Jump to content
cetama

alte/abgelaufene Beiträge im Forum

Empfohlener Beitrag

cetama
Geschrieben

Hallo zusammen,

ich frage mich, wie alte und oder abgelaufene Forenbeiträge nicht automatisch gelösccht werden...Es kann auch sein, dass mir der Sinn einfach entgangen ist, aber wen interssiert ein Gesuch, welcher Art auch immer, das vor Wochen mal aktuell war?


Geschrieben

Habe mal gelesen, dass die Dinger irgendwann gelöscht werden. No prob, wenn man selbst nach Datum sucht und entsprechend filtert.

Viel lustiger finde ich, dass Gesuche von Profilen stehen bleiben, die nicht nur in Prüfung, sondern schon gelöscht sind, weil sie gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben...

Ich schick mal Muddi zum Aufräumen


totalxverrückt
Geschrieben

Ihr seit böhhhhhhhhhhseeeeeeeeeee.....
die stören doch nicht.......
oder doch?........


Geschrieben (bearbeitet)

Ihr seit böhhhhhhhhhhseeeeeeeeeee.....



Warum WIR...???

Ich hab ja nix gegen abgelaufene Anzeigen - lies noch mal

Nur frag ich mich, wenn ein offensichtliches Fakeprofil gelöscht wird, warum dann nicht auch gleich seine Pseudo-Gesuche?

Stören tun sie nicht, rufen aber immer wieder die Nicht-Leser auf den Plan, die dann enttäuscht sind, weil sie keine Antwort kriegen.

Auch das ist nicht wirklich dramatisch, eher belustigend, wenn sich die Jungs zum Affen machen. Aber wenn p.de tatsächlich an Besserung interessiert ist, wie man mir neulich versicherte, dann gehört so was für mich mit dazu.


bearbeitet von johnboy1
BabetteOliver
Geschrieben

Aus verschiedenen Gründen wird das Löschen mit der Hand gemacht (sowohl die Löschung nach Zeitablauf wie die Löschung wenn der TE nicht mehr existiert).

In der letzen Zeit waren hier nur noch sehr wenige Moderatoren tätig. Da muss die Konsquenz zwangsläufig sein, dass in den Suchbereichen die Löschungen nicht mehr in vollem Umfang durchgeführt werden.

Da aber erfolgreich nach neuen (und zusätzlichen) Moderatoren gesucht wurde, die nun in der Einarbeitung sind, steht zu erwarten, dass dieses Problem in nächster Zeit behoben wird.


×