Jump to content
Hitzesuchend

Profilbescheibung

Empfohlener Beitrag

Hitzesuchend
Geschrieben (bearbeitet)

Jetzt mal was Ernsthafteres:

Die Textfelder für die Beschreibung und Fantasien im Profileditor sind ein Witz...

Mag ja noch für einen Dreizeiler ausreichen, aber bei längeren Texten ist das Formular absolut nicht mehr zu gebrauchen.

Schätze mal, da hat jemand eine Null vergessen...

&lttextarea name="wishes" id="wishes" rows="3" cols="60"&gt




Und da wir ja fortschrittlich sind...

.about_me textarea {
width: 100%;
height: 70px;



müsste natürlich auch angepasst werden.


bearbeitet von Hitzesuchend
Maus33_Baer40
Geschrieben

Jetzt mal was Ernsthafteres:

Die Textfelder für die Beschreibung und Fantasien im Profileditor sind ein Witz...

Mag ja noch für einen Dreizeiler ausreichen, aber bei längeren Texten ist das Formular absolut nicht mehr zu gebrauchen.





......welches man mit der Maus durch ziehen rechts unten aber vergrößern kann.Ist zwar nicht die eleganteste Lösung, aber als Hilfe brauchbar.

Der Baer


Geschrieben

......welches man mit der Maus durch ziehen rechts unten aber vergrößern kann.Ist zwar nicht die eleganteste Lösung, aber als Hilfe brauchbar.

Der Baer


Welches dann aber durchaus etwas auffälliger gestaltet sein könnte. Ist nicht wirklich jeder so helle und pffig und zieht überall und an allem.
Da man dort eh scrollen muss, könnte man durchaus ein paar mehr Zeilen als Standard geben, so dass auch die minimalisten Beschreibungen so schon unterzubringen wären.


Hitzesuchend
Geschrieben

Danke Baer für den Tipp. Man lernt doch nie aus.

Bin ich echt noch nicht darauf gekommen.


Aber warum?

Es ist 1. optisch nicht auffällig
und 2. kein Browserstandard.


Maus33_Baer40
Geschrieben

Über das warum könnte ich auch nur mutmaßen.

Vieleicht eine etwas schlampige Programmierung ? Oder man ist davon ausgegangen, daß das Procedere mit der Maustaste in der Ecke bekannt sein sollte...ist ja bei vielen Programmen so.

keine Ahnung

Der Baer


Geschrieben

Kommt eigentlich niemand auf die für mich naheliegendste Lösung, die auch bei anderen zu kleinen Formularfeldern bestens funktioniert, nämlich den Text in einem Texteditor zu tippen und anschließend in das zu kleine Feld rüberzukopieren?


Hitzesuchend
Geschrieben (bearbeitet)

Ja doch...

Komisch das sogar Texteditoren im Browserfenster machbar sind...

Es geht hier aber nicht um Verbesserungen der User sondern der Seite...

Muss ja nicht gleich ein Funktionsmonster sein, die zwei Änderungen oben, kann man nebenbei beim Kaffeetrinken erledigen...


bearbeitet von Hitzesuchend
Geschrieben (bearbeitet)

Meinereinerseinermeiner schreibt das weitaus allermeiste, so wie dieses hier auch, in einem externen, formatierungsfreien Editor . Nichtsdestotrotz schliesse ich aber nicht unbedingt von mir auf andere. Denke mal, dass viele in dem kleinen Buchstabenfenster direkt ihren Text reinzwängen.
Wobei es vielleicht sogar doch ein kleiner Schritt für die Scriptkünstler sein könnte und ein grosser für die User, wenn ein kleines Editörchen da wäre, der wenigstens mal Fett- und Kursivschrift zulassen würde. Evtl 2,3 Farben noch. Könnte manches lange Profil lesbarer machen. Missbrauch in Form von Helau-Konfetti-Profiltexten würde damit wohl noch nicht unbedingt möglich sein.

Es geht hier aber nicht um Verbesserungen der User sondern der Seite...


Sehr schön formuliert


bearbeitet von MeisterRoehrig
Hitzesuchend
Geschrieben

Hast du n Ahnung was man mit drei Farben alles anstellen kann...
Ok Scherz und RGB beiseite.

Ich persönlich mag auch keine blinkenden Texte,

aber n bessere Textgliederung könnte mir auch gefallen.

Da nützt einem nämlich auch kein externen Editor.


Aber besser ein Schritt nach dem anderen, als stehen zu bleiben.


Geschrieben

Die grosse Gratwanderung, selbst so minimalistisch, ist mir durchaus bewusst. Schöne Bleistifte ja schon hier zu sehen. Was als wichtig angsehen wird, wird zu gern so klein geschrieben, dass unlesbar oder in Weiss auf Himmelblau. Aber man muss ja nicht alles lesen


Hitzesuchend
Geschrieben

Solange es nicht pink auf schwarz ist...

Aber vielleicht würde ein besserer Editor tatsächlich einige User verbessern, bzw. ihren Profiltext, oder genauer die Lust etwas ausführlicher zu schreiben.


Geschrieben

Wäre ja vielleicht auch was zur Profilaufwertung. Wer Zeit x dabei oder y Pünkte oder abc Veiträge, der bekommt nen Premium-Editor


Geschrieben

ich verstehe das Problem nicht ...

Text in Word oder wo auch immer schreiben und dann kopieren ... einfacher geht es nicht ...


Geschrieben

Word ist, ganz nebenbei bemerkt, der denkbar schlechteste Texteditor für solch Aktionen. Word speichert nämlich klammheimlich eine Menge Formatierungen mit ab, die bei soetwas durchaus stören können. Man sieht es an manchen Beiträgen hier im Forum Gibt es weit besseres

Aber, Fotopoppen, mal kurz das Eingangsposting gelesen, lässt erkennen, dass drum gebeten wurde, das Schreibfenster bisschen grösser zu machen um einen besseren Überblick zu haben. Selbst wenn man extern vorschreibt hat das durchaus einen Sinn Viele schreiben nämlich genau dort.


Hitzesuchend
Geschrieben (bearbeitet)

...einfacher geht es nicht...



Doch...ohne wo.. anders schreiben und kopieren...


bearbeitet von Hitzesuchend
Geschrieben

Doch...ohne wo.. anders schreiben und kopieren...



im ernst .. welchen Sinn macht das ?

meinetwegen könnte man auf das Eingabefeld ganz verzichten und lieber ein PDF hoch laden ...


Hitzesuchend
Geschrieben (bearbeitet)

Schön, wenn es bei der Anmeldung dazu einen Schlüssel für Adobes CS gibt, wäre ich auch dafür.

Welchen Sinn? Es dem User auf dieser Seite einfacher und angenehmer zu machen.

Ich kann natürlich auch erst meinen Ghostwriter anrufen,
auf sein Fax warten, das wiederum einscannen,
eine Texterkennung durchlaufen lassen...
ist es denn so schwer zu verstehen?

Irgendwie erinneren mich solche Diskussionen, an den User der für einen Screenshot die Kamera zückt....


bearbeitet von Hitzesuchend
Geschrieben

Ghost? .... Was für nen Ding? Ich mach mein Ding immer noch selbst. Ganz eigenhändig. Soll ich jetzt vielleicht meinen Text in den Monitor einmeisseln? Das wäre dann Fortschritt a la Back to the Roots


Hitzesuchend
Geschrieben

Probier mal! Hinterlässt bestimmt einen bleibenden Eindruck.


×