Jump to content

neue Nein Danke Funktion sehr übertrieben

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Guten Morgen,

ich habe so eben erschreckend etwas erfahren müssen was ihr euch wohl neu ausgedacht habt. Das man Mitglieder nicht mehr anschreiben kann wenn sie einem ein Nein Danke geschickt haben finde ich sehr falsch von euch!!!!!!
Wisst ihr wie oft mir Freunde schon ein Nein danke geschickt haben, sei es aus Zeit Mangel oder weil sie wegen der vielen Mails einfach einen übersehen haben. Also das aus versehen passiert ist... . Oder meine letzte Affäre, wir beide waren echt glücklich zusammen, obwohl sie mir am Anfang drei mal nein danke geschickt hat. Stellt euch vor wenn ich sie hätte nicht mehr anschreiben können ...... .
Es gibt so viele Beispiele.
Meint ihr nicht auch das eure Mitglieder alt genug sind alleine endscheiden zu können?! Es gibt schliesslich die Ignorierfunktion. Wenn ich jemanden nicht mag setz ich ihn darauf.
Aber einen nicht mehr einen neuen Versuch starten zu lassen hat schon etwas von einer Diktatur. Fehlt nur noch dass ihr vorgefertigte Texte "bereit stellt" die nur noch verschickt werden dürfen.
Lasst die Mitglieder selber endscheiden!!!!!!!!!!!!

alles Liebe
Timo


spätestens in einem Jahr kann Keiner mehr Irgendwem schreiben, Poppen.de geht zu Grunde,
alle haben schon mal ein Nein Danke bekommen, und viele haben sich danach nochmal geschrieben und gemerkt, hey der ist doch ganz in Ordnung....


bearbeitet von requisitenbau
Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Ist das echt so
Ich hab dir mal ne Test PN geschickt. Antworte mir mal bitte mit dem NDB.


*Edit*
Das ist ja echt der Witz

requisitenbau hat Dir auf Deine letzte Nachricht mit "Nein danke" geantwortet und scheint somit kein Interesse zu haben. Bitte akzeptiere das und nimm es nicht persönlich. Wenn jemand keinen Kontakt mit Dir möchte, wird es auch in anderen Bereichen Leben nicht wirklich passen! Daher kannst Du requisitenbau nicht erneut anschreiben.


bearbeitet von Geile72
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)

oh...gut zu wissen

sowas könnte mal übrigens ruhig mal auf der startseite bekannt geben...
zum beispiel ganz oben, wo zur zeit immer die schlechten witze stehen


bearbeitet von mondkusss
funni
Geschrieben

Das nennt sich geheimes Feature


Softwareprogrammierer bauen doch gerne mal kleine Eastereggs ein!


mondkusss
Geschrieben

zumindest sollte das doch jetzt alle zufriedenstellen, die bisher rumgenörgelt haben, dass mails nicht mal mit nein danke beantwortet werden

jetzt kann man das ja machen ohne gleich endlose diskussionen befürchten zu müssen , warum denn eigentlich nicht und dass es doch seiner meinung nach gut passen würde...und vor allem die unverzichtbare aussage , was man doch alles verpasst


Geschrieben

[QUOTE=mondkusss;10607806]zumindest sollte das doch jetzt alle zufriedenstellen, die bisher rumgenörgelt haben, dass mails nicht mal mit nein danke beantwortet werden


....also werden wieder alle über einen Kamm geschoren....
ein pa tun was und alle müssen drunter leiden

hey..... dann könnt ihr die Ignorierfunktion jetzt abschaffen, wozu ist die noch von nöten?????


mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)


hey..... dann könnt ihr die Ignorierfunktion jetzt abschaffen, wozu ist die noch von nöten?????


es gibt ja auch noch lästige dauerzwinkerer und gästebuchvollsabbler

...und es gibt die mails, für die selbst ein "nein danke" noch zuviel antwort ist...IGNO und ruhe ist


bearbeitet von mondkusss
funni
Geschrieben

Ich finde einfach lustig das der Betreiber es nichtmal schafft sowas zu kommunizieren.
Das ist doch eigentlich das A und O wenn man was neu macht oder verändert.
Generell ist es mir ja wurscht wie welche Funktion funktioniert aber wenn sich das einfach ändert ohne das User das wissen dann finde ich das schon sehr merkwürdig vom Betreiber.
Allerdings hat der Betreiber dadurch sicherlich 1000de "warum bla blubb" Nachrichten verhindert und die DB entlastet


Geschrieben

es gibt ja auch noch lästige dauerzwinkerer und gästebuchvollsabbler

...und es gibt die mails, für die selbst ein "nein danke" noch zuviel antwort ist...IGNO und ruhe ist


ja es gibt auch Mörder und Vergewaltiger, also müssen wir alle vorher bestrafen, jeder könnte ja einer werden....


sozusagen
Geschrieben

Ahh... oookay...

hier klärt sich ggf. auch mein Ignore-Problem


Ich darf dem dream kein Nein Danke mehr schicken und der mir auch nicht?


Mist!


Cora_30
Geschrieben (bearbeitet)

Ahh... oookay...

hier klärt sich ggf. auch mein Ignore-Problem


Ich darf dem dream kein Nein Danke mehr schicken und der mir auch nicht?


Mist!



... Ich werde in Zukunft den NEIN DANKE - Buttom NICHT mehr drücken, sondern einfach löschen oder gar nicht mehr reagieren ... ich lasse mir hier doch nichts aufoktroyieren !!!

Nächster Schritt - ich verlasse diese Seite !


bearbeitet von Cora_30
Geschrieben

Immerhin scheint es dadurch trotzdem möglich zu sein, das Profil zu besuchen? Dann hätte die Ignorierfunktion ja noch einen Sinn.
Wie siehts mit zwinkern und Gästebuch aus?
Geile72 zwinker doch mal dem requisitendings mal zu und schmier ihm das GB voll


NordBiSpass
Geschrieben

Das Gegenteil von gut macht ist gut gemeint.

Das so eine Änderung nicht auf der Startseite steht ist mir auch klar. Das würde doch einige der Vollpfosten evtl. vertreiben. Das sind dann meist diejenigen, die hier nichts zuwege bringen aber wenigstens Kohle zahlen.


Geschrieben (bearbeitet)

aufoktroyieren



Das kann ich als alter Greis sehr gut verstehen. Aber gemach, es ist wie radioaktives Uran!

Ich kann nur nochmal sagen, dass es andere Alternativen gibt! Klar, anfängliche Startschwierigkeiten können die Meinung der User schon mal auseinander dividieren, und dann ist Eigeninitiative gefragt!

- erstmal ist es nur ein emotionales, inneres Gefühl, das die Funktion doof ist
- es wird klammheimlich ein Problem herausselektiert und hochstilisiert
- jeder Hörgeräteakustiker kann für einen kleinen Obolus das lästige Ärgernis beheben (in manueller Handarbeit!)
- vielleicht ist die neue Funktion lohnenswert und keine marginale Randerscheinung
- Das Team wird eine Rückantwort geben
- Seht es locker: an einer Sanddüne hat man schlussendlich die gleichen Chancen wie hier (im Testversuch bewiesen)

Stillschweigend erdulden wir es, auch wenn die eine oder andere weibliche Kandidatin sich zeitlich befristet ärgern wird.

Ich weiß, das alles ergibt nur wenig Sinn, aber bevor ihr jetzt wie ein Düsenjet auf mich eindonnert, tretet auf eure geistigen Fußpedale für Kupplung und Bremse und erlaubt eurer Gesichtsmimik zu ... lächeln!


bearbeitet von nightdoll
Geschrieben

Wie oft mag es denn hier requisitenbaus Ausnahmen geben?

In seinen Beispielen hat er sicherlich recht.

Aber wie oft beschweren sich hier die Damen dass ein "Fan" trotz "nein danke" keine Ruhe geben will? Und können dann letztlich nur mit "ignorieren" reagieren?

Allerdings sehe ich das auch so das hätte öffentlich gemacht werden sollen!


Cora_30
Geschrieben

ja, genau dafür ist die Funktion IGNORIEREN anzuwenden !

Ich habe hier schon beim zweiten Versuch eine sehr nette Bekanntschaft gemacht, aber ich werde mein Verhalten hier der neuen Funktion anpassen ...


Schlüppadieb
Geschrieben

ich finde das voll geil . Wenn die Zeugen Jehovas an die Tür klopfen und ich nein Danke sage, werde ich auch künftig kein Interesse an denen haben.

Ein Nein Danke schließt somit Wiederholungen aus. Es hat sogar noch einen weiteren Vorteil. Da ja viele sehr vergesslich sind, wen die mal per PN genervt haben, werden die spätestens jetzt merken, das es keinen Sinn macht, den Anderen (wieder) anschreiben zu wollen.


Cora_30
Geschrieben (bearbeitet)

Ein Nein Danke schließt somit Wiederholungen aus. Es hat sogar noch einen weiteren Vorteil. Da ja viele sehr vergesslich sind, wen die mal per PN genervt haben, werden die spätestens jetzt merken, das es keinen Sinn macht, den Anderen (wieder) anschreiben zu wollen. [/COLOR]



das ist Deine Sicht der Dinge; ich und andere hier sehen das eben anders...dann haben die Betreiber ja in Deinem Sinne alles richtig gemacht.


bearbeitet von Cora_30
funni
Geschrieben

Schlüppadieb das würden sie auch nichtmehr tun wenn die genervte Person den IGNO Button klickt...

Ahja und wie schon gesagt nicht zu vergessendas Problem mit der Kommunikation des Betreibers.
Ich finde es ziemlich fragwürdig das solche Dinge erst durch zufall von Usern entdeckt werden müssen.


Geschrieben

ich hätte eine Zwischenlösung sinnvoller gefunden

Nein Danke - Nachricht

oder Nein Danke - Nachricht, bei der ich ein Häkchen setze, dass mich die Person niemals nimmermehr anschreiben soll. Wir haben Nein Dankes auch schon nach längerem Hin- und Her versendet und hatten Gelegenheit, uns ein Bild zu machen.


Gibts denn irgendeine Möglichkeit, das rückgängig zu machen? *kopfkratz*
Oder wie läuft das, wenn man sich verklickt hat o.O


Engelschen_72
Geschrieben

Ich finde einfach lustig das der Betreiber es nichtmal schafft sowas zu kommunizieren.
Das ist doch eigentlich das A und O wenn man was neu macht oder verändert.


Genau das ist das, was sauer aufstößt!
Da wird die Startseite mit blöden Witzen vollgeballert und sowas kommuniziert man seinen Mitgliedern nicht


mondkusss
Geschrieben




ja es gibt auch Mörder und Vergewaltiger, also müssen wir alle vorher bestrafen, jeder könnte ja einer werden....


was fürn erbärmlicher stuss...ich kann nämlich die nervigen zwinkerer und gästebuchvollsabbler erst nachdem sie in aktion getreten sind aufs ignobänkle setzen

und du scheinst mir genau wie einer von denen, die ein nein danke erst noch lang und breit ausdiskutieren müssen...und sowas kotzt mich mächtig an (sorry für die wortwahl, aber nur genau das trifft was ich empfinde)


love_affair66
Geschrieben

ach @mond kein grund die fassung zu verlieren, den blockierbutton vorab ohne kontakt zu haben kommt bestimmt auch bald, dann kannste schon vorher potentielle störer blockieren


Geschrieben

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann löst ein Nein danke automatisch ein Ignore mit vorgegebenen Standardtext aus.

Nun ja, zur Seite und deren Gepflogenheiten mag das vielleicht passen. Aber ob das wirklich Stil hat? *schulterzuck*

Mal kurz überlegen:
Ein Nein danke sollte die erste Stufe der Interesselosigkeit sein. Ein Ignore wäre die passende Steigerung.
Mit dem Beispiel der Zeugen Jehova (etwas unpassend in meinen Augen, aber nun ja) wäre das Nein danke wohl ausreichend. Es bekundet mein Desinteresse, schliesst nicht zwangsweise aus, dass auf immer und alle Zeiten nie wieder jemand vor der Türe steht. Das Ignore, bzw in dem Falle Türe zuschlagen, wäre, wenn gleich wieder bzw in kurzer Zeit jemand dort steht.

Ignore ist also immer die letzte Stufe. Im Normalfall sollte schon ausreichen, dass auf unerwünscht ein Nein danke erfolgt. In meinen Augen ist einfach löschen genauso stillos wie ein Nachhaken auf erhaltenen Nein danke. Ist aber eben meine Sicht der Dinge.

Konkret zu dieser Änderung:
Wenn dem so ist wie eingangs beschrieben, dann geht es hier um eine Änderung der Funktionen. Eine solche sollte, auch wenn sie für die Seite, werbemässig, sicher nachteilig ist, bekannt gemacht werden. Der hier herrschende Ignorierwahn grenzt für mich schon eher an Realsatire. Aber davon gibt es hier ja einiges P.de und seine Welt


Geschrieben

@love_affair66

Das wurde hier im Forum bereits vorgeschlagen!
Ich finde es nur nicht mehr...


×