Jump to content
DerSucher23

Weiblicher Orgasmus

Empfohlener Beitrag

DerSucher23
Geschrieben

Moinsen,
also ich liebe es ja Frauen zu verwöhnen.
Ich lecke liebendgern, aber es gibt halt Mädels die einfach den Mund nicht aufbekommen und sagen was sie wollen und vor allem wo sie es wollen...
Ja, ich achte sehr auf die Reaktionen der Frau, ob sie zuckt, das Gesicht verzieht, schneller atmet, den Mund öffnet, sich verdreht usw.
Aber manchmal reicht es halt nicht aus
Habe mich auch shcon bissel schlau gelesen bezüglich der verschiedenen Punkte innerhalb der Vagina.
Meistens kommen sie auch zum Höhepunkt aber manchmal halt auch nicht (Oder sie reissen mich direkt hoch und wollen meinen Schwanz spüren)

An die Frauen:
Klärt mich mal auf Was wollt ihr?


samaris2603
Geschrieben

jede will was anderes
für uns gibts keine bedienungsanleitung
eine bekannte von mir hasst es geleckt zu werden und will lieber stundenlang poppen
ich hasse zwar nicht das poppen, sondern mag es lieber geleckt zu werden

welchen schluss ziehst du daraus?


Geschrieben (bearbeitet)

er möchte eigentlich sehr gerne angeschrieben werden, Schlüsse sind eher nebensächlich....


bearbeitet von Dreamseller
DerSucher23
Geschrieben (bearbeitet)

Und noch etwas, nen weiblicher Orgasmus dauert ja im Schnitt 15 sekunden, wie verhalte ich mich währenddessen? Gleiche Geschwindigkeit? Mehr druck? Schneller?
Und danach? Intensivieren?
Also Multible sind ja auch mal drin aber hätte es lieber als gewohnheit


@Dream: Ähm, ja, genau so ist es....Danke für deinen hilfreichen Kommentar


bearbeitet von DerSucher23
Mopeder
Geschrieben

er möchte eigentlich sehr gerne angeschrieben werden....



Dreamy, wer will das nicht , aber ob das hilft?


Geschrieben

Das weiß ich auch nicht.
Wenn die Fische nicht sofort anbeißen muss der Fischer kreativ werden..


lidlagforce
Geschrieben

Ich möchte auch angeschrieben werden.


Geschrieben


An die Frauen:
Klärt mich mal auf Was wollt ihr?


Hi ,
einen Kerl der ohne viel Worte weiß wie man eine Frau befriedigt.
Laut deinem Profil bist du ja noch am über und suchst ne Frau die dich einführt
Gruß Gaby


Mopeder
Geschrieben

Hi ,
einen Kerl der ohne viel Worte weiß wie man eine Frau befriedigt.



Du meinst jemanden, der Schuhe kaufen kann?


Geschrieben

Hi ,

Laut deinem Profil bist du ja noch am über und suchst ne Frau die dich einführt



ach ich Depp dachte, dass mit dem Einführen geht ganz anders...


Geschrieben

Du meinst jemanden, der Schuhe kaufen kann?



Nee, blos nicht ,
mit Kerlen zusammen Schuhe kaufen ist die Hölle .
Es reicht wenn ich seine Karte nutze , auf persönliche Anwesenheit lege ich keinen Wert
Gruß Gaby


Mopeder
Geschrieben

...Es reicht wenn ich seine Karte nutze , auf persönliche Anwesenheit lege ich keinen Wert
Gruß Gaby



Genau das ist der Leitspruch der Damen vom Kiez


Dickerhund
Geschrieben

ach ich Depp dachte, dass mit dem Einführen geht ganz anders...




So?????


Ein Ehepaar schlendert über den Wochenmarkt. Da fängt die Frau plötzlich an laut zu schimpfen. "Jetzt schau dir das an. Da kostet eine Kartoffel schon 60 Cent." Der Verkäufer klärt sie auf: "Das sind keine Kartoffeln, sondern Kiwi." Darauf die Frau: "Sowas habe ich bei uns noch nie gesehen, die haben ja sogar Haare." "Naja gute Frau, die kommen auch aus Neuseeland und werden eingeführt." Mischt sich der Ehemann ein: "Siehst du, die werden eingeführt und du dumme Kuh hättest sie gegessen


DerLeibhaftige
Geschrieben

Alle wollen nur Gummibärchen. ALLE! Die sind nämlich alle gleich!


cuddly_witch
Geschrieben

In der Regel fühlt "Mann" das, wenn Frau kommt/oder kommen will oder whatever!

Die Augen verdreh ich auch, wenn ich was geil finde. Das ist aber kein Garant dafür, dass ich schon gekommen bin.


Ferkel007
Geschrieben

Manch einer brauch noch ne Anleitung wie er die Hose aufbekommt..............

Und dann gibts auch noch welche mit Reißverschluß, mit Knöpfen, Klettverschluß oder ganz ohne Öffnungsmechanismus............

Und nirgends eine Bedienungsanleitung............



Dat Leben is hart..............


mieh001
Geschrieben

Ähhhmmm mal ne andere Frage, was ist ein Orgasmus, kann man den auch googeln


samaris2603
Geschrieben (bearbeitet)


Die Augen verdreh ich auch, wenn ich was geil finde. Das ist aber kein Garant dafür, dass ich schon gekommen bin.


Früher hab ich auch schon mal die augen verdreht, wenn MANN ( damals warens allerdings eher sehr junge Männer) mal wieder treffsicher die "wichtigen" punkte NICHT getroffen hat^^
Seitdem ich mir angewöhnt hab, für die dann das navi zu spielen, brauch ich das nicht mehr


bearbeitet von samaris2603
mondkusss
Geschrieben


An die Frauen:
Klärt mich mal auf Was wollt ihr?


männer, die ohne bedienungsanleitung zurechtkommen


Liebegesucht001
Geschrieben

was ich jetzt will kann ich dir @TE sagen

einfach meine Ruhe
das kann sich aber bis morgen schon ändern


Geschrieben

männer, die ohne bedienungsanleitung zurechtkommen



Learning by Doing halt


Aspasia67
Geschrieben

Und noch etwas, nen weiblicher Orgasmus dauert ja im Schnitt 15 sekunden, wie verhalte ich mich währenddessen? Gleiche Geschwindigkeit? Mehr druck? Schneller?
Und danach? Intensivieren?




Mit den 15 sec kann aber auch nicht verallgemeinert werden....
Es gibt für Frauen sicher so viele "Regeln" wie für Männer...

Nützt nix: du musst eig bei jedem "neuen" Menschen von vorn anfangen...


Geschrieben (bearbeitet)

männer, die ohne bedienungsanleitung zurechtkommen



Die Gedankenleser raten auch nur.

Die Vorstellung das alle Frauen gleich sind und erfahrene Männer daher wissen, wie sie mit einer Frau umgehen müssen damit es funktioniert ist unglaublich schädlich.

Selbst die Annahme von Durchschnittswerten ist ein Holzweg. Nicht nur ist jeder Mensch anders, das ändert sich auch noch von Moment zu Moment.

Der einzige Ausweg den ich kenne ist Kommunikation, die muss nicht mit Worten erfolgen, die eigenen Körperreaktionen nicht zu kontrollieren sondern frei fließen zu lassen reicht vollkommen aus.

Zugegeben ein paar grundlegende Anatomiekenntnisse schaden nicht, aber nur weil Frau A eine kräftige Manipulation des G-Punkt schätzt, kann Frau B eher eine sanfte Wellenförmige Massage bevorzugen während Frau C jedwedes Gefummel in der Region auf die Nerven geht, weil es einen Harndrang und keine Geilheit erzeugt. Gleiches gilt für alle Körperstellen mit einer relativen Häufung von Nervenenden.

Und dann das Thema Erregungskurven, hat die gute eine weibliche oder ein männliche .. oder wird sie erst nach dem dritten Orgasmus so richtig geil. Oder will sie gar keinen klassischen Orgasmus sondern holt sich ihre Befriedigung aus anderen Dingen.

(Ziemliche lange Liste bereits erlebter individueller Abweichungen, der Übersicht halber für mich behalten)

Wie man liest halt ich nichts von Annahmen, Standardprogrammen und Patentrezepten - sondern nur davon die Dinge zu tun die mit diesem Partner in diesem Moment funktionieren.

Mein Weg dahin ist Try-and-Error und dabei lasse ich mich nicht von Landkarten der erogenen Zonen, verbreiteten Vorstellungen von Zärtlichkeit oder guten Sex begrenzen, sondern gehe in dem Moment auf die Individualität meines Gegenübers ein.
---------------------------------------------------------------------------
Das sich das für mich bewehrt hat, kann daran liegen das ich mit sehr unterschiedlichen Menschen Sex habe, möglicherweise gibt es eine statistisch normale Durchschnittsfrau mit der Handbuch-Sex funktioniert - nur bin ich noch keiner begegnet.
---------------------------------------------------------------------------


Pan


bearbeitet von Hirtengott
Geschrieben

...eine statistisch normale Durchschnittsfrau mit der Handbuch-Sex funktioniert -
---------------------------------------------------------------------------


Pan



Endlich. Es ist vollbracht!

Das weibliche Pendant zum Ritter zu Pferd wurde beschrieben.


LG xray666


Aspasia67
Geschrieben


Das sich das für mich bewehrt hat, kann daran liegen das ich mit sehr unterschiedlichen Menschen Sex habe, möglicherweise gibt es eine statistisch normale Durchschnittsfrau mit der Handbuch-Sex funktioniert - nur bin ich noch keiner begegnet.

Pan




Solltest du mal eine treffen, wäre das so ungewöhnlich, dass diese "Durchschnittsfrau" ganz und gar undurchscnittlich wäre!


×