Jump to content
cartman82

Gibt einen Markt für Muschisaft ?

Empfohlener Beitrag

cartman82
Geschrieben

Hallo

Ich will hier keinen Verarschen, meine fragen sind ernst gemeint. Da meine Freundin sehr viel Feuchtig vorm und während des Sex produziert kam uns die idee den Saft abzusaugen und zum Kauf anzubieten. Jetzt werden einige Schmunzlen aber ich meine es ernst. Maschine dafür haben schon gefunden. Uns fehlt eigentlich nur die idee wo man es anbieten kann bzw ob überhaupt jemand dafür interesse hat.

Bitte nur ernst gemeinte Antworten.
Danke und gruß
Flori


DerHeld44
Geschrieben

Wenn Euch mal der Saft ausgehen sollte, kenne da eine Dame, die steuert gerne etwas dazu, grins.


Maus33_Baer40
Geschrieben (bearbeitet)


Wie verzweifelt oder gierig muss man eigentlich sein, um auf solche Ideen
zu kommen? Allein schon der Respekt vor meiner Partnerin würde mich davon abhalten, sie wie eine Kuh an die Maschine anzuschließen und sie abzumelken.

Aber wie immer: Ich will und muss es (glücklicherweise) nicht verstehen.

Der Baer


bearbeitet von Maus33_Baer40
Myrff
Geschrieben

Gibt für alles einen Markt.
Die Anbieter von poppen.de haben ja noch eine extra Fetisch-Community im Angebot. Da könnte man zum Beispiel sein Glück versuchen.


Geschrieben

Möge der Saft mit euch sein!

Saft zu produzieren ist das eine, eine Absaugmaschiene(warum nicht ein Nasssauger) ist das andere.

Viel wichtiger sind Vertriebsweg, Kundengewinnung & Kundenbindung, Konservierung, Versand evt. Auch noch weitere Mitarbeiterinnen...

Mal im Ernst, was sollte denn deiner Meinung nach ein guter Preis sein, für ein Produkt welches a) theoretisch jede Frau selber produzieren und es auf dem Markt als synthetisch hergestelltes Derivat, bereits für wenige € erhältlich ist?

Was bleibt unter dem Strich für Euch hängen?...


Geschrieben

Mal im Ernst, was sollte denn deiner Meinung nach ein guter Preis sein, für ein Produkt welches a) theoretisch jede Frau selber produzieren und es auf dem Markt als synthetisch hergestelltes Derivat, bereits für wenige € erhältlich ist?



das synthetische ist auch geruchsneutral und die Konsistenz bleibt immer gleich
stellt sich ja die Frage ob Muschisaft von irgendjemanden geruchlich überhaupt zusagt, ebenso wie nicht geklärt ist wie lange natürlicher Muschisaft abgefüllt verwendbar ist. Wer entscheidet denn über das Mindesthaltbarkeitsdatum?


DickeElfeBln
Geschrieben

Uns fehlt eigentlich nur die idee wo man es anbieten kann bzw ob überhaupt jemand dafür interesse hat.


vollkommen ernste antwort
hier wird immer nach real gesucht, bei männern wie bei frauen , setzt dich mit der geschäftsleitung zusammen
beachte: ausweisunbg bioprodukt, beschränkte haltbarkeit, angabe von zusatzstoffen - parfume-gleitgel-kondomgeschmack
durchaus kann auch haltbarmachen, sprich homogenisieren gefordert werden


und wehe hier lacht einer, jules verne hat auch visionen lange vor der verwirklichung und jugend forscht muss man unterstützen


Nurayia
Geschrieben

die Idee hatte ich auch schon, allerdings ohne Maschine. Ich kenn die Umsetzung bisher aber nur in Form getragener Höschen...


Geschrieben

Hallo

Ich will hier keinen Verarschen, meine fragen sind ernst gemeint. Da meine Freundin sehr viel Feuchtig vorm und während des Sex produziert kam uns die idee den Saft abzusaugen und zum Kauf anzubieten.



wahrscheinlich auch noch laborgetestet und mit echtheitszertifikat und ganz entscheident mit ökosiegel!na dann viel erfolg!


Geschrieben

Moin,

ich würde mal mit dem nächstgelegen Biomarkt Kontakt aufnehmen.

Dort finden sich bestimmt Kunden.

Slip off


_tobias_
Geschrieben

Ganz ernsthaft: Ich hätte hygienische Bedenken: Im schlimmsten Fall liegt ja dann die Pulle Muschisaft zwei Wochen rum....ist die dann noch "gut"? Gibt'S das ein MHD? Oder wird das in Eingemacht oder was? Isses dann überhaupt noch das selbe Produkt?

Fazit:
Frisch ja sehr gerne, aber anonym und mit zweifelhaftem hygienischem Hintergrund würde ich um sowas nen großen Bogen machen.


Geschrieben

Da meine Freundin sehr viel Feuchtig vorm und während des Sex produziert kam uns die idee den Saft abzusaugen und zum Kauf anzubieten.
Flori



Hi ,
ich hätte die dazu passende Melkmaschine zu verkaufen
Gruß Gaby


Maus33_Baer40
Geschrieben


ich hätte die dazu passende Melkmaschine zu verkaufen



Hast du auch die Funktionstüchtigkeit getestet ?


Geschrieben

Hast du auch die Funktionstüchtigkeit getestet ?



Ja , aber nur bei Kerlen
Aber wenns da funktioniert sollte das beim Muschisaft auch klappen
Gruß Gaby


pp6m
Geschrieben

*abwink* Geht doch nix über frisch gepressten Saft.

*augenroll* Muschi-Abfüll-Maschine wie soll das denn gehen.

Obwohl...
Meine Klimaanlage hat einen Entfeuchtungs-Mode. Einmal gedrückt sammelt sich die Feuchtigkeit in einem 5 Liter Tank ...

*grübel*

*rechne*

*Dollarzeichen in Augen*

*afk --> ebay*


Juicyfruit69
Geschrieben




gibt es hier an jeder besseren billig-tanke...



















.


Geschrieben

gelagert im Eichenfass entwickelt er ab 3 Jahren den reifen Geschmack nach Pflaume


SinnlicheXXL
Geschrieben

Wie wollt ihr das abfüllen? Theoretisch gibt es für alles einen Markt - man muss nur diejenigen finden, die das haben wollen. Eine sehr geschäftstüchtige Camsexexpertin berichtete mir mal, dass sich selbst benutzte Tampons verkaufen ließen.

Ihr könnt ja im Internet nach entsprechenden Fetischforen googlen oder hier mal testweise für einen Monat FI anmelden und euer "Produkt" anbieten. Allerdings glaube ich auch, dass es wohl am leichtesten sein wird, Slips mit dem Saft zu tränken und das zu verkaufen.


Juicyfruit69
Geschrieben



ist das ne fälschung - der ist rot...!?


assata
Geschrieben

Ihr seid so herrlich albern!


cartman82
Geschrieben

Ok danke für Ernst oder auch nicht ganz ernst gemeinten Antworten. Wie man auf die idee kommt ? Keine Ahnung die war auf einmal da. Mit de Haltbarkeit ist etwas was wir nicht bedacht haben. Werden es wohl doch besser lassen.

Flori


pp6m
Geschrieben

Mit de Haltbarkeit ist etwas was wir nicht bedacht haben. ...



*Troubelshooting Mode: ON*

Kein Problem.

Einfach dafür sorgen das die Kühlkette eingehalten wird, dann minus 18 °C und man hat zusätzlich noch ein paar Vermarktungsargumente:
- gerade bei den derzeitigen Temperatur -&gt Immer was erfrischendes zum Lutschen
- Muschisaft to go. Auch am Stil. (also ich meine Leckstil, son Lutschstil halt. Man wer lässt sich nur sowas einfallen )

*Troubelshooting Mode: OFF*


LappaMajor
Geschrieben

*Troubelshooting Mode: ON*

*Troubelshooting Mode: OFF*



Gibts denn auch mit einer Selbstmordfunktion?


sleeping_beasty
Geschrieben

Wuerdest Du ihn denn benutzen, wenn ihn jemand fuer Dich findet?


LappaMajor
Geschrieben

@sleeping_beasty

Ich kann dir gerne eine PN schicken, dann findest du meine Beiträge vielleicht noch schneller, um deinen Müll darüber zu kippen- kein Problem- ich danke dir für deine Aufmerksamkeit :-)


×