Jump to content
paar5154

Black Boys

Empfohlener Beitrag

paar5154
Geschrieben

Wer hat Erfahrungen mit "Black Boys"? Sind sie wirklich die ausdauernsten Liebhaber? Gibt es einen Club oder einen anderen Treffpunkt im Raum Norddeutschland wo man diese Erfahrung machen kann?
LG


Geschrieben

Sind sie wirklich die ausdauernsten Liebhaber?
LG


habe neulich erst eine schwanzlängenstatistik gelesen, hiernach waren schwarze männer tatsächlich um ein bis zwei zentimeter besser gebaut.
das sie dadurch ausdauernder sind, wohl kaum, nicht mehr oder weniger als weisse männer.
denke bzw. habe mir sagen lassen von frauen, es ist wohl mehr der kontrast der frauen geil werden lässt,schwarz/weiss!


Geschrieben

Oh monochromesex


vintage ist doch im moment sehr angesagt!


Dickerhund
Geschrieben

Oh, mal sehen, wann hier die Rassismus-Keule kommt.


Geschrieben

Warum Rassismuskeule? Ist doch ein gängiger Begriff und sogar positiv behaftet..


Geschrieben

Hi ,
schwarze Männer ist ein gäniger Begriff ?
Ich würde einen farbigen nicht als schwarzen Mann titulieren .
Gruß Gaby


Geschrieben

Warum nicht, sie nennen sich doch selbst so


Trestertester
Geschrieben

Eine Bekannte von mir, die einige Jahre mit einem maximal pigmentierten Menschen aus Afrika verheiratet war und die sich lange Zeit nur mit Männern dieser Hautfarbe abgegeben hat, sagte mir, dass es ein Irrglauben wäre, dass die männlichen Geschlechtsorgane alle riesige Dimensionen hätte.
Es gibt solche und solche, aber eines hatten diese Männer gemeinsam, Ihr Einfühlungsvermögen und die Zurückhaltung, die beim Sex auch manchmal erforderlich ist, war nicht immer gegeben.

Hauptsache, diese Männer hatten Ihren "animalischen " Sex und in jungen Jahren hätte sie sich auch noch daran erfreut, aber mit den Jahren, als sie merkte, dass beim Sex etwas fehlte und Ihre Ansprüche fordernder wurden, war es dann aus und vorbei mit der Männlichkeit.

Das Ego der Männer war irgendwie zerstört und andere Frauen wurden dann interessanter, die KEINE Forderungen im Bett stellten.

Also, genau wie mit Menschen anderer Hautfarbe auch.

Übrigens, es gibt ein nettes Haus in Hamburg, bei dem Damen sich ein Zimmer gegen einen geringen Obolus mieten können und dort sich eine Menge farbiger Männer für ein Flatrate-ficken heran holen- sowohl einzelne Männer, als auch Gruppen.

Anteilig bekommen die Damen dann einen gewissen "Lohn, so dass für beide eine Win-Win-Situation entsteht.

Nach dem Motto, test the best, and for the other the rest darf Frau sich wie im Schlaraffenland fühlen.


Geschrieben

@ Gaby der Begriff Black Boy oder Black Bull oder Black Lover sind im sexuellen Bereich keine Diskriminierung! (hierbei werden eher die hellhäutigen diskriminiert )

Es sind Schlagwörter für BBC (Big Black Cock) einen speziellen Fetisch der in England und den USA sehr verbreitet ist...


Geschrieben

eben, sie preisen sich an


w0lkenr7
Geschrieben (bearbeitet)

Die sollen ja etwas größer bestückt sein, aber ob diese Megamachos länger durchhalten, dass glaube ich nicht. Weiber, die nicht geil sind, hilft garnichts.


bearbeitet von w0lkenr7
×