Jump to content
Benjamin

Geschichten zur Umfrage "Rollenspiele"

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

[st] Wir sind mal wieder neugierig und wollen in der aktuellen Umfrage wissen, was Ihr von Rollenspielen beim Sex haltet. Hier ist Platz für alle Geschichten rund um erlebte Rollenspiele

Die Umfrageauswertung für alle Geschlechter gibt es übrigens in der nächsten Woche. Also ran an die Tasten...
[/st]


bearbeitet von Benjamin
Geschrieben

Ich finde Rollenspiele sind eine tolle Möglichkeit die Sexualität zu bereichern. Man kann ein Teil des Kopfkinos endlich Wirklichkeit werden lassen.

Erfahrung damit habe ich jedoch keine....


Geschrieben

Ich habe seit paar Wochen einen erfahrenen Liebhaber.Und da ich noch unerfahren mit Männern probieren wir viel aus.Und dazu gehört seit neuesten auch Rollenspiele,wo ich die Frau bin,und ich mich so kleide und wir auch mal so ausgehen oder Sex haben.Es iss ne sehr schöne Erfahrung,und mich macht es wahnsinnig scharf.


Geschrieben

ich finde das ganz toll um eine frau zu beglücken


seim4
Geschrieben

Ich finde Rollenspiele sehr gut

da können wir sehr Hammer Iden haben und das gibs sehr viele Iden


Nacktbedienung
Geschrieben (bearbeitet)

Rollenspiele sind genau unser Ding.
Am liebsten mögen wir den Kick bei frivol-exhibitionistischen Rollenspielen an "gewöhnlichen Orten" in der Öffentlichkeit.

Sind zwar oft schwer zu realisieren unsere Ideen da wir keine Anzeige brauchen können und da es oft Videoüberwachung gibt oder Familien mit Kindern vor Ort sind (da geht gar nichts !!!!).

Wer mehr über uns wissen will sollte mal den von uns eröffneten Forumsbeitrag hier lesen.

Gruß
A & S

P.S.:
unser Betrag ist in der Rubrik Sex-Praktiken und heißt:
Ich bin eine exhibitionistische Frau --- bin ich allein hier mit meiner Neigung ???

Freun uns da auch über Meinungen, Erfahrungen, Tips und Tricks


bearbeitet von Nacktbedienung
Etoileduciel
Geschrieben

Rollenspiele sind toll. Mit meinem Ex-Freund habe ich regelmäßig Rollenspiele gemacht. Wir gaben uns dabei viel Mühe. Je mehr Einsatz und Kreativität, umso besser.

Aber viele müssen sich da auch erst reinfinden. Nicht jeder ist der geborene Schauspieler/-in und kann das gleich toll umsetzen. Aber sich damit auseinanderzusetzen ist sehr zu empfehlen


Bertha815
Geschrieben

Ich finde Rollen Spielen zu zweit oder auch zu Driet ist eine schöne Sache.


stringbodyboy
Geschrieben

es gibt doch nichts schöneres als rollenspiele
am liebsten lehrer schülerin z.b. gymnastiknachhilfe


Geschrieben

einfach die kopffantasie mal in live ausleben...
sich dabei total fallen lassen ...
ein geiles spiel !!!


Geschrieben

Ganz ehrlich gesagt ...


... bietet das reale Leben genug "Rollenspiele", ohne dass man sich etwas ausdenken und "spielen" muss. Ich selbst kann damit nichts anfangen.

Gruß Micha


sleeping_beasty
Geschrieben

Wir lesen oft die gleichen Buecher - und wenn uns eins interessant erscheint, verbringen wir ein paar Stunden in der Rolle. Sex ist anders, wenn beide behaupten, jemand anderer zu sein.


Averall1965
Geschrieben

Hatte auch mal ein geiles Rollenspiel
Habe mich verabredet mit einer Frau
die verbande mir vor ihrer Türe die Augen
und fesselte mich
Und schiebte mir auch noch einen vibrierenden Vibrator rein

Und später fande ich heraus des es eine TS
war
Aber es war für mich ein richtig geiles hemmungloses willdes Rollenspiel
Ich durfte ihn dann auch noch leicht ...

Ich dabei fande es sehr
in diesen momemet nicht sehr schön

Und ich würde immer wieder gerne
auf sochle Rollenspiele einlassen

Falls jemand interesse hätte


Geschrieben

Also ich stehe auch total auf Rollenspiele. Es ist definitiv eine Bereicherung für das Sexleben.

Wenn sich alle Beteiligten auf das Spiel einlassen und mitmachen, macht es richtig Spaß


Geschrieben

Rollenspiele sind da um Erfahrung zu Sammeln was der Partner ( rin )

sich Wünscht ob als FRAU oder Mann ! Hauptsache mann hat SEXI SPASS

an dieser Sache !


Geschrieben

Hey, wenn ich was zu gestehen habe dann, dass ich als unmännlicher Mann gerne mit Lesben kuscheln würde. Aber nicht jedes Rollenspiel taugt wohl zur Umsetzung. Ich bin zwar anfänglich gerne schüchtern und lasse mich deshalb gerne verführen, kann aber bei Zutrauen dann ganz schön wild werden.
P.S.: Mein P.. muss nicht überall mitspielen.


Filou4you33
Geschrieben

...geben neben spaß und lust
auch bewußtseins- und grenzerweiternde erfahrungen.

***bei schlechten erfahrungen und heftigen nebenwirkungen
hinterfragen sie ihren regieseur oder ihr unkomfortables rollenverständnis***


samtblume
Geschrieben

rollenspiele sind wunderbar,

...vollgas fürs kopfkino,...und dann, dann wird realität, was schon immer unter der haut schlummerte,..

es gibt in kassel einen sm-keller, beim ersten besuch dort, bin ich , durchaus freiwillig ,in die rolle einer domina geraten, es war zu erst befremdlich und doch, dann hatte ich drei nette, devote jungs zu meiner verfügung, zu meinem persönlichen vergnügen und hab ihnen ,ohne scheu, ihre aufgaben zugeteilt,..
lust-sklaven
sex-sklaven
ein sehr erregendes spiel

mit drei jungs ist schon ordentlich was anzufangen,..
so, ab und an sollte sich das mal jede frau leisten und geniessen,..es bereichert das selbstbewustsein

in diesem sinne ,liebe grüße an alle sklaven

samtblume


badfranz
Geschrieben

Rollenspielchen sind was absolut tolles! Da kommen geheime und unterdrückte Gelüste hervor und es macht dann auch noch beiden Spaß und tut guuuut! hehe!


Geschrieben

Rollenspiel ist eine geile sache wenn mann den richtigen Partner dafür hat !!!!


Geschrieben

Zum Analspielchen zwischen Mann und Frau hab' ich noch eine ganz besondere Fantasie: Mit 'ner richtigen Lesbe sich gegenseitig mit Dildos in den Arsch ficken. Und wenn die Lesbe dann devot geworden ist, kannst Du sie ja vielleicht auch lecken. Ob sie dann auch Deinen Schwanz bläst wäre aber fast schon ein Wunder. Meiner Erfahrung nach machen Analspielchen devot. Darum könnte ich mir das schon auch wieder vorstellen dass die Lesbe am Schluss auch Deinen Schwanz bläst.

Ihr fragt Euch jetzt natürlich "wie kann Mann sich so einen Blödsinn ausdenken"?

Bin unschuldig. Daran sind die Emma-nzen von der Prostitution-Abschaffen-2013-Debatte schuld. Die haben mir, ich stehe auf der Seite von "PROstitution - Sexarbeit ist Arbeit", zurückgeschrieben, dass sie gerne Männer in den Po picken wollen, damit diese kapieren wie es ist eine Frau zu penetrieren. Und dann haben sie sich noch über Homophobie aufgeregt. Das tu' ich allerdings auch.


karldett
Geschrieben

Ich finde es eine geile Sache, da geht was im Kopf los und Sex spielt sich eh im Kopf ab.




Liebe Güße


Geschrieben

Rollenspiele sind geil,um Kopfkino real werden zu lassen,geil finde ich es,und grrrrrrrrr ich kann mich dann nicht mehr beherschen !!!!

LG


Hase478
Geschrieben

Hi und was Spielt ihr so??


Geschrieben

???? auf was stehst du denn so ????:-)


×