Jump to content

und wann lachst du?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

ehrlich gesagt bis jetzt gar nicht. Erstens finde ich die Witze bisher reichlich frauenfeindlich und zweitens sind sie uralt. Ich empfehle dem Team von "Poppen.de" sich mal gezielt bei den FRAUEN umzuhören.
hier MEIN Gegenvorschlag
"Ein noch total unerfahrenes junges Mädchen sitzt bei ihrem Freund auf dem Schoß und schmust mit ihm. Plötzlich merkt sie, dass ihr Freund eine Erektion hat. Er langt kurz zwischen seine Beine und verschiebt den KLeinen Kollegen in eine etwas bequemere Lage. Als seine Freundin sich daraufhin wundert, weil sie den Druck jetzt von einer ganz anderen Seite spürt, behauptet er: "Ich habe zwei ..." . Einige Zeit später haben die beiden das erste Mal Sex mit einander und das Mädchen ist ein bisschen enttäscht, weil der junge Mann doch nur EINEN Schwanz hat. Sie möchte gerne auch den ANDEREN Schwanz ausprobieren. Das geht natürlich nicht. Und ihr Freund sagt ihr schließlich, damit sie endlich Ruhe gibt: "DEN habe ich meinem besten Freund gegeben. Der hatte nämlich keinen..." Kurze Zeit später kommt das Mädchen zu ihrem Freund und sagt zu ihm: "Ich verlasse Dich. Du bist ein Idiot. Du hast den besseren Schwanz weggegeben."
(aus Italien)


Engelschen_72
Geschrieben

Erstens finde ich die Witze bisher reichlich frauenfeindlich


Frauenfeindlich????
Dann hab ich vielleicht einfach den falschen Humor


Geschrieben

Einseitig würde ich ja gelten lassen, aber frauenfeindlich? Der Gegenvorschlag, sich gezielt bei den Frauen umzuhören, ist genau so einseitig, genauer gesagt männerfeindlich. So wird das nie was mit einem Miteinander, erinnert eher an Kinder im Sandkasten, die sich im Streit ums Förmchen ohne Ende abwechselnd die Schaufeln ins Gesicht hauen.

Als frauenfeindlich wird in Zeiten der übertriebenen political correctness ja gerne mal alles bezeichnet, was nicht auf Kosten der Männer geht. Jou, genau, so sieht gelebte Gleichberechtigung aus...
Gerade sexuelle Witze sind doch meistens einseitig auf Kosten eines der beiden Geschlechter, nicht gerade wenige auf die der Männer - Stichwort zu klein, zu früh gekommen undsoweiter. Jammern wir bei sowas wegen "männerfeindlich" herum? Habe ich noch nicht gehört, selbst wenn sie derb oder gar verletzend sind.

Sollen doch einfach die Frauen, die Witze auf Kosten der holden Weiblichkeit nicht passen, jeweils einen auf Kosten der Männer dagegen setzen und gut ist. Sowas sollte der modernen, emanzipierten Frau ja nicht schwerfallen. Aber sich mit dem Zauberwort "frauenfeindlich" in die längst nicht mehr zeitgemäße Rolle des armen, ewig untergebutterten behandelten Opfers zu werfen ist ja nunmal deutlich einfacher, muß man die eigenen grauen Zellen nicht sonderlich für belasten. Dazu noch eine Prise radikalfeministische Männerfeindlichkeit (deutliches Zitat von Alice Schwarzer: "Feminismus ist Männerhaß"), schon ist die Szenerie des armen, wehrlosen, verbitterten Opferchens vollständig - während eine souveräne Frau einfach auf hohem Niveau den Ball zurückgespielt hätte - nicht selten aufgrund intelligenterer Witze mit einem klaren Punktsieg ...

Allerdings stimme ich zu, die bisherigen Witze waren so platt, daß ich nur die Augen verdrehen konnte.
@poppen.de: Wenn schon, dann macht es richtig und bringt gute Witze. Solange Ihr die nicht habt, laßt es besser. Derzeit ist das nicht zum lachen, sondern eher zum fremdschämen.


Geschrieben

ehrlich gesagt bis jetzt gar nicht.


hab die schlechten, uralten Witze auch schon bemängelt.
leider ist diese Kritik hier nicht erwünscht. statt dessen soll man sich doch lieber abmelden.
Da hinterfrage ich doch einfach mal den Sinn einer Kritikecke, wenn man bei selbiger nur dumm angemacht wird.


Geschrieben

Ist ja ne nette Idee aber bis jetzt kannte ich die alle.


Ferkel007
Geschrieben (bearbeitet)




Messalina, den findste gut?..............

Den haben wir schon nicht mehr witzig gefunden als wir 16 waren..................



bearbeitet von Ferkel007
Geschrieben

Warum wird hier ständig etwas hinterfragt und kritisiert?
Diese ständige Überbewertung nervt gewaltig.
Anstatt es mal mit Humor zu nehmen oder es zu belächeln, wird daraus wieder ein Forenthema gemacht.
Nicht jeder kann über jeden Witz lachen oder findet ihn amüsant, aber man kann es auch nicht jedem recht machen.
Ich frage mich, ob manche hier nur rummosern können und dieses Forum mit so einer Kindergarten..... zumüllen müssen?


Lichtschimmer
Geschrieben

Diese ständige Überbewertung nervt gewaltig.

wenn das mal keine Kritik ist....


Geschrieben

Warum wird hier ständig etwas hinterfragt und kritisiert?
Diese ständige Überbewertung nervt gewaltig.
Anstatt es mal mit Humor zu nehmen oder es zu belächeln, wird daraus wieder ein Forenthema gemacht.
Nicht jeder kann über jeden Witz lachen oder findet ihn amüsant, aber man kann es auch nicht jedem recht machen.
Ich frage mich, ob manche hier nur rummosern können und dieses Forum mit so einer Kindergarten..... zumüllen müssen?


Manche sind von Seitenfehlern genervt, und tun dies vehement kund (so zum Beispiel du),andere sind wiederum von anderen Dingen genervt, und tun dies dann kund. Woist den da der Unterschied, außer, dass du andere Prioritäten setzt?
Wenn du dich allerdings zum Richter aufspielst, welche Kritik gerechtfertigt ist, und welche nicht, kommt dies etwas komisch rüber.
Soviel zum Thema Kindergarten und Müll............

Und dann nochmal zum Thema: Ich finde diese "Witzecke" auch sehr infantil.


Geschrieben

Und dann nochmal zum Thema: Ich finde diese "Witzecke" auch sehr infantil.


Dann schaue sie dir doch nicht an!


Geschrieben

Diese Möglichkeit bietet sich nicht, da man diesen Teil der Startseite nicht ausblenden kann, siehe anderer Thread zum Thema.


Geschrieben (bearbeitet)

@ALlCA

du regst dich darüber auf, das andere mit ihrer Kritik das Forum zumüllen, tust dies selber aber genauso ... eben wie der Vorposter schon schrieb, spielst du dich hier auch noch als Richter auf. Mit welchem Recht?
Und wenn du anderen auch noch vorschreiben willst, das sie sich die Dinge, die sie hier kritisieren, doch gefälligst nicht anschauen sollen ... dann bitte, halte dich selber daran.
Denn wenn DICH Posts wie diese hier so dermaßen nerven, DANN LIES SIE EINFACH NICHT.
Ganz einfach... halte dich doch einfach mal selber an deine eigenen ach so schlauen Worte.


bearbeitet von Renegade73
Geschrieben

@ALlCA

du regst dich darüber auf, das andere mit ihrer Kritik das Forum zumüllen, tust dies selber aber genauso ... eben wie der Vorposter schon schrieb, spielst du dich hier auch noch als Richter auf. Mit welchem Recht?


Nein! Ich versuche nur solche User wie dich auf dem rechten Weg zu bringen. Nicht immer alles negativ zu sehen, sondern auch mal positiv!
Wenn du möchtest, darfst du mal zu mir auf die Couch, zwecks Therapiestunde. :-)


totalxverrückt
Geschrieben

So nun verstehe ich gar nichts mehr....
Manche regen sich auf weil die Witze so alt sind?...(richtig?)

Und die wollen neue Witze? (ist das auch richtig?)...
Und sie wollen keine frauenfeindliche?....

Da ich absolut keine bin, die alles im Forum verfolgt...
verstehe ich nicht, warum sie dann nicht neue, nicht frauenfeindliche Witze eintragen?....

Was mir persönlich nicht gefällt lese ich gar nicht...


Geschrieben


Was mir persönlich nicht gefällt lese ich gar nicht...


Genau, das versuchte ich zu vermitteln. Danke!
Ich sollte mir mal angewöhnen, feinfühliger in die Tasten zu hacken.


Geschrieben (bearbeitet)

Da ich absolut keine bin, die alles im Forum verfolgt...
verstehe ich nicht, warum sie dann nicht neue, nicht frauenfeindliche Witze eintragen?....

Weil die alten, angeblich frauenfeindlichen Witze auf der Startseite vom Team eingestellt werden?!

Außerdem kann ich Witze, alt und neu, ja im entsprechenden Forumsbereich bzw. Thread nachlesen. Auf der Startseite würden mir Ankündigungen des Teams reichen.


bearbeitet von debo71
Geschrieben

Naja, einen Contest für neue Witze würde ich dem Team durchaus auch anraten - dürfen ja gern alle Geschlechter mitmachen, um den "Vorschlag" mal aufzugreifen.


×