Jump to content
Desroisiers

Zu den Waffen

Empfohlener Beitrag

Desroisiers
Geschrieben

Liebe Freunde des schnellen, schnörkellosen Verkehrs,
liebe Brüder des hastigen Ficks

Ich schreibe diesen offenen Brief in tiefer Verzweiflung. In vielen Diskussionssträngen ist in diesen dunklen Zeiten ein beängstigender Trend zu zeitlich ausschweifendem Sex, enormem Vorspiel und ausgedehnten Nachbetreuung auszumachen. Forderungen werden laut, Ultimaten gestellt. Heugabeln gespitzt und Fackeln entzündet. Der schale Geruch der Rebellion liegt in der Luft.
Dieser vaginale Widerstand - angeführt von einer radikalen Gruppe verschmuster Fundamentalistinnen und unterstützt von einer abtrünnigen männlichen Mischpoke - hat nur eines zum Zweck: den traditionellen, seit Jahrhunderten von Penismund zu Penisohr überlieferten Fick, so wie wir ihn kennen und ehren, auf dem Scheiterhaufen einer zuckersüßen Zwischenwelt zu verbrennen.
Ich weiß, die Versuchung dieser pummeligen Sirenen ist groß, meine Brüder. Locken sie doch mit dem oralen Himmelreich, wenn ihr nur dem alten Fick abschwört und Euch zu ewigem Kuscheln bekennt. Doch habt ihr einmal den Barbieexpress bestiegen, gibt es kein Entrinnen mehr. Man wird euch zu Streichelexzessen nötigen, grünen Tee einflößen und unsäglich furchtbare Gespräche aufnötigen, deren Reise stets in das verkümmerte Innere dieser Hohepriesterinnen der Zärtlichkeit führt. Ihr werdet Euch Filme anschauen müssen, von deren Existenz ihr nicht einmal geahnt habt. Dümmliche Musik wird gespielt, IKEA Kataloge gewälzt und sie werden euch mit Entzug foltern, bis ihr jede noch so dümmliche Textnachricht auf Eurem Handy mit ebenso oberflächlichem Mist beantwortet. Und bevor ihr euch verseht, kommt der Tag des jüngsten Turtelgerichts, jener Tag, an dem sie einfach nur neben euch liegen will, nur die Nähe fühlen mag. Und am Horizont bleckt der alte Feind, die neunköpfige Migräne, bereits ihre schwarzen Zähne. Und euer einst so prachtvolles Gemächt, die Speerspitze der Evolution, wird langsam zu einem im Weg hängenden Ästchen der Geschichte verkümmern.

Dann, meine irregeleiteten Freunde, ist es zu spät.

Onanieren werdet ihr fortan. Onanieren zu versteckten Schmuddelfilmen und bitterer Tee wird Euch gereicht werden, in Jogginghose und Daisy-Duck-Sweater Und einige von ihnen werden Sandalen tragen.
Und dann werdet merken, dass man dicke Eier nicht leerdiskutieren kann.

Darum steht auf und wehrt Euch! Für die Rein-Raus-Nummer! Für eine bessere und gerechtere Welt! Für eine gottgewollte Welt! Zu den Waffen! Ficken oder sterben!

Aux armes, citoyens, formez vos bataillons,
Marchons, marchons!
Qu’un sang impur abreuve nos sillons!


SinnlicheXXL
Geschrieben

Du musst da etwas falsch verstanden haben! In Wahrheit versuchen wir Frauen doch Männer mit Micropenissen (warum zum Teufel versammeln die sich ausgerechnet an GB-Abenden im Swingerclub?) und Erektionsproblemen aufzubauen und weisen sanft daraufhin, dass man auch andere Formen von Sex praktizieren kann. Kann, nicht muss!


Mopeder
Geschrieben

...In Wahrheit versuchen wir Frauen doch Männer mit Micropenissen ... und Erektionsproblemen aufzubauen...



ach, deshalb haben die für mich nie Zeit


Geschrieben

Ich hab jetzt nicht den ganzen Thread gelesen, wollte aber sagen, dass Männer, die im Zölibat leben, eigentlich die besten Liebhaber sind. Wer hat sonst Anspruch auf Perfektion?


Geschrieben



Ich schreibe diesen offenen Brief in tiefer Verzweiflung. Forderungen werden laut, Ultimaten gestellt. Heugabeln gespitzt und Fackeln entzündet. Der schale Geruch der Rebellion liegt in der Luft.
Dieser vaginale Widerstand



Du armer


Hanswurst47
Geschrieben

Superklasse geschrieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Luka_43
Geschrieben

Habs nicht gelesen.
War mir zu lang, meine Aufmerksamkeitsspanne is Heute nicht so groß.


sozusagen
Geschrieben

Ich liebe deine Beiträge, wie so viele andere auch.


DerWeisseRitter
Geschrieben

... wollte aber sagen, dass Männer, die im Zölibat leben, eigentlich die besten Liebhaber sind. Wer hat sonst Anspruch auf Perfektion?



... das tröstet nun aber auch nicht wirklich über´s Zölibat hinweg

Ansonsten Chapeu, M. Desroisiers - schöner Spam


Geschrieben

Und wenn wir ehrlich sind, hat er nichtmal so unrecht!

Ich würde ihn ja auch mögen, wenn er mich nicht immer so oft ärgern würde!


BadCompany1963
Geschrieben

Liebe Freunde des schnellen, schnörkellosen Verkehrs,
liebe Brüder des hastigen Ficks




Zieht eures Weges, lästert und sündigt weiterhin, bei der verkuschelten Mumu, soll euch doch der Blitz beim schei... treffen, der Tag wird kommen an dem wir euch bekehren und belehren. Zieht eure "Lanzen", die Mausefallen sind gelegt.


Clyde


Geschrieben

Oh Herr.... ...

Einen Wimpernschlag lang hatte ich tatsächlich Mitleid mit den ganzen armen Ikeakatalogzwangslesern, GrünTeeZwangsbetankten und Zöllibatisten

Recht hat er ... also Männer: HAND AN DIE KEULE!


sozusagen
Geschrieben

Und wenn wir ehrlich sind, hat er nichtmal so unrecht!



Also wiederfinden.. kann ich mich dort nicht


Mopeder
Geschrieben

Also wiederfinden.. kann ich mich dort nicht



Ähm, bist du denn ein Mann?


Geschrieben (bearbeitet)

Also wiederfinden.. kann ich mich dort nicht

Im Grossen und Ganzen ist es aber doch so und warte mal ab wie es in 10-15 Jahren bei dir ist!
Mit Anfang 30 sah meine Welt auch noch ein wenig bunter aus. Gottchen, ich les mich wie meine eigene Mutter!
Wobei ich noch nie in einem Ikea war, aber schonmal in einen Katalog von denen geschaut habe. Grünen Tee trink ich selber und geb ihn nicht her, darum gibt´s nur Senseo, damit die Maschine auch was davon hat oder Zitronenlimonade (Insider wissen das zu schätzen ).

Ähm, bist du denn ein Mann?


Ich denke eher, dass sie nicht so ist wie die Frauen die im TE-Post beschrieben sind.


bearbeitet von Sensuality66
DickeElfeBln
Geschrieben

herrlicher text und der realität sehr nahe - lacht - auch wenn ich mich da als frau auch nicht vorfinde;-)


SinnlicheXXL
Geschrieben

Mopeder, er hat doch auch die Frauen an sich beschrieben!
Auf mich persönlich trifft nicht mal pummelig zu (ich bin dick, nicht pummelig!), habe weder Grüntee noch Jogginghosen und steh durchaus auf einen deftigen Fick. Stundenlanges Vorspiel finde ich so unnötig wie Gesimse - was mich aber nicht daran hindert, den Text zu mögen


Geschrieben

Zu den Waffen



Du solltest die Überschrift abändern, sonst haben wir hier bald noch mehr Tittenbilder.


Ballou1957
Geschrieben


In vielen Diskussionssträngen ist in diesen dunklen Zeiten ein beängstigender Trend ... angeführt von einer radikalen Gruppe verschmuster Fundamentalistinnen und unterstützt von einer abtrünnigen männlichen Mischpoke



Das also ist die "Frau an sich" ?

Armer Desroisiers - Du hättest doch aus jüngster Vergangenheit wissen sollen, dass das Veröffentlichen banaler Wahrheiten inzwischen eines der schlimmsten Vergehen überhaupt ist.

Solltest Du Asyl benötigen ...


Geschrieben (bearbeitet)

Gegen schöne "Tittenbilder" ist doch nix einzuwenden. Also würden Männer in der Onlinevorschau nicht erst die Nackt- bzw. Brustbilder anklicken!


Solltest Du Asyl benötigen ...


Meines Erachtens besteht dazu keinerlei Veranlassung, denn wenn man die Antwortposts liest, fällt sofort ins Auge, dass selbst alle Frauen wohlgesonnen darauf reagiert haben.
Es gibt eben Männer die könnens und dann eben noch die Anderen.


bearbeitet von Sensuality66
Ninas-Sexworld
Geschrieben

Du solltest die Überschrift abändern, sonst haben wir hier bald noch mehr Tittenbilder.


Die liegen nun mal auch beim radikalen Fick oberhalb oder unterhalb dazwischen

Baba Nina


Ballou1957
Geschrieben


... denn wenn man die Antwortposts liest, fällt sofort ins Auge, dass selbst alle Frauen wohlgesonnen darauf reagiert haben.
Es gibt eben Männer die könnens und dann eben noch die Anderen.



Gerade das führte ja zu meinem Angebot.

Merke: Nicht jedes Wohlwollen ist erstrebenswert!


cuddly_witch
Geschrieben

Habs nicht gelesen.
War mir zu lang, meine Aufmerksamkeitsspanne is Heute nicht so groß.



Da steht sowas drin, dass Kuscheln mit dicken Frauen scheisse ist und dass alle dicken Frauen schwarze Zähne haben und nur dünne Frauen ficken können.

und das ganze anscheinemd von jemandem verfasst, der selber kein Profil hier hat.....lol


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Ich interpretiere das in Kurzform eher so:

Lasst Männer einfach Männer sein

Baba Nina


Geschrieben

Dieses Wohlwollen stößt mir jetzt aber übel auf.


LG xray666


×