Jump to content

Männer mit Schnauzbart

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Warum halten so viele Männer daran fest?

auf mich wirken schnauzbartträger immer ein wenig altväterlich..

hat der schnauzbart eine funktion?
findet ihr, dass er euch attraktiver macht?


bearbeitet von DieAhnungslose
pp6m
Geschrieben

Ist das ne Fangfrage?

Weil es verschiedene Geschmäcker jibt?

Richtig? Hab ich ne Heizdecke gewonnen?


Geschrieben

Nein, einen Einwegrasierer...


pp6m
Geschrieben

Dann brauche ich vorher ein Schnauzbarttoupe.

An liebsten in Rot und Dreadlocks mit Rosshaar Implantat.


Geschrieben

Also..ich denke mal..es ist wirklich eine reine Geschmacksfrage..sowohl bei dem Mann,der ihn trägt,als auch bei der Holden,die ihngut findet oder eben nicht.

Na und zudem gibt es Männer,die ihn als Zeichen ihrer Männlichkeit sehen..


Geschrieben (bearbeitet)

sieh es wie eine Tracht die ziert oder wie eine Frisur die nach stundelangem Friseurbesuch alle gegenüber verzücken soll.

Das tut es je nach Geschmack halt auch nicht immer


bearbeitet von dreamwaver_orig
pp6m
Geschrieben

Ich würde mein Posting ja gerne an die Wand nageln aber der Platz ist leider schon vergeben.

Da hängt schon mein Posting zu dem Thema:

"Warum ich in jungen Jahren meinen Schnauzbart entsorgte nachdem ich den Film 'Cruising' mit Al Pacino gesehen habe in dem alle(!) Schwulen einen Schnauzbart trugen"


Geschrieben

@dreamwaver
stümmt

ach naja..ihr habt ja recht

ist halt mein persönlicher geschmack..


Geschrieben



hat der schnauzbart eine funktion?



Popelbremse


Geschrieben

zumindest weiß ich nun, dass ich schwul bin und entschuldige mich gleich bei allen Frauen in meinem leben für die Täuschung


Geschrieben

Öhem Dreamwaver, was ist mit den Männern? Jahrelang entgangene Freuden mit dir hast du ihnen versagt


Cunnix
Geschrieben

Warum halten so viele Männer daran fest?



Aus Gewohnheit!

auf mich wirken schnauzbartträger immer ein wenig altväterlich..



Als Großvater darf man auch altväterlich wirken!

hat der schnauzbart eine funktion?



Um eine lange Nase, nicht noch länger wirken zu lassen!

findet ihr, dass er euch attraktiver macht?



Selbstverständlich nicht!


Geschrieben

Warum halten so viele Männer daran fest?



Vielleicht ganz einfach, weil es zur eigenen Person bzw. Physiognomie passt!?! Sprich: Weil manche Menschen ganz ohne Gesichtsbehaarung einfach nur Sch...e aussehen.

Bei mir ist die Diskussion immer schnell geregelt. Bei all meinen Partnerinnen die darauf gedrängt haben, dass ich den Schnauzer/Bart abrasiere bzw. die nicht glauben wollten, dass ich ohne Schnauzer Sch...e aussehe, bin ich einfach deren Wunsch nachgegangen und hab ganz radikal das Teil abrasiert. Da haben sie ganz schnell ihre Meinung wieder geändert!

Es ist nun mal so, dass es verschiedene Gesichtstypen/-formen gibt; manche Männer sehen ohne Bart/Schnauzer besser aus, andere mit. Mit einem Schnauzer/Bart kann man individuelle Gesichtszüge betonen oder umgekehrt unvorteilhafte Gesichtszüge "kaschieren". Das ist nichts anderes als wenn ihr Frauen mit Make-up (Lippenstift, Wimperntusche, Puder etc.) manches betont und manches verteckt bzw. "abschwächt". Der Bart/Schnauzer ist also in gewisser Weise nur Mittel zum Zweck; ob man überhaupt daraus eine Glaubensfrage machen muss ("Ich will nur Männer ohne Schnauzbart!"), sei sowieso mal dahin gestellt...


Geschrieben


hat der schnauzbart eine funktion?


ja hat er .
ich war viele jahre lang fernfahrer und mußte mich zu der zeit an den verschiedensten orten und unter verschiedensten bedingungen naß rasieren .

die fläche zwischen nase und oberlippe ist aber ziemlich klein und wenn ich mich unter irgendwelchen verrenkungen (zum beispiel auf dem fahrersitz sitzend und als spiegel den außenspiegel nutzend) rasiert habe , habe ich mir häufiger mit der klinge in die nase gehackt .

letztendlich habe ich mich aus selbstschutz zum tragen eines schnautzbartes entschieden sonst wäre heute wahrscheinlich die nase entweder verstümmelt oder weg .

irgendwann hat man(n) sich dann daran gewöhnt und dann bleibt er halt .


frabin
Geschrieben

@ Meuterich
Ich hätte es nicht besser sagen können .
Volle Zustimmung


Engelschen_72
Geschrieben

Altväterlich wirken Männer mit Schnauzbart nicht auf mich.
Es kommt immer auf den Träger an!
Wenn ich z.B. Meuterich`s Bart sehe, dann finde ich, daß dieser ihm sehr gut steht.


Geschrieben


Wenn ich z.B. Meuterich`s Bart sehe, dann finde ich, daß dieser ihm sehr gut steht.



Sofern das Kompliment ernst gemeint war, erwidere ich das gerne. Wenn ich sehe, wie Du auf deinem Profilbild deine schönen Augen gekonnt/dezent mit ein bisschen Wimperntusche noch weiter betonst, dann steht dir das auch richtig gut!


Engelschen_72
Geschrieben

Sofern das Kompliment ernst gemeint war, erwidere ich das gerne.


Wenn ich Komplimente mache, dann sind sie immer ernst gemeint!


Geschrieben

Ich persönlich mag glatt rasierte Männergesichter lieber.


Geschrieben

Hallo Meuterich

dein Bild zeigt ja nicht das, was als Schnauzbart bezeichnet wird. Dein Bart ist die modernisierte Form eines Victor-Emanuel Bartes (oder war es Emanuel Victor?)

Schnauzer trägt z.B. Heiner Brand und sieht damit aus wie 'n Seelöwe oder der der den Magnum gespielt hat...


Cunnix
Geschrieben

...Schnauzer trägt z.B. Heiner Brand und sieht damit aus wie 'n Seelöwe...



Deswegen nennt sich dieser Bart auch Walrossbart. Ein Schnauzer kann auch anders aussehen!


Geschrieben



hat der schnauzbart eine funktion?
findet ihr, dass er euch attraktiver macht?


funktion weiß ich nicht ( vermute mal , ne gewisse dominanz , stärke ) attraktiv absolut ( gepflegt natürlich , beste Beispiel gestern Miami Vice mit Collin Farrel , sah richtig Klasse aus ! meine Meinung / aber auch so sieht der Mann geil aus ! oder Sean Connery in Highlander , die sehen doch toll aus ,attraktiv auf jeden Fall


bellys
Geschrieben

Hallo Meuterich

dein Bild zeigt ja nicht das, was als Schnauzbart bezeichnet wird. Dein Bart ist die modernisierte Form eines Victor-Emanuel Bartes (oder war es Emanuel Victor?) ....


Find ich auch. Ich mag allerdings sowieso eher höchstens bis 5mm lange Haare im Gesicht eines Mannes, aber Schnauzer sind noch mal ne Kategorie schlimmer... für mich persönlich. Fällt bei mir unter "wäre so gern ein Macho, hat aber nur für Schnauzer gereicht"

(Ich hab mir schon nen Filter extra für Schnauzer gewünscht. )





Maus33_Baer40
Geschrieben

Der Schnauzer soll die aufdringlichen Weibsen auf Abstand halten.
Funktioniert perfekt !!!

Der Baer


cuddly_witch
Geschrieben (bearbeitet)

Schnauzbärte sind doch die Teile, die mal modern waren, als Rudi Völler noch Fußball gespielt hat, Männer sich Fuchsschwänze an die Antennen gehangen habe oder diese pinken Plüschwürfel an den Rückspielgel oder?

Geht gar nicht in 2012!

Ich trag ja auch nicht mehr die Fönfrisur von Linda Evans aus'm Denver Kahn....lol


bearbeitet von cuddly_witch
×