Jump to content
Portrait

Beim Ficken begreif ich den Kosmos.....

Empfohlener Beitrag

Portrait
Geschrieben

...der Esoterik-Fred für alle Kräuterhexen, Voodoo-Priester und Heilpraktiker.

Wer von Euch hat beim Sex schon einmal übersinnliche Erfahrungen gemacht oder fühlt sich dabei "eins mit dem Universum" ? Schreibt doch mal Eure verrücktesten Erlebnisse !


onkelhelmut
Geschrieben (bearbeitet)

Deine Intension ist mir noch unklar, fickst du die Kräuterhexen oder Voodoo-Priester?

Wirfst du die Kräuterhexen mit den Heilpraktikern in einen Topf (muss man dann nach links oder rechts umrühren)?


bearbeitet von onkelhelmut
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich mag ja SEXoterik

Der Moment, wenn eine kohlenstoffbasierte Lebensform, auf dem 3 Planeten im System eines gelben Zwerges, auf einem der äusseren Arme einer eher unbedeuteten Galaxie am Arsch des Universums während ihres Reproduktionsverhaltens unter dem Einfluss bewusstseinsveränderter Hormone behauptet, sie hätte verstanden worum es eigentlich geht, ist einfach zu geil.

You're just fucking high, baby.

Pan


bearbeitet von Hirtengott
Geschrieben

Deine Intension ist mir noch unklar, fickst du die Kräuterhexen oder Voodoo-Priester?

Wirfst du die Kräuterhexen mit den Heilpraktikern...




wie köstlich


Lilith8981
Geschrieben

Mir sind beim Sex bisher weder Geister noch andere übersinnliche Wesen begegnet
Was natürlich auch daran liegen kann das ich es einfach nicht mitbekomme weil ich zu beschäftigt bin in dem Moment


Geschrieben

Mhm... also... übersinnliche Erfahrungen beim Sex? Also... unter mir is schon mal ein Bett zusammengebrochen, weil's ein wenig wild herging (und das Bett wohl auch schon instabil war xD). Das könne man fast, zumindest für einen kurzen Moment, als Nahtoderlebnis beschreiben (wenn wir dann nicht beide erstmal zehn Minuten gegröhlt und auf dem Fußboden weitergevögelt hätten... xD).

Aber sonst? Äh... also, die Antwort auf alle Fragen, den Sinn des Lebens, des Universums und Allem bleibt 42.


pp6m
Geschrieben

Ommmmmmmmm...

Mir ist einmal, es war bei Vollmond, der Venus(hügel) befand sich im 3. Quadranten (des Doppelbettes), nach der 3 x 7. Penetration (3x7 das muss doch was bedeuten!!!) ... sekunde ich muss mal eben ommen:

Ommmmmmmmm...

so, jetzt gehts mir besser, kann weitergehen... Einstein erschienen und meinte mystischer weise: "Vendi laus amoris, paxe, trixe, caputisse"

Also ich glaube der war besoffen.

*peace*

Ommmmmmmmm...


Geschrieben


... unter dem Einfluss bewusstseinsveränderter Hormone behauptet, sie hätte verstanden worum es eigentlich geht, ist einfach zu geil.
Pan




Kurz und bündig beschrieben, einfach perfekt formuliert! ^^


Geschrieben

Wer in der Beltane-nacht Sex hat, ehrt die Göttin der Fruchtbarkeit. ich liebe dieses Ritual.


ompul
Geschrieben

Wer in der Beltane-nacht Sex hat, ehrt die Göttin der Fruchtbarkeit. ich liebe dieses Ritual.


Wer in der Soutane nachts fruchtbaren Sex hat, sollte bei diesem Ritual keine hellroten Knöpfe abreißen und beim Bondage das Zingulum ehren.


AndreasDeg
Geschrieben

Also mir ist vielleicht mal das "Blut versackt" und ich hatte kurzzeitig einen "Black out" aber besonders übersinnlich war der nicht sondern hatte halt mal Blutarmut im Hirn durch übermässige Beanspruchung der Genitalien....! ;o)) Solls ja auch beim Sex in Handstand Stellung geben...!


Geschrieben

....hatte halt mal Blutarmut im Hirn ...!




.......hmmmmm..... das gibt mir jetzt zu denken.. ... ich hab mal gelesen, wenn man das einmal hatte, geht das nie wieder wech!!!


AndreasDeg
Geschrieben

Alles nur Gerüchte .... obwohl könnte auch ein "Spätschaden" vom Streckentauchen als Teenee sein.... wo du gerade drauf hinweist...! ;o)

... ich hab mal gelesen, wenn man das einmal hatte, geht das nie wieder wech!!!


LaHood
Geschrieben

also wenn Du beim Ficken den Kosmos begreifst machste aber was grundlegendes falsch. Normalerweise begreift man dann eher andere Dinge.


Geschrieben (bearbeitet)

Bah, alles Banausen!

Man kann bei jeder Tätigkeit den Kosmos begreifen und das Nirvana erschnüffeln, auch beim Sex.

Wie allerdings schon erwähnt wurde ist man da meist zu beschäftigt.
Ich persönlich finde Tanzen oder Musizieren besser zur Tranceinduktion - notfalls tuts auch Putzen oder nächtliches Autofahren.....


bearbeitet von KuppenFlug
Geschrieben

und das Nirvana erschnüffeln,



Wie riecht den das Nirvana so, nach Fisch?


Geschrieben

Wie riecht den das Nirvana so, nach Fisch?



Im Fall von Tanzen und Musik machen riecht es nach Csikszentmihalyi.


BaronVonRotz
Geschrieben

Wer in der Beltane-nacht Sex hat, ehrt die Göttin der Fruchtbarkeit. ich liebe dieses Ritual.



Da drück ich doch glatt den "Gefällt mir"-Button.


Geschrieben

Schreibt doch mal Eure verrücktesten Erlebnisse !



Wie sieht's denn mit deinen eigenen Erlebnissen aus? Aus irgendeinem Grund musst du ja auf dieses Thema gekommen sein


ompul
Geschrieben

Wie sieht's denn mit deinen eigenen Erlebnissen aus?


Vergiss es. Kaum ein Threaderöffner, der von anderen persönliche Berichte/Ansichten erfahren möchte, präsentiert seine eigenen. Die Moderatoren greifen bei solcher Unkultur auch nicht ein. Und es scheint auch nur wenigen Lesern zu missfallen oder überhaupt aufzufallen.


Brisanz2009
Geschrieben

...ist leider ein bissel ein zweischneidiges Schwert....gibt man zuviel "preis" macht man sich angreifbar, und/oder es wird nur dann über diese eine Meinung diskutiert....schwierig


ompul
Geschrieben

...ist leider ein bissel ein zweischneidiges Schwert....gibt man zuviel "preis" macht man sich angreifbar, und/oder es wird nur dann über diese eine Meinung diskutiert....schwierig


Sehe ich anders.
Ein TE kann doch problemlos klarmachen, dass es ihm um den Austausch von Erfahrungen mit vielen Lesern geht - und nicht vorrangig um die Bewertung/Diskussion seiner eigenen Erfahrung.
"Angreifbarkeit" sehe ich als Argument für meine Kritik.
Wer von anderen erwartet, dass sie sich "angreifbar" machen, für den sollte es eine Ehrensache sein, dies vorab selber zu tun.


Geschrieben

Wer in der Beltane-nacht Sex hat, ehrt die Göttin der Fruchtbarkeit. ich liebe dieses Ritual.




Du, das interessiert mich wirklich... Wie begehst du es? Vereinigst du dich mit dem Hirschgott oder feiert ihr es eher als allgemeines Fruchtbarkeitsfest?


Geschrieben

Ach, wissenschaftlich geibts da durchaus auch Exemplare zur Erklärung: Seh dir allein deine neuronalen Impulse an; die spiegeln in manchen Momenten dir alles mögliche auf, vllt. sogar das


LanMan
Geschrieben

Transzendenz via poppen?

Hmm, es soll Frauen geben welche sich Gamma Hydroxy Buttersäure oder simple Benzodiazepine auf die Titten streichen und...

Aber das hat der OP sicher nicht gemeint...?

Würde aber zu den im Eingangspost geschilderten Symptomen passen?

Bitte präzisieren.


×