Jump to content
Your-Choice

Von Filtern und Bildern

Empfohlener Beitrag

Your-Choice
Geschrieben

Wir kennen es sicher alle, Mann will Frau anschreiben und bleibt im Filter hängen. Über diese sinnlose Filterei mag es sicher geteilte Ansichten geben, welche ich hier nicht diskutieren will (ist ja eh sinnlos, da hier in letzter Zeit mehr getan wird, um nicht zu kommunizieren, als andersrum). Nein, es geht vielmehr um EINEN bestimmten Filter, und zwar den "Anschreiben nur von Mitgliedern mit Bild". Das würde ich noch einsehen, wenn das filtersetzende Mitglied (meisst ja mehr eine Mitgliedin :-D ) SELBST ein Profilbild hätte. Aber wie oft muss man hier Bilderlose Profile sehen, wo man am Filter zerschellt. OK, muss dann nicht zwangsläufig DIESES Filter sein, aber zumindest dann, wenn im Profiltext noch so dämliche Floskeln, wie "no pic - no fick" zu lesen sind... ein Schelm, wer Böses dabei denkt ;-)
Mit anderen Worten:
Das "nur mit Bild Filter" sollte nur ein Mitglied setzen können, wenn es SELBST auch ein Bild hat. Das wäre das gerechte Gegenstück zu "ohne Bild keine Antwort, Ihr könnt mich auch sehen".


Geschrieben

Und was soll das letztlich in der Praxis nutzen?
Denkst du deshalb setzen hier mehr Frauen Fotos rein (ich meine nicht die Fakes) ?
Glaube ich nicht. Bekanntlich ist es völlig egal wie hier ein Frauen Profil aussieht. Genug pn´s kriegen sie trotzdem...


Your-Choice
Geschrieben

Und warum ist das so? Weil viele Kerle einfach nur beloppt sind und hier wirklich ALLEM, was nur halbwegs nach Frau klingt bedingungslos in den Hintern kriecht ;-)
Es geht nicht darum, daß mehr Frauen ein Bild einstellen. Ist mir genaugenommen völlig egal, denn oftmals liegen die wahren Schätze im verborgenen. Es gibt auch genug Gründe, hier KEIN Bild einzustellen (ich werde es mit Sicherheit auch nicht tun). Es geht hier nur um eine rein logische Sache:
Wer selbst kein Bild "bietet", darf auch nicht das Recht haben, andere ohne Bild von Anfang an auszublenden. Ganz egal, ob nun Männlein oder Weiblein.


Geschrieben

Mit deinen Aussagen stimme ich dir zu.
Aber kein Recht? Finde ich nicht.
Was wäre für dich persönlich die Konsequenz wenn Frauen Profile mit Bild von diesem Recht Gebrauch machen würden?
Du könntest sie nicht mehr anschreiben...!


GrosserBln46P
Geschrieben

Es geht hier nur um eine rein logische Sache:
Wer selbst kein Bild "bietet", darf auch nicht das Recht haben, andere ohne Bild von Anfang an auszublenden. Ganz egal, ob nun Männlein oder Weiblein.



hmmmm, klingt ganz nach " jetzt hast du meinen gesehen, jetzt mußt du mir aber auch deine zeigen"
jedem steht doch frei, jemanden anzuschreiben oder nicht. ob derjenige nun ein bild hat oder nicht. wenn der user meint, nachrichten nur von usern zu akzeptieren, die ein bild im profil haben, dann ist das deren sache. schließlich hat poppen.de diese möglichkeit angeboten.
ansonsten gibt es sicher jede menge netter mädelz, die sich sicher auf eine nette nachricht von dir freuen, auch wenn du kein bild im profil hast. wie der volksmund so schön sagt "auch andere mütter haben schöne töchter"


Your-Choice
Geschrieben

Ja natürlich gibt es die ;-) Das ist doch auch gar nicht der Punkt und ich will und brauch mich darüber auch nicht zu beklagen. Mich regen einfach nur Leute auf, die von anderen etwas verlangen, was sie selber nicht bieten. Wer selbst ein Bild hier einstellt, sollte selbstverständlich die Möglichkeit haben, Leute OHNE Bild auszufiltern. Hat jemand aber selbst keines drin, dann finde ich es gelinde gesagt frech, andere ohne Bild auszufiltern. Nicht mehr und nicht weniger.


GrosserBln46P
Geschrieben

hmmm, aber es kann doch jeder bestimmen bei poppen.de, wer ihn anspricht und wer nicht?
ist ja nicht illegal und ich seh da moralisch auch nichts verwerfliches dran. jeder ,der solche user anschreibt, weiß, worauf er sich einlässt, das er eben nicht (sofort) ein bild von seinem gegenüber bekommt.
das ist eben die freiheit, die hier jeder hat.
wenn das nicht ganz deinen geschmack trifft, dann ist das zwar schade, aber so ist das leben eben manchmal
das leben ist wie ´ne große schachtel pralinen; man weiß nie, was man bekommt und wenns geschmeckt hat, hat man später bauchschmerzen *ggg*


Schlüppadieb
Geschrieben

Ob das nun von den Frauen frech ist, wird keine Frau wirklich interessieren.

Jede Frau kann die Spielregeln für ihren Posteingang wählen, wie sie möchte und das ist auch gut so. Alle möglichen Ideen einer Gleichheitsregelung führen am Ende zu nichts sinnvollem.


Your-Choice
Geschrieben

Ob das nun von den Frauen frech ist, wird keine Frau wirklich interessieren.


Eben... und genau DESHALB sollte es systemhalber gleich unterbunden werden. Diese ganze Filterei ist ansich schon kompletter Schwachsinn. Das hier ist eine Community und als solche soll sie die Unterhaltung und Kontaktaufnahme fördern und nicht unterbinden.
Wenn die Leute Profile mal LESEN würden, bräuchte man überhaupt keine Filter. Wozu zB sollte ich wen anschreiben, der lichtjahre entfernt wohnt? Das steht doch alles im Profil :-D Wenn in einem Profil steht, dass gross, blond, ohne Bart und Brille gesucht wird, braucht ein laufender Meter mit ZZ-Top-Matte, schwarzen Haaren und Hornbrille auch nicht schreiben. Auch das bedarf keines Filters.


GrosserBln46P
Geschrieben

Eben... und genau DESHALB sollte es systemhalber gleich unterbunden werden. Diese ganze Filterei ist ansich schon kompletter Schwachsinn. Das hier ist eine Community und als solche soll sie die Unterhaltung und Kontaktaufnahme fördern und nicht unterbinden.



schon mal über nen umzug in ein land nachgedacht, wo rechte beschnitten werden und diverse online-seiten nicht angezeigt werden? da würdest du dich doch sicher auch nicht wohlfühlen oder?
nochmals klar gesagt :
die möglichkeit, das ein user entscheiden kann, das er nur von usern angeschrieben wird, die bilder im profil haben, ohne selber ein bild im profil zu haben, ist von poppen.de eingebaut und wenn dieses von mitgliedern genutzt wird, dann zeigt das, das es angenommen wird.
deine moralvorstellung ("ich zeig dir meinen nur, wenn du mir deine zeigst und du bitte zuerst") ist deine sache. andere mit anderen moralvorstellungen zu verurteilen, ist engstirnig von dir. geschmäcker sind verschieden; nicht jeder mag lachs in schokoladen-cognac-sauce, einige lieben es.
die,die das lieben zu verurteilen, das man aus nem edlem fisch kein z.b. "kindergeburtstagsessen" zu machen, ist DEINE meinung.
ich könnt jetzt sagen, das du, wenn du damit nicht klar kommst, dir vielleicht nen anderen chat suchst, in dem bilder pflicht sind. aber ich höre dann schon das geschrei, das du dann deine freie meinung hier nicht äußern dürftest ohne "abgeschoben" zu werden.
meinungen darf jeder haben. aber wer rechte hat, hat auch pflichten. und deine pflicht ist eben zu akzeptieren, das die funktion hier erlaubt ist und OHNE schuldgefühle haben zu müssen, auch genutzt werden kann/darf.


Your-Choice
Geschrieben

Du hast mich missverstanden Grosser ;-)
mir ist es gelinde gesagt scheissegal, ob die angeschriebene ein bild drin hat. Ganz im Gegenteil... die nettesten Kontakte waren bisher die ohne bild - das mal nur am Rande gesagt. Nett bedeutet übrigens nicht, dass man unbedingt auf der Matte landet.
Zumindest ich möchte erstmal herausfinden, ob ein Bildertausch überhaupt lohnt. Es geht auch nicht darum, wer sich nun zuerst zeigt. Das ist doch völlig wumpe. OK, liegt vielleicht daran, dass ich hier nicht unbedingt ne Eintagsfliege suche. Da bevorzuge ich natürlich die Qualität und nicht die Quantität.


GrosserBln46P
Geschrieben

wenn aber deine auserwählte nur post von jemanden MIT bild haben möchte, dann ist das ihr gutes recht, weil es diese funktion auf poppen.de gibt.
sie deswegen zu verurteilen, ist kinderka...,äähhh,kinder-AA.
AKZEPTIERE es doch einfach und wende dich der nächsten netten dame zu, die ihren filter weniger scharf eingestellt hat. vielleicht ist die nächste dame DEIN jackpot, 2 seelen und soweiter.
toi toi toi und weiterhin tolle chats und nette treffen...


Geschrieben

Wo ist das problem? Wanderst entweder weiter oder baust deinen grossen Onkel in Karnevalsbemalung ein


Your-Choice
Geschrieben

...nur post von jemanden MIT bild haben möchte, dann ist das ihr gutes recht...


Ja sicher ist es ihr gutes Recht, aber bitteschön nur DANN, wenn sie auch selber das bietet, was sie verlangt.
Beispiel:
Auf einer anderen Plattform (nicht wie hier, sondern eine ganz normale Kennenlern-und Flirtplattform) wurde das recht pfiffig gelöst. Dort geht es zwar nicht um Filter (so einen Unsinn haben die gar nicht erst), sondern um die "Profilschau" ansich.
Man kann dort von einem Profil nur soviele Bilder sehen, wie man selber auch eingestellt hat. Wenn ich zB. nur 2 Bilder geladen habe, kann ich von einem anderen Profil auch nur maximal 2 Bilder sehen, auch wenn dort 30 Bilder hinterlegt sind.
Aber was solls. Vielleicht hast Du Recht, denn abfinden muss man sich damit hier sowieso, und zwar damit, dass hier mehr und mehr kontakte unterbunden werden, statt gefördert. In einem anderen Fred stand mal etwas, dass hier bald keiner mehr irgendwem schreiben kann... das wird auch noch eines Tages so kommen :-D


BabetteOliver
Geschrieben

Wer selbst kein Bild "bietet", darf auch nicht das Recht haben, andere ohne Bild von Anfang an auszublenden.


Und wer solo ist, darf nur von Singels angeschrieben werden.
Zu Ende gedacht darf ein Mann dann nur noch einen Mann anschreiben - denn das, was Frauen bieten, hat er nicht vorzuweisen...


GrosserBln46P
Geschrieben

Ja sicher ist es ihr gutes Recht, aber bitteschön nur DANN, wenn sie auch selber das bietet, was sie verlangt.



Diskriminierung lässt grüßen.
du WILLST es einfach nicht verstehen.
Also, nochmal für dich in einer hoffendlich verständlichen sprache:
User 1 (nennen wir sie einfach mal uschi) hat ein profil auf poppen und freut sich, das sie hier die möglichkeit hat, einzustellen, das sie nur nachrichten von usern bekommt, die ein bild im profil haben. ergebnis: uschi ist glücklich.
jetzt kommt user 2 (hmmm,na gut, nennen wir den mal eberhart), der uschi gerne kennenlernen will, es aber nicht schafft, weil er durch uschis filter nicht durchkommt. ergebnis: eberhart ist traurig (uschi ist aber immernoch glücklich).
wenn eberhart ein mann wär, würde er merken, das er keine chance bei uschi hat und all seine energie in user 3 (hmmm,wie wärs mit chantal?) stecken. vielleicht ist chantal ja die mögliche miss eberhart. ergebnis wäre dann: uschi ,chantal UND eberhart sind glücklich.
AKZEPTIERE doch einfach:
uschi ist (solange eberhart nicht einlenkt und das vom meister roehrich vorgeschlagene bild vom großen onkel im karnevalskostüm oder etwas ähnliches in sein profil einbaut) NICHT an eberhart interessiert und eberhart sollte das einsehen.
hier darf jeder einstellen, wer ihn anschreibt. und wenn eberhart das nicht mag, dann ist das schade, aber das kein grund, hier nen protestsitzstreik aufzuführen.
eberhart weiß jetzt, das es diese funktion bei poppen.de gibt und niemand verurteilt wird, der diesen nutzt. wenn ihn das so stark stört, das an ein weiteres sorgenfreies suchen nach chantal oder deren freundinnen nicht zu denken ist, dann sollte sich eberhart doch vielleicht eher nach nem anderen chat-/kennenlern-portal umsehen, wo es dieses vielleicht nicht gibt.


Your-Choice
Geschrieben

Röhrig Deine Art zu denken ist cool, aber dann würde man ja ein Fakebild einstellen... Nein nein... das geht mal gar nicht und wäre nur ein Trick, um das Filter zu umgehen ;-)

Babette und Oliver... das mit solo und singel wäre wohl mehr eine Geweissensfrage (und die überlassen wir besser dem Papst), das mit den Bildern ist hingegen eine Höflichkeitsfrage. Männer nur Männer... ja auf einer Gay-Seite wäre das wohl ne Überlegung wert :-D Hier hingegen ist es durchaus von Vorteil, dass Männlein und Weiblein NICHT das selbe zu bieten haben ;-)

Grosser, was hat das mit Diskriminierung zu tun?
Dann könnte man ja genauso sagen, es ist diskriminierend, blderlose Profile via Filter zu missachten :-O

Im Grunde ist mir das jetzt auch egal. War nur ein Vorschlag, oder besser mal ein Denkanstoss. Konnte ja keiner ahnen, dass das jetzt in so einer Schleimspur endet ;-)

Wie wäre es damit:
Für Premiums gilt das Filter "nix bild - nix schreiben" nicht, denn die können ja in der PM eines anhängen. Dann wär doch jedem geholfen. Uschi bekommt ihr Bild und Eberhard wird nicht genötigt, hier offen eines einzustellen.
Oder mal anders gefragt... wenn man ein (haupt)bild nur versteckt in der geheimen einstellt, bleibt man dann in dem bilderfilter hängen? Weiss das wer? Falls dem nicht so ist, hätte sich dieser Fred erledigt (zumindest für Zahlmitglieder).


GrosserBln46P
Geschrieben (bearbeitet)

Grosser, was hat das mit Diskriminierung zu tun?
Dann könnte man ja genauso sagen, es ist diskriminierend, blderlose Profile via Filter zu missachten :-O

Im Grunde ist mir das jetzt auch egal. War nur ein Vorschlag, oder besser mal ein Denkanstoss. Konnte ja keiner ahnen, dass das jetzt in so einer Schleimspur endet ;-)



Dann ist das ja endlich geklärt und der eberhart kann jetzt zu chantal und ihren freundinnen.
ach, und mal keine panik wegen der schleimspur, einfach aufsammeln und wie hier (*Edit*
) bei ebay einstellen. sowas mögen die leute
weiterhin alles gute und erfolgreiches chatten weiterhin...


bearbeitet von LED
User Hilfe (siehe Regeln!)
Geschrieben

Keine Ahnung ob das schon jemand erwähnt hat, aber du kannst doch ein Bild rein stellen von sonst was !
Es muß doch kein Gesichtsbild sein !!!

Manche haben hier einen Nippel zu sehen, einen Arm, ein Hosenbein usw.

Wo ist das Problem ???
Du kannst diesen Filter also kinderleicht umgehen, du mußt ja nur IRGENDEIN Bild rein machen.

Klaro jetzt ?

Lg.


BabetteOliver
Geschrieben

solo oder singel wäre wohl mehr eine Geweissensfrage (und die überlassen wir besser dem Papst)


Du irrst. Der Papst ist nur für Glaubensfragen zuständig.
Das eigene Gewissen gilt selbst für Katholiken als höchste Instanz. Und man sollte sein Gewissen niemals an andere abgeben...

Singel versus Nichtsingel ist genauso eine Frage des "biete ich das Gleiche wie der andere" wie die Bilderfrage. Das Bieten befindet sich nur auf einer anderen Ebene.



das mit den Bildern ist hingegen eine Höflichkeitsfrage.


Nein, es wäre eine Frage der Fairnis. Aber auch nur theoretischer Natur.

Wenn Du kein Bild im Profil hast, scheiterst Du am Bilder-Filter - ob der Empfänger ein Bild zeigt oder nicht. Insofern kann es Dir also vollkommen gleichgültig sein, ob es andere User gibt, die durch den Filter kommen, weil sie ein Bild haben und den Empfämger trotz seiner Bilderlosigkeit anschreiben.

Da keiner weiss, ob ein Bilderfilter gesetzt ist, bleibt denjenigen mit Bild nur die
grundsätzliche Überlegung, ob sie Empfänger ohne Bild anschreiben. Dass es unhöflich sei, einen Empfänger ohne Bild anzuschreiben, obwohl man ein Bild im Profil hat? Ich finde nicht.
Ist es denn unhöflich, als User ohne Bild ein Profil mit Bild anzuschreiben? Wie ist es da um Deine Höflichkeit bestellt [COLOR="Blue"]@of passion?


Das schöne ist, Du kannst dieses Verhalten für Dich vollkommen frei bewerten, da es Dich nicht betrifft.
Du kommst nicht durch den Bilderfilter - egal was dieser User im Profil hat.

Wenn Du es höflich findest, nur die Ansprüche zu stellen, die Du selber erfüllst, gehe ich davon aus, dass Du weder Profile mit Bild anschreibst noch Dich von solchen anschreiben lässt. Du solltest auch Abstand von Profilen mit aussagekräftigem Text lassen und von Profilen ohne Text. Ich halte das aber nicht für ein realtiätsnahes Verhalten. Vielleicht solltest Du Deinen Höflichkeitsbegriff an Dein eigenes Verhalten anpassen.

Was Ansprüche angeht, so finde ich, das soll jeder so halten wie er mag. Es dürfen Dicke nur Dünne haben wollen und Männer nur Frauen. Ob das erfüllt wird, ist eine andere Sache.
Daher dürfen sich Verheitratete auch nur von Singels anschreiben lassen oder Raucher von Nichtrauchern.

Und wir mit Bild im Profil machen übrigens einen großen Bogen um Profile, die ein Bild fordern, aber selber keines bieten. (sofern wir es durch den Profiltext erfahren) Aber irgendjemandem vorschreiben, was er fordern darf und was er dafür leisten muss finde ich unhöflich und freiheitsbeschneidend.
[/COLOR]


×