Jump to content

Wann hattet ihr, Frauen, zum ersten Mal richtig Vaginalverkehr mit Jungs/Männern ?

Wann hattet ihr, Frauen, zum ersten Mal richtig Vaginalverkehr mit Jungs/Männern?  

63 Stimmen

  1. 1. Wann hattet ihr, Frauen, zum ersten Mal richtig Vaginalverkehr mit Jungs/Männern?

    • unter 13 Jahren
    • mit 14 Jahren
    • mit 15 Jahren
    • mit 16 Jahren
    • mit 17 Jahren
    • mit 18 Jahren
    • zwischen 18 und 21 Jahre
    • zwischen 21 und 25 Jahre
    • später als mit 25 Jahren


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Und fandet Ihr es zu früh, zu spät, und warum?


Geschrieben

Ich (w) oute mich als Spätzünderin: mit 18

War wohl nie der passende Kerl da

Rückblickend bin ich aber froh, dass ich nicht mit 14 mit dem erstbesten im Bett gelandet bin


Geschrieben

Ja, das verstehe ich. Muß ja nichts übereilen!


Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde die Frage lustig.. Vaginalverkehr, Frauen und Jungs in einem Satz.. Also ich als Mann hatte noch nie mit nem Jungen/Mann Vaginalverkehr:-D


bearbeitet von kokonätzung
Geschrieben

Wieso fehlt die Antwortmöglichkeit "Mit 13" ?


Geschrieben (bearbeitet)

.. Also ich als Mann hatte noch nie mit nem Jungen/Mann Vaginalverkehr:-D


Naja, die Frage ist ja auch an das weibliche Geschlecht gerichtet!
Und es könnte ja auch rein theoretisch sein, daß ein junges Mädchen sexuellen Kontakt zu einem älteren hat, insofern nix Junge, sondern Mann, grins.
Man weiß doch was gemeint ist, basta!


Wieso fehlt die Antwortmöglichkeit "Mit 13" ?


edit by mod - Interpretationsmöglichkeiten gegeben **
Du, weil ich nur 10 Auswahlfelder zur Wahl hatte.

Mich würde echt interressieren, mit wieviel Jahren das "erste Mal" war!!


bearbeitet von MOD-Brisanz
SubmissDoll
Geschrieben (bearbeitet)

Ich (w) oute mich als Spätzünderin: mit 18



Das kann ich noch überbieten: mit 21
Und ich finde es auch nicht schlimm, habe nicht das Gefühl was verpasst zu haben.
Habe einfach auf den richtigen gewartet und das war das beste was mir je passiert ist.
Auch wenn wir seit kurzem getrennte Wege gehen


bearbeitet von SubmissDoll
Geschrieben

ich hatte das erste mal mit 15
mit meinem ersten festen freund mit dem ich dann auch über ein jahr zusammen war
war jetzt nicht berauschend, was nicht am alter lag sondern im endeffekt wohl doch am partner
der wollte von anfang an nur sein ding durchziehen und nur porno-sex
da sagt man doch nicht ner 15 jährigen die grade die sexualität entdeckt "wann lutscht du endlich mal meinen schwanz und beim porno gucken kannst du mir ruhig mal einen runter holen"


mieh001
Geschrieben

da fehlt noch die Möglichkeit, noch nie

sonst kann ich nicht abstimmen


Geschrieben (bearbeitet)

@PrincessPeach91:

Ja, das finde ich echt schade. Ich glaube, Jungs sind in diesem Alter auch noch gar nicht so reif, wollen die sexuelle Befriedigung, und das andere Geschecht entdecken? Nee, eher die Befriedigung glaube ich.
Blöd dann, wenn das Mädchen beim "ersten Male" und am "Anfang" was besonderes will/wollen, und der Junge möglichst schnell "einloggen" und kommen will...Echt Schade!

@mieh001:
Ja, dann würde ich vielleicht mal sagen, hast Du nicht mal Lust mit mir auf einen Kaffee vielleicht, schmunzel?
Nee, mal Ernst, damit rechne ich in diesem Forum ehrlich gesagt auch nicht. Du, aber ich hatte meinen ersten Sex erst viele, viele Jahre später.

Ich würde mal sagen, wenn man ein Mal richtig geilen Sex ohne Komdon hatte, wo man so richtig schön und geil was fühlt, das will man nicht mehr missen, und will auch möglich schnell wieder, und immer wieder...

Ist es da dann vielleicht nicht a bissl besser, man wartet noch a bissl damit? Nur weil es vielleicht möglich ist als Mädchen, jeden zu bekommen, sollte man da wirklich sofort gleich in die vollen gehen???


bearbeitet von Wuschll
mieh001
Geschrieben

Wuschl, du hast sicher Hintergedanken


Geschrieben (bearbeitet)

Wuschl, du hast sicher Hintergedanken



Ja, ich würde mich opfern! Aber ich denke, es ist für einen guten Zweck!!


bearbeitet von Wuschll
SmartInfo
Geschrieben

Ähm, wieso kann ich als Mann trotz fehlender Vagina an der Umfrage teilnehmen? Verfälscht das nicht das Ergebnis?


mieh001
Geschrieben

Ja, ich würde mich opfern! Aber ich denke, es ist für einen guten Zweck!!



dieses große Opfer kann ich auf keinen Fall annehmen


Aspasia67
Geschrieben (bearbeitet)

Bei mir wars einige Tage vorm 18.Geburtstag, und es war miserabel; die folgenden sexuellen "Erfahrungen" waren es ebenfalls. Ich dachte schon, ich sei lesbisch, weil ich mich nur geekelt habe und weils weh getan hat und überhaupt nie Spaß gemacht hat. Allerdings waren das auch - wie ich dann merkte - nur die reinen Benutzernummern seitens der Kerle; die waren alle eine ganze Ecke älter als ich (so von wegen "fehlende Reife"); dann habe ich erst mal Pause gemacht.
Als ich später mit 20 meinen ersten richtigen festen Freund hatte, wars dann wunderschön. Damals dachte ich, ich hätte mit dem ersten Mal ruhig noch warten können.
Also im nachhinein betrachtet war 18 noch zu früh.



da sagt man doch nicht ner 15 jährigen die grade die sexualität entdeckt "wann lutscht du endlich mal meinen schwanz und beim porno gucken kannst du mir ruhig mal einen runter holen"



*GRUSEL*
Und dann wundern sie sich, wenn die Freundin keine Lust mehr hat...



Ich glaube, Jungs sind in diesem Alter auch noch gar nicht so reif, wollen die sexuelle Befriedigung, und das andere Geschecht entdecken? Nee, eher die Befriedigung glaube ich.



Ich schwöre dir: das ist nicht altersabhängig.


bearbeitet von Aspasia67
Geschrieben

ja lust hatte ich dann auch keine mehr
aber hat mich dann immer wieder überredet "wie kannst du mir das antun, ich bin doch auch nur ein mann, wenn du mich liebst schläft du auch mit mir"
immer wieder gedrängt
auch einfach ohne mich zu fragen anal-entjungfert
in dem alter traut man sich dann nicht nein zu sagen
die männer danach waren dann aber besser
und ich habe gelernt selbstbewusst und vor allem selbstbestimmt zu sein
ende gut alles gut


Aspasia67
Geschrieben

ja lust hatte ich dann auch keine mehr
aber hat mich dann immer wieder überredet "wie kannst du mir das antun, ich bin doch auch nur ein mann, wenn du mich liebst schläft du auch mit mir"
immer wieder gedrängt



Hm, den Gig kenn ich auch...
Nicht schlecht auch die "Argumentation" des Ersten bei mir: "jetzt hast du mich schon geil gemacht, jetzt musst du auch..."


auch einfach ohne mich zu fragen anal-entjungfert
in dem alter traut man sich dann nicht nein zu sagen



*ohne Kommentar*


die männer danach waren dann aber besser
und ich habe gelernt selbstbewusst und vor allem selbstbestimmt zu sein
ende gut alles gut



Gottseidank - jo, geht mir auch so, kann sogar behaupten, sehr viel Glück gehabt zu haben, oder eine gute Intuition.


LeBatteur
Geschrieben

Jetzt weiß ich, was ich einst verkehrt gemacht habe - ich war einfach zu nett ...


Geschrieben

Jetzt weiß ich, was ich einst verkehrt gemacht habe - ich war einfach zu nett ...



Das war auch mein Fehler!
Wenn damals eine "nein" gesagt hat hab ich's geglaubt und bin mir einen runterholen gegangen .


Geschrieben

ist doch auch gut so
ein nein sollte auch immer als nein verstanden werden
frauen zu etwas drängen oder überreden ist wohl das aller letzte


Fi_mia
Geschrieben

da fehlt noch die Möglichkeit, noch nie



Diese Möglichkeit suche ich auch!


Geschrieben

frauen zu etwas drängen oder überreden ist wohl das aller letzte



Von wegen!

Sowohl mir, als auch meinem besten Kumpel haben schon ein paar platonische Freundinnen von früher gesagt "wenn Du damals mehr rangegangen wärst...".

Meine Antwort war "Tja, da hättest Du damals nicht nein sagen sollen! Wie schaut's aus, .. Poppen?"


Aspasia67
Geschrieben (bearbeitet)

Das war auch mein Fehler!
Wenn damals eine "nein" gesagt hat hab ich's geglaubt und bin mir einen runterholen gegangen .



Wieso Fehler? Richtig so! Will man(n) wirklch "Duldungssex"?? Grad beim ersten Mal, aber auch sonst... ihr wollt doch nicht "ertragen" werden, sondern gewollt - oder? :-)


** edit by mod - Reaktion auf gelöschte Textteile **


bearbeitet von MOD-Brisanz
Liebegesucht001
Geschrieben

zu meiner Zeit war mit 17 glaube nicht zu spät er war einiges älter, die Lust auf Sex war da... njaa heute weiß man ja, es hätte schöner sein können, aber man war halt neugierig wie es ist.... das erste Mal...


Liebegesucht001
Geschrieben

ich jedenfalls bin nicht gezwungen worden und hatte auch keine Schmerzen... war halt nur das Drumherum nicht so das was man sich so vorstellt... heute weiß man es besser als "reife Frucht"
lachfrech


×