Jump to content
matzeERlang

Penis Größe

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wieso suchen die meisten frauen hier ein mann mit hengst schwanz, in fast jeden profil oder im forum wird ein riesen teil verlangt.
der durchschnitt liegt bei ca. 15 cm, größen darüber sind sehr selten und glückwunsch an die frauen die eine bierflasche reinbekommen


Geschrieben

Also meiner ist echte 19x6 und da haben manche Frauen schon Probleme mit dem Durchmesser, wenn 22 x 6 gesucht wird ist das doch unrealistisch und wenn Männer 22 x 6 in Ihrem Profil angeben,
würde ich gerne mal nachmessem.
Ich denke das viele Leute hier im Forum nicht mit einem Zollstock
umgehen können.
Nur in der Politik wird mehr gelogen, als bei der Angabe der Schwanzgröße hier im Forum.


DickeElfeBln
Geschrieben (bearbeitet)

nen zollstock - richtig heissend gliedermessstab..macht sich auch seeehr schlecht beim messen - nen schneidermaßband oder nen rollmaßband.....sind da gefordert, zur not auch ne meßlehre


bearbeitet von DickeElfeBln
Geschrieben


Nur in der Politik wird mehr gelogen, als bei der Angabe der Schwanzgröße hier im Forum.


... und bei der Angabe weiblicher Proportionen und Oberweiten


Geschrieben

ich denke hier wird viel geschummelt....

wenn einer hier schreibt 25 cm....

kann ich mir meine dummen Bemerkungen dazu leider nciht verkneifen...

aber mal ehrlich, welche Lady schafft 25 cm....
da muss doch der Kerl ständig aufpassen, das er der Lady nicht wehtut....
da sind mir doch 18 bis 20 echte cm lieber... schön dick darf er allerdings sein *grins*


Geschrieben

Und eine Meßlehre heißt richtig Schieblehre, wenn wir schon einmal beim Klugscheißen sind dann auch richtig


DickeElfeBln
Geschrieben

irrtum..schmunzel..meßlehre ist der oberbegriff - macht aber nüx..ggg


Geschrieben

tja die sowas nicht kennen die messen auch falsch da kommen schnell mal 25 cm zusammen


Trierer57
Geschrieben

wie dick soll er sein?


Geschrieben

Dicke ist egal, aber schmecken muss er


Geschrieben

Was ist mit den Männern die größe 0 dicke 0 angegeben haben,lügen die auch? Ich hab das als beispiel,der grund ist ich hab nie nachgemessen.Nicht die größe machts,sondern ob der jenige mit umgehen kann!


Geschrieben

Am besten es so halten, beim nächsten Date die "Sie" nachmessen lassen !!!!!! dann wird da auch nicht geschummelt


Geschrieben

Das Problem ist, dass oft vom oberen Ende der Pospalte bis zum Bauchnabel gemessen wird und Umfang mit Durchmesser verwechselt wird.

Ja es ist schön wenn er gut bestückt ist. Das kann man nicht leugnen, aber das bedeutet nicht, dass es mit weniger nicht auch genial sein kann.

Fakt ist ihr lieben Männer ihr seid hier auf einer reinen Sexseite und da geht es oft nicht um innere Werte. Das ist hier oft ein Wunschkonzert. Hier kann man gezielt nach dem suchen das einen besonders reizt.

Genau wie ihr Männer Wünsche habt und mal Körbchengröße FF oder mehr bespielen wollt oder eine Afrikanerin oder Asiatin sucht oder was auch immer.... haben Frauen ihre Fantasien und Wünsche bei dem was sie gerne hätten oder probieren möchten.

Es ist idotisch dann den Kopf in den Sand zu stecken und rumzumaulen wie ein Kind. Ein gutes Selbstbewußtsein sollte vorhanden sein und einem klar machen daß man A nicht alles haben kann und B nicht Every Body´s Darling sein muss.

Als dicke Frau bin ich das auch nicht. Dem einen fallen die Augen raus, der andere steht kurz davor sich zu übergeben. C´est la vie! ;-)


Cunnix
Geschrieben (bearbeitet)

... nen schneidermaßband oder nen rollmaßband.....sind da gefordert...



Also, wenn einer einen krummen Schwanz hat, würde man damit die Krümmung mitmessen!

Gerade gefunden:

Das Messen des Penis im erigierten Zustand ist ungenau, da die Länge und der Umfang vom Erregungszustand abhängen. Eine Festlegung einer durchschnittlichen Penislänge wäre so kaum möglich.

Messen Sie den Penis mit einem festen Meterstab, den Sie seitlich neben dem Penis bis zum Beckenknochen drücken und dabei den nicht erigierten Penis mit Daumen und Zeigefinger stark von sich wegstrecken. Länger, als stark gezogen kann der Penis auch erigiert nicht sein. Mit dieser Methode messen Urologen die Penislänge.



Wichtig: Ihr Körpergewicht sollte am Tag der Messung notiert werden. Sollten Sie nach einigen Monaten ein paar Kilogramm zugenommen haben, bildet sich im Schamhaarbereich eine sogenannte Fettschürze von bis zu mehreren Zentimetern, die das Ergebnis verfälscht bzw. verkürzt.



Quelle: Links sind hier nicht erlaubt!

Da bin ich aber froh, nicht dick zu sein!


bearbeitet von Cunnix
Ergänzung
Geschrieben (bearbeitet)

Ja da muss ich der FrivoleHexeXXL mal zustimmen,

es wird hier wirklich gesucht was einen Reizt und wenn die Phantasie solche Penise verlangt dann soll es auch so sein.

Nun aber auch zur Selbüberschätzung mancher Herren (habe hier schon gelesen das er 19x6 cm ist)
Fragt sich wie die 6cm zustande kommen?
Also wenn ich einen Durchmesser von 6cm am Penis habe dann reden wir von einen Umfang 18,84cm (6*3.14(die Zahl Pii))also ist der Umfang des Penises fast so proportioniert wie seine Länge, ;-) Puh

Mit dem Schneidermassband lässt sich dann eher der exakte Umfang und somit auch der exakte Durchmesser errechnen und es kommt nicht zu Entäuschungen :-)

*Klugscheiß aus*


bearbeitet von Arxes10
Cunnix
Geschrieben



Mit dem Schneidermassband lässt sich dann eher der exakte Umfang und somit auch der exakte Durchmesser errechnen...



Aber nur, wenn der Durchmesser des Schwanzes kreisrund ist!


Geschrieben

Und wer das Schneidemassband mit dem Schneidebrett verwechselt hat dann 0 Cm *duck und weg*


Geschrieben

Auch wenn ich Agnostiker bin, belästige ich euch mal mit dem Gelassenheitsgebet. Passt sehr gut zur Debatte.

"Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."


LausebengelNRW
Geschrieben

Und wer das Schneidemassband mit dem Schneidebrett verwechselt hat dann 0 Cm *duck und weg*



:-))))))))))))))


Blacky549
Geschrieben

Also ich hab hier auch schon einige Herren gesehen, die im Profil stehen haben 20x5 und drüber. Und ich bin der Meinung, wenn das bei jedem stimmen würde, wäre der Durchschnitt nicht so "niedrig"
Aber aus welchem Grund lügen die im Profil?? Es ist doch unnötig und bringt nicht... Spätestens beim ersten Sexdate kommts raus und die Dame lacht sich nen Ast und der Sex ist dann sowieso gelaufen.
Ich bin mit meinen 17x4,5 voll zufrieden und steh dazu und ich glaub des reicht auch in den meißten Fällen.
Und kurz noch zu den Damen, die im Profil schreiben, dass sie nichts unter 20 cm haben wollen... und auf nichts anderes stehen.
Euch sollte mal einer nehmen der 25x6 oder 7 cm hat und derjenige sollte ihn dann mal richtig reinrammen... bin mal gespannt, ob ihr dann immer noch glücklich seid... eher nicht, weil derjenige bekommt den nicht ganz rein ohne irgendwas kaputt zu machen. Und wer darauf steht, der soll Kinder bekommen, ist WAHRSCHEINLICH das gleiche Gefühl.^^


LausebengelNRW
Geschrieben

Ich kann das gut verstehen, dass manche Frauen einen sehr großen Schwanz suchen. Hat was mit Macht und Männlichkeit zu tun. Es ist ähnlich wie bei vielen Männern, die nur eine Frau mit großen Brüsten als richtige Frau betrachten können. Ich kanns verstehen, aber ich denke da anders.
Andererseits, gibt es viele Frauen, die sich z.B. die Gebärmutter entfernen ließen, und dann ist einfach auch viel Platz vorhanden.
Hat eine Frau eine gut trainierte Beckenbodenmuskulatur, dann ist die Größe nicht primär wichtig.
Menschen sind schon putzig ;o)


Geschrieben (bearbeitet)

Oh je da braucht aber Jemand eine gehörige Portion der ob erwähnten Gelassenheit. Man muss auch gönnen können und was wem weh tut, das überlasse mal dem, den es betrifft. Es gibt durchaus Männer die mit Größe umgehen können ohne Frau zu verletzen. Und das müssen sie auch lernen wenn sie so einen Riesen Oschi haben, sonst lässt sie keine Frau mehr ran.
Und Kinder bekommen ist übrigens ein ganz anderes Gefühl...ungefähr so wie Melonen k....



Andererseits, gibt es viele Frauen, die sich z.B. die Gebärmutter entfernen ließen, und dann ist einfach auch viel Platz vorhanden.


Ist das so? Das Ding ist doch winzig!


bearbeitet von FrivoleHexeXXL
Blacky549
Geschrieben

naja... leben und leben lassen. Wem es gefällt. Mir gings ursprünglich auch nur um die Männer^^
Ich hab nur schon ein paar Profile gelesen, wo drin stand "richtig rannehmen" in Verbindung mit über 20 cm... Bissel naja... was soll´s.
Melonen k..... ist gut^^ Aber ich sagte ja wahrscheinlich^^


Ferkel007
Geschrieben

der durchschnitt liegt bei ca. 15 cm, größen darüber sind sehr selten und glückwunsch an die frauen die eine bierflasche reinbekommen




Sagt jemand der selbst 18x5 angibt..............

Frust trotz "Übergröße" nicht gewollt zu werden?.......



Wer es nötig hat über Schwanzgrößen anderer zu diskutieren hat echt andere Probleme um die er sich erstmal kümmern sollte............


Geschrieben (bearbeitet)


Fakt ist ihr lieben Männer ihr seid hier auf einer reinen Sexseite und da geht es oft nicht um innere Werte. Das ist hier oft ein Wunschkonzert. Hier kann man gezielt nach dem suchen das einen besonders reizt.




wunderschön auf den punkt gebracht, ich danke dir,
denn eigentlich wollte ich schreiben, wenn man liebt ist frau auch mit 14cm glücklich aber gehts hier um liebe = nein.
um die frage nach dem wieso zu beantworten,
18cm hab ich zuhause da hätt ich gern mal mehr als das zur abwechlsung


bearbeitet von besorgsmirgut
×