Jump to content
FrauteilenC3

Leseschwäche bei Männern und andere Fehler.......

Empfohlener Beitrag

FrauteilenC3
Geschrieben (bearbeitet)

Da ist man seit Paar hier seit Jahren auf dieser Plattform, hat Neigungen, die es vorgeben, dass man tatsächlich ausschließlich nach Männern sucht, als Lover für die Ehefrau, mit der Absicht, etwas Langfristiges aufzubauen, Vertrauen zu entwickeln usw.
Aus Sicht der Männerwelt finde ich so ein Paar wie uns hier auf der Poppen Plattform doch gut, wir suchen tatsächlich jemanden der alle paar Tage oder Wochen die Frau vor den Augen ihres Mannes in gemütlicher Atmosphäre nach allen Regeln der Kunst durchfickt. Dazu gehört für uns sogar Zuneigung, Vertrauen, Leidenschaft, Knutschen usw.....
Und die Männer hier??
Hunderte schreiben uns an, ohne auch nur Anzeigen oder Sucheanfragen zu lesen, geschweige denn das Profil.
In fast jeder Anfrage an uns, muß ich darauf hinweisen, dass wir nicht an Bildertausch, Outdoor oder sonstwas interessiert sind, bzw. nicht empfangen können, weil wir Kinder haben.
Es steht in unserem Profil wo wir suchen, und jeder zweite schreibt aus Bayern oder Baden Würthemberg, es steht auch dort, dass wir gemütliche gepflegte Location mögen, und jeder zweite fragt nach outdoor, es steht auch da, dass wir in unserem Alter oder älter suchen, und jeder dritte ist unter 30.
Meine Frau will hier nicht Kindern das Ficken beibringen, sie will gefickt werden!!
Was ist daran so schlecht zu verstehen???

Vor 5 Minuten habe ich wieder diese Antwort geschrieben:


"Wir sind auch nett, und vor allem real, und wir haben ein Profil, und da steht alles drin,
dass wir nicht besuchbar sind, Kinder haben usw, und dass wir auf Locations und Einladungen dorthin angewiesen sind usw.......
Und trotzdem kommen immer wieder solche Fragen, nach evtl. doch Besuchbarkeit, ob man anrufen könnte usw.....
Auf das Angebot erst einmal mit mir am Tage einzugehen, wird nicht einmal eingegangen........
Jetzt mal ganz ehrlich, da wundern sich Männer hier anderorts, dass man gar nicht antwortet.
Bald sind wir auch so weit.
Schade, aber es steht alles im Profil, was wir suchen, und was wir können und nicht können.
Das ist keine Diskussionsbasis, das ist eine Beschreibung über uns, unsere Neigungen und unsere Möglichkeiten!!
Das sollte man irgendwann mal akzeptieren, zumal wir zw. Hamburg und Hannover suchen, wo Osnabrück ja auch nicht einmal bedingt hinfällt.......
schade, schade, schade...... "


Solche Antworten schreibe ich täglich mehrfach, und lese gleichzeitig unerträgliches Gejammer in Männerprofilen, dass sie keine Antworten bekommen .
Ich, bzw. wir sind nicht nur bald auch so weit, dass wir auch nicht mehr anworten, wenn es nicht passt, nein, wir sind auch fast so weit, dass wir uns von dieser Plattform verabschieden......
schade, schade, schade

Thomas und (Gabi)


bearbeitet von Frauteilen
Engelschen_72
Geschrieben

Den Filter kann man bezüglich des Alters und der Entfernung setzen!


FrauteilenC3
Geschrieben

Den Filter kann man bezüglich des Alters und der Entfernung setzen!


Dann kann uns zB. niemand mehr schreiben, der aus Bayern kommt, aber als Außendienstler regelmäßig in Hamburg ein Hotelzimmer bezieht, und der sich sehr wohl vorstellen könnte, uns in dieser Zeit zu empfangen!
Mit dem Filter halte ich es wie mit Gesetzen, besser wäre es, wenn Einsicht und Verstand nach dem Lesen des Profils, entsprechendes Anschreiben steuern könnten!
Im Übertragenen Sinne, würde die Vernunft und das Einschalten des Hirns, viele Filter und Gestze überflüssig machen......


Geschrieben

Man muss nicht Alter und Ort gleichzeitig filtern,aber dann hätten die TEs ja keinen Grund mehr zum Jammern.


FrauteilenC3
Geschrieben

Man muss nicht Alter und Ort gleichzeitig filtern,aber dann hätten die TEs ja keinen Grund mehr zum Jammern.


Mag wohl sein, aber wer unseren Beitrag oben aufmerksam gelesen hätte, dem wäre klar, dass ein Filter ohnehin nur einen Teil des Problems lösen würde.
Denn all jene, die uns anschreiben, und uns besuchen wollen, bzw nach Outdoor fragen, keine Location haben, uns nicht einmal ein Bild per PN zukommen lassen, geschweige denn eine Handynummer zur Kontaktaufnahme oder so, all jene, würden uns auch mit richtig eingestelltem Filter weiter nerven, weil sie zwar ficken wollen, aber nicht lesen können!


Lilleblomst
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn die Pfeife steht , ist der Verstand im A'''''

Ich schätze mal, das hier mehr als reichlich Kerle sabbernd und wichsend vor dem Monitor sitzen, da noch den Einsatz logischen Denkens zu verlangen ist scharfer Tobak !
Das ist ein Phänomen , das in allen Threads immer mal wieder auftaucht, jedoch ohne Lösung. Da helfen wirklich nur noch die Filter.
Auch ich ertappe mich immer wieder dabei, auch dazu über zu gehen, nicht mehr zu antworten. Es ist zu oft zu hohl was man dort zu Lesen bekommt und spiegelt ganz klar wieder, das sich nicht die Mühe gemacht wurde, das Profil auch nur ansatzweise zu lesen.
Viel Glück noch !


bearbeitet von Pussy002001
Geschrieben (bearbeitet)

Mag wohl sein, aber wer unseren Beitrag oben aufmerksam gelesen hätte, dem wäre klar, dass ein Filter ohnehin nur einen Teil des Problems lösen würde.


Ahso, weil wer nicht das ganze Problem lösen würde, sondern nur einen Teil, kann man es gleich lassen? Komische Logik.
Sicherheitsgurte können nicht jeden bei einem Verkehrsunfall retten, trotzdem benutzen wir sie. Airbags dito. Und und und, da ließen sich noch zig Beispiele finden.
Ist ja wohl besser, schonmal einen Teil des Problems im Vorfeld zu eliminieren, dem Rest eine vorformulierte kurze, klare Ansage zu schicken (Deine zitierte Antwort ist ja nett, aber zu nett, zu ausgiebig und zu wenig deutlich - eher sowas wie "Zu blöd den Profiltext zu lesen, begreifen, beachten? Pech gehabt, Chance vertan. Bye."), bei Nichtkapieren(wollen) kurzerhand auf die Ignore-Liste zu befördern, aus die Maus.
Es liegt schließlich an Dir, wieviel Zeit Du Dir bereitwillig klauen läßt - oder eben auch nicht.

Und nur so am Rand erwähnt: Frauen sind keinen Deut besser. So oft, wie ich es da schon erlebt habe, daß auf meine Nachrichten zustimmende Antworten kamen, aber kurz drauf deutlich wurde, daß sie überhaupt nicht wirklich gelesen haben, was ich geschrieben hatte. Unglaublich, wie viele offenbar nur in 0.194 Sekunden Supersparquerlesen, nur scannen, obs im Text um Anmache geht und dann gleich "ja klar" antworten, ohne auch nur ein einziges Wort wirklich erfaßt zu haben... die bekommen dann eine Antwort im Stil es Vorschlags oben und fertig.
Volldeppen gibts halt bei beiden Geschlechtern in ungefähr ähnlicher Anzahl.


bearbeitet von pizrw
FrauteilenC3
Geschrieben

Ahso, weil wer nicht das ganze Problem lösen würde, sondern nur einen Teil, kann man es gleich lassen? Komische Logik.
Sicherheitsgurte können nicht jeden bei einem Verkehrsunfall retten, trotzdem benutzen wir sie. Airbags dito. Und und und, da ließen sich noch zig Beispiele finden......


So gesehen hast Du recht, aber glaube mir, 95% derer über die wir uns ärgern, sind durch den Filter nicht abzuhalten, die meisten schreiben einen an, ohne das Profil gelesen zu haben, und passen im Grunde in das Beuteschema vom Filter her.
Außerdem haben auch wir den Filter immer benutzt, nur wohl nicht eng genug
Grüße, Thomas


Geschrieben

die probleme die ihr habt,kennen wir zur genüge.männer sind schwanzgesteuert.wenn der dödel hart ist,reicht das blut nicht mehr fürs gehirn.(ich bin selbst einer).aber vielleicht solltet ihr euren profiltext mal kürzer(mit kurzen,klaren ansagen)fassen.oder ihr benutzt die löschen und nein danke taste.nicht den erklärbären spielen,hat keinen zweck.lebt damit,oder lasst es.


mieh001
Geschrieben (bearbeitet)

Die Probleme kennt jede Frau hier auch zur genüge.

Probleme werden völlig überbewertet.


bearbeitet von mieh001
Engelschen_72
Geschrieben

Mag wohl sein, aber wer unseren Beitrag oben aufmerksam gelesen hätte, dem wäre klar, dass ein Filter ohnehin nur einen Teil des Problems lösen würde.


Und?
Der Teil wäre dann gelöst!
Und der Rest?
Worüber aufregen? Wozu der Driss?
NDB schicken oder löschen und jut ist`s.


Geschrieben

So gesehen hast Du recht, aber glaube mir, 95% derer über die wir uns ärgern, sind durch den Filter nicht abzuhalten, die meisten schreiben einen an, ohne das Profil gelesen zu haben, und passen im Grunde in das Beuteschema vom Filter her.

Ja und? Deshalb sage ich ja, die bekommen dann eine vorformulierte kurze, klare An- bzw. Absage vor den Latz geballert, fertig. Wo ist das Problem?


FrauteilenC3
Geschrieben

Ja und? Deshalb sage ich ja, die bekommen dann eine vorformulierte kurze, klare An- bzw. Absage vor den Latz geballert, fertig. Wo ist das Problem?



Das Problem ist einfach, schlicht und ergreifend, dass es keinen Spaß macht 95 von 100 Anfragen, vorformulierte Mails zu schicken, oder vor den Hals zu knallen, oder durch elektronische Filter davon abzuhalten, Kontakt mit uns aufzunehmen.
Wir sind real und suchen real, und wir verlieren die Lust hier.......
Die Zahl derer, die nicht lesen können, oder wollen, ist so hoch hier, dass man von einer Internetplattform allerunterstem Niveaus sprechen kann.
Ratschläge, wie man sich den Großteil Vollidioten vom Halse halten kann, ändern das nicht wirklich....
Und die Ratschläge, das elektronisch sortieren zu können, bzw. den 95% Vollpfosten vorformulierte Mails an den Kopf knallen zu müssen, und zu fragen, wo da das Problem sei, erhöht dieses Niveau auch nicht wesentlich!!!
traurige Grüße, Thomas


Segramon
Geschrieben

@TE Das Problem ist bekannt. Es wird regelmäßig beklagt. Das führt dann zu Threads wie diesem. Und diese sind - mit Verlaub - auch Jammerthreads (von der anderen Seite).
Es ist nicht zu ändern. Solange eine Vielzahl von Usern Seiten wie diese hier als Cut-Prize-Online-Bordell missverstehen, wird man leider damit leben müssen.


Geschrieben

, dass man von einer Internetplattform allerunterstem Niveaus sprechen kann.



Hi ,
was hält euch hier ?
Wenns es hier so mies läuft hätte ich meinen Nick schon lange gelöscht und würde auf einer anderen Plattform suchen.

Gruß Gaby


Geschrieben

Das Problem ist einfach, schlicht und ergreifend, dass es keinen Spaß macht 95 von 100 Anfragen, vorformulierte Mails zu schicken,


Und wieder: Ja und? Meinst Du, es macht als Mann hier Spaß, 100 Mails zu schreiben, von denen 95 nicht beantwortet werden, egal was und wie man schreibt? Nö.
Jammern bringt aber auch nichts. Entweder Du lebst damit oder Du suchst Dir andere Spielwiesen mit deutlich höherer Erfolgsquote. Die gibt es durchaus, aber nicht kostenfrei wie hier.


Geschrieben

Hallo Themenstarter, ihr werde die Menschen nicht ändern - also abhaken wer nicht lesen kann und gut.
Was glaubt ihr, was ich alles für Anfragen bekomme, vor allem im Chat obwohl mein Profil groß mit dem Satz beginnt : mich gibt es nur real...


paar2000sh
Geschrieben

Hi ,
Wenns es hier so mies läuft hätte ich meinen Nick schon lange gelöscht und würde auf einer anderen Plattform suchen.
Gruß Gaby



sucht er doch schon seit jahren. er wird nie einen finden wenn er nur fotos haben will. gesendet nie wieder was gehört


NeXuS732
Geschrieben

Hi ,
was hält euch hier ?
Wenns es hier so mies läuft hätte ich meinen Nick schon lange gelöscht und würde auf einer anderen Plattform suchen.

Gruß Gaby



Auf anderen Plattformen ist es leider auch nicht anders wie hier.
Da ist das Nachrichtensystem teilweise etwas anders, und man sieht das ein Großteil der EKM's ungelesen in dem Müll landet


×