Jump to content

Wie musikalisch seid ihr ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mal neugierig bin wer hier so alles "musikalsich" ist ?

Hörst(Hört) Du(Ihr) eher Musik um Spaß zu haben, oder bedeutet sie was für dich (euch)? ............

Was für Musik magst (mögt) Du(Ihr)? [Pop, Rock, Metal, R&B, HpHop, Dance, Trance, Volksmusik, schlager etc....) ........

Machst(macht) Du (Ihr) selber auch Musik?
.......

Wenn ja , womit ? (Instrument, Computer, auflegen[DJ]...sonstiges) .....

Schon mal bei einem Musik-Casting, Talentwettbewerb o.ä. teilgenommen? ......

Hörst (Hört) Du(Ihr) Musik beim Sex? ....
(und wenn ja warum?)


... sollte erstmal reichen....


Angel34
Geschrieben

Ich kann Blockflöte spielen ! Zählt das jetzt auch?


Geschrieben

Ich kann dir auch die Flötentöne beibringen

Ne aber im Ernst, fangt nicht an, hier Liedertexte reinzusetzen, DAS ist nämlich VERBOTEN !!!!!


Geschrieben

Scheiss auf die verbote

Alle meine Entchen
schwimmen auf den See
schwimmen auf den See
Köpfchen in das Wasser
Schwänzchen in die höh



Angel34
Geschrieben

Ich hab auf der goldenen Hochzeit meiner Ur-Großeltern gesungen:
"Sagt mal wo kommt ihr denn her?
Aus Schlumpfhausen, bitte sehr.
Sehen dort alle aus wie ihr?
Ja, wir sehen so aus wie wir
Trala lalalalalalala trala lalalalalala....."


Geschrieben




Geschrieben

naja, noch nicht gerade sehr hitverdächtig hier.


Geschrieben

Ich hab mal vor 500 Leuten Helge Schneider imitiert und alle dachten wäre Playback gesungen.
Aber in echt hab ich nicht so ne Stimme.

Ansonsten erkenne ich jeden Song.... aber komm nicht auf die Titel.


Geschrieben

also Musik ist mein halbes leben, angefangen mit 6 Klavier, dann in der Schulband Schlagzeug, und Gitarre musste natürlich auch sein als Rockstar ...


Geschrieben

Ich kann schnell Texte auswendig aber so mit Instroment geht garnix.
Also ich hatte in Musik ne 3 bekommen wenn ich nicht am Unterricht teilnehme und wenn ichs doch tue war nur höchstens ne4 drin.
Das war das Angebot meiner Lehrerin damals also ,tschüss Musikinstrumente


Segramon
Geschrieben

Unglücklich verliebt kann ich gut Trübsal blasen (so richtig in Schiss-Moll).


Geschrieben

Hallo Leute Für mich ist Musik schon wichtig ich steh auf heavy metal
ps:spiele selber gitarre


Geschrieben

bin seit meinem 5. Lebensjahr mit der Musik verbunden. Spiele ein Blasinstrument in einem Orchester und für mich gibt´s neben Sex und Fussball nix schöneres....


Immer dem Motto treu: Das schönste für einen Musiker auf Erden ist blasen und geblasen werden !!


Geschrieben

na also, gibt doch musikalische Leute hier.


figgluda
Geschrieben

juhuuuuu ...

also ich höre musik um spaß zu haben und weil sie oftmals meine gefühlssituation unterstüzt....

höre so ziemlich alles : deutsch rock , reggae,house,deutschen hip hop and so on

Hab in der schule in einer schülerband
bass und klavier gespielt


also rock on

lg figgi


Geschrieben

Ich spiele Heavy Metal Klampfe...


Levthan_1
Geschrieben

Hi!

Ich höre gern Musik aus dem härteren Bereich Punk, Crossover, Gothic, Metal aber auch anderes wenns mir gefällt

Ich schreibe noch ab und zu Songs, hab früher in mehreren Bands (nacheinander) gespielt. Jetzt setz ich mich ab und zu hin und spiele Songs in den PC, bis auf Schlagzeug, weil ich das nicht kann, dass muss ich überden PC eingeben.

Ich spiele ein wenig Bass, Tasteninstrumente, ganz wenig Gitarre und Flöte. Nur singen gar ich gar und überhaupt nicht.


Geschrieben

Mal neugierig bin wer hier so alles "musikalsich" ist ?

Hörst(Hört) Du(Ihr) eher Musik um Spaß zu haben, oder bedeutet sie was für dich (euch)?



Wieso oder? Musik macht Spaß, und das bedeutet mir ziemlich viel

Was für Musik magst (mögt) Du(Ihr)? [Pop, Rock, Metal, R&B, HpHop, Dance, Trance, Volksmusik, schlager etc....)



außer HipHop und Schlager, Pop und Volksmusik nur selten, dafür aber noch gerne Klassik - Renaissance, Barock und Romantik in fast jeder Form.

Machst(macht) Du (Ihr) selber auch Musik?

Wenn ja , womit ? (Instrument, Computer, auflegen[DJ]...sonstiges)



verschiedene Instrumente, Computer, CD-Spieler, eigene Stimme.

Schon mal bei einem Musik-Casting, Talentwettbewerb o.ä. teilgenommen?



Niemals! Kriegt man da nicht Warzen an den Fingern und dicke Blasen auf der Zunge...?

Hörst (Hört) Du(Ihr) Musik beim Sex? ....
(und wenn ja warum?)



Hab keinen... und warum nicht, frage ich mich auch öfters

Viele Grüße - Ernie


ohne-limitsDWT
Geschrieben

Ich sollte schon als Sänger arrangiert werden.

Als Schlußsänger, damit der Sall schnell geräumt wird.

Im Ernst, ich spiele keine Instrumente, obwohl, ich hätte gerne eines erlernt. Mit dem Singen haut es nicht so richtig hin. Klingt aber besser als der deutsche Jammerbeitrag beim Song Contest.
Was ich gut kann ist Mitklatschen, sogar im Takt. Ist doch auch was, oder?

Ach ja, und Muke auflegen, das kann ich zur Not auch noch. Habe ein paar Jahre nebenberuflich als DJ gearbeitet.


jellohu
Geschrieben

Jaja Musik ist für mich aber sowas von wichtig. Stilistisch kann ich mich da aber kaum festlegen. Für mich ist immer nur wichtig, dass mich die Musik in irgendeiner Weise anspricht. Das kann von Klassik bis Grindcore reichen.

Ich selbst habe in diversen Bands gespielt, hauptsächlich im Punkbereich. Aber auch HipHop, Pop und Folk habe ich schon mit anderen zusammen gemacht. Derzeit spiele ich in einer Band, mit der ich "Klangkunst" betreibe. Ist eigentlich einfach nur Lärm, aber auf einem technisch relativ hohen und witzigen Niveau. Davon ab habe ich noch mein Soloprojekt, bei dem ich einfach nur zur Gitarre singe.

Meine Instrumente sind hauptsächlich Akustikgitarre, Bass und Gesang, sowie alle möglichen Dinge, die irgendwie Geräusche machen.

Rock´n´Roll, Jello


Geschrieben (bearbeitet)

Hab seit meinem 6. Lebensjahr Gitarre gelernt und später jahrelang als Bassgitarrist inner Band gespielt. Heut pack ich die Dingers nich mehr an, weil die Finger nicht mehr so wollen, wie ich will. Den Frust tu ich mir einfach nicht mehr an. *lächel*

Außerdem hab ich rd. 27 Jahre in einem Chor gesungen. War mir immer ein willkommener Ausgleich zu meinem Beruf.


bearbeitet von xray666
Geschrieben

Wenn ich anfange mit singen,ist das Lokal leer und das ganz sicher....bin absolut unmusikalisch...singe nur im Auto mit,wenn die Mucke ganz laut ist und mich niemand hört,auch kein Beifahrer dabei ist


Geschrieben

Geht mir leider genauso wie Lisi01! Ich bin leider total unmusikalisch, kann weder singen noch ein Instrument so spielen, dass es sich nach Musik anhört!

Trotzdem trällere ich unter der Dusche, singe mit dem Autoradio um die Wette und gröhle beim Karaoke mit, auch wenn es sich grausam anhört!

Ich bewundere meinen Daddy, der eigentlich so gut wie jedes Instrument spielen kann. Ich halte ihm seit Jahren vor, dass er es versäumt hat, mir das Gitarre spielen beizubringen. Ich habe letztes Jahr zwar eine Gitarre zu Weihnachten bekommen und auch versucht, mir das selbst beizubringen, allerdings bin ich kläglich gescheitert. Irgendwie wollen meine Finger nicht so wie ich es will!

Musik ist mir trotzdem sehr wichtig, auch wenn ich sie nicht selbst mache. Ich höre für mein Leben gerne Musik und finde in fast jedem Bereich irgendwas, was mir gefällt (Schlager mal ausgenommen). Momentan höre ich sehr gerne deutschen Rock/Pop, sonst am liebsten Musik von Coldplay, den Chili Peppers usw. Einige Lieder können meine Stimmung beeinflussen - ich habe ein paar "Depri"-CDs hier, da brauche ich nur kurz reinhören und versinke dann im Selbstmitleid. Genauso gibt es Songs, die ich höre und schlagartig richtig gute Laune bekomme und durch die Bude tanze. Mit vielen Songs verbinde ich ein bestimmtes Erlebnis und ich habe auch sehr gerne ab und zu beim Sex Musik im Hintergrund laufen!


Geschrieben

also ich singe und tanze gern...tanzen kann ich besser als singen.

güldet das?

ese


Geschrieben

Ich kann besser singen als tanzen Hatte früher Gesangsunterricht
@Malekma
Ese wir sollten uns zusammen tun, im Mittel sind wir dann beide besser


×