Jump to content

Zu schön um wahr zu sein...................

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hier wird ja immer wieder bemängelt dass viele Männer plump, einfallslos, notgeil etc. sind.
Bemängele ich übrigens auch.

Aber so ab und zu, bin ich ja wirklich positiv überrascht.
So wie heute z.B.

Im Verlauf einer lustig, neckenden Unterhaltung kam folgendes:

Ich denke, dass der Grad der Befriedigung am Ehesten in Stimmlage und Lautstärke zu berechnen ist. Das Ganze multipliziert mit dem Augen-raus/roll-Faktor, geteilt durch die Menge der großzügig verteilten Körperflüssigkeiten in Liter, im Verhältnis der durchschnittlich erreichten Orgasmen.

Welche netten Aussprüche seitens des anderen Geschlechtes haben euch schon zum schmunzeln oder gar zum schallenden Lachen gebracht?


bearbeitet von Geile_Rubens65
LieberPöserWolf
Geschrieben

Wäre das nich eher was für den Diskusionsbereich ???

OT: Hab so einige lustige und nette Dinge gesagt und zu lesen bekommen, leider fällt mir so spontan nüscht mehr davon ein.


Geschrieben

Hier wird ja immer wieder bemängelt dass viele Männer plump, einfallslos, notgeil etc. sind.
Bemängele ich übrigens auch.




sind ja auch nicht alle so,sei es im forum oder mehr postfach bei mir..

hier gibts sogar sehr interessante kultivierte männer...


Lilith8981
Geschrieben


Ich denke, dass der Grad der Befriedigung am Ehesten in Stimmlage und Lautstärke zu berechnen ist. Das Ganze multipliziert mit dem Augen-raus/roll-Faktor, geteilt durch die Menge der großzügig verteilten Körperflüssigkeiten in Liter, im Verhältnis der durchschnittlich erreichten Orgasmen.





Muß ich jetzt noch studieren um das zu verstehen


cuddly_witch
Geschrieben

Hmmm also mein Ex hat mich immer liebevoll mit "Schlampe und Geliebte" betitelt, obwohl wir beide Single waren. Wohl gemerkt eher nett und neckisch, das fand ich lustig.

Lustig war auch, dass er seinem besten Stück einen "Lord"-Titel gegeben hat.


Geschrieben

Wäre das nich eher was für den Diskusionsbereich ???



Neeeeeeeeeeeeeeee, es soll nicht diskutiert werden.
Sonst hätte ich es schon in den "hier wird alles seziert und auseinandergenommen bis in die letzte Arschritze" Bereich gestellt.


Geschrieben

:

Ich denke, dass der Grad der Befriedigung am Ehesten in Stimmlage und Lautstärke zu berechnen ist. Das Ganze multipliziert mit dem Augen-raus/roll-Faktor, geteilt durch die Menge der großzügig verteilten Körperflüssigkeiten in Liter, im Verhältnis der durchschnittlich erreichten Orgasmen.



ähhh, auch das verstehe ich nicht ?


Geschrieben

Humor ist halt nicht jedermanns Sache


Geschrieben

ach, das ist Humor

na dann, gut das du es erwähnst


kutjelikker
Geschrieben



Im Verlauf einer lustig, neckenden Unterhaltung kam folgendes:



Dieser kleine Zusatz wurde anscheinend überlesen? Suggeriert er doch ein vorhergegangenes Gespräch und nicht die alleinige Feststellung als solche.
Wenn die eigene Fantasie da schon an ihre Grenzen stößt.....

Ich bilde mir ein den Zusammenhang zu erkennen und muss auch nach mehrfachem lesen noch grinsen.

Komm mal dichter Kleene, bekommst nen


Geschrieben

Ich nehm auch zwei

Ich hab das mal "ein bisschen" sichtbarer gemacht im Eingangspost*gg

Ja Grayling, vielleicht bist du ja auch irgendwo mal lustig oder humorvoll und ich erkenns nicht.


Geschrieben


Ja Grayling, vielleicht bist du ja auch irgendwo mal lustig oder humorvoll und ich erkenns nicht.



tjaja, ich sags dem Gegenüber nur nicht so direkt zwischen die Augen,
wie du das wohl machst


Geschrieben

Jeder wie es ihm gut tut.


×