Jump to content
Shark_Man

Mal ne Frage zu endlosen Beschreibungen ;-)

Empfohlener Beitrag

Shark_Man
Geschrieben

Hallo,

manche Frauen schreiben hier endlose Romane in ihrer Beschreibung.
Es ist ja ganz gut etwas über einen Menschen zu erfahren.
Aber muss das in manchen Fällen so ausarten...das man erst 15 Min Romane lesen muss ;-)

Wissen manche Frauen hier überhaupt noch was sie alles an Inhalten so geschrieben haben?
;-)

Und jetzt...Feuer frei...macht den Fragesteller (wie so oft hier) richtig nieder LoL
;-)

Lieben Gruß
Sharky


Dame-mit-Patina
Geschrieben

ähm.... nöhö :-)


sozusagen
Geschrieben

Ich habe dazu keine Meinung.


SmartInfo
Geschrieben

... manche Frauen schreiben hier endlose Romane in ihrer Beschreibung ...


... die aber noch längst nicht die Einzigartigkeit und das komplexe, bunt schillernde Wesen "Frau" hinreichend beschrieben haben. Dazu reicht der Speicher bei p.de nicht aus. Das zumindestens musste ich hier zur Kenntnis nehmen.


Dame-mit-Patina
Geschrieben

ups..mist... nu isset raus
bin die einfalt in person :-(


Geschrieben


Aber muss das in manchen Fällen so ausarten...das man erst 15 Min Romane lesen muss ;-)

Musst Du ja nicht.

So können Frauen immer behaupten, Männer lesen keine Profile.


SeuteDeern001
Geschrieben

nur die Frauen? verallgemeinerst du das nicht.? Meiner Meinung nach tun manche Männer es ebenso!


SmartInfo
Geschrieben

...bin die einfalt in person :-(


Finde ich nicht. Dein Profiltext ist herzerfrischend und knackig. Habe selten so geschmunzelt.


Cunnix
Geschrieben

...Meiner Meinung nach tun manche Männer es ebenso!



Männer behaupten, dass Frauen keine Profile lesen?


Miss_Elli
Geschrieben

ich bin eine Frau...
Mag aber ebenfalls keine SINNLOS langen Profiltexte!

Ich finde; je länger der Profiltext...desto uninteressanter das geschriebene!


Ich liebe die 3 K`s
kurz
knapp
knackig

PS; ich sah auch schon Männerprofile mit Massenhaften geschreibsel!


SeuteDeern001
Geschrieben

@Cunnix



ach, ich meinte doch damit, das sie auch lange "Romane " schreiben. Kommt nicht selten vor, das Mann zwecks copy sich was in den Profiltext reinkopiert, um besser bei den Damen rüber zu kommen. Genauso machen es einige Frauen. Ich denke, das hält sich die Waage!


gruenerWombat
Geschrieben (bearbeitet)


Ich liebe die 3 K`s
kurz
knapp
knackig



In lesbarer Schriftart wäre auch was feines, Miss dαтєη ηυr Sαмѕтαgѕ ... l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡٩


bearbeitet von gruenerWombat
Miss_Elli
Geschrieben (bearbeitet)

die 3 k`s haben nichts mit der Schrift zu tun...
jedoch kann man diese GUT lesen und TROTZ eines Häuschens ist das profil Kurz...!!!!!

und darum ging es ja und nicht um Schriftarten die ein Wombat nicht lesen kann!
*̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡


aber das mal wieder von dir wat ZU KACKEN kommt war klar!

mir jedoch latte, ich finde die Schrift schön! basta


bearbeitet von Miss_Elli
Engelschen_72
Geschrieben

Wissen manche Frauen hier überhaupt noch was sie alles an Inhalten so geschrieben haben? ;-)


Ob mein Profil aus `nem Endlosroman besteht?
Ist mir aber auch ehrlich gesagt egal.
Ich wollte möglichst genau beschreiben wie ich bin, was ich möchte und was ich von meinem Gegenüber erwarte. Und das ist eben nicht in 2-3 Sätzen getan.

Und es minimiert endlos PN Verkehr mit zig Fragen, nach dem Motto "Was suchst du" *blablabla* .

Ich hab zwar schon einige Monde auf dem Tacho , aber weiß trotzdem, was in meinem Profil steht.


Geschrieben (bearbeitet)


Und jetzt...Feuer frei...macht den Fragesteller (wie so oft hier) richtig nieder LoL
;-)



Keine Lust dich niederzumachen Sharky, aber ich habe auch keine Lust auf endlose Romane,
in meinem Profil ist eigentlich NUR der 1./2. Absatz entscheidend, alles andere finde ich
einfach nur lustig und unterhaltsam - ergo WE LOVE TO ENTERTAIN YOU MEN

EDIT: Miss_Elli hat Recht, es gibt AUCH Männerprofile mit Endlos-Geschreibsel !!


bearbeitet von sammy30
Geschrieben

Ja, Ja ich gebe es ja zu, ich(wir) habe(n) auch viel Text drinn. Hat sich halt so über die Jahre angesammelt.


gruenerWombat
Geschrieben

die 3 k`s haben nichts mit der Schrift zu tun...



Eben, deswegen ergänze ich einen wichtigen Punkt.
Es geht darum, dass man der Inhalt des Profiltextes ohne besonderen Aufwand zu erfassen ist. Neben Verständlichkeit und Kürze gehört dazu auch, dass er in einer gut lesbaren Schrift geschrieben ist.


jedoch kann man diese GUT lesen und TROTZ eines Häuschens ist das profil Kurz...!!!!!



Du bist an die Schriftart gewöhnt, MAN ist es nicht.
Dein Profiltext ist für mich ebenso gut lesbar wie ein doppelt so langer Text in klarer Schriftart.


und darum ging es ja und nicht um Schriftarten die ein Wombat nicht lesen kann!



Bei den endlosen Texten geht es generell darum, dass es zu aufwändig ist, sie zu lesen. Worum es speziell dir geht, ist natürlich deine Sache.



aber das mal wieder von dir wat ZU KACKEN kommt war klar!


Oh, frau kann nicht mit Kritik umgehen.

mir jedoch latte, ich finde die Schrift schön! basta



Ich finde die Schrift ebenso schön wie unzweckmäßig.


DickeElfeBln
Geschrieben


Wissen manche Frauen hier überhaupt noch was sie alles an Inhalten so geschrieben haben?



sagen wir so - ich als frau - schmunzel....würde vieles vergessen.
aber jede muss sich so darstellen, wie sie es für sich als gut erachtet


Geschrieben

lang, kurz, mittel, egal. Hauptsache, er filtert


Brisanz2009
Geschrieben

Von meinem Profil wird auch behauptet es sei "zu lang". Wobei dies für mich immer subjektiv ist.
Für den Einen sind drei Sätze schon zu lang, und für den Anderen können es ruhig 5000 Sätze sein...

Nirgendwo steht das man mein Profil lesen muss/soll....da in dem ersten (kleinen?) Absatz schon alles steht was "wichtig" ist....der Rest ist eben Fleiß oder Angabe


Geschrieben

besser als ein wortloses Profil zu haben ist es allemal

ich muss doch nicht alles erfragen


Geschrieben

Warum nicht lang, wenn die Person was zu sagen hat?
Und wenn ich kein Bock habe, das zu lesen, kann ich doch wegklicken.
So what?


Geschrieben (bearbeitet)

Ich habs heut schon mal geschrieben ...einen ähnlichen Threat gibt es schon...heißt immer noch, ich möchte auch den Männern Arbeit ersparen, indem sie nicht alles erfragen müssen.
Vieles kann Mann dem Profil entnehmen und es sollte sich wirklich nur jemand melden, der sich angesprochen fühlt oder es als Anregung nehmen, darauf in seiner ersten Mail einzugehen.
Das sind trotz der Länge anfangs reichlich gewesen. So habe ich diesen Filter immer mehr erschwert....Doch ich tausche auch Mails aus, aber nur mit jemandem, der wirklich auch an mir als Mensch interessiert ist.
Andere können weiter klicken oder werden gelöscht.


bearbeitet von Toygirl1
Es fehlt etwas wichtiges
Geschrieben

muß doch jeder selber wissen, ob er hier seine ganze lebensgeschichte oder weltanschauung whatever im profil preisgibt.
genauso wie jeder selber wissen muß ob er das lesen will oder nicht.


Engelschen_72
Geschrieben

Ich denke, daß es auch immer ein Unterschied ist, ob jemand einen langen Text hat, der was über den Menschen erzählt oder ob der lange Text aus Sternchen, Bärchen oder Copy&Paste Mist besteht.


×