Jump to content
piwiwerner

Mit Gummi klappt es nicht

Empfohlener Beitrag

Cunnix
Geschrieben


@ Cunnix....
die €-Mädels gehen auch ganz anders um mit der Situation....



Genau, bei diesen muss man(n) sich gar nicht selbst ums gummieren kümmern, das passiert nahezu unbemerkt, seitens der Stundenbraut!


Geschrieben

nimm ne nummer grösser


GrosserBln46P
Geschrieben

probier mal "my size" entweder die 64er oder die 69.
hab auch 2 fick-freunde, die besser ausgestattet sind als der durchschnitt.
denen ist zwar nix abgeknickt, aber die steife wurde deutlich schwächer mit normalen euro-kondomen.
während beim standart-euro-kondom der umfang bei 53 mm liegt, hat man bei mySize-gummis 7 verschiedene größen, bis eben zum 69 (mit 69mm umfang), das schnürt nix ab, passt eher wie ne 2.haut.
sind zwar etwas teurer als normale gummis, aber wir sprechen hier von kosten von 0,80-1 euro pro gummi. also absolut bezahlbar
probiers aus und du wirst sehen, das er hart bleibt


Geschrieben

@GrosserBln43P: Bei mir knickt auch nix ab, aber ich merke schon, dass die Kondomsituation nicht zu den angenehmeren Übungen gehört und er da auch mal den einen oder anderen cm verliert, bevor er sich dann wieder ausfährt. Wie beschrieben, können aber manche Frauen mit der Situation ihrerseits nicht umgehen und müssen erst angelernt werden - da erlebste Sache ... .

@Huldra: Stimmt - das wäre dann der Extremfall. Allerdings kann es bei einem selbstbewußten Mann dann auch sein, dass der das auch so sieht.

@BusenfeeDieII - da Deine beiden Beiträge keinen sachlichen Inhalt haben, verzichte ich darauf sie zu kommentieren.


holder68er
Geschrieben

...

@BusenfeeDieII - da Deine beiden Beiträge keinen sachlichen Inhalt haben, verzichte ich darauf sie zu kommentieren.



You made my day!


Mir ist auch schon mal ein Rohrkrepierer wg. Kondom passiert. Und zwar dann, weil ich das Päckchen nicht sofort aufbekommen habe oder das Tütchen versucht habe, verkehrt herum drüber zu rollen...

Und dann kommt das mit dem Kopf...und die erotische Stimmung weicht der mechanischen Übung...

Wie gesagt, das kommt äußerst selten bei mir vor...


Geschrieben

Ist mir auch schon passiert, aber macht ja nichts, Vorspiel einfach fortsetzen dann wird er auch gleich mit dem Kondom drüber wieder steif.

Nur die Verpackung bereits vorher aufreissen und das Kondom so griffbereit hinlegen das man dann gar nicht mehr darauf achten muss wie es draufgerollt gehört ist schon angenehm für die Stimmung und auch das 2 oder 3 sollte schön Griffbereit sein.


Alesys
Geschrieben (bearbeitet)

Wie schon zuvor geschrieben. Der Akt des Auspackens - richtige seite finden - zurecht legen - überziehen, hat eher was Handwerkliches als erotisches. Wenn Sie geschickt darin ist dies ins Liebesspiel ein zu binden, klappt es wunderbar. Macht Mann es selber kann das ein Lustkiller sein. Liebe Frauen, das hat nichts damit zun tun, dass wir das Gummi nicht wollen. Im gegenteil, die meisten Männer wollen nicht auf das Gummi verzichten!
Bei Handwerklichen Dingen streikt nunmal meine Libido - ich bekomme keine Erektion, wenn ich bei meiner Bohrmaschine das Futter wechsel...


bearbeitet von Alesys
Puffmami
Geschrieben

100 mal gehört und 100 mal das Gegenteil bewiesen......

oh ne.

2013 sollte doch nun wirklich jeder Mann sich und seine Gesundheit lieben und die seiner Sexualpartner wenigstens respektieren.

Da sollte Mann eher einen Hänger haben, wenn´s heißt - flott und frei alles ohne - Syphillis etc. gleich inclusive.....

oh nein oh nein oh nein!!!


Alesys
Geschrieben

Es geht hier nicht darum, dass Mann kein Gummi will, sondern was Mann gegen den Erektionsverlust beim überziehen tun kann.


BerlinPaar30
Geschrieben

Da kann man nix machen. Nach dem Überzug wieder aufbauen.


holder68er
Geschrieben

...
Bei Handwerklichen Dingen streikt nunmal meine Libido - ich bekomme keine Erektion, wenn ich bei meiner Bohrmaschine das Futter wechsel...



Das musst Du mit dem Mund machen...dann steht er wie 'ne Eins...

Nee schon klar, was Du meinst...


samaris2603
Geschrieben


Bei Handwerklichen Dingen streikt nunmal meine Libido - ich bekomme keine Erektion, wenn ich bei meiner Bohrmaschine das Futter wechsel...


manch einer wechselt auch liebevoller das bohrfutter, wenn ich seh wie manch einer mit dem kondom rumhantiert....da hätte ich als schwanz auch keine lust mehr


holder68er
Geschrieben

Dann werd' ich in Zukunft 'nen Bosch-Hammer mit ins Bett nehmen...


samaris2603
Geschrieben (bearbeitet)

für echte effektivität empfehle ich n abbruchhammer
Wobei.... eine Standbohrmaschine wär besser


bearbeitet von samaris2603
holder68er
Geschrieben

Oder eine HILTI!


Alesys
Geschrieben

das nenn ich mal ein teil *sabber*


holder68er
Geschrieben

Hehe...bei mir gibt's keine halben Sachen...


Geschrieben

wenn ich seh wie manch einer mit dem kondom rumhantiert....da hätte ich als schwanz auch keine lust mehr



Tja, mit schmierigen Fingern die Verpackung aufkriegen, das Ding ohne Brille richtig rum ansetzen und dann noch eine Frau die ungeduldig mit den Augen rollt...da ist die Geilheitsleitung vom Kopf zum Schwanz halt schnell unterbrochen


holder68er
Geschrieben (bearbeitet)

Auf gar keinen Fall aufpassen, wo man die Verpackung am besten ablegt...aufreißen, Gummi raus, pusten (Reservoir sollte dabei schnell nach außen zeigen) und die Verpackung einfach wegschmeißen, denn aufräumen kann man später...

Was kann Frau begleitend dazu tun?

Am besten blasen und dabei die Peniswurzel abdrücken...das verhindert den Rückfluss des Blutes...


bearbeitet von holder68er
×