Jump to content

der ungewöhnlichste Ort an dem ihr masturbiert habt?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Bei einem befreundetem Ehepaar( keine Swinger o.ä )in der Badewanne. Wir waren dort am Vorabend auf einer Feier. Mein Freund hat erst entsetzt, dann " gespannt" zugeschaut.


ollilieb36
Geschrieben

Während der Autofahrt mit nem Vibro-Ei in der Hose


Geschrieben

Nachts in einer gartenanlage hinter dem Vereinsheim wo grade ne Party stattfand


pit7777
Geschrieben

in der disco


Geschrieben

Hehe, da ich auf Sex an ungewöhnlichen Orten stehe, stehe ich auch auf Sex mit mir selbst an selbigen...würde ich jetzt Bingo spielen, könnte ich Bingo rufen, Kino, Hinter der Disco, bei Freunden (in der Küche, sie waren mal eben aus dem Haus) und mein vielleicht "ungewöhnlichster" Ort, in einem Weinkeller, hab da mal ne Zeit lang gearbeitet und als wir eine Frau als Besucherin da hatten, konnte ich schon fast nicht mehr...dat musste ich los werden....jetzt komme ich mir schmutzig vor...aber keine Angst, jibbet jetzt keinen Wein mit Chrislingen drin


Geschrieben

Oh da hab ich einiges, auf der Arbeit auf der Toilette. Meine Kollegin hat mich mit ihrem Outfit so geil gemacht das ich mir auf dem Klo einen runtergeholt habe.

Oft geh ich auch im Sommer in den Wald, hab kurze Hose an und mach es mir dann selbst. Es macht mich geil beobachtet zu werden und erwischt zu werden.

Auch hab ich mir wärend der Fahrt im Auto schon mal einen runter geholt.


Minijupe
Geschrieben

Auf einem Kurzflug von Madrid nach Alicante. Wir haben eine Jacke über die Beine gelegt, darunter griff mir meine Frau an die Eier und massierte sie bis mein Schaft aufstand. Ich wixte anschliessend während meine Frau weiter Sackbillard spielte bis sich die Ladung befreite. Gleichzeitig massierte ich ihre Klit bis sie stöhnte. Wahrscheinlich haben etliche Mitreisende und die Crew etwas mitbekommen - das hat mich nur noch mehr angetörnt.......


Geschrieben

* beim Auto fahren
* nachts auf dem Weg nach Hause (Fahrrad) hinterm Schwimmbad meiner Schule
* auf eine Hochsitz vom Jäger
* im Solarium


Geschrieben

bei mir war es bei ner Schulung und ner sexy Lehrerin ;-)


Geschrieben

Morgens um ca 3 Uhr in der
Eingangshalle einer katholisch,
angehauchten, österreichischen Pension

Wenn der Nachtwächter uns erwischt
hätte.....dann hätten wir wohl die
Berge in Mayrhofen schneefrei fegen
müssen


Geschrieben

in den Weinbergen auf der Aussichtsplattform,
und im Umkleideraum von Schwimmbad!


  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Am FKK-Strand an der Nordsee
Ich lag zwischen 2 Dünen - jederzeit hätte jemand kommen können.

Kam zum Glück keiner.

Der Gedanke hat mich total angetörnt.


Geschrieben

Auf der Fahrt zu einem Treffen schon angewichst und dann war das Treffen ein Fake und somit auf dem Rückweg auf der Autobahn den Frust rausgespritzt! Aber hatte einen Orgasmus und musste mit Warnblinker auf die Standspur!
Auf der Arbeit regelmäßig bei den vielen hübschen Kundinnen,
auf Parklätzen vor geilen Truckern!


Frechdachs07980
Geschrieben

in meinem Schlafzimmer


Geschrieben

Im Auto scheint ja bei uns Männern schon fast normal zu sein Hab ich auch schon getan. Außerdem im Fahrstuhl, im Büro...
Mit Hilfe meiner Süßen schon im Kino, am Teich, im Auto.

Mal sehen, was noch so kommt.


der_Spendable
Geschrieben

.. auf Arbeit ..


XLsearchXL
Geschrieben

in nem öffentliche WC am Pissoir mit Zuschauern die dann mitgemacht haben


dirty_bastard
Geschrieben

Der verrückteste Ort war wohl in meiner Ausbildung hinter der Drehmaschine der Lehrwerkstatt. Glücklicherweise hatte ich vergessen die Tür richtig zu schließen und da kam eine Studentin rein. Sie war genauso Baff wie ich, bei der nächsten FH-Party hat sie sich aber dann daran erinnert und ihr Wissen schamlos ausgenutzt.


Ansonsten war das Dampfbad in Bad Steben noch ganz nett. Bei so viel Dampf und so wenig Sicht kommt man eben auf dumme Gedanken.


Big-Bang62
Geschrieben

Im Fahrstuhl vom Rathaus. War ne Wette die damit auch gewonnen habe. Meine damalige Partnerin dachte ich würde mich nicht trauen. Da hatte Sie aber blöd geguckt als ich die Hose aufmachte und ich dann losgelegt hatte.


TomBenger
Geschrieben

In der S-Bahn zwischen zwei Stationen.


zuschauender
Geschrieben

Hi@all,
mein verrücktestes mal war in einer Kirche im Beichtstuhl.
Ich sach heute noch "Herr vergibt mir"
*grins*


herbert666666
Geschrieben

mir fällt kaum ein Ort ein wo ich noch nicht gewichst hätte


Geschrieben

Auf der Arbeit aufem Klo :-D
Naja hielt es einfach nicht mehr aus und seit dem mach ich es öffters ;-)


×