Jump to content

Der typische Erotik-Chatter

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Tja du sagst nun auch über was du dich nicht unterhälst.
Aber es gibt so viele gesprächsthemen die Männer interessieren, woher soll Mann da wissen, über was Frau reden will, wenn Frau so passiv ist.
Ich habe irgendwie den Eindruck Frauen denken nicht so im voraus, und wissen garnicht über was sie sich gerne unterhalten würden und können dann das Gesprächsthema anschneiden.


lonesome50
Geschrieben

Das finde ich jetzt aber schade.
Dabei könnte ich gerade bezüglich Schuhe noch so manchen Rat bezüglich der Farbzusammenstellung mit anderen Kleidungsgegenständen brauchen.

Also so rote high heels und schwarze Strapse haben schon was (also ich meine jetzt nicht bei mir), aber warum kommen dann meine weissen Tennissocken in den braunen Ledersandalen so schlecht an ?

Liegt das nur an der Farbe der Socken ?


Geschrieben

L_Z ich habe keine themen, über die ich mich unterhalte.
das muss sich aus dem gespräch heraus ergeben, ob man ein thema findet, oder nicht.

standart- oder stenofragen langweilen oder nerven.

wenn man im chat ist, findet ja bereits ein gespräch statt. wenn man interesse hat, beteiligt man sich. und manchmal entwickelt sich ein dialog, den man, wenn man möchte, im privaten bereich weiter führen kann.

oder man hat das profil gelesen und findet es so interessant, daß man sich darüber mit dem anderen unterhalten möchte, zb. weil man geimeinsamkeiten (tattoos, piercings...) hat...oder oder oder....

menschen, die grundsätzlich kommunikativ sind, haben auch kein problem damit, gespräche im chat, cafe, bar oder sonstwo zu führen.

menschen, die das nicht können, können es also nirgendwo. egal, wo sie sich aufhalten.

das sind dann eben eigenbrödler, die nicht dazu bestimmt sind, tiefgründige gespräche oder einfach nur smalltalk zu halten bzw. zu führen.

für mich ist der chat nichts anderes als eine virtuelle kneipe. wenn man niemanden kennt, bleibt man eben erstmal ruhig, und schaut, wie sich alles entwickelt. mit der zeit lernt man leute kennen, dann wird es leichter, sich an gesprächen zu beteiligen. allerdings darf man nicht darauf warten, daß man "bespaßt" wird.
keiner rollt dir den roten teppich aus und bietet dir ein unterhaltungsprogramm.
selber machen, heisst die devise...wie eben schon beschrieben.

dem einen liegt es eben, dem anderen nicht...


Geschrieben

Gut geschrieben FannyS. Hugh!

LGG

Joerdie


Geschrieben (bearbeitet)

naja, im grunde ist das nichts anderes als das, was auch in den chatregeln, der "chatiquette" nachzulesen ist...



stimmt, ich habe das "hugh" vergessen


bearbeitet von FannyS
hugh vergessen *g
Geschrieben

Achtung jetzt kommt ein Karton ...





... das heißt Cartoon


Geschrieben

Haaach Süße dann laß uns mal den Schuhschrank lüften.

"Duhu welchen Tampon benutzt du immer?"
"Ohhhh Gott, ich hab 300Gramm zuviel. Welche Diät ist denn die Beste?"



Manuuuuu Knutscherle, also ich hab da neulich so richtig süße Schuhe gesehen, in die hab ich mich doch glatt verliebt. Fehlt mir nur noch der Liebhaber, der bereit ist, mir die Manolo Blahniks zu finanzieren. [/Getuckemodus aus]

Und glaub ja nicht, daß wenn Du dann mal hier bist, Du alleine in der Kneipe aufs WC darfst




Ja ne ist klar! Ich der Mariè aus Paris auch*g* (läuft gerade bei uns im Lokalfunk)



Tut bei der Marie das Bierrrr in ihrrrö Bauchnaböl auch immör so pricköln? *gg*


0815Erwin
Geschrieben (bearbeitet)

Die Art und Weise dieser "Internetdackel" ist ja schon zig-fach persifliert worden.



Für mich war´s neu, aber gut


über was kann man sich denn mit Frauen sonst schreiben/unterhalten ausser smalltalk ?.


Ich weiß es auch nicht so genau, aber aufmerksam Lesen schadet selten


bearbeitet von 0815Erwin
Geschrieben


Tut bei der Marie das Bierrrr in ihrrrö Bauchnaböl auch immör so pricköln? *gg*



Ja genau so stell ich mir den weiblichen Pferdeflüsterrer vor.
A nee Pferde, sagen wir Autopflüsterin!!

Jetzt mal im EEEEErnst. Klar denkt jeder Mann, jede Frau mal an seine, ihre perfekte Welle. Aber wie siehts aus? Für mich sind die reizenden Dinge der Frau halt die, die man nicht von außen oder auf den ersten Blick sieht sondern, die die man mit der Zeit erkennt und die andere niemals sehen. *Ups* war das jetzt zu EEEEErnst für diesen Thread?

Ja wenn der Pob einmal anfängt zu schreiben....


Delphin18
Geschrieben

@Susi
Kiwi-Eiweiß hmmmm das muß man sich mal durch den Kopf gehen lassen.


Wenn Du Dir das durch den Kopf gehen lässt, nachdem Du es gegessen hast, schmeckt es aber nicht mehr so gut.


Geschrieben (bearbeitet)

Fehlt mir nur noch der Liebhaber, der bereit ist, mir die Manolo Blahniks zu finanzieren. [/Getuckemodus aus]


na immerhin hast du nen Themenvorschlag gebracht, zu dem du was schreiben kannst.
Allerdings warum müssen Frauen immer so in Rätseln schreiben und unkonkrete Andeutungen machen ?
Welche Manola Blahniks gefallen dir denn ?


aber warum kommen dann meine weissen Tennissocken in den braunen Ledersandalen so schlecht an ?

Liegt das nur an der Farbe der Socken ?


Da dir bisher keine Frau diese Frage beantworten wollte, antworte ich dir mal darauf, da ich ja zumindest 1 einzige kenne, die sehr offen ist.

sie meint für sandalen wäre bei Männer keine Socken gut.socken sehen furchtbar aus.

allerdings ich ziehe weger der Hygene immer Socken an, nicht dass ich extreme Käsfüsse hätte, aber schwitzen tut man nunmal an den Füssen und da ich nicht alle paar Monate neue Schuhe kaufe, trage ich immer socken.egal obs den Frauen gefällt oder nicht.

Wenn ne Frau nicht mag, dass ich socken trage, und sie mir alle paar Monate neue Schuhe kauft, dann trage ich keine Socken.


wenn man im chat ist, findet ja bereits ein gespräch statt. wenn man interesse hat, beteiligt man sich.


Ja gut, aber irgendwer muss das Gespräch ja mal anfangen.

klar, wenn es dutzenden chaträume gibt, dutzende threads im Forum findet Frau vielleicht etwas, über das sie gerne redet.

Aber in ner Beziehung hersscht ja bekanntlich sowas wie Zweisamkeit.

ja und über was soll man denn da mit ner Frau reden, wenn sie
A: an allen Themenvorschlägen die der Mann hat kein interesse zeigt
B: auch nicht selber ein Gesprächsthema anfangen kann.
?????


bearbeitet von lang_zaertlich
MarcoFfm100
Geschrieben

klar ich frag im chatt auch immer zuerst: schlugge oder spugge?


Geschrieben


Ja gut, aber irgendwer muss das Gespräch ja mal anfangen.




kann das sein, daß du das, was ich geschrieben habe, nicht aufmerksam genug gelesen hast?

nochmal: wenn du einen chatraum betrittst, läuft meist schon ein gespräch.
da hat niemand auf dich gewartet.
sie wissen nicht, daß du rein kommst.
sie reden schon über alles mögliche, und das taten sie schon, bevor du den raum betreten hast.
wenn du dann reinkommst, ist also bereits ein gespräch im gange, an dem du, wenn du interesse hast, und etwas sinnvolles beisteuern kannst, dich gerne beteiligen kannst.

es geht hier bei dieser beschreibung nicht um den privatchat.

wenn du sowas möchtest, ist es sinnvoll, vorher im chat zu fragen, ob die person, mit der du einen privatchat führen möchtest, zuvor fragst. (ps. lest die chatregeln, da steht alles so in der art schon drin!).

wenn ich zb. einen privatchat führe, dann geht es grundsätzlich erstmal um ein thema, welches im chat schon besprochen wurde. weil ich in dem moment daran interessiert bin, dieses mit dem anderen privat weiter zu besprechen (zb. fragen zum swingerclub o.ä.).
an steno-fragen, aus denen sich schlichtweg kein normales gespräch entwickeln kann, bin ich einfach nicht interessiert.


puh, ich hätte nicht gedacht, daß man wirklich eine anleitung zur konversation erstellen muss.

nicht jeder ist dafür geboren, derartige gespräche zu führen.
und solche menschen finden ihre erfüllung eben woanders.


Geschrieben

klar ich frag im chatt auch immer zuerst: schlugge oder spugge?




Geschrieben


es geht hier bei dieser beschreibung nicht um den privatchat.


ich meinte es halt beim privat chat.Das Thema, bezieht sich ja nicht ausschlieslich auf mehr User Chat und öffentlichen Räumen
und wenn ne Frau durch zufall ein Thema von all den dutzenden chattern interessiert, und dann privat darüber chatten will, ist die wahrscheinlichkeit ja auch gross, dass Frau ein interesanntes Thema findet, wenn sie passiv ist.denn wenn es 30 Chater gibt, können die mehr Themen anschneiden, als einer alleine.
aber wie soll so passiv sein gehen, in nem privat chat, wenn ne Frau die wenig interesse hat privat Chat macht.Da müsste der Chat Partner ja Hellseher sein um zu ahnen, über was die Frau gerade reden will.


Geschrieben

Mensch.. danke Fanny..

ER kommt in den Chat - und denkt oder denkt sich auch nicht irgendwas dabei -

Sie * Sie * Sie * Sie sind aber bereits in der Unterhaltung - und merken nicht, dass wer "tach" sagt -

ER guckt dann doof und denkt.. das ist wie zwei Frauen am Phone.. nur halt "mehr"
Frauen.. - er zieht dann von dannen weil er weiß, wenn sich zwei oder mehr Frauen unterhalten ist für den URSPUNGSZWECK dieser Seite keinen Platz mehr -



Geschrieben

@L_Z ich lasse es an dieser stelle sein. irgendwie verstehst du mich leider nicht
schade


Geschrieben

ich rede ja nicht über dich, du bist eher die Seltenheit, eine die nicht so sprachlos ist wie viele Frauen. du schreibst ja zu vielen Themen etwas. Da nehm ich mal an, wenn dir der Typ nicht unsymphathisch ist, fällt dir auch im privat chat was ein.

Aber es gibt ja hier 99.9% Frauen/Männer die schreiben, nie irgendetwas im Forum oder öffentlichen Chat und lesen nur mit.

Über was soll man sich mit denen dann im Privat Chat unterhalten.


Geschrieben

naja, in so einem fall würde ich darauf verzichten, mich mit so jemandem zu unterhalten.
denn wer im offenen chat und im forum schon so langweilig ist, ist privat vermutlich auch nicht kommunikativer...nur manche wissen es halt nicht


Geschrieben

Was habe ich angestellt ....... ?
Frauen sind vielseitig interssierte Wesen, mit denen man über alles reden kann, nicht nur über Schuhe oder kochen oder, oder, oder.
Aus diesem Grund kann und muß ich meinen Vorrednern nur recht geben, wer selbst im realen Leben nicht fähig ist ein Gespräch aufzubauen sollte es lassen
Aber was anderes:
Ich habe diesen Text auch in einem sog. Ü-30 Forum mit Chat usw. veröffentlicht.....
und musste fetsstellen, das Satire, überzogenen (wenn auch nicht immer) Realität nicht jedermanns Humor ist.
Selbst dort hat man im Chat solche und ähnliche "Anmachen" und die Leute dort sehen es nicht.
Nein, man regt sich über Wortwahl und Status dieser fiktiven Person auf.
Es ist schon belustigend zu sehen wie sehr manche Personen in einer "heilen Welt" leben und alles was außerhalb ihres Hauses ist als "böse" zu verurteilen.
Das schönst daran, dieses Thema wurde dort geschlossen nach knapp 5 Stunden Onlinezeit ohne das ich mich dazu äußern konnte

Meine Frage an euch (nur um nicht falsch zu liegen):

Ist der Humor (auch wenn er etwas derb in der Wortwahl ist) daraus zu erkennen oder nicht?


Geschrieben

klar ist es als Humor zu erkennen, aber das Verhalten der Frauen ist ja auch irgendwie lustig.


Aus diesem Grund kann und muß ich meinen Vorrednern nur recht geben, wer selbst im realen Leben nicht fähig ist ein Gespräch aufzubauen sollte es lassen



Ich kann mich mit Männer wunderbar über meine hobbies etc unterhalten, mit ner Frau ist mir das noch nie gelungen.wobei ich allerdings noch nicht versucht habe, über solche Dinge wie Urlaub oder so zu reden.Ich fahre ja nie in Urlaub.

Wenn ich mich mit ner Frau unterhalte, dann muss ich mich auf die Flirt Talk Ebene oder Smalltalk Ebene begeben.Mir macht das keinen Spass so zu komunieizieren, wobei ich aber auch sagen muss, wenn die Frau sexy ist, mache ich das, mit nem Mann wollte ich so nie reden.

ja und ich hätte gerne erfahren worüber und wie man sich mit Frauen so unterhalten kann ausser Flirt talk und smalltalk.

Dass was du im Chat ansprichst mache ich nicht, weil mir das zu blöd ist.Ich denke allerdings, dass die Männer die solch einen Unsinn schreiben, bei Frauen besser ankommen als ich, der garnix schreibt, weil er nicht weis, was ich schreiben soll, das Frauen interessiert

Ich denke das finden die meisten Männer auch doof, aber um überhaupt mal ins Gespräch mit ner Frau zu kommen, was soll Mann denn dann machen ?
Ist passiv sein dann besser ?

Wie kann dann überhaupt ein Gespräch entstehen wenn alle passiv sind und auf interessante Themen warten ?

Viele Frauen interessieren sich für wenig, schon gar nicht für wissenschaft technik usw.
Wer sich dafür interessiert, hat immer Gesprächsthemen, weil es da täglich neues gibt.


Geschrieben (bearbeitet)

hier mal ein typisches gespräch unter frauen:


frau1: hallo, wie gehts?frau2: danke, gut und dir?
frau1: supi, ich hab demnächst mal wieder ein date mit ***
frau2: oh, klasse, zeig mal foto...wo geht ihr hin?
frau1: wir treffen uns in xyz auf dem rummel, damit man im notfall flüchten kann *lol*
frau2: oh, als ich mich mit M1 getroffen hab, waren wir auch auf dem rummel
frau1: als ich das date mit M1 hatte, wollten wir ins kino, aber da lief nur scheisse.
frau2: den film kenn ich gar nich
frau1: hast du nix verpasst *g*, wir haben uns stattdessen die strassen von köln angesehen
frau2: oh, die serie hab ich immer gern gesehen^^
frau1: ja, die ist genau so gut, wie der weg nach ([COLOR="SeaGreen"]ort, wo die arbeitsstelle von frau1 ist)[/COLOR]
frau2: aber der oberknaller is ja wohl "aliens siedeln dein haus um nach solingen" (dazu muss man einwerfen, dass frau1 eine pn hier erhalten hatte von einem jungen mann, der schrieb: hi, ich wohne im gleichen ort wie du....aber sie wohnt ganz woanders als er, also müssen aliens sie mitsamt haus und umgebung wohl umgesiedelt haben, so daß sie da wohnt, wo der schreiber der pn wohnt)
frau1: das finde ich sowas von spannend, zumal die aliens ganze arbeit geleistet haben!
frau2: ohja, das stimmt
frau1: sogar mein weg zur arbeit is der gleiche, die nachbarn sind die gleichen usw.....
frau2: unglaublich! (...dann kommt noch anderes geplänkel und verabschiedung weil wegen flur streichen und so...)

so, seid ihr jetzt schlauer?


anmerkung der red: alle namen auch die der orte wurden geändert! das gespräch hat allerdings sinngemäss so stattgefunden


bearbeitet von FannyS
Geschrieben

tja ja und da regen sich die Frauen über das verhalten der Männer auf.die anrede ist auch nicht besser als bei Männern, die Hi wie gehts schreiben.

allerdings muss ich sagen, über Filme und dates konnte ich mit Frauen(bis auf eine, aber die ist vergeben) auch nicht schreiben.habs versucht.

Da Frauen ja auch gerne an Horoskope Mystik esotherik glauben, kam mir direkt ne Anrede in den Sinn. Aber ob die nicht genauso doof ist.

Hallo, na was sagt dein Horoskop, ist es Vorsehung, dass ich dich anschreibe ?

Wenn dann ne Frau erzählt, dass ihre eine Wahrsagerin gesagt hat, den Mr. Right erkennt sie daran, dass er schwarze Haare hat und ein rotes Auto fährt, und nett und aufmerksam ist und grosse Geschencke macht, dann bin ich leider so ehrlich und sage, ne grosse Geschencke mache ich nicht, bin ich anscheinend nicht dein Mr. Right .

Wird dann wieder nichts mit einem längeren Gespräch...


Geschrieben

Jetzt mal ehrlich @l_z
kannst du dich nicht auf dein gegenüber einstellen?
Meiner Meinung nach zeigt es ein bild von Egoismus, das man sich unbedingt auf die Thmen, welche einen selber interessiern zurückgreift, anstatt zu schauen was den Gegenüber noch "Reizen" könnte.
Es gibt genug Frauen, welche sich mit Informatik usw. etc. pp. besser Auskennen als ein Mann. Da zieht allerdings wieder im männlichen Hirn : OMG Sie redet mich in Grund und Boden, da sie mehr weiß als ich. Ich gehe lieber auf abstand.
Das kann das männliche Ego auch nicht ab
Sei mir für meine nächste äußerung bitte nicht böse, ich finds einfach nur passen:

<humor>Wenn du dich soooo gut mit Männern verstehst und nur mit ihnen reden kannst dan halte dich auch an sie </humor>

Frauen und Männer liegen selten auf einer Wellenlänge.....
Aber dennoch finden sich gemeinsamkeiten, wenn man nicht direkt die Flinte ins Korn wirft und nicht nur auf der "Ich will poppen" Schiene fährt.


Geschrieben


Es gibt genug Frauen, welche sich mit Informatik usw. etc. pp. besser Auskennen als ein Mann. Da zieht allerdings wieder im männlichen Hirn : OMG Sie redet mich in Grund und Boden, da sie mehr weiß als ich. Ich gehe lieber auf abstand.
Das kann das männliche Ego auch nicht ab
Frauen und Männer liegen selten auf einer Wellenlänge.....
Aber dennoch finden sich gemeinsamkeiten, wenn man nicht direkt die Flinte ins Korn wirft und nicht nur auf der "Ich will poppen" Schiene fährt.



Gibt es wirklich solche Weicheier, denen sowas durch den Kopf geht?!
Oder sind soviele Kerle heutzutage so dumm, dass man mit ihnen über Themen, die über das Wetter, Autos und den Sport hinausgehen, nicht reden kann?

Ich für meinen Teil komme mit Frauen im Chat sehr gut zurecht, und nach diversen Themen kommt es auch fast immer zum Thema Erotik. Danach kam es schon einige Male zu wunderschönen Treffen, obwohl die Frauen eigentlich gar kein Sextreffen im Sinn hatten, als der Chat anfing.

Grüße
Thomas


×