Jump to content

Selber Schuld

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nachdem ich mir jetzt zum gefühlt hundertsten Mal so etwas anhören musste wie

'erwartest du wirklich, bei dem Bild intelligente Nachrichten zu bekommen, ist doch klar, dass da das Hirn in die Hose rutscht'

ist es an der Zeit die Frage in den Raum zu werfen, ob Mann so etwas wirklich ernst meint?!

Ja, wir sind hier auf einer eindeutigen Seite, aber kann man da nicht trotzdem ein Mindestmaß an Anstand erwarten? Muss ich als Frau damit rechnen, bei einem sexy Bild hauptsächlich sinnfreie Post zu bekommen, weil es ja klar ist, dass die triebgesteuerten Männer keinen vollständigen Satz mehr zusammen bekommen?

Das soll hier übrigens kein fishing-for-compliments-thread werden und ich bin auch keine eingebildete Zicke, nur weil ich ein paar Ansprüche stelle :P


samaris2603
Geschrieben


'erwartest du wirklich, bei dem Bild intelligente Nachrichten zu bekommen, ist doch klar, dass da das Hirn in die Hose rutscht'


Manche Männer erwarten ja auch das die Frauen bei den Schwanzbildern direkt sabbernd angerannt kommt


Geschrieben

Ja, viele Männer meinen das wirklich ernst wenn sie solche Nachrichten schreiben. Und das ist völlig unabhängig vom Profilbild.


BusenfeeDieII
Geschrieben

Ich glaube, ohne Schamhaftigkeit dargestellte Nacktheit von Frauen weckt bei Männern neben Gier auch die Assoziation mit Verfügbarkeit. Ähnlich der Auslage beim Fleischer.


Geschrieben

Ich glaube, ohne Schamhaftigkeit dargestellte Nacktheit von Frauen weckt bei Männern neben Gier auch die Assoziation mit Verfügbarkeit. Ähnlich der Auslage beim Fleischer.




Also ich finde, es gibt durchaus 'nacktere' und 'schlimmere' profilbilder als meins.


Nurayia
Geschrieben

Ich habs auch irgendwann bereut, ein mehr oder minder freizügiges Bild reingestellt zu haben. Trotzdem bleib ich dabei, weil ich es hübsch finde und zur Seite passend.
Den sabbernden Einhandtippslern ist eh jede Ausrede recht... lass dich nicht irritieren und - gut gefiltert ist halb gewonnen


Geschrieben

Ich würde einfach den Filter enger stellen. Man kann ja schon mal die Mindestnachrichtenlänge eingeben. Dann fallen schon mal die Nachrichten, die nur aus Smiley oder hey, wie geht's weg. Dann hast du ja weiters auch noch die Möglichkeit, dass dich nur von Männern anschreiben lässt, die eine Mindesnachrichtenbewertung haben. Wenn diese Filter gesetzt sind und der Filter gerade auch funktioniert, dann wird sich das sicher minimieren. Es ist ja im realen Leben auch so, dass man von manchen Männern angesprochen wird, die schon beim 1. Wort was blödes sagen. Wieso sollte es hier anders sein?


BusenfeeDieII
Geschrieben (bearbeitet)

Das sollte sich auch gar nicht gegen Dich persönlich richten. Dennoch vermittelt Dein Profilbild ja durchaus eine gewisse (ästhetische) Freizügigkeit. Und Männern kommen beim Anblick von geballtem Sexappeal eben mitunter Anstand und Abstraktionsvermögen abhanden. Liegt wohl eindeutig daran, dass die meisten Männer hier auf Poppen.de besser sehen als denken können.


bearbeitet von BusenfeeDieII
mieh001
Geschrieben

Ich hatte ein anderes Profilbild, wo "nur" das Dekoltee zu sehen war.
Das wurde das Niveau der PNs noch niedriger.

Aber auch mit einem "sittsamen" Foto ist frau nicht gefeit davor


Tristania_
Geschrieben


Aber auch mit einem "sittsamen" Foto ist frau nicht gefeit davor


... richtig - kein Dekolletéebild im Profil -und noch nicht mal in Dessous- und den Männern brennen die Sicherungen durch ...

Züchtig bedeckt hilft also auch nichts ...

Also bleib' dann doch eher bei den Bildern, mit denen DU Dich wohlfühlst ...


DerLeibhaftige
Geschrieben

Ich würds jetzt nicht "selbst schuld" nennen, sondern absehbar. Natürlich meinen sie das auch so...

Ich als Kerl freu mich auch über so schöne Bilder. Und wenn du ehrlich bist, ist doch auch die Motivation dahinter, attraktiv auf die Männers zu wirken, oder etwa nicht?

Der Rest ergibt sich halt aus der extrem stumpfen Eigenschaft einiger meiner Geschlechtsgenossen Ist zwar traurig, aber ist so...


mieh001
Geschrieben

Stimmt, absehbar trifft es besser

Moonlight, ich fühl mich mit beiden Fotos wohl


root82
Geschrieben (bearbeitet)


ist es an der Zeit die Frage in den Raum zu werfen, ob Mann so etwas wirklich ernst meint?!


Ein Teil sicherlich, einem anderen fällt nichts besseres ein und der Rest schreibt nicht oder besser formuliert ... würde ich zumindest mal vermuten.


Ja, wir sind hier auf einer eindeutigen Seite, aber kann man da nicht trotzdem ein Mindestmaß an Anstand erwarten? Muss ich als Frau damit rechnen, bei einem sexy Bild hauptsächlich sinnfreie Post zu bekommen, weil es ja klar ist, dass die triebgesteuerten Männer keinen vollständigen Satz mehr zusammen bekommen?


Man muss wohl damit rechnen. Nicht weil das toll ist. Man kann es auch verurteilen. Nur ist es wohl kaum möglich alle Typen hier zu verändern. Auf der anderen Seite weißt Du sofort wen Du sicherlich nie treffen willst. Ist doch besser als die Charakterzüge live kennenzulernen. Wer weiß wie solche Typen dann mit Ablehnung umgehen?

Mit Schuld hat es übrigens gar nichts zu tun. Jedes enge Shirt würde bei Deiner Figur wohl genauso wirken.


Und Männern kommen beim Anblick von geballtem Sexappeal eben mitunter Anstand und Abstraktionsvermögen abhanden. Liegt wohl eindeutig daran, dass die meisten Männer hier auf Poppen.de besser sehen als denken können.


Na gut, dass Du wenigstens nichts mit stumpfsinnigen Verallgemeinerungen am Hut hast ;-)


bearbeitet von root82
Tristania_
Geschrieben


Moonlight, ich fühl mich mit beiden Fotos wohl


Ich mich mit meinen auch ...


DerLeibhaftige
Geschrieben (bearbeitet)


Na gut, dass Du wenigstens nichts mit stumpfsinnigen Verallgemeinerungen am Hut hast ;-)


Was sie sagte würde ich aber so unterschreiben... ich bekomme gelegentlich die Highlights weitergeleitet, die Frauen hier bekommen... weia...


bearbeitet von DerLeibhaftige1
Geschrieben

Stell dir die aktuelle Situation vor
Dann stell dir vor das dich niemand anschreibt.

Entscheide was dir lieber ist.

Pan


Geschrieben

Tja Anstand sucht man in der heutigen Gesellschaft leider vergeblich. Auch in dem Bewusstsein mich wie ü60 anzuhören .. früher war alles besser. Ein Punkt über den ich mich tagelang aufregen könnte. Nunja alles ändert sich mal, auch die guten Sachen.


Geschrieben

@xtasia
Ich glaube auch das du ein Luxusproblem hast. Denn du kannst es dir leisten wählerisch zu sein und auch noch Ansprüche zu haben. Zumindest wenn es um Sex geht. Mich hat noch keine (echte) Frau auch nur angeschrieben, weil ich so "frech" bin, und auch noch Ansprüche habe. Sowas kann man(n) sich bei diesem Überschuss nun garnicht leisten. Aus deinem Profil geht nicht hervor welche Ansprüche du genau hast. Da ich ja notgeil bin habe ich heute schon ausreichend onaniert und kann mich deshalb sachlich und nüchtern mit deinem Fred befassen. Ich lade dich herzlich ein mit mir zu chatten. Hier im Forum, oder auch vertraulich über PN.


Pussicat73
Geschrieben

ich glaube auch nicht das solche nachrichten an den eingestellten bildern liegt, da man ja nun schon oft genug gehört/gelesen hat, das auch fraunprofile ohne bilder sehr häufig solche nachrichten bekommen.

mit bildern natürlich noch verstärkt


Geschrieben

Bild hin oder her, eine allgegenwärtige Zutat dieser kostenlosen Portale ist nun mal die Quantität!

Es gibt einfach viele Profile. Vor allem zu viele Inaktive. Zu viele Fakes. Und zu viele die dann doch nur Chatten wollen, anstatt zu poppen. OK, der letzte Punkt ist eher humorvoll gemeint.

Aber diese Menge ist die Quelle des Teufelskreis. Denn was macht der Durchschnittliche Mann hier? Er schreibt eine Frau an. Weil kaum eine Frau hier dazu kommt einen Mann anzuschreiben, vor lauter Flut im Postfach. Also nehmen wir den gemeinen Mann. Er schreibt die erste an. Dann noch eine. Und noch eine. Zum Glück gibt es ja eine Begrenzung der Nachrichtenanzahl. Pro Tag. Das aber nur für die Nichtbezahler. Mit der Zeit wird die Qualität abnehmen, denn irgendeine Frau wird sich ja schon finden und so wird dann irgendwann flächendeckend alles angeschrieben, was nicht bei drei offline ist. Und so beschränkt man sich doch auf das nötigste: "Hey, ich habe 23 cm in der Hose! Da wird doch sicherlich die eine oder andere feucht!"

Nun, die trotz Blutleere immer noch ordentlich denkende, männliche Minderheit hier, versucht ihr Glück weiterhin. Gut, nur etwa eine Woche länger. Bis auch diese dann zum Schluss kommt: "Hey, ich habe zwar keine 23 cm in der Hose, aber irgendeine wird doch vielleicht trotzdem feucht im Schritt!".

Schlussendlich ist es doch bei Euch Frauen egal ob etwas im Profil steht, ob ihr ein Bild von Euren Titten oder dem Arsch zeigt, wir Männer schreiben Euch an. Also belassen wir es dabei und her mit den schön anzusehenden Bildern wie Deines. Gefällt mir gut!


vampirchen
Geschrieben

...wenn Frau mit ihrem Bild im Einklang steht....ist es doch ziemlich egal ob diverse blöde Fragen kommen.Ein Klick und weg ist es.
Das einzige was mich zuweilen nervt sind Beleidigungen.Die werden gemeldet und das wars.
Allerdings kommt das sehr selten vor.

So gesehen sind die Männer hier nicht halb so schlimm wie man glauben könnte.


TheConnoisseur
Geschrieben

@vampirchen: Du bist tapfer! Kann mir aber schon vorstellen, dass abturnende Nachrichten ab einer gewissen Menge nicht nur lästig sind sondern richtig unangenehmes Feeling bei Empfängerin/Empfänger(!) auslösen. Vermutlich ist nur bei jedem Menschen diese Grenze unterschiedlich.

@xtasia: Bleib tapfer bei Deinem schönen, erotischen Bild. Es ist ein Genuß!!!


vampirchen
Geschrieben (bearbeitet)

nein ich bin nicht tapfer.ich bekomme seltenst abturnende nachrichten!

...und das,obwohl dieses profilbild schon seit 3 jahren das vampirchen schmückt.
so gesehen liegt es nicht an meiner toleranz sondern daran,dass es nicht so viele vollpfosten hier gibt.


bearbeitet von vampirchen
TheConnoisseur
Geschrieben

Danke, dass Du es gesagt hast!
Ich war schon dabei, einen Schuldkomplex aufzubauen...
jetzt aber kann ich beruhigt schlafen gehen


...und geil träumen


vampirchen
Geschrieben

fast hätte ich geschrieben: selber schuld!


schöne träume!


×