Jump to content
fredii

sucht nach sex!!!! ???

Empfohlener Beitrag

fredii
Geschrieben (bearbeitet)

Lust für mehr???


bearbeitet von fredii
Schlüppadieb
Geschrieben

Ein guter Therapeut dürfte das zu beantworten wissen.


fredii
Geschrieben (bearbeitet)

Danke für deine Beratung.


bearbeitet von fredii
Geschrieben

Meine ehe wegen den such Kaputt gegangen ist.



Die Macht, mit dir sie ist. Auf sie vertrauen, du musst, auch wenn nicht stark sie in dir ist.

Verstehen du musst, dass viele Dinge, süchtig machen, sie können. In diesen Fällen, deine Gefühle prüfen du musst. Süchtig sein, der Weg zur dunklen Seite, er ist. Nicht verleiten lassen, du dich darfst.

Helfen, ich kann dir nicht. Dich von allem trennen du musst, was Kummer dir bereitet.


Geschrieben

Moin.
O ja. Meister Idi-yoda.

Ein Universum weit bekannter Klugscheißer Freak.
Und natürlich DAS Sexsymbol schlechthin.
Allerdings sah der verschrumpelte Wicht immer aus, als hätte sich Jabba the Hut gerade ein Popel aus der Nase grfrickrlt.

Also Schlüppadadeldu, wenn du krank bist: GEH ZUM ARZT.
Verkauf diesen Asi Nick und geh mal wieder in die Kirche.
msfzf


Liebegesucht001
Geschrieben

lieber TE
aus deinem Kurzweiligen Profil ist zu entnehmen, dass es für dich "ein Problem" zu sein scheint...
dann hilft nur der Gang zum ERKLÄRmirmalwarumichsobinSpezialisten...
ich weiß nicht ob es wirklich gut ist sich dann auch noch nach Menschen umzusehen, die das gleiche Problem haben
ein Alki+ein Alki... ist immer doppelt schlimm, mal als Beispiel....


Geschrieben (bearbeitet)

Moin.
@liebegesucht
Nicht wenn sie trocken sind oder werden wollen.
Die Idee, dass nur Betroffene Betroffene verstehen
ist ja so neu nicht und kann ein Weg sein.
Wobei es bei Sexsüchtigen doch die ein oder andere Hürde zu überwinden gilt um in Gruppen zu kommen.
Schutzmaßnahmen gegn Zeitgenossen und -genossinnen
die eine neue Quelle für ihr Suchtmittel suchen.
msfzf


bearbeitet von MsFzF
Geschrieben

@ TE
Such dir eine Frau die auch Spaß am Sex hat und dies auch gerne ausleben möchte , dann passt das schon.

Allerdings ist es sehr schwierig einen verständnissvollen Partner zu finden .
Das wichtigste ist Vertrauen und Verständnis , wenn das passt klappt das auch mit einer Partnerin.

Gruß Gaby


Delphin18
Geschrieben (bearbeitet)


Die Idee, dass nur Betroffene Betroffene verstehen
ist ja so neu nicht und kann ein Weg sein.
Wobei es bei Sexsüchtigen doch die ein oder andere Hürde zu überwinden gilt um in Gruppen zu kommen.

Und dann ist das Poppen-Forum die geeignete Selbsthilfegruppe?

Oder warum sonst machst Du den Prickel dumm von der Seite an?


bearbeitet von Delphin18
Liebegesucht001
Geschrieben

das mit den Gruppen erklär mal näher @msfzf


Geschrieben


Oder warum sonst machst Du den Prickel dumm von der Seite an?



Wenn MsFzF was kann , dann das
Gruß Gaby


×