Jump to content
crofties

Besuchbar

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

ich bin mir nicht sicher ob jemand schon diesen Vorschlag gemacht hat oder nicht.

Aber ich finde man sollte im Profil angeben können ob man:

besuchbar
nicht besuchbar
bedingt besuchbar

oder so ähnlich ist. Habe schon viele Profil angeschrieben und auch super verstanden nur dann scheitert es an der Besuchbarkeit der Personen. Ich denke es geht da nicht nur mir so oder?


BaronVonRotz
Geschrieben

Na ja. Da gefühlte 99% aller Benutzer ihr Häkchen bei "nicht besuchbar" setzen würden, erfährst Du dadurch nur, was Du ohnehin schon wußtest.


Geschrieben

Ist in meinem Profiltext eindeutig angegeben -
da ich nicht leichtsinnig bin, nie bei mir, bzw. nicht besuchbar.
Man muß halt den ganzen Text lesen und nicht nur auf die Bilder gucken.


Geschrieben

ES steht aber nicht bei allen im Text drin ob die Person besuchbar ist oder nicht.

ES war auch nur ein Vorschlag :-)


Leoboy
Geschrieben

Ich finde diesen vorschlag prima.
hab es mal bei einer anderen sexseite als vorschlag eingereicht und es wurde realisiert.
man spart sich einige "mühen"!


Geschrieben

für den schnellen Überblick ist es sicher sinnvoll, aber dann muss dieses auch in der Suchfunktion berücksichtigt werden ...

allerdings vermute ich dass jeder dann "besuchbar" ankreuzen würde um nicht ausgemustert zu werden .. und dann bei kontretem nachfragen dann zurückzurudern "... im Moment gerade leider nicht ..."

mit anderen Worten: ich fürchte das bringt nix


Geschrieben

Muss nicht sein , man könnte auch fragen.
Und ob es an besuchbar oder nicht besuchbar scheitert ist die andere Sache.
Zum ersten gibt es als ausweichmöglichkeiten ,wie Hotel´s
die gibt es auch in Preiswert

Zum zweiten vielleicht wollte dein gegenüber nur keinen Besuch von dir ,und das nichtbesuchbar war eine Prima ausrede

Zum dritten ,wo ein Wille ist gibt es auch Wege


delightfully
Geschrieben

naja da sind wir wieder beim leidigen thema lesen...was einigen sichtlich schwer fällt
dafür hat man unter anderem auch platz für bei profiltext
ich habe es dort vermerkt
denke das reicht
gibt wichtigeres wie häkche für besuchbar oder nicht


ricaner
Geschrieben


besuchbar
nicht besuchbar
bedingt besuchbar



Wo sollte ich denn Deiner Meinung nach mein Kreuzchen machen??

Ich wäre wenn dann zwar besuchbar aber nie beim ersten Date, denn da würde ich mich immer an einem neutralen Ort verabreden...



.


olddaddy2
Geschrieben

was bringt euch das mit dem kreuzchen,nichts, der eine setzt es, und kann dann doch nicht empfangen oder setzt keines und ist besuchbar.
und bei den frauen sieht es doch so aus, das der jenige der nicht auf seine kosten kam, weil er was anderes wollte besucht dann die dame und beläßtigt sie daheim, aber so kann es auch uns männer passieren. bei mir nicht, ich stehe dazu, ich bin stets besuchbar, da ich seid 20j single bin und alleine lebe.
fragt einfach mal an, wer kann und nicht weiß wo hin, hier kann und darf jeder der sich benimmt( OFI/KFI )


Geschrieben

Auch ich fände es super wenn man das gleich erkennt, so würde man nicht sinnlos jemand anschreiben. Und die dann den Haken nicht gesetzt haben aber besuchbar wären, bekämen dann weniger Zuschriften, da sollten sie doch besser die Haken so setzen, wie es bei Ihnen passt um möglichst viele Zuschriften zu bekommen und die eigene Auswahlgroß zu halten. sehrgerne1234


womo_reisender
Geschrieben

Ich bin gegen den Vorschlag!!!!!!

Ich bin zwar besuchbar, aber ich selektiere schon lieber im Vorfeld aus, wenn ich erst mal an einem neutralen Ort kennen lernen möchte und wen ich vielleicht direkt in mein kleines Haüschen lassen möchte.

Gruss
womo_reisender


Christian
Geschrieben

[ch]Ist der Hinweis auf die Besuchbarkeit tatsächlich eine so entscheidende Sache? Das wird doch mal so, mal anders sein, oder nicht?

Lasst Ihr wegen mangelnder Besuchbarkeit tatsächlich Dates ausfallen? Wo ein Wille ist, ist doch bekanntlich auch ein Gebüsch ;-) - oder ein Hotel, Kino, Lokal oder sonstige Treffmöglichkeit.

Wäre interessant zu erfahren, ob die Besuchbarkeit für die Verabredung eine so zentrale Bedeutung hat.[/ch]


Geschrieben (bearbeitet)

[ch]Wo ein Wille ist, ist doch bekanntlich auch ein Gebüsch ;-) - oder ein Hotel, Kino, Lokal oder sonstige Treffmöglichkeit.

Wäre interessant zu erfahren, ob die Besuchbarkeit für die Verabredung eine so zentrale Bedeutung hat.[/ch]



Anscheinend ja , das hat dann sicher den Vorteil das man nicht nachfragen ,oder gar überlegen muss .
Wir sehen es wie wir es bereits gepostet haben ,wo ein Wille ist ,da gibt es Wege.

Was meint ihr wieviele Solo Frauen "Besuchbar" anklicken und euch gleich beim ersten Date in Ihre Wohnung lassen?


bearbeitet von Swingerpaar61
mondkusss
Geschrieben


Was meint ihr wieviele Solo Frauen "Besuchbar" anklicken und euch gleich beim ersten Date in Ihre Wohnung lassen?


also eine könnte ich euch hier auf jeden fall schon mal nennen....

fakt ist:
ich bin besuchbar...und zwar jederzeit...dennoch muss mann sich den zutritt zu meiner wohnung erst verdienen...und das kann dauern, denn ich kann auf die "überraschung" unliebsamer besucher vor der tür sehr gut verzichten


olddaddy2
Geschrieben

Was meint ihr wieviele Solo Frauen "Besuchbar" anklicken und euch gleich beim ersten Date in Ihre Wohnung lassen?[/QUOTE]

selbst bei Mondkuss gibt es das nicht gleich beim ersten Date. wenn ich eine Frau wäre würde ich es auch nicht wollen, da kann ich jede Frau verstehen.
ich selbst bin besuchbar,und kann auch ein oder 2 oder mehr? einladen, bzw. platz bieten. Für was? na für????? warum sind wir hier?
poppen und mehr.
gruß


ricaner
Geschrieben

[ch]
Wäre interessant zu erfahren, ob die Besuchbarkeit für die Verabredung eine so zentrale Bedeutung hat.[/ch]




Nein, das hätte bei mir überhaupt keine Bedeutung...



.


Geschrieben (bearbeitet)

Da ohnehin jetzt schon bei allen Punkten sehr viel gelogen wird, wird sich das auch nicht durch eine zusätzliche Funktion ändern.
Der Punkt wird nach wie vor schriftlich genau geklärt werden müssen, weil für die Mehrzahl Besuchbarkeit auf einer dreckigen Fleecedecke im Feld anfängt und oben bei Mutti aufhört.

Ich kann sehr gut verstehen das man neue Bekanntschaften nicht mit nach Hause nimmt und würde dies als Single auch niemals machen. Umgekehrt habe ich schon sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht wen sofort daheim zu besuchen. Ein Motelzimmer mit geteilten Kosten ist die bessere Wahl.
Zum Kennenlernen finde ich die Stammtische und Gruppentreffen hier sehr viel besser als Einzeldates. Abseilen kann man sich immer noch zu zweit.


bearbeitet von FrivoleHexeXXL
BabetteOliver
Geschrieben

ich vermute, dass die allerwenigsten User eine immer gültige Auswahl treffen können.

Also wird es vorkommen, dass man trotz Besuchbarkeit nicht besuchbar ist oder trotz Nichtbesuchbarkeit doch mal Besuch empfangen kann. Auf die Diskussionen, die daraus resultieren (inklusive Fakevorwurf) freue ich mich schon.

Außerdem machen es viele von der Situation oder der Person abhängig, wie man sich verhält.
Und was kreuzen die an, die grundsätzlich erstmal auf neutralem Boden verabreden, danach aber gerne Besuch empfangen?


Daraus ziehe ich den Schluss, dass es mehr Unklarheiten und Ärger schafft, als dass es wirklich weiter hilft.


Geschrieben

Hi ,
die verheirateten Kerle die sich als Single ausgeben finden den Vorschlag mit Sicherheit gut
Gruß Gaby


Tristania_
Geschrieben

Im Großen und Ganzen befürworte ich den Vorschlag.
Es sollten aber zumindest die schon angebrachten Auswahlmöglichkeiten berücksichtigt werden und auf die tagtäglichen Gegebenheiten anpaßbar sein.


Für mich hätte der Vorschlag auf alle Fälle einen Vorteil, da ich mir lästige Diskussionen erspare und keiner sagen kann, dass es nicht im Profil stand.


BabetteOliver
Geschrieben

und keiner sagen kann, dass es nicht im Profil stand.


Dass was im Profil steht?

Dass alle Frauen "nicht besuchbar" angekreuzt haben?


Geschrieben

ES steht aber nicht bei allen im Text drin ob die Person besuchbar ist oder nicht.

ES war auch nur ein Vorschlag :-)



Da hast du recht, das hatte ich schon zweimal vorgeschlagen, leider ohne erfolg


Tristania_
Geschrieben


Dass alle Frauen "nicht besuchbar" angekreuzt haben?


Das steht dann wiederum auf einem anderen Blatt...


BabetteOliver
Geschrieben

aber wenn genau das passieren wird, kann man sich eine solche Auswahl sparen.

Denn dann geht sie sogar nach hinten los


×