Jump to content

poppen.de des poppens wegen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen.

Mich interessiert eure Motivation.

Der Name der Seite ist eindeutig "poppen.de", wer ist nur auf Sex aus? Als Mann kann ich diese Motivation noch nachvollziehen, wie sieht das bei euch Frauen aus?
Gibt es auch Leute die sich hier eine feste Beziehung versprechen?

In einigen Profilen wird von der Austauschbarkeit und Einfachheit geschrieben mit der sich hier die Personen (wahrscheinlich insbesonders Männer) herausgesucht lassen. Besteht nicht die Versuchung immer wieder auf diesen Vermittler poppen.de zurückzugreifen wenn etwas nicht klappt oder Abwechselung angesagt ist?

Warum nicht den traditionellen Weg des Ausgehens? Kennt Mann o. Frau dann nicht die Profilangaben?

Schönen Abend


Cunni2069
Geschrieben

Ich mach ma´ den Anfang:

Ursprünglich habe ich mich hier angemeldet, um unverbindlichen Spaß zu erleben.
Habe aber von Anfang an nicht ausgeschlossen, dass sich aus einem Sex-Abenteuer auch eine Affaire und vielleicht sogar einen Ronanze entwickeln darf (von Liebe reden wir jetzt mal nich´).

Inzwischen weiß ich es auch zu schätzen hier einige nette (im Ursprung des Wortes NETT gemeint) Bekanntschaften gemacht zu haben, mit denen ich mich austausche - sowohl im Forum, wie auch über PN.

Alles in allem geht es nicht immer nur um Sex (wenn auch hauptsächlich).


secour
Geschrieben (bearbeitet)

Meine Motivation bei Poppen zu sein. Also meine Reihenfolge..... Langeweile, Zufall, Neugierde, Notstand.....
Daraus wurde Sucht :-( Erwartung ? Nix.... denn von Nix kommt Nix.
Da ich aber keine Partnerin habe kann ich doch hier für mich "Essentielles" finden Den täglichen " kleinen Krieg "zwischen Mann und Frau.... Wieso nicht lieber außerhalb von Poppen Jemand kennen lernen ? Ganz einfach.... Da muss ich mich ja benehmen. Meine Feststellung nach zwei Jahren Poppen.... Meine monatliche Apanage an den Laden hier sehe ich weniger als Investition zur Befriedigung meines Sexualtriebes .... Obwohl ich na klar auch nur "Ficken" möchte..... Nur da ist Poppen eben auch kein Wunschkonzert wie "Alles" Andere ohne Poppen auch.....


bearbeitet von secour
Geschrieben

ich habe hier sehr nette bekanntschaften gefunden.für viele ist es hier doch meißt ein zeitvertreib wenn sie im büro nichts zu tun haben deshalb dauern behördenbriefe auch lange ....ist ganz nett hier zum mailen aber reale gibt es hier wenig.was solls....leben und leben lassen


DickeElfeBln
Geschrieben

ich bin nur wegen dir hier...... und *dir* ist alles und nix...


Geschrieben

Mein damaliger Grund mich anzumelden:

Mich von der damaligen Trennung abzulenken.
Trennung war gerade durch und bevor ich mich ständig bei ihm melde und rumheule, wollte ich mich ablenken. Hat auch wunderbar geklappt, es gab einige wirklich sehr nette, unsexuelle Dates, einige wenige mit Sex und einige Männer habe ich hier wirklich lieb gewonnen und mag sie nicht mehr missen!


Was ich jetzt hier erwarte: Nichts, einfach eine nette Zeit verbringen. Ob im Forum oder über den privaten Nachrichtenaustausch. Wenn man merkt, man liegt auf der sprichwörtlichen Wellenlänge, dann schreibt man vielleicht privater und detaillierter, telefoniert mal, trifft sich und schaut wohin die Reise geht.
Aber wollen oder suchen ... nee, das mach ich nicht


Geschrieben

Meine Motivation war damals ähnlich. Mich vom Kummer mit dem fremdgehenden Freund abzulenken, aber auch, es verstehen zu wollen, warum er das macht. bzw. auch mal aus Männersicht zu hören/lesen, wie ein fremdgehender Mann über seine Partnerin denkt.

Hab auch die ein oder andere Affaire zur Ablenkung gefunden. Geblieben bin ich aber des Forums wegen. Das profil passe ich den aktuellen Gegebenheiten an, soll heißen "Beziehung" habe ich erst nach einigen jahren mit angegeben und sehe die Seite nicht als "Partnerbörse"... aber wo ich schonmal da bin...

Hier angemeldet zu sein, bedeutet nicht gleichzeitig, nicht mehr auszugehen - das mal am Rande.


Alesys
Geschrieben

Ich nutz das hier nur als Laberplattform am Rande des sozialen Abgrundes.


Inkognizo
Geschrieben (bearbeitet)

Ich auch.

Bzw. vertreibe ich mir noch die Restzeit hier im Forum, bis ich einen Funken Hoffnung habe, meine Nachrichten und den Rest des Profils löschen zu können, wenn ich mich abmelde. Solange warte ich mal noch lieber. Wenn moonlight in der Zwischenzeit erkennt, was sie an mir hätte, würde sie mich mal anschreiben, umso besser. Aber da ich im Moment so virtuell-flirtunwillig bin, bleibt es wohl bei spamartigen Beiträgen wie diesen.

... und nun in den Tag!


bearbeitet von Inkognizo
Geschrieben


Der Name der Seite ist eindeutig "poppen.de", wer ist nur auf Sex aus? Als Mann kann ich diese Motivation noch nachvollziehen, wie sieht das bei euch Frauen aus?



Hi,
Frauen suchen hier sicher die große Liebe , warten darauf das ihr Traumprinz sie hier findet.
Ja, so naiv und blöde sind Frauen, die kämen nie auf die Idee hier nur was zum vögeln zu suchen.
Gruß Gaby


secour
Geschrieben

Ich nutz das hier nur als Laberplattform am Rande des sozialen Abgrundes.


Du auch ..... ?


Geschrieben

Du auch ..... ?


tun wir das nicht alle


Geschrieben

ich nutze poppen.de für reine sex kontakte
da bin ich ganz ehrlich.


spritzipaar
Geschrieben

Wir wollen Sex. Nur Sex - kein Gelaber mit Leuten, besonders auch nicht mit den allseits hier vertretenen, die der Deutschen Sprache ohnmächtig sind, oder die keine anderweitigen Sozialkontakte zustande bringen. (Dumm fickt allerdings gut ...)


Geschrieben (bearbeitet)

Seute, das ist doch deren Sache!

Du hast vergessen deinen ganzen Unterstellungen in Richtung des Paares "deiner Meinung nach" hinzuzufügen.

Du verurteilst Pauschalverurteilungen und praktizierst sie selbst!?

Warum sich hier jemand anmeldet ist ganz alleine dessen Sache. Wenn sich jemand "nur des Sexes" wegwn hier anmeldet ist das genau so legitim wie jeder andere Anmeldegrund, meiner Meinung nach.

Ich hatte mich hier angemeldet aus Neugier.
In erster Linie ist das Ganze hier für mich Unterhaltung. Nebenbei waren es zeitweise nur sexuelle Bekanntschaften, zeitweise gar keine Bekanntschaften, zeitweise nur Stammis, selbst eine mehrjährige Beziehung hat sich hier ergeben, das wechselt eigentlich ständig bei mir.


bearbeitet von Rubi-Rübchen
SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

Seute, das ist doch deren Sache!

Du hast vergessen deinen ganzen Unterstellungen in Richtung des Paares "deiner Meinung nach" hinzuzufügen.

Du verurteilst Pauschalverurteilungen und praktizierst sie selbst!?


@Rubi


mag sein das es Unterstellungen sind, ich hab ja nix dagegen gesagt, das sie ficken, aber auf Grund ihres Postings und ihres Profiltextes klingt es sehr überheblich!

und ohne Gespräche, Vorspiel etc, nur das reine ficken? Das wäre mir persönlich zu wenig!

Das monotone, mechanische "Rein-raus" würde mir keinen Spaß machen, das "Drumherum" muß auch passen. Gemeinsam lachen und reden, und das Ambiente, jedem das seine!


bearbeitet von SeuteDeern001
Nurayia
Geschrieben

hast du schon richtig erkannt, "dir persönlich" überleg mal, was das impliziert..


mieh001
Geschrieben

Nach der Anmeldung hier darf jeder suchen und sogar finden was er/sie mag.
Wieso sollte ich das beurteilen

OT

ich such ein Schnittchen für die Grundversorgung


SeuteDeern001
Geschrieben

hast du schon richtig erkannt, "dir persönlich" überleg mal, was das impliziert..




@Nurayia


das ich nicht wie eine Sache behandelt werden will, für mich zählt nämlich neben dem Sex auch der Mensch dahinter.
und ich behandel meine Sexpartner auch nicht so!
Wenn ich schon solche Sätze lese wie "Dumm fickt gut"!?

Jeder hat eben eine andere Auffassung davon, aber ich habe so auf das Posting reagiert, weil ich es bein lesen überheblich und herablassend fand, hab mir denn den Profiltext gelesen und habe meine Schlüsse darausgezogen.


Geschrieben

Es kann doch jeder seine Suche hier gestalten wie Er/Sie will. Und wenn da keine Beteiligung im Forum vorgesehen ist, ist das halt so.

Mieh: Schnittchen mit Käse oder Schinken?


mieh001
Geschrieben

Collossus mit beidem


Banggangster001
Geschrieben

...weswegen sonst ? Blöde Fragestellung

Mieh: kanns auch ein Sahneschnittchen sein?


Geschrieben

Hmm... ich weiß nicht, aber in dem oben besagten Posting vom Pärchenprofil steht doch REIN GAR NICHTS darüber, wie sie ihren Sex praktizieren.
Es ist ziemlich vermessen zu behaupten, dass sie es ohne vorherige Gespräche (wenn auch kurze) und Vorspiel (gehört doch auch zum Sex, oder?) tun.


Wenn sie der Meinung sind, dass dumm gut fickt, ist es doch auch ihre Sache (und vorallem, wie sie dumm für sich persönlich deklarieren).

Ich lese hier auch so oft irgendwelche Aussagen, die mir nicht passen, aber ich muss jetzt nicht ständig den großen Bekehrer raushängen lassen. Jeder Mensch hat sein eigenes Empfinden, seine eigenen Wünsche, Ziele und Methoden.





So... um nich ganz offtopic zu werden... Ich bin gerade hier, weil ich auf ne Nachricht von jemanden warte, mit dem ich mich treffen will... evtl auch zum poppen...
oder darf man das dann jetzt auch nicht mehr, weil es "unschicklich" ist


SeuteDeern001
Geschrieben

Es kann doch jeder seine Suche hier gestalten wie Er/Sie will. Und wenn da keine Beteiligung im Forum vorgesehen ist, ist das halt so.




@Collossus


ja klar kann jeder das, aber mich hat diese herablassende Art etwas erschreckt,

da soll man nun hinkommen, und schon breitbeinig dastehen, mich hat nur die Art und Weise erschreckt wie miteinander umgegangen wird, aber gut jeder ist anders gestrickt.


Geschrieben

Das man da schon Nackt und mit gespreizten Beinen ankommen soll denke ich mal nicht. Sie meinten wahrscheinlich eher das sie Poppen nur zur Suche nach Sexpartnern nutzen wollen, ohne sich hier groß am Forenleben zu beteiligen.
Und jeder gibt sich Intelligenzmäßig halt mit dem ab was am besten zu ihm passt.

Mieh: Beides auf einem Schnittchen?


×