Jump to content
Juicyfruit69

ab / wandeln

Empfohlener Beitrag

Juicyfruit69
Geschrieben

hallo,
ein thread der selbstreflexion.

was würdet ihr gern korregieren?

seit einiger zeit hegt mich nunmehr der umstand,
mich selbstkritisch zu hinterfragen…
zufolge ein tiefes eintauchen in die analen – gut.

pointiert: gilt`s was zu verbessern?

kurzum - reset – fazit = veränderungsfreudig!
ich kann figgn,
bloß, würde ich gern noch viel mehr und öfters eher anfangen wollen…





nochmal zur frage: was stört euch an sich und gilt der veredelung?





p.s. dies ist kein jammerfred!
lg juice


Black_Dahlia
Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde gern "korregieren" korrigieren :-)

Beliebte Fehler: korregieren / korrigieren Beliebter Fehler Richtige Schreibweise Erläuterung
korregieren korrigieren Völlig daneben liegt die falsche Schreibweise korregieren mit e nicht; schließlich heißt es auch Korrektur und Korrektor. Tatsächlich ist das Verb korrigieren aber abgeleitet von lat. corrigere = verbessern, berichtigen, welches seinerseits eine Ableitung von lat. regere = regieren ist.

So, ich mach den Klugscheißmodus jetzt wieder aus.


bearbeitet von Black_Dahlia
mtoosen
Geschrieben

an deiner Stelle würde ich mich erstmal fragen ob du was getrunken hast oder auf welchen Trip du bist

btw ... wurde die Groß- und Kleinschreibung abgeschafft?


Juicyfruit69
Geschrieben (bearbeitet)

ich kann figgn,
bloß, würde ich gern noch viel mehr und öfters eher anfangen wollen…



abwa/undlung: evtl. sollte ich mehr .......... ?!


,






bearbeitet von Juicyfruit69
×