Jump to content

Dirty Talk - welche Worte machen euch an?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Welche Worte machen Euch besonders heiß,
- vor
- während
- nach (vor dem 2.Mal)
dem Sex?

Mich macht es an, wenn ich z. B. die Worte
"ich brauche mal wieder deinen Schwanz"
"meine Muschi juckt"...
"Fick mich schön tief"
"Hols dir" (bevor sie sich in die Doggy Stellung begibt)
"Spritz mich ordentlich voll"
"Fick mich richtig hart"...


Tristania_
Geschrieben

Situationsbedingt.

Das, was mich beim Einen anmacht, muss mich beim Nächsten noch längst nicht heißmachen ...

Und ein wenig hängt es auch von der Stimme ab.


Geschrieben

die passenden Wörter zur passenden Zeit ist wie der Funke im Pulverfass, machen mich tierisch an.
Wenn sie es lautlos über sich ergehen lässt sollte man es lieber sein lassen..............


Geschrieben

Das kann man pauschal nicht sagen , das kommt immer auf die Situation und den Partner oder Partnerin an.
Je nachdem wie vertraut man sich ist.


SquirtingGames
Geschrieben

cool! Einer meinte doch, er lecke wie Lassie und fand das maga scharf...


Wellesley
Geschrieben

Ich muß gestehen: Ich liebe alle diese kleinen Ferkelwörter! Aber die Hauptsache ist, daß sie sächselnd vorgetragen werden...
...............
.............
...........
.........
.......
.....
....
...
..
.
*duckundweg*


holder68er
Geschrieben (bearbeitet)



[...]

Und ein wenig hängt es auch von der Stimme ab.



Die Stimme ist die halbe Miete.


bearbeitet von holder68er
Geschrieben

Listen to me...my voice sounds like Barry White's...



Das wäre was FÜR MICH

Zum Thema

absolut situationsbedingt

@ holder68er
das ist jetzt NICHT fair


holder68er
Geschrieben

Doch...leider...Barry White ist tot, aber seine Stimme lebt in mir weiter...


Geschrieben

Warum editierst Du dann ????

Stimmt. DIE Stimme ist eine halbe Miete. Zumindest bei mir


UnheilbarGEIL
Geschrieben

Meine zweite große Liebe hat einmal während des Stellungswechsels befohlen "Los jetzt fick mir den Verstand ins Hirn". Das fand ich im ersten Moment etwas befremdlich, wurde mir dann aber ihrer devoten, masochistischen Ader bewusst. Was soll ich sagen, "danach" war ihre Sichtweise wesentlich entspannter und nicht mehr so zickig :-)


Delphin18
Geschrieben

So viel Spam bei einem so ernsten Thema!

Ihr solltet Euch schämen!


Geschrieben

Jeder nach seinem / ihrem Geschmack. Ich mag eher die Zärtlichkeit und da passen Worte wie "Geile Sau" nicht dazu, ist mir einfach zu respektlos. Aber Auffordern um einen Schritt weiter zu gehen (Komm, härter, jetzt) schon.


Geschrieben

@ welleslley, wie Sachsenpaule?
@unheilbargeil, heisst das nich "aus" dem Hirn?

Also ich versuch schon im Vorfeld bei der Baggerei ihr die ein oder andere "schmutzige" Sache ins Ohr zu flüstern. Denn wir wissen ja alle das guter Sex im Kopf beginnt.


Geschrieben

Es ist "komisch", ich kann mich nicht wirklich dazu durchringen, Dirty Talk mit einfließen zu lassen. Mir persönlich bringt es nichts, im Gegenteil - ich finde es abturnend. Anders sieht es hingegen aus, wenn sie hier und da mit bestimmenden Worten die Richtung vorgibt.


Geschrieben

Ich hatte mal n ONS. Lange Zeit später haben wir miteinander telefoniert. Ganz beiläufig meinte sie "Dein geiler Schwanz...."
Die Kombination aus den gewählten Worten, ihrer Stimme und der Situation haben bei mir n echtes Kopfkino ausgelöst.

Aber beim Sex nun lauthals " Gib's mir Du Luder" zu schreien finde ich dann auch eher abtörnend.


Geschrieben

Ich sage immer: Genug gefickt mein Schatz, ich zieh' ihn aus der Fotze, dann wichst du mir den kleinen Spatz bis dass er Sperma rotze!


Etoileduciel
Geschrieben

Im ersten Semester stand ich auf Spitzenrefinanzierungsfazilität.... ein unglaublich sinnliches Wort


Geschrieben

Das war bestimmt ein sehr einsames Semester…. Beim Dirty Talk sollte es dirty zugehen, wie der Name schon sagt. Die Namen aller deutschen Bundespräsidenten aufzuzählen, halt ich nicht für dirty. Aber jedem das Seine. Im Grunde ist es doch nichts anderes als mehrfache Tourette-Anfälle zu simulieren!


Geschrieben

Hi,
Hund, Katze, Maus, egal in welcher Reihenfolge.
Ich stehe auf Tiernamen.
Gruß Gaby


Geschrieben

"Hund, Katze, Maus"

... mein Häschen ... Lol


Delphin18
Geschrieben


Ich stehe auf Tiernamen.

Wie war das gleich wieder mit Wildsau?


Geschrieben

Wenn er dabei meinen Namen sagt ... keine Ahnung warum, aber das prickelt.
So typische Ausrufe wie "Oh Gott!" "Scheiße is das geil!" "Du bist so scharf!" usw. sind okay. Aber ob die mich nun direkt erregen ...?
Kommt vielleicht auch ein bisschen (wie schon erwähnt) auf die Stimme an ...


Geschrieben

...ist mir mal im Eifer des Gefechts im Flüsterton rausgerutscht und kam gut an

Fick mich, oh ja Fick mich. Besorgs mir. Oh mein Gott. Besorgs mir richtig. Du hast so eine pralle, harte Latte, ich finds geil wie du mich fickst...

...bekam dann zu hören
Dir werd ich´s zeigen, ich fick Dich so durch, dass Du alle anderen vergisst...

Nicht übel


×