Jump to content

Ich stoße beim stoßen gegen die gebährmutter

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

wie kommt es das wenn ich manche frauen vögel diese manchmal schmerzhaft zurück bzw von ihm runter gehen? meine ex hat behauptet ich würde gegen ihre gebährmutter kommen und das nicht grade wenig?! kann man dagegen was machen?


devilfire
Geschrieben

kann man dagegen was machen?



Versuch es mal mit Gefühl...nicht wer am tiefsten, heftig eindringt kommt immer schnell ans Ziel


Geschrieben

Ok ,
bist noch sehr jung und unerfahren
Ich werde dir helfen

Wenn du am poppen bist musst du "ihn" nicht bis zum Anschlag einführen , kurz bevor du hinten abstösst must du ihn langsam zurückziehen.
Allerdings mögen viele Frauen ein leichtes Anstossen , die Betonung liegt auf leicht.

Wenn das so nicht funktioniert schneidest du dir einen Schaumstoffring in 10 cm Durchmesser und 5 cm Dicke aus , schneidest ein Loch rein und ziehst diesen über deinen Schwanz , nun solltest du nicht mehr anstossen.
Ich wünsche viel Erfolg.
Gruß Gaby


Geschrieben (bearbeitet)

ich mach doch mit gefühl =) mir ist halt aufgefallen das das nicht bei jeder frau so ist bei meiner ex wars am schlimmsten desswegen ex weil wenn man nicht mal beim sex zusammen passt funtzt der rest eh nicht

grml gabi und ihre schnippigen kommentare =D ich werde wohl das gesunde maß zwischen leicht und zuviel finden müssen ABER OHNE SCHAUMSTOFFRING ^^
Danke CLOSE


bearbeitet von Soulman89
Geschrieben (bearbeitet)

also wenn dann stösst du wohl eher an den Muttermund als an die Gebärmutter und das kann je nach Empfinden und Intensität natürlich auch unangenehm sein, probier doch einfach mal ne andere Stellung, bei der du dann eben nicht so tief eindringst


bearbeitet von Bhawani
buchstabe vergessen
SexyAusMarzipan
Geschrieben

statt ring kannst du mit deinen fingern selber einen ring um deine schwanzwurzel bilden...


×