Jump to content
Red-Zac

Niveau oder Nivea ????

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey, gruß an die Gemeinde....
Lese immer wieder...
sollte / muss intelligent, niveau, mehr als ficken, mehr als drei Sätze, Deutsche Sprache mächtig isw...
Leute wenn ihr im Urlaub seid und mit eine/r Fremden fickt braucht ihr auch kein Deutsch oder ihr sucht kein intelligenz oder wollt bestimmt nicht sein Lebenslauf hören...
Es geht doch nur um das eine oder???
Wie seht ihr das???
Gegen ein bissl Unterhaltung hat keine/r was...
Die Geschlechtsteile und die Gefühle haben meinermeinung nach keine Sprache, keine niveau usw....
Sage nur die Geilheit zählt...
ODER???


Geschrieben

autofail

Da der Status immer mitvögelt und sich niemand unter Wert verkauft,
(grade in einem System, in dem übertragener Weise Mercedes - Neuwagenpreise für alte, übergewichtige Lada´s bezahlt werden) hast du damit keine Chance auf Erfolg.

Ich denke, da stellt uns Männchen unsere zugegebener Maßen doch recht einfache Auffassung von Sex ein Bein.

mfg


Lilleblomst
Geschrieben

Es geht schon um Niveau und Umgangsformen ! Mein Ding ist es jedenfalls nicht, mich mit jemanden übereinander ( oder wie auch immer) zu stürzen, nur um zu "Rammeln" !
Aber vllt ist das ja heute "In" !? Gut, dann bin ich gerne "Out" .


sleeping_beasty
Geschrieben

Im Urlaub bin ich in seinem Land - und wenn meine Sprachkenntnisse mangelhaft sind, ist das mein Problem.
Und bei einem Flirt wird sehr wohl kommuniziert, wenn auch nicht immer verbal.
Bei einem Kontakt in der virtuellen Welt faellt die einfachste Moeglichkeit des Flirtens weg, also zaehlen andere Dinge, unter anderem auch Wortgewandtheit. Irgendetwas muss man doch erstmal interessant finden, wahllos voegelt schliesslich keiner gern (es sei denn, er kommt sonst gar nicht zum Zuge).


gruenerWombat
Geschrieben

Es spricht ja nichts gegen Rechtschreibfetischismus als sexuelle Präferenz. Wer aber durch (fast) nichts anderes überzeugen mag, als durch seine Rechtschreibung, z.B. durch Witz oder Inhalte, der ist ein armer Tropf.


Geschrieben

Und bei einem Flirt wird sehr wohl kommuniziert, wenn auch nicht immer verbal.
Bei einem Kontakt in der virtuellen Welt faellt die einfachste Moeglichkeit des Flirtens weg, also zaehlen andere Dinge, unter anderem auch Wortgewandtheit.



Sehe ich nicht ganz so! Man kann durchaus auch rein schriftlich mit Worten flirten! Wenn auch naturgemäß sehr eingeschränkt weil Gestik, Ausdruck, Mimik und Tonlage fehlen.

An den TE:

Ich sehe zwischen der Lust auf Sex, Geilheit und Niveau keinen Widerspruch.
Ist doch die Frage was mit Niveau gemeint ist. Und das sieht jeder für sich sicherlich anders und hat andere Wertvorstellungen warum jemand für ihn erotisch anziehend sein kann.
Beispiel: sicherlich sind für mich niveaulos die gerne hier angeprangerten "ey willste ficken" mails.
Genau so wenig habe ich Lust auf ne Dumpfbacke die nicht mehr als äußere Schale zu bieten hat.


sleeping_beasty
Geschrieben

Sehe ich nicht ganz so!

Wo ist da der Widerspruch?
Ich sagte "Bei einem Kontakt in der virtuellen Welt faellt die einfachste Moeglichkeit des Flirtens weg..."
Wie stellst Du virtuellen Augenkontakt her?


Geschrieben (bearbeitet)

@beasty:
okay dann hatte ich dich falsch verstanden! Asche auf mein ergrautes Haupt !
Aber virtueller Augenkontakt mit cam wäre denkbar !

Edit:
@holder: jau manchmal bin ich trotz reiferen Alters durchaus mal schnell :-)!
Aber eine Ergänzung: natürlich kommt per cam nicht das nahezu HD taugliche unerreichbare Funkeln in meinen Augen voll rüber


bearbeitet von Uwe0703001
sleeping_beasty
Geschrieben

Ja, Uwe, aber um ueberhaupt per cam kommunizieren zu wollen, muss schon erstmal ein Funke uebergesprungen sein.


Geschrieben

Beasty habe habe mein post gerade geedited !
So besser in deinem Sinne ?


Geschrieben

aber um ueberhaupt per cam kommunizieren zu wollen, muss schon erstmal ein Funke uebergesprungen sein.



Das stimmt aber, ist es denn eigentlich nicht so, dass man erst die Bilder anschaut und Anschließend die Überlegung hat, mit diese/r Person in Kontakt zu treten.
Also die Augen essen mit...nicht nur den Mund


Geschrieben

Das stimmt aber, ist es denn eigentlich nicht so, dass man erst die Bilder anschaut und Anschließend die Überlegung hat, mit diese/r Person in Kontakt zu treten.



Ich sag immer Optik ist die Eintrittskarte, nicht mehr und nicht weniger


Geschrieben (bearbeitet)

naja, es geht halt leztenendes darum das sich die menschen die sich da alsbald auf den laken herumwälzen auch auf zwischenmenschlicher ebene einigermaßen verstehen.

da zählt nicht nur die geilheit. und niveau kann man sich nicht kaufen.

optik hat übrigens auch etwas mit niveau zu tun.


bearbeitet von Honigsammler32
Geschrieben

da geb ich dem TE mal zum teil recht !!

Wenn leute mit dem begriff niveau um sich schmeisen da gibts noch ein paar begriffe die manche leute erst mal im wörterbuch nachschlagen sollte : eloquent, solvent währen zwei die auch immer benutzt werden ohne das die leute wissen was sie bedeuten !

Wenn dann sätze kommen wie ,"sollte der deutschen sprache mächtig sein "

wenn die meisten damit meinen,keine ausländer , sollen sie das auch hinschreiben wegen mir sogar mit herkunftsland !
Ich finde es wesentlich suveräner wenn man sich liber als rasitst oder nationalist beschipfen läst als mit politsch korekten worthülsen zu hantieren und das noch förmlicher wie unser ausengido !!

superklasse finde ich auch texte wo drin steht : "Weer beim erssten anschreiben meer als drie rechtschreibfehler hat wirt komentarlos gelöscht"?
orginal schon so gesehen und wenn mir das auffällt ist wirklich eine blamage !!


RidiReloaded
Geschrieben

Ich vote für Niveau!
Die Optik eines potentiellen Liebhabers interessiert mich erst zum Schluß!
Was nutzt mir ein geiler Body,wenn er keine drei Sätze richtig sprechen kann? Sowas turnt mich persönlich total ab!
Stellte mir auch schon öfters die Frage,weshalb mich gerade "!Geist" geil macht...


BadCompany1963
Geschrieben


Die Optik eines potentiellen Liebhabers interessiert mich erst zum Schluß!



Solange man für sich selbst die Grenze kennt ist das ja ok. Was ich damit sagen will, so manche Frau und auch mancher Mann versuchen es gerne mit einem Bauerntrick, den/die andere/n schon fast in ein "Verpflichtung" zu locken.


Clyde


Geschrieben (bearbeitet)

kann nur den boeserbub74 recht geben.
Und stellt euch vor...Einer schreibt wie ein Dichter und wenn er vor euch steht wie ein .....
Dann wollt ihr trotzdem mit in die Kiste.
Das glaub ich kaum. Da spreizen sich die Weizen vom Streu...
Glaube nicht, dass es jemanden egal ist wie der andere aussieht!!!


bearbeitet von Red-Zac
sleeping_beasty
Geschrieben

Die Geschlechtsteile und die Gefühle haben meinermeinung nach keine Sprache, keine niveau usw....
Sage nur die Geilheit zählt...

Sicher spielt die Optik mit - aber waehrend ein knackiger Typ in einem Urlaubsland, in dem ich die Sprache kaum verstehe, interessant sein mag, wird der gleiche knackige Typ, wenn er mich in Deutschland auf Deutsch anspricht mit einem "boah ey, du bisse echt geile Tusse", meinen Augen nicht genug Futter geben koennen.


Haltdiebacken
Geschrieben

für mich ist ganz klar, dass optik und charakter etc. sich gegenseitig widerspiegeln müssen (jeder hat ja seine vorlieben ).

es ist so unglaublich schön auch in menschen zu sehen was sie sind.

sind für mich letztlich offene und sinnlich romantische frauen.

wenn das nicht zusammenfällt fehlt mir das interesse ...


Topbody
Geschrieben

superklasse finde ich auch texte wo drin steht : "Weer beim erssten anschreiben meer als drie rechtschreibfehler hat wirt komentarlos gelöscht"?
orginal schon so gesehen und wenn mir das auffällt ist wirklich eine blamage !!


Und die schreibt man dann in korrektem Deutsch an, aber der Adressat denkt, es wäre falsch geschrieben


BinUeberall
Geschrieben

und fügt in seinem Profiltext " gene pot fon Auschlendärn!"ein.


Geschrieben

Ich vote für Niveau!
...




Ich bin für Nivea, die duftet immer so angenehm,

wenn jemand glaubt er hätte Niveau, dann isses schon anrüchig.

Nun isses aber so das bei Poppen.de etliche Hohlbratzen sind,
die sich an 3 Worte Threads beteiligen aber keinen klaren
Satz oder Gedanken formulieren können, sich aber etwas auf Punkte oder Postingzahlen einbilden und dieses mit Niveau
verwechseln.


SinnlicheXXL
Geschrieben

TE, du begehst den Fehler, deine Sichtweisen auf die Allgemeinheit übertragen zu wollen! Wenn es dir reicht, dass die Frau dir optisch gefällt und du ihr auch, dann ist das ok.

Andere Leute haben aber andere Maßstäbe und ich hatte durchaus Dates, wo wir nicht einmal ein Foto getauscht hatten - das waren beileibe nicht die schlechtesten.

Im Grunde sind wir aber gesteuert von einem genetischen Programm, dass uns auf bestimmte Menschen abfahren lässt. Wenn man Sex als das sieht, was es im biologischen Sinne ist, nämlich für Nachkommen zu sorgen, dann hat es eben seine Gründe, dass die meisten Menschen vor dem Sex eben mehr als nur die Fassade kennen wollen.


Geschrieben

..
Im Grunde sind wir aber gesteuert von einem genetischen Programm, dass uns auf bestimmte Menschen abfahren lässt. Wenn man Sex als das sieht, was es im biologischen Sinne ist, nämlich für Nachkommen zu sorgen, dann hat es eben seine Gründe, dass die meisten Menschen vor dem Sex eben mehr als nur die Fassade kennen wollen......



Das ist aber ein Widerspruch in sich.
Das "genetische Programm" fragt nicht nach den "inneren Werten".
Eigentlich auch nicht nach der Fassade.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Na ja, angeblich ist es ja sogar so, dass Frauen um die Eisprungzeit verstärkt auf sehr maskuline Männer abfahren, wenn sie aber nicht empfängnisbereit sind, eher auf die fürsorglichen Typen.

Wir steuern da sicherlich irgendwo auch rational mit und von daher suchen die meisten Frauen nach jemandem, der optimale Bedingungen für ihre Kinder schafft. (So viel die Theorie - in der Praxis stehen Frauen teilweise doch auf Männer, die alles andere als optimal für den Nachwuchs sind)


×