Jump to content
Afrohengst247

Es wäre besser wenn die Entferneung in KM gezeigt

Empfohlener Beitrag

Afrohengst247
Geschrieben

Es wäre viel besser wenn die Entfernung weit in KM wieder gezeigt wie früher.Denn weiß Man wie weit die andere wohnt.


Geschrieben

bei mir wird das in KM angezeigt......wie denn auch sonst ?


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Du bist Premium User

Bei Gast Usern steht nur die Region/Plz dort.

Baba Nina


DickeElfeBln
Geschrieben

aber da können wir den thread *macht googeln dumm* verküpfen - hier..in dem falle....hilft google und macht schlau..denn es spuckt bei richtiger anwendung nicht nur die KM sondern auch noch ne wegbeschreibung aus


Geschrieben

Also ich seh km und keine Seemeilen oder anderes ...............


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Dann solltest Du auf den Kontoauszug sehen und feststellen, dass Du Zahluser(in) bist

Ist kein Bug, ist ein Feature.

Baba Nina


BabetteOliver
Geschrieben

Ist kein Bug, ist ein Feature.


Genau das ist die unbeantwortete Frage.

Lange Zeit war die Entfernungsangabe ein Zahlfeature. Dann wurde sie auch für Basisuser sichtbar.
Vor ein paar Wochen wurde sie wieder für die Basisuser unsichtbar.

In keinem der öffentlichen Kanäle (Startseite, Blog, Änderungsprotokoll, Forum) gab es eine Information dazu.

Wurde ein Feature zeitweise den Basisusern zur Verfügung gestellt und wieder weggenommen?
Oder ist ein Bug lange Zeit nicht repariert worden?


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Nun ja, es gibt heute wohl kaum noch ein Handy ohne whirlpoolendem Toaster mit 80 Megapixel in HD Navigation

Von daher find ich es (gemessen an der Tatsache, dass für die Berechnung ohnehin nur die Plz zur Verfügung steht die jeder sieht) als Feature überflüssig wie ein Kropf

Kann mich nur daran erinnern, dass man sich damals wegen unserer Nachbarn auf die Hinterbeine gestellt hat, weil man das heilige Entfernungsangaben-System damit gefährde und außerdem und sowieso...

Baba Nina


holder68er
Geschrieben (bearbeitet)

Jedoch müsste jeder User über ein Luftfahrzeug verfügen. Denn die Entfernungsangabe erfolgt in Luftlinien-km.

Beispiel für die Strecke Worms-Berlin:
lt. p.de: 479 km
lt. Google Maps: 613 km

Mein Sikorsky-Helikopter läuft schon warm...


bearbeitet von holder68er
SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

@Afrohengst247

Schau hier mal rein:

Macht Googlen dumm? (1 2)

ggf. Google Maps oben in die Suchleiste eingeben


bearbeitet von SeuteDeern001
Rechtschreibfehler korrigiert, Zeile eingefügt und Satzbaustein entfernt
Geschrieben

Ich bin dafür, dass die Entfernung mit Anzahl der Ecken, um die man muss, angezeigt wird. Haben doch schliesslich Olympi-ade


BabetteOliver
Geschrieben

als Feature überflüssig wie ein Kropf


Da ich in Heimatkunde nicht immer aufgepasst habe , spart sie uns gelegentlich die Zusatzabfrage über einen Routenplaner.
Insofern für uns nicht notwendig aber bequem.

[COLOR="Blue"]@Holder, wenn man grundsätzlich ca. 30% draufschlägt kommt man zu einer recht seriösen Fahrstrecke.
[/COLOR]


Ajou
Geschrieben

Naja, Ort und PLZ stehen ja im Profil drin (ob die wahrheitgemäß eingetragen wurden ist sowieso noch mal was anderes). Und mit diesen Angaben kann man doch ungefährt abschätzen ob es weiters weg ist oder nicht. PLZs sind ja nicht zufällig ihren Orten zugeordnet worden, sondern dahinter verbirgt sich ja ein System.

Und wenn man es denn mal genauer wissen will, dann wirft man eben Google an und hat gratis geographischen Unterricht. Auch nicht schlecht.


BabetteOliver
Geschrieben

PLZs sind ja nicht zufällig ihren Orten zugeordnet worden, sondern dahinter verbirgt sich ja ein System.


Das würde ich jederzeit bestreiten.


×