Jump to content
libertine7

Libido verringern

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Leute, vielleicht ein blöder Ort um darüber zu schreiben, ich tue es aber trotzdem. Wie es den meisten Männern geht habe ich beinahe jeden Tag den Drang danach mir einen runterzuholen. Ich habe seit ein paar Monaten keine Freundin und auch keine Fickbeziehung, also um ehrlich zu sein nervt mich meine Libido einfach nur noch. Stundenlang irgendwelche Pornos gucken, verzweifelt nach irgendwelchen Sexkontakten suchen und am Ende wenn man sich einen runtergeholt hat ist man trotzdem nicht befriedigt.

Was ich jetzt einfach nur fragen wollte. Kennt jemanden einen Weg um die Libido zu verringern? Ich fände es einfach mal gut, nicht dauernd den Drang nach Sex zu haben.


Geschrieben (bearbeitet)

Iss Tofu!

Nein, ernsthaft. Die in Soja enthaltenen Phytoöstrogene führen auf Dauer zu einer Verringerung der Libido. Aber auch zu relativ vielen anderen, unschönen, Effekten, wie einer Verkleinerung des Neokortex, Schädigung des Immunsystems und und und. Gibt dazu einige Studien, die nicht von der Bio-Industrie finanziert wurden.

Einfacher Weg, den eigenen Sexualtrieb nachhaltig zu dämpfen: Soja-Produkte.

Tofu wurde übrigens auch in asiatischen Klöstern an die Mönche verfüttert, um ihre Triebe zu dämpfen. Der Effekt ist also schon ziemlich lange bekannt und seit neustem halt auch wissenschaftlich belegt.

Guten Appetit.


bearbeitet von DeadCowsDontMoo
Noch was hinzugefügt. :)
BusenfeeDieII
Geschrieben

Vielleicht wäre ein erster zur Selbsthilfe, seine
Mitgliedschaft bei Poppen.de zu.beenden.


Geschrieben

Einfacher Weg, den eigenen Sexualtrieb nachhaltig zu dämpfen: Soja-Produkte.



Dann machen die Chinesen anscheinend irgendwas falsch...


Alesys
Geschrieben

Ausdauersport treiben. Im Gegensatz zu Soja ist dies nicht Gesundheitsschädigend
Aber nicht nur 30 Minuten, sondern locker 1-2 Stunden ...


Geschrieben (bearbeitet)

Hm... mag übertrieben klingen, aber wenn der Drang irgendwann so stark ist, dass dein kompletter Alltag davon bestimmt wird und du dadurch so beeinträchtigt wirst, dass du zum Beispiel nicht mehr arbeiten oder Freunde treffen kannst, dann würde ich mal zum Arzt gehen - könnte auch ne Sexsucht vorliegen.

Für den Anfang aber find ich den Vorschlag, Sport zu treiben ganz gut. Dadurch bekommt man den Kopf eh frei

Lg
catta


bearbeitet von sub_catta
Geschrieben

Aber nicht nur 30 Minuten, sondern locker 1-2 Stunden ...



Danach hast du möglicherweise immer noch Lust, aber ganz sicher keine Energie, sie auszuleben


Geschrieben

Ausdauersport treiben.
Aber nicht nur 30 Minuten, sondern locker 1-2 Stunden ...


Hi,
bewirkt bei mir das Gegenteil, aber ich bin ja auch eine Frau
Im Ernst, wenn ich vom joggen oder aus dem Fitnesstudio komme bin ich rattig.
Gruß Gaby


Dickerhund
Geschrieben

Lieber TE,

druck dir ein Bild von Claudia Roth aus (nein, nicht von Claudia Schiffer)und immer wenn die Geilheit kommt, anschauen. Schon wird dein kleiner Freund sich in die hinterste Ecke deiner Hose verstecken.

Nach ca 30 mal dieser Schocktherapie wird deine Libido stark eingeschränkt sein.


Alesys
Geschrieben

wenn ich vom joggen oder aus dem Fitnesstudio komme bin ich rattig.



Das liegt nur an den ganzen heißen Kerlen auf deiner Laufstrecke und deinem Studio

Ich hab nach dem Training null lust.


Geschrieben

Das liegt nur an den ganzen heißen Kerlen auf deiner Laufstrecke und deinem Studio

Ich hab nach dem Training null lust.




Heißt das nicht im Umkehrschluss, dass die Weiber, die sich in der Muckibude quälen, gar nicht heiß und sexy sind, sondern voll abtörnend/abturnend (keine Ahnung, was richtig ist, die Rechtschreibprüfung akzeptiert beides)?


Geschrieben

Dann machen die Chinesen anscheinend irgendwas falsch...



Die essen das Zeug meist nur als Soja-Soße. Stark fermentiert und lediglich als Gewürz konsumiert, hält sich die Schadwirkung in Grenzen.


Geschrieben

@TE

such dir ein oder zwei ficken.
ansonsten wichst du in 100 jahren noch 5 mal täglich.


Alesys
Geschrieben

Ab nem gewissem alter geht das , dank parkinson, von ganz alleine


Geschrieben

@TE

such dir ein oder zwei ficken.



Ich weiß nicht genau, was "ficken" sind, aber ich glaube, deswegen ist der TE hier - bisher nur ohne Erfolg


Geschrieben

Ich nehm auch 2-3 Ficken. Bitte nicht geschnitten, sondern am Stück. Danke.


Tickificki
Geschrieben

Ich nehm auch 2-3 Ficken. Bitte nicht geschnitten, sondern am Stück. Danke.



kann dir das in einem Schnappsglass anbieten....!
Nicht geschüttelt oder gerührt


MannsuchtLust
Geschrieben

Kennt jemanden einen Weg um die Libido zu verringern? Ich fände es einfach mal gut, nicht dauernd den Drang nach Sex zu haben.



Jaaanz einfach. Heiraten und Kinder bekommen.


Geschrieben

ganz ehrlich es ist nicht so schlimm, dass mein Alltag dadurch bestimmt wird oder Ahnliches. Es ist auch manchmal ein Tag oder mehr an dem ich es nicht brauche, aber dennoch ist es nervig. Einfach mal ne Woche gar nicht, das wäre eher was ich gerade suche und da wollte ich halt wissen ob irgendwer Tipps hat, wie man seinen Trieb auf so ein Level runterbringt. Wenn man ein bisschen im Internet sucht scheint es ja auch viele Männer zu geben, bei denen es ganz normal ist, mal eine oder zwei Wochen ohne auszukommen.

Mehr Sport ist schonmal ein interessanter Vorschlag, hatte noch nie von so einem Zusammenhang gehört.


Geschrieben

kann dir das in einem Schnappsglass anbieten....!
Nicht geschüttelt oder gerührt



Ok. Auf Eis bitte. Danke


Sash1111978
Geschrieben

nimm eine getrocknete scharfe Chili und zerreib sie mit einer Hand, dann fass damit deinen kleinen freund an. glaub mir, danach hast du keine lust mehr.


Geschrieben

Ab nem gewissem alter geht das , dank parkinson, von ganz alleine



Dann kommt aber unter Umständen Alzheimer hinzu und dann weiß er gar nicht mehr was er mit seinem Schwanz machen soll.


llankru
Geschrieben

Jaaanz einfach. Heiraten und Kinder bekommen.


Ich glaube das bewirkt eher das Gegenteil: Frau hat noch weniger Lust (weil dauergestresst) und Mann kommt noch seltener zum Zug.
Bis er letztendlich an einem Punkt angekommen ist, wo er sich etwas anderes zur Befriedigung sucht und damit wieder am Anfang steht.


Geschrieben

Hi,
vom hörensagen habt ihr Kerle früher beim Bund doch was ins Essen bekommen damit ihr euch nicht gegenseitig vernascht
Da gibt es doch bestimmt was von Ratiopharm
Gruß Gaby


Geschrieben

Hi,
vom hörensagen habt ihr Kerle früher beim Bund doch was ins Essen bekommen damit ihr euch nicht gegenseitig vernascht



Vor oder nach der Ardennenoffensive? ^^


×