Jump to content

Mitglieder Profile aus der Suche...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

Es wäre gut wenn Mitglieder Profile die eigentlich nicht mehr einer Suchfunktion dienen für die Suche oder Listung zu deaktivieren bzw. das man dies selbst erledigen kann.

Ich meine solche die da stehen haben:

"Bin nicht mehr auf der suche..."
"Habe gefunden was ich suche..."

Lg. Steffen


Schlüppadieb
Geschrieben

Mitglieder, die 4 Wochen nicht mehr online waren, fallen aus der Suche raus.

User können in den Einstellungen ihr Profil deaktivieren. Ob sie das wollen, bleibt jedem aber selbst überlassen.


BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR="Blue"]@Pickel, das ist offensichtlich nicht gemeint.

Es geht um den Wunsch "ich suche nichts" im Profil ankreuzen zu können.




Der fast so alt ist, wie die Seite selbst....
[/COLOR]


Schlüppadieb
Geschrieben

ich war mir nicht sicher

Was die Profileinstellungen nicht schaffen, kann der User ja selbst machen ...



... Profil löschen


BabetteOliver
Geschrieben

das Hinterhältige dieser nichtsuchenden User ist aber, dass sie hartnäckig auf der Seite verbleiben und auch noch den Chat und das Forum mit ihren Beiträgen stören.

Da ist die Hoffnung auf eigene Löschung ein sehr frommer Wunsch.
Aber der Wunsch, dass der Betreiber eine Möglichkeit einrichtet, sich selber aus den Suchläufen herauszuhalten, ist genauso fromm.


Geschrieben

Och, denke mal, das wäre wohl der am liebsten benutzte Haken Braucht man doch nur unter "Ich suche" die Option zugeben: Nichts Lässt sich natürlich, etwas anspruchsvoller dann schon, erweitern mit "Nur zum Chatten", "wegen Forum", "zur Unterhaltung", etc. pp. usw.
Wäre sicher etwas, was den Wohlfühlfaktor, um mal den kurz wieder vorzukramen, auf mehreren Seiten, wie Suchern und Nichtsuchende, enorm anhebt.


Schlüppadieb
Geschrieben

Die Metadiskussionen, was man dann auf so einer Seite sucht, wenn man nix sucht, wären aber vorprogrammiert


×