Jump to content
Lilleblomst

Warum werden Frauen hier teilweise so abwertend bezeichnet ??

Empfohlener Beitrag

Lilleblomst
Geschrieben (bearbeitet)

So quer durchs Forum gelesen , speziell im Suchbereich, liest man ganz oft Worte wie:
Dreilochstute
Ehehure
Fickmaul u.ä.
Was ist daran schön, cool oder geil ?? Oder zieht der Schreiber, dieser Begriffe da einfach nur mal "vom Leder" weil das ja alles so herrlich anonym ist ??
Natürlich habe ich auch gelesen, das sich einige Frauen selbst so bezeichnen, auch das ist mir unverständlich.
Als schön oder geil machend kann ICH diese Begriffe nicht bezeichnen, würde jemand vor mir stehen und mich so bezeichnen, der würde sich ne schallende Ohrfeige einfangen !!
Bin gespannt auf Eure ernsthaften Antworten .


bearbeitet von Lilleblomst
Schlüppadieb
Geschrieben

Ich denke mal, als dirty Talk zwischen sich kennenden Leuten mag das noch durchgehen, aber Titulierungen dieser Art zwischen Unbekannten finde ich recht zweifelhaft und respektlos.

Es würde mir auch schwer fallen, jemandem mit Respekt entgegen zu treten, der sich selbst als Dreilochstute titulieren würde. Nicht wegen der Begrifflichkeit an sich, sondern weil es ein Rollenverhalten transportiert, mit dem ich nix anzufangen weiß.


Lilleblomst
Geschrieben (bearbeitet)

Ja nee klar Schlüppa, ich meinte damit natürlich nicht den "Dirty Talk" unter, den sich bekannten Leuten. Das ist mir auch egal, was da läuft. Aber auch so in PN`s teilweise, ein Fremder spricht mich als " Ficksau" an, geht gar nicht! Gut, ich kann mich wehren, Igno und so. Aber WARUM tun die das ?? Gut einige Männer denken auch, Frauen die sich hier anmelden, sind sowieso Nutten. So las ich einmal in einem Herrenprofil " bin gespannt, welches der vielen Flittchen hier,sich bei mir meldet" Naja, was soll man (Frau) dazu noch sagen...........?


bearbeitet von Lilleblomst
rita07
Geschrieben

Gemessen am Gesamtaufkommen der Unterhaltung hier ist das doch nur ein verschwindend geringer Anteil.

Bei Dir, Lilleblomst, habe ich - ohne Dir zu nahe treten zu wollen - in letzter Zeit das Gefühl, dass Du gezielt nach Negativäußerungen suchst.

Mich hat noch keiner als Dreilochstute bezeichnet. Und wenn, ich weiß wo ich mich befinde, denke ich nicht eine Sekunde darüber nach.


in10thief
Geschrieben

Und wie bezeichnest DU Männer mit Glatze, mit Bauch, diejenigen, die kein Single sind oder wesentlich jünger als du?


Lilleblomst
Geschrieben

Als für mich, nicht in Frage kommend !


SinnlicheXXL
Geschrieben

Na dann lies mal unter "Sie sucht.."! Dort gibt es auch Frauen, die sich so bezeichnen.

Warum Männer das tun? Keine Ahnung! Manche erregt alleine das Vokabular, mancher will vielleicht gezielt Frauen ansprechen, die auf dieses Niveau stehen und mancher ist möglicherweise generell ein wenig primitiv!

Ich kann dir aber sagen, dass lustigerweise manchmal gerade sonst sehr kultivierte, nette Männer ein Faible für derartige Ausdrücke haben können. Allerdings würden die Frauen wohl eher nicht ohne deren Einverständnis so ansprechen.


Ich selbst bekomme selten wirklich grottige Anschreiben und auf dämliche Gesuche antworte ich nicht.


mieh001
Geschrieben

Da könnte man jetzt eine Studie darüber machen, was das für Menschen sind, die sich so ausdrücken.
Ich distanziere mich von solchen Menschen.
Es erschreckt mich nur manchmal, dass Frauen sich selbst so bezeichnen.

Dirty Talk zwischen zwei Partner ist für mich etwas anderes.

PNs die sich untehalb der Gürtellinie bewegen, beantworte ich mit dem NDB


Geschrieben

Ein paar Männer suchen hier halt einfach nur irgendein Loch und es gibt ja durchaus auch Frauen die nur einen Schwanz suchen. Wenn die sich dann finden, ist doch alles gut.

Und da alles so nett anonym ist, trägt der schüchterne Hans/Hengstschwanz mit Profilbild vom Clooney halt mal etwas dicker auf.


Alesys
Geschrieben (bearbeitet)

Und wie bezeichnest DU (...) diejenigen, die kein Single (...)



Als für mich, nicht in Frage kommend !



Ich bin jetzt zu faul den entsprechenden Thread zu suchen, erinnere mich aber noch genau daran, dass du da ganz andere worte gewählt hast in Bezug auf meine Person.
Glashaus...Steine...


bearbeitet von Alesys
Lilleblomst
Geschrieben (bearbeitet)

Was ist an einem Sprichwort abwertend ??
Aber das mit der Stute habe ich gerade erklärt bekommen


bearbeitet von Lilleblomst
Sash1111978
Geschrieben

also ich finds schlimm wenn Männer so über Frauen reden, aber noch schlimmer finde ich wenn sich Frauen selber so nennen. und da gibt's genug Profile von Frauen hier die sich so nennen und so hinstellen.. frag ich mich, wieso??


rita07
Geschrieben

Dann, Sash, musst Du Dich auch fragen, warum Frauen mehr als freizügige Busenfotos einstellen und dann jammern, alle reduzieren mich auf meine Titten.


Sash1111978
Geschrieben

Dann, Sash, musst Du Dich auch fragen, warum Frauen mehr als freizügige Busenfotos einstellen und dann jammern, alle reduzieren mich auf meine Titten.


naja wenn man zeigen will was man hat ist doch ok.. so wie einige Kerle mit ihren schwanzpics.


bigpaula
Geschrieben

ich weiß zwar nicht, ob ich nun gerade damit gemeint war , wahrscheinlich nicht......aber ist auch egal.....solche "anreden" würde ich mir aber echt verbitten.....
das hat nichts aber auch gar nichts mit dirty talk zu tun, wenn hier worte wie hengst , stute, ehehure, fickloch und was weiß ich nicht noch alles,fallen......ich für mich finde es einfach nur unterste schublade, sich so betiteln zu lassen , geschweige denn, sich selber zu betiteln.sorry leute , aber geschmackloser gehts nimmer....und ich finde, das ganze nimmt hier momentan bei poppen.de echt überhand.....alleine wenn ich in den suchbereich gehe( egal in welchen) überall liest man diese ausdrücke............zum kotzen.....


Geschrieben

Das ist so eine Porno Terminologie/Vokabular,
ich weiß nicht ob sowas hier wirklich häufig
auftaucht,besonders aufgefallen ist es mir zugegebenerweise nicht aber vielleicht lese ich hier auch zu wenig mit.
Sowas zu ignorieren sollte nicht schwer fallen.


bigpaula
Geschrieben

ich glaube, es geht gar nicht drum, es zu ignorieren....

es geht einfach um die art und weise, wie hier miteinander umgegangen wird und die läßt manchmal wirklich zu wünschen übrig...und da fängt es mit solchen "anreden" doch an


Geschrieben

Schreiben den Männer hier sowas in PNs ?
Also in der ersten Kontaktaufnahme?


ricaner
Geschrieben

.....alleine wenn ich in den suchbereich gehe( egal in welchen) überall liest man diese ausdrücke............zum kotzen.....




Es zwingt Dich doch niemand in dem Bereich zu lesen.....

Mache ich ja auch ganz selten.... Und wenn dann doch einmal, betrachte ich es als Comedy....


.


Zarter_Hengst
Geschrieben

Weil viele Männer nur schwanzgesteuert denken.

Aber Frauen sind kein Lustobjekt sondern sinnliche reizvolle
gefühlvolle Liebes- und Sexpartner.
Ich schreibe Partner , weil beide gleichwertig sind und die Männer nicht nur an ihre Befriedigung denken soll, sondern auch an die Lust und Befriedigung der Frau denken soll. Beide soll eben befriedigt werden !!!

'Also Männer nicht der Schwanz sondern der Kopf lenkt


bigpaula
Geschrieben

das stimmt wohl, das mich keiner dazu zwingt........aber es ist ja nicht nur dort..............


Sash1111978
Geschrieben

nun würd ich gerne mal die Begründung hören wieso sich einige Frauen selber so betiteln wie billiges bückstück usw.. also von einer die sich in ihrem Profil selber so beschreibt.


SabrinaohneSub
Geschrieben

Schreiben den Männer hier sowas in PNs ?
Also in der ersten Kontaktaufnahme?




Nein, bei mir jedenfalls nicht, die meistens sind höflich, sogar zu mir.


bigpaula
Geschrieben

tja sash auf die antwort wäre ich denn auch mal sehr gespannt


rita07
Geschrieben

Geht mir auch nicht anders, Sabrina.


×