Jump to content

Neue Partnerschaft - kein poppen.de mehr?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich weiss nicht ob es schon angesprochen wurde, wenn ja dann einfach löschen (Mod), oder dabei belassen.

Mich würde interessieren, würde ihr euch hier abmelden wenn der Richtige Partner gefunden wurde?

Oder macht ihr es heimlich weiter weil man ja soviel Freunde hier hat ,zu vergleichen wie bei fb)?

Oder seid ihr hier schon so eingefahren dass es ohne poppen.de nicht mehr geht?

Oder sagt ihr es eurem Partner dass ihr hier angemeldet seid?
Vorrausgesetzt ihr habt ihn nicht hier kennen gelernt. Sonst wäre es relativ klar.

Ich komme deshalb drauf weil ich mal eine Freundin hatte die ich im Chat (normales Chat Portal)kennen lernete und wir uns dann beide abgemeldet hatten, war so abgesprochen. Aber sie hatte sich wieder heimlich dann angemeldet, als es aufflog sagte sie, sie könne ohne nicht und würde nur schreiben mehr nicht!

Aha - alles klar!

Bin auf eure Nachrichten, Meinungen und Erfahrungen gespannt!

Lg
richterfirewall.....

Carpe diem...


Engelschen_72
Geschrieben

Ich würde mich nicht abmelden, habe mich nie abgemeldet.
Meine Partner wussten immer von meiner Mitgliedschaft hier.

Meinen Lebensgefährten habe ich bei gemeinsamen Bekannten von hier kennengelernt, ich wußte gar nicht, daß er hier auch ein Profil hat.

Unsere Profile bestehen beide weiterhin und wir haben auch nicht vor sie zu löschen.
Warum auch?
Ich orga hier Stammtische, gehe gerne selber auf welche, er chattet gerne und geht ebenfalls mit auf Stammtische.

Wir vertrauen uns und es gibt hier keine Heimlichkeiten.


Geschrieben

Aloha!

Wenn ich den richtigen Partner gefunden habe,
dann melde ich mich flugs ab, da es dann für
mich keinen Grund mehr gibt, hier zu sein.

Wieder anmelden kann man sich ja immer wieder.


weißelilie16
Geschrieben

Wenn ich einen festen Partner habe den ich liebe was will ich dann noch hier?
Ich würde mich sofort abmelden...


Geschrieben

Ich würde mich nicht abmelden, habe mich nie abgemeldet.
Meine Partner wussten immer von meiner Mitgliedschaft hier.

Wir vertrauen uns und es gibt hier keine Heimlichkeiten.



Hattest du mal das Gefühl dass es einmal ein Problem für einen war dass Du hier angemeldet bist?

War auch ein Partner ausserhalb von poppen ein Teil deines Lebens als Du hier gemeldet warst?

Danke für Deine Offenheit ;-)


Engelschen_72
Geschrieben

Wenn ich einen festen Partner habe den ich liebe was will ich dann noch hier?


Auf Stammtische gehen, im Forum tippseln etc.

Was hat die Liebe zum Partner mit der Seite hier zu tun .

Hattest du mal das Gefühl dass es einmal ein Problem für einen war dass Du hier angemeldet bist?


Nein nicht wirklich.
Wobei einer, den ich hier kennenlernte, meinte ich solle doch mein Profil löschen.
Kein Problem, wenn er seines auch gelöscht hätte , das wollte er aber nicht.

War auch ein Partner ausserhalb von poppen ein Teil deines Lebens als Du hier gemeldet warst?


Auch wenn`s für dich unvorstellbar sein mag , jupp, auch das gab es. Und ohne Probleme, Stichwort Vertrauen.

Danke für Deine Offenheit ;-)


Bitte


Geschrieben

Das habe ich mich auch schon öfters gefragt.

Wahrscheinlich würde ich erst einmal angemeldet bleiben, aber mein Profil auch entsprechend ändern.
Ich bin auch in der Lage, selbst auf solch speziellen Plattformen, ganz normale Unterhaltungen zu führen. Und das Forum finde ich auch nicht uninteressant.


Geschrieben

Das habe ich mich auch schon öfters gefragt.

Wahrscheinlich würde ich erst einmal angemeldet bleiben, aber mein Profil auch entsprechend ändern...



ändern von Single auf Nicht Single?


Geschrieben

Wenn man nicht mehr sucht und nur noch zur Unterhaltung angemeldet ist, besteht eigentlich kein Grund zur Abmeldung.
Das ist doch auch eine Frage des Vertrauens zum Partner. Und über die Beweggründe pro und contra Poppen.de sollte man sich offen unterhalten (können).


Geschrieben

ändern von Single auf Nicht Single?


zum einen das. Und im Profiltext eindeutig machen, dass man nicht auf der Suche ist, sondern nur zur Unterhaltung


Geschrieben


Nein nicht wirklich.
Wobei einer, den ich hier kennenlernte, meinte ich solle doch mein Profil löschen.
Kein Problem, wenn er seines auch gelöscht hätte , das wollte er aber nicht.

Auch wenn`s für dich unvorstellbar sein mag , jupp, auch das gab es. Und ohne Probleme, Stichwort Vertrauen.

Bitte




hehe, ja wenn man Deine Beitragszahl anschaut bist schon inventar ;-)

Oha, da kam mal wieder das Männerego raus, du sollst - er nicht tztztz..;-)


Engelschen_72
Geschrieben

Das ist doch auch eine Frage des Vertrauens zum Partner.


Genau das ist für mich nämlich auch der springende Punkt!


Geschrieben

Solange ich Single bin, ist es in Ordnung, auf einem Bumsportal zu sein,
aber wenn ich in einer Partnerschaft bin, kann ich das mit meinem Gewissen nicht mehr vereinbaren.
Es geht hier ja schließlich nur um das eine.


Engelschen_72
Geschrieben

... wenn ich in einer Partnerschaft bin, kann ich das mit meinem Gewissen nicht mehr vereinbaren.


Wenn man das Ganze hier nur als Bumsportal betrachtet und nutzt, dann ist`s natürlich verständlich.
Es soll aber durchaus Leute geben, die das eben nicht nur als Bumsportal betrachten und entsprechend nutzen.


Geschrieben

@Engelschen_72:

Was ist es denn sonst noch?


Geschrieben


Es geht hier ja schließlich nur um das eine.


Das glaubst auch nur du! Und ein paar andere unverbesserliche

Hier sind die gleichen Leute angemeldet wie auch auf anderen "normalen" Singleseiten
Und warum sonst sollte man auch Beziehung als Wunsch angeben können?

Es kommt immer drauf an wie man selbst die Seiten nutzt!

Edit:
@Engelschen, du warst eine Minute schneller ;-)


Geschrieben


Es geht hier ja schließlich nur um das eine.



Eben nicht so wie es @Engelschen72 beschreibt kannst Dich an Stammtischen beteiligen, Foren lesen und mitwirken oder sich mit 'Freunden' unterhalten.

Denke schwer ist es eben einem Partner der ausserhalb gewonnen wurde es dem mitzuteilen wo man was macht.

Denn für solche Interessen gibt es auch andere Portale ;-)


Geschrieben

@Claudia196549:

Das trifft nicht auf mich zu.
Auf Singleseiten bin ich nicht zum Poppen.

Und hier steht 'Beziehung' bei mir als Option,
glaube aber nicht daran.


SilentHill_
Geschrieben

Es gibt dann keinen Grund mehr, angemeldet zu sein.


Gelegenheit macht Diebe....und einen Mann, der nein sagt, wenn er könnte,
Gibt es selten.

Polygamisten ausgenommen, bei denen ist das egal.


Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Was ist es denn sonst noch?


Wie wär`s mit Lesen der Antworten im Thread hier?

Denke schwer ist es eben einem Partner der ausserhalb gewonnen wurde es dem mitzuteilen wo man was macht.


Ich denke nicht, daß das schwer ist/wird.
Solang ich meinem Partner gegenüber ehrlich bin und nichts verheimliche, sehe ich da gar kein Problem.

Denn für solche Interessen gibt es auch andere Portale ;-)


Warum sollte man, wenn man lang hier Mitglied ist, sein Profil löschen, wenn man z.B. gerne im Forum schreibt?
Warum sollte man auf ein anderes Portal wechseln?

Gelegenheit macht Diebe....und einen Mann, der nein sagt, wenn er könnte, Gibt es selten.


Ich kenne genug Männer hier, die in einer Beziehung sind, weiterhin Mitglied mit Wissen der Partnerin und die sehr gut nein sagen können.


bearbeitet von Engelschen_72
Geschrieben

Ich komm eigentlich nicht auf die Idee von einem neuen Partner zu
verlangen, dass er seine Single-Seiten Profile (wo auch immer) aufgibt. Ich möchte auch nicht dass er das von mir verlangt, er ist mir auch keine Rechenschaft schuldig.
Er darf dann alles wichtige von mir wissen, wenn es ihn interessiert.

Ich würde mein Profil dahingehend ändern oder auch löschen, wie ich es will, auf Dauer würde ich mir auch wünschen, dass er seine
Profile ändert.

Ich wollte schon mein Profil hier behalten und nur noch zum quatschen.

Sollte ich Zweifel (eigentlich waren die Zweifel dann immer berechtigt) an seiner Ehrlichkeit haben, könnte ich auch mal Fallen stellen, denn ich will ihm ja nicht unrecht tun aufgrund eines Verdachtes hin, dann ist die Sache aber auch erledigt.

Ehrlichkeit ist die Grundvoraussetzung, jedenfalls in wichtigen Dingen, wenn man sich also versprochen hatte, nicht weiter zu suchen, sollte es auch so sein.
Sonst ist ja alles nur blablabla, brauch ich nicht


Geschrieben

Wie wär`s mit Lesen der Antworten im Thread hier?



Du bist ja 'ne ganz Charmante. :-P


Geschrieben

ich würde einen neuen Partner hier auch durchaus mitlesen lassen!
Da hätte ich keine Geheimnisse

Anders wäre es bei Whatts App zum Beispiel *fg*


Engelschen_72
Geschrieben

Ich bin auch immer wieder ergriffen von meinem Charme!


Geschrieben


Gelegenheit macht Diebe....und einen Mann, der nein sagt, wenn er könnte,
Gibt es selten.



Hallali, dann müsste ich ja rein theoretisch permanent Angst um den Partner haben und alles hinterfragen, wenn er sich alleine irgendwo hin bewegt. Wenn er das wollte, also seine Chancen nutzen, dann könnte er das überall.


×