Jump to content

Fotowettbewerb

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen, ich hab eine kleine Frage zum schönen Fotowettbewerb. Seit Samstag habe ich Bilder eingebracht und bis heute sind sie nicht im System, da sie nicht kontrolliert wurden. Wie funktioniert das bei euch und wer macht das eigentlich?
Da die Wettbewerbe zeitlich begrenzt sind, wäre eine rechtzeitige Aufnahme der Bilder sehr sinnvoll.
Danke und viele weihnachtliche Grüße


Schlüppadieb
Geschrieben

Die Bilder müssen ja erst freigeschaltet werden. Da der Support ein verdientes Wochenende hatte, und sicher noch mehr Bilder am Wochenende rein kamen, müssen die erst einmal alle abgearbeitet werden.

Einen Verbesserungsvorschlag kann ich Deinerseits jedoch nicht erkennen.


Geschrieben

Fragt sich welcher Wettbewerb denn gemeint ist. Der gerade laufende? Vermute ich mal nach meiner Beobachtung. Dann steckt der Verbesserungsvorschlag indirekt wohl doch drin: Wie kann man etwas Wettbewerb nennen, was keinen geimensamen Startpunkt und sondern nur ein gemeinsames Ende? Wer im Laufe des Wettbewerbes Bilder einstellt ist logischerweise gegenüber den pünktlich einstellenden klar im Nachteil. Wäre der Verbesserungsvorschlag also:
Einen einheitlichen gleichzeitigen gemeinsamen Startzeitpunkt. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben eben.


Geschrieben (bearbeitet)

ich finde den wettbewerb echt klasse, auch wenn manche bilder einfallslos sind. auch ist der zeitraum ausreichend. allerdngs wäre eine freischaltung zur teilnahme eben grundlegend und sollte zeitnah und nicht 4-5 tage später erfolgen wie in diesem fall.
also ich wünsche mir zu weihnachten und die nächsten wettbewerbe, dass die freischaltung besser laufen wird.
frohes fest an alle poppenden


bearbeitet von 07AD
Geschrieben

Frage als Verbesserungsvorschlag, kann man die Bilderkontrollfunktion auch über die Userfreischaltfunktion erfolgen lassen - dann würde es keine Verzögerungen geben.

Dem Team schöne Weihnachten - Bitte stuft mal die neuen Wettbewerbsbilder ein und schaltet sie frei. Es muß doch noch mehr Teilnehmer geben, die Fotos eingereicht haben?


Geschrieben

Frage als Verbesserungsvorschlag, kann man die Bilderkontrollfunktion auch über die Userfreischaltfunktion erfolgen lassen - dann würde es keine Verzögerungen geben.



Das sind doch zwei völlig verschiedene Paar Schuhe.
Die Profil Freischaltung hat mit der Bilder Freischaltung direkt nichts zu tun.

Bilder (im Profil) können jederzeit hoch geladen oder gelöscht werden.
Davon ab werden Profil Bilder derzeit von der community frei geschaltet (bis auf die geheime Galerie).
Neue Profile werden dagegen automatisch frei geschaltet (also grundsätzlich erst einmal ohne Prüfung).

Die Freischaltung der Bilder im Fotowettbewerb dauert ca. bis zu drei Tagen (Werktagen! Denn am WE und an Feiertagen arbeitet hier niemand!). Das steht dort in den Regeln.
Das heißt also wenn du dort am Samstag etwas hoch geladen hast beginnt Tag 1 am Donnerstag nach den Feiertagen (Heiligabend zähle ich zu den arbeitsfreien Tagen hier mal dazu).

Oder habe ich dich falsch verstanden


Schlüppadieb
Geschrieben

@Uwe, ich vermute, 07AD würde sich wünschen, das die Bilder des Fotowettbewerbs ebenso über die User freigeschaltet würden, um es zu beschleunigen.


Geschrieben

@Schlüppadieb

Das wäre dann auch meine Frage.
Wobei ich das aktuell angesichts der Problematiken beim Freischalten der Profil Bilder nicht für sinnvoll halten würde.


Schlüppadieb
Geschrieben

Vielleicht steckt ja die mittelfristige Absicht dahinter, Wochenendabwesenheiten des Supports auch für den Fotowettbewerb so zu lösen.


Geschrieben (bearbeitet)

Dann würde ich aber zumindest den Verbesserungsvorschlag konkretisieren.
Aber ich hoffe nicht...

Wobei ich mich aber noch nie mit den Ergebnis Kriterien des Fotowettbewerbs beschäftigt habe.
Sollte die absolute Anzahl der Bewertungen darin einfließen ist natürlich der Zeitpunkt des Hochladens von Relevanz.
Weil anfangs hoch geladene Fotos naturgemäß mehr Bewertungen erhalten.


bearbeitet von Uwe
Geschrieben

Muss gestehen, den Fotowettbewerb liebe ich heiss und innig. Da sind alle Fettnäpfchen erwischt.

Als Hauptpunkte:
- Es gibt offensichtlich keinen Starttermin.
-- Wer zuerst einstellt bekommt fast zwangsweise (deutlich) mehr Klicks.
- Es gibt keine Gesamtübersicht
-- Manche Bilder werden einem bei jedem 2. oder 3. Klick vorgelegt. Manche erst nach 100 oder mehr
- Alle Teilnehmer werden in eine (Bewertungs-) Topf geworfen
-- Bewertet wirf durcheinander. Dann werden am Ende Sieger nach Kategorienn (Mann/Frau/Paar/usw) gekürt.


Schlüppadieb
Geschrieben

Meister, Du vergißt, das geliebte Thema FSK18. User ohne dies sehen ja diese Bilder nicht und können diese folglich nicht voten.


Geschrieben

FSK18? Wieso seh ich denn dann so viele Bildäärs da?
Hab doch kein FSK18 weil bin doch schon gross

Im ernst, musst dich da mal bisserl durchklickern. Echt Luschtisch.


Geschrieben

FSK18? Wieso seh ich denn dann so viele Bildäärs da?



Du dürftest alle sehen können.
Bis auf die als FSK18 eingestuften...


Geschrieben

Wie jetzt? Der Schlüppadieb sagt ich darf die nicht, du sagst ich darf. Will mir die der Schlüppadiebmeister jetzt diebitzen? Schlüppasammlung voll, nun geht es an Bildäärs?

Ernsthaft aber:
Unabhängig von mit/ohne FSK18 treffen meine Anmerkungen zu. Denke mal, dass gerade das
-kein fester Starttag
-eine Menge Bilder zigfach, andere nie
für viel Ärger sorgen.


Geschrieben (bearbeitet)

@MeisterRoehrig

Kannst du denn bewerten? Wenn ja dürften da aber keine FSK18 Bilder bei sein.

Das mit dem festen Starttag wäre ja nur von Wichtigkeit sofern die Anzahl der Bewertungen einfließt und nicht nur die durchschnittliche Bewertung.
Wie schon gesagt weiß ich das aber nicht.

Ich habe eher selten dort bewertet. Wiederholung von Bildern ist mir im Fotowettbewerb (wohl aber bei der Profil Bilderfreischaltung) aber nicht aufgefallen. Wohl die Möglichkeit meine eigenen Bewertungen zu sehen.
Muss aber nix heißen...


bearbeitet von Uwe
Geschrieben

@ Uwe
Der Fotowettbewerb besteht, logisch, aus FSK frei und FSK18. FSK18 ist aber nicht Pflicht um dort zu schauen und auch zu bewerten. Was ich dazu sage betrifft diesen Wettbewerb ganz allgemein.

Was dort FSK18 angeht, so müssten dort, entsprechend den Profilbildfreigaben sicher einige die frei sind auch als FSK18 gelten. Hatte es aber bisher noch nicht, dass dort Bilder erschienen, die nicht auch in jeder Zeitung frei am Kiosk sind.
Die FSK18-Sache hat mit den Problemen dort wenig bis nichts zu tun. Meiner Meinung nach noch nicht einmal die FI-Teilnahme dort.

Einfach mal den Spass machen und 20-30 mal per F5 dort durchklickern.


Geschrieben

Was dort FSK18 angeht, so müssten dort, entsprechend den Profilbildfreigaben sicher einige die frei sind auch als FSK18 gelten.



Dort schalten ja auch nur Admins frei. Und die sind bekanntlich auch nicht immer einer Meinung was dieses Thema angeht. Und auch nicht fehlerfrei...

Einfach mal den Spass machen und 20-30 mal per F5 dort durchklickern.



Ich weiß nicht ob das etwas bringt. Mit F5 aktualisierst du doch nur die Seite neu. Aber damit befindet sich das jeweilige Foto noch nicht in der Datenbank der von dir bewerteten Bilder. Oder


Geschrieben

Richtig, mit F5 wird die Seite neu geladen. Mit Strg+F5 die komplette Seite zwangsweise vom Server komplett neu geholt.

Die Frage ist jetzt, was ist ein Wettbewerb? Ok, man kann jedes Bild, eines nach dem anderen bewerten. Mal 1 Stern, mal 5. Ganz nach Gusto. Wäre wie die Freischaltung. Von einem Wettbewerb aber recht weit entfernt.
Eher dem Wettbewerbsinn entsprechend, wenn man seine Stimme den Bildern gibt, die einem besonders gut gefallen. Dazu bräuchte man aber die Bildergesamtübersicht

Das eines-nach-dem-anderen-bewerten ändert aber nichts daran, dass man auch bereits bewertete nochmals vorgelegt bekommt. Sieht man, im anderen Extrem, rechts in der Wettbewerbsvorschau ein Bild, das man unbedingt bewerten möchte, so kann es sein, dass man 200x mit F5 ackert bis dieses bestimmte Bild endlich mal kommt.
Auffällig ist, dass wer regelmässig teil nimmt und gut bis sehr gut plaziert ist, auch andauernd zu sehen ist. Wer nicht gut plaziert ist, fast nie zur Bewertung erscheint.

Insgesamt ist der Wettbewerb so nicht mit der Bildfreischaltung zu vergleichen.


×