Jump to content

Fsk18 Wirklich Erwünscht??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Nachdem ich hier sehr viele Personen mit FSK18-Bildern sehe stellt sich mir die Frage, ob das hier denn eigentlich wirklich erforderlich ist??
Ich habe mir ein paar Gedanken darüber gemacht, warum man solches reinstellen sollte... Ich meine, in erster Linie ist ja die Optik (Gesamterscheinungsbild) entscheidend, ob man einen Menschen attraktiv findet oder nicht. In zweiter Linie denk ich ist es die Sympatie, die erstmal stimmen muss.
Wenn das alles passt, kann man sich die Intimen Regionen auch auf anderem Weg zeigen, als diese im Profil preis zu geben.
Hinzu kommt noch, dass es ein Großteil nicht mal ansehen kann, nachdem nicht jeder für "Bilderschauen" Geld zahlen möchte einschließlich mir.
Also mir persönlich ist es lieber, wenn noch ein bisschen Platz für Fantasie bleibt solange man "nur" miteinander Schreibt.


bearbeitet von Alex-10-08-1992
Pussicat73
Geschrieben

Gebe dir vollkommen recht


Geschrieben (bearbeitet)

Nicht jeder hat einen Fotografen im Haus, selbst Bilder drehen oder beschneiden gehört hier nicht zum Standard-Knowhow - und das hier nicht Schöngeistundfeinsinn.de ist muss auch nicht weiter erwähnt werden.

Ich finde es OK wenn Leute seltsame Bilder einstellen - das ist ehrlich - um allerdings zu verstehen warum die Bilder hier hinter einem Altersschutz liegen und alle großen Pornoportale ohne auskommen, muss man wohl das quere Hirn eines Jugendschützers besitzen.

Bilder von Schwänzen, Mösen und faltigen Hintern sind jetzt nicht sonderlich pornös - aber als Perverser kann ich das sowieso nicht einschätzen, da hab ich einfach zu wenig Hemmungen.

Pan


bearbeitet von Hirtengott
Geschrieben

@Hirtengott: Anderer grosse Pornoportale haben kaum eine .de-Domain und in den seltensten Fällen ihren Sitz in Deutschland.

Man könnte den FSK-18 Check aber sicher anders gestalten, aber poppen.de ist nun mal auch nur ein Unternehmen was Geld verdienen will.


Geschrieben (bearbeitet)

@Hirtengott: Anderer grosse Pornoportale haben kaum eine .de-Domain und in den seltensten Fällen ihren Sitz in Deutschland.



Mir ist die Logik die dahinter liegt bekannt - nur eine .de-Domain ist nichts weiter als eine Datenreferenz die zufällig eine Landeskennung enthält - zu dem gehören die größten Porno-Portale deutschen Firmen*, deren Server auch in Deutschland stehen.

pan

*korrekterweise müsste es heißen: einem Deutschen der über ein internationales Firmengeflecht, auch Server in D betreibt.


bearbeitet von Hirtengott
* Korrektur
Geschrieben (bearbeitet)

@TE:
Boah, du Spaßbremse...
...lass mich doch Frauen in den Enddarm gucken... *Fotowettbewerb* *pfeif*

außerdem sind manche Fotos erheiternd, andere wiederum wirklich erotisch...vorallem Frauen sind da etwas "kreativer" als Männer (aber nicht weniger freizügiger)

@daniel447
Klar, an dem FSK18 Check verdient der Betreiber sich bestimmt ne goldene Nase ...

Ne, ne, Werbung, VIPs, Premium bringen die Kohle.


bearbeitet von HabaneroMAX
Geschrieben

Nachdem ich hier sehr viele Personen mit FSK18-Bildern sehe stellt sich mir die Frage, ob das hier denn eigentlich wirklich erforderlich ist??
.

Alex, na was denn sonst? die bravo -seite für pubertierende 16-jährige ist wohl ne ecke weiter?

wer was wie reinstellt, - geschmacksache - aber eben auch bunte vielfalt, wo du für dich auswählen kannst.


Nurayia
Geschrieben

Ganz einfache Logik: p.de besteht ja nun schon seit einigen Jahren. Wären FSK-Bilder wirklich so "unvorteilhaft" wie du sie hinstellst, würden sie per survival of the fittest wahrscheinlich schon ausgerottet oder doch zumindest selten geworden sein. Sind sie aber nicht. Sagt ja wohl genug über den "Erfolg" damit aus


Geschrieben

Klar sind die erwünscht! Immerhin bekommt man so 'ne Wichsvorlage, wenn man schon keine Dates bekommt.


Alesys
Geschrieben

Wenn man diese Bilder als Wichsvorlage nimmt, ist man wirklich schon arm dran - oder hat hmmm sagen wir eigenartige sexuelle Präferenzen.
Aber zurück zum Thema. Die FSK18 Bilder passen perfekt zum Namen der Seite. Es geht um poppen (ficken deh äh war wohl schon bestzt)und nicht um niveauvolle Casual dates
Außerdem können sich so die Damen mit den expliziten Bildern herrlich über die damit ausgelösten ey ficken Mails aufregen und mehr Niveau verlangen.


lustundhiebe1
Geschrieben (bearbeitet)

Nachdem ich hier sehr viele Personen mit FSK18-Bildern sehe ...
Ich habe mir ein paar Gedanken darüber gemacht, warum man solches reinstellen sollte...
Hinzu kommt noch, dass es ein Großteil nicht mal ansehen kann, nachdem nicht jeder für "Bilderschauen" Geld zahlen möchte einschließlich mir.


Da Du ja kein Geld zahlen möchtest, ergo keinen FSK 18 hast, siehst Du die Bilder eh nicht. Wo hast Du nun damit ein Problem??? Es kann Dir doch so was von egal sein, welche Bilder manche User hier einstellen, wenn Du diese nicht siehst.

Oder hast Du ein Problem mit dem FSK-18 Check (noch keine 18, kein Geld etc.)??????

Wer solche Bilder braucht oder sehen will, nur zu. Ob sie die Attraktivität des Profils erhöhen, liegt im Auge des Betrachters.

Natürlich locken einige mit ihren vermeintlichen körperlichen Vorzügen und übersehen dabei, dass sie oft das Gegenteil erreichen.

Nicht zu vergessen die Schar der Exhibitionisten (besser hier als im Park).

der Bär


bearbeitet von lustundhiebe1
Tristania_
Geschrieben

FSK 18-Pics = nicht gleich explodierte Hühnchen und deren schrumplige Hälse ...


Ich selbst habe zum Beispiel auch ein FSK 18-Pic im Profil, welches aber keinesfalls den Blick zwischen meine gespreizten Schenkel gestattet.

Die Richtlinien für freizügige Bilder, die auch dann wirklich in diese Kategorie fallen, sind etwas ... nebulös gestaltet.


Ich gebe Dir, werter TE insofern recht, dass sie nicht unbedingt sein müssen, aber wie hier schon jemand erwähnte, durchaus ihre Berechtigung haben.
JedeR gestaltet sein Profil, wie er / sie meint.


Delphin18
Geschrieben

Nachdem ich hier sehr viele Personen mit FSK18-Bildern sehe stellt sich mir die Frage, ob das hier denn eigentlich wirklich erforderlich ist??

Es ist natürlich nicht erforderlich.

Es ist nicht einmal erforderlich, überhaupt ein Bild reinzustellen.

Ich habe beispielsweise aus gutem Grund gar kein Bild mehr in meinem Profil und habe meine Genitalien noch nie zur Schau gestellt.


Segramon
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/t-2408595-Es-reicht-Endlich-Altersverifikation-fur-ALLE



Die Richtlinien für freizügige Bilder, die auch dann wirklich in diese Kategorie fallen, sind etwas ... nebulös gestaltet.
.



Das geht auch nicht anders: es handelt sich um eine Wertung, und Wertungen haben es in sich, dass es sich um höchstpersönliche Vorgänge handelt, die dem Nachvollzug durch andere - abgesehen von Fällen der Evidenz - entzogen sind.
Ein Verzicht auf eine entsprechende Verifikation ist schon aus rechtlichen Gründen nicht möglich.
Und die Frage, ob die entsprechende Verifikation wirklich nur den Zahlenden vorbehalten bleiben soll, wird bereits diskutiert:


Geschrieben (bearbeitet)

Klar sind die erwünscht. Ich habe zwar auch keinen FSK18 Account (hatte ich mal zwischendurch als ich die Punkte eingetauscht habe), aber immerhin sagt das Vorhandensein eines FSK18 Bildes aus, dass der Mensch auf der anderen Seite des Bildschirmes freizügig ist und das Risiko auf jemand mit Verklemmungen zu stoßen etwas geringer sind, als wenns nur den Rollkragenpulli zu bewundern gibt.


bearbeitet von Stranger0001
Tristania_
Geschrieben

@ stranger: Du machst also Aufgeschlossenheit in Sachen Sex an FSK 18-Pics fest?



Geschrieben

Vielleicht besser , nicht immer die Realität sehen zu müssen


mieh001
Geschrieben (bearbeitet)

für mich hat as nichts mit freizügig zu tun, wenn ich FSK 18 Fotos einstelle oder ansehe.

Im Internet ist man anonym, da traut sich so mancher manches, was er/sie sich real nicht trauen würden. Ist so jemand aufgeschlossen?

Und irgendwie hat mein VP schon recht


bearbeitet von mieh001
DickeElfeBln
Geschrieben

Ich bin froh..kein fsk18 zu haben....und bin eh zu schuechtern..welche von mir einzustellen


Geschrieben

....und bin eh zu schuechtern..




die lügt beim beten


DickeElfeBln
Geschrieben

Wer betet hier in diesem thread?


vidiviciveni
Geschrieben

Wer betet hier in diesem thread?



*offtoopic
Nicht unbedingt bei diesem thread, aber bei manchen anderen neige ich manchmal schon dazu(obwohl ich eigentlich nicht sehr religiös bin)

Aber manchmal neige ich schon zu einem "Oh Herr, wirf Hirn vom Himmel. Und triff!"
*offtopi-out

Ok, das war am Thema vorbei.

Zum Thema:

Ich habe keine FSK18 Freischaltung, weil:

- ich seinerzeit, wo ich mich mal mit beschäftigt hatte, zu dämlich war, das Kleingedruckte zu lesen. Da gab es nur die Freischaltung für "Bezahlend Mitglieder". Also Freischaltung beantragt, Kohle geschickt und dann nicht freischalten können, weil nicht als Bezahlmitglied gelistet. Anfängerfehler = Lehrgeld.

- sich meine Vorlieben, Neigungen und Illusionen verändert haben.

- ich mittlerweile alt genug bin, um zu wissen wie die erogenen Zonen so aussehen.

- ich es vorziehe, mir gewisse körperliche Deails, dann erst näher zu erschließen, wenn der beidseitige Erregungsfaktor so hoch ist, daß man bereit ist, diese mit allen Sinnen zu erkunden.
Nicht nur mit dem Auge.

- ich Menschen nicht nur nach speziellen Details der Intimzone(n) und der sonstigen Anatomie beurteilen mag. Ich mag halt ein stimmiges Gesamtbild.

Das waren jetzt eine Menge "ich-Sätze", weil das einige meiner ganz persönlichen Gründe sind, warum ich keine Freischaltung brauche.

Das wie, warum und ob, oder auch nicht kann ein jeder persönlich für sich entscheiden. Die Gedanken sind frei und hoffentlich auch viele, der persönlichen Entscheidungen


Geschrieben

ich möchte lieber die Frau kennenlernen und sie dann ausziehen als hier schon alles zu sehen , da vergeht vielleicht die Lust je nachdem was man(n) sieht

und ich finds auch eher billig , und es passt zu einigen Personen hier garnicht... beispiel freizügigkeit = sie ist eh nur auf das eine fixiert = aaah verdammt so ein schöner Text geschrieben und wir wollen doch beide das gleiche = person gibt ein nein Danke als Antwort


mfg


Geschrieben

@ stranger: Du machst also Aufgeschlossenheit in Sachen Sex an FSK 18-Pics fest?




Nein, es ist nur ein Anhaltspunkt. Dein aktueller Avatar würde mir dazu auch reichen

Aber nach dem ersten "da schreibe ich mal was", folgt dann ja ev. auch noch ein Dialog. (wobei meist ja nicht, weil die Postfächer so zugeballert werden, dass das meiste eh nicht gelesen wird).


Geschrieben

@TE:

Ich gebe dir recht. Bei unserem Paarprofil haben wir den Check gemacht und was man da zu sehen bekommt ist oft weniger schoen...

Wenn ich bzw. wir jmd kennen lernen wollen ist mir die Optik des Schwanzes relativ wurscht (ausserdem unterscheidet sich Penis A nicht wirklich viel von Penis B ); ich schaue eh eher ins Gesicht.

Meiner Meinung nach kann man FSK18-Bilder getrost in die geheime Galerie setzen


×