Jump to content
Blackangel3779

was mach immer noch falsch?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was mach ich immer noch falsch? Ich lern einfach keine Frau oder Paar kennen. Liegt es wirklich am Aussehen und wenn ja sollte ich lieber hier mein Profil wieder löschen?


Boot_fahren
Geschrieben

Deine Interessenliste sieht abschreckend wahllos aus.


mysterious4u
Geschrieben

Ja, es ist dein Aussehen.

Selbst bei normalen Datingplattformen gibt es eine enorme Übereinstimmung von Fotoqualität und empfundener Qualität des Profils. OkCupid hat dazu vor ein paar Wochen eine Studie veröffentlicht. Die haben früher Mitglieder gesondert über Foto und Profil abstimmen lassen und die Korrelation war 0,9 etwa.

Vom Aussehen her würde ich dich auf einer Skala von 1-10 ungefähr bei 2-3 verorten - nichts für Ungut. Da hier ein massiver Männerüberschuss herrscht und etliche davon besser aussehen als du... you do the math.

Natürlich ist dein Profiltext auch Müll und nur 1-2 von den Fotos brauchbar. Und natürlich werden einige sagen, du solltest daran etwas ändern um mehr Erfolg zu haben.
Mein Tipp: speck erstmal 30 Kilo ab, mach dann neue Fotos, lies dich derweil ein wenig in die Psychologie weiblicher Anziehung ein und versuch es nochmal.


Geschrieben (bearbeitet)

lies dich derweil ein wenig in die Psychologie weiblicher Anziehung ein und versuch es nochmal.



mal ganz abgesehen davon, dass du natürlich recht hast, wird psychologie da auch wenig helfen. wenn ich sehe, dass der user auf deep throat passiv steht etc, müsste man in diesem fall noch mal ganz vorne anfangen. die rechtschreibfehler/semantik etc lass ich mal außen vor.

allerdings!!! und das möchte ich zu bedenken geben, gibt es hier etliche frauen und paare, die sich auf einem ähnlichen level bewegen ( optisch und intellektuell).

daher würde ich dem TE nun nicht jeglichen mut nehmen wollen!


bearbeitet von LanaRide
mysterious4u
Geschrieben (bearbeitet)

Die Rechtschreibung ist so ein internetspezifisches Problem. Wahrscheinlich hat noch keine Frau einen gutgebauten und charmanten Typen in einem Club für einen ONS abgewiesen, weil der früher nur 7 Punkte im Deutsch GK hatte.

Das mit dem Deep-Throat verstehe ich übrigens nicht ganz. Was ist an dem Interesse so verwerflich?


bearbeitet von mysterious4u
heikorlp
Geschrieben

Kopf hoch, das wird schon noch!


Geschrieben



Das mit dem Deep-Throat verstehe ich übrigens nicht ganz. Was ist an dem Interesse so verwerflich?



ich finde es nicht verwerflich. aber da er eine frau sucht, ist ein passiver deep throat schwierig zu handhaben. habe allerdings nicht gecheckt, ob er auch auf frauen mit umschnalldildo steht.


mysterious4u
Geschrieben

Ok. Ich habe passiv jetzt als "empfangend" interpretiert. Die Frau ist ja schließlich eher aktiv wenn es ums blasen geht


Geschrieben

ok...das ist in den vorlieben vielleicht auch etwas missverständlich ausgedrückt oder ich kapier das nur nicht. kann ja auch sein.
ich verstehe unter aktiv deep throat, dass der mann aktiv seinen schwanz deepthroat in den rachen der frau/ des mannes etc einführt. unter passiv deep throat verstehe ich, dass frau( oder mann etc ) sich einen schwanz in den rachen schieben lässt, dabei also passiv ist. ist meine interpretation. muss nicht richtig sein.


Nurayia
Geschrieben (bearbeitet)


Vom Aussehen her würde ich dich auf einer Skala von 1-10 ungefähr bei 2-3 verorten


Bist du bi oder ne Frau? Ganz so "schlimm" ist er sicher nicht, aber zu "nett". Mangelndes intellektuelles Level sehe ich aus dem Profil übrigens auch nicht... nur die Abwesenheit betont literarischer Bildung und extravaganter Hobbies. Abnehmen schadet natürlich nie

Lieber TE, "nett" ist ein sehr unspezifisch-nettes Wort, was mit ein bisschen Fantasie vielleicht ersetzt werden könnte. Andererseits gibt es Frauen, die nur nen "netten" Mann suchen... du bist wahrscheinlich relativ nah am Durchschnitt (was nichts schlechtes ist - eben kein Extrem sondern die Mitte) und brauchst eine Frau, die genau das sucht - solche finden sich meiner Erfahrung nach eher weniger auf dieser Plattform. Nimm den Account hier einfach als eine Ergänzung zum regulären Flirtverhalten da draussen, vielleicht findet sich ja hier doch mal eine passende Dame.


bearbeitet von Nurayia
mysterious4u
Geschrieben

Naja, die meisten Männer kommen kaum über eine 5 hinaus, wenn es hoch kommt. Ich gehe hier nicht von einer Normalverteilung beim Aussehen aus. Das relativiert die 2-3 wieder. Sehen Frauen übrigens genauso. Frauen bewerten das Aussehen von Männern viel kritischer als Männer das Aussehen von Frauen. Sie legen nur schlicht weniger Wert auf das Aussehen bei der Partnerwahl.


K_Blomquist
Geschrieben

Was mach ich immer noch falsch? Ich lern einfach keine Frau oder Paar kennen. Liegt es wirklich am Aussehen und wenn ja sollte ich lieber hier mein Profil wieder löschen?



du machst gar nichts falsch. hier kommen 100 Typen auf eine Frau und die ist das Fake eines Mannes.
das Forum funktioniert bestenfalls im Swinger- und Gaybereich. was glaubst du, warum es so viele "Jammerthreads" gibt?


DickeElfeBln
Geschrieben

Was mach ich immer noch falsch? Ich lern einfach keine Frau oder Paar kennen. Liegt es wirklich am Aussehen und wenn ja sollte ich lieber hier mein Profil wieder löschen?


keine ahnung...jibb mal de nicks von den frauen und paaren bekannt - wir fragen bei diesen dann nach, was ihnen nicht gefiel
[such dir dafür nen poster in diesem fred, dessen filter dich durchlässt - nicht datt de auffe idee kommst...die liste der nicks hier zu veröffentlichen]


Geschrieben

Die Beteiligung war ja schon wieder recht rege, dafür vielen Dank. Allerdings gibt es niemanden das Recht hier Beleidigend zu werden und das wurde es. Allerdings bin ich auch selbst Schuld.


Geschrieben

Nimm das nicht so ernst ... beleidigend war das vermutlich gar nicht gemeint. Nur wenig empathisch.


tscheschkop
Geschrieben

Ich find an deinem Profil, bis auf die etwas große Auswahl an Dingen die dich interessieren, doch Ansprechen .
Das wird schon mit den Frauen, vielleicht deine Interessen auf ein min reduzieren. Im Gespräch kannst Du dann immer noch mit dem ein oder andern raus rücken.
Schade, das du so weit weg wohnst


mysterious4u
Geschrieben

Wolltest du eine ehrliche Antwort oder in Watte eingepackten Zucker?


Geschrieben (bearbeitet)

ich schätze seine interessen so als richtig ein. hört mal auf immer beleidigend zu werden wenn jemand normale fragen stellt. da muss auch mal zu erwarten sein, dass man auch normal antwortet.

ganz so übel ist das profil gar nicht, das wenige was nicht passt ist zu ändern


bearbeitet von magnifica_70
gruenerWombat
Geschrieben

Abgesehen von den vielen Einträgen unter Interessen finde ich dein Profil ganz ok. So viele Interessen anzugeben ist gleichbedeutend mit nicht wissen, was man will. Da würde ich mich auf eine Handvoll beschränken oder gar keine angeben und im Profiltext allgemeiner schreiben, dass du offen bist, neues auszuprobieren.


Den Profiltext finde ich übrigens deutlich besser als den desjenigen, der ihn als Müll bezeichnet. Du scheinst ein offener und umgänglicher Mensch zu sein und siehst passabel aus.

Abspecken musst du sicherlich nicht. Du machst auf den Fotos eher den Eindruck, dass du so mit dir zufrieden bist. Und darauf kommt es bei vielen Frauen mehr an, als auf irgendwelche Normen. Das hängt natürlich auch davon ab, was du selbst suchst.

Geduld und eventuell an Anschreiben arbeiten, sich ein paar sorgfältig formulierte Musterschreiben zurecht legen, auf die man immer mal wieder zugreifen kann, ganz oder teilweise (aber bei diesem Tip gehen die Meinungens ehr auseinander).


Ravenheart
Geschrieben (bearbeitet)

Die Beteiligung war ja schon wieder recht rege, dafür vielen Dank. Allerdings gibt es niemanden das Recht hier Beleidigend zu werden und das wurde es. Allerdings bin ich auch selbst Schuld.


Nein, bist Du nicht und ich finde Dein Profil ehrlich und authentisch. Beschränke Dich auf eine Suche nach Beziehung/Affäre und streich Deine Interessenliste zusammen. Viel hilft auch hier nicht viel, außer Geduld, die solltest Du aufbringen.


Kritik darf sehr gerne konstruktiv sein, du hast Dein persönliches Fallbeil benutzt, mysterious4u. Schande.

Wolltest du eine ehrliche Antwort oder in Watte eingepackten Zucker?


Psychologie weiblicher Anziehung? Sprichst Du von der Vogue? Selfie im Badezimmer mit Unterarm vor dem Kopf?
Mein Tipp: zieh Dir einen anderen Schlüpfer an, stell dich nicht so frontal - etwas breites Becken - und mach entweder reine Körperfotos oder nimm den Unterarm runter. Vom Aussehen her würde ich dich auf einer Skala von 1-10 ungefähr bei 1-2 verorten, ich seh ja nicht wirklich was - vom Profiltext eher gewöhnlich und nichtssagend - nichts für Ungut.
Trotzdem, auch Dir viel Erfolg bei Deiner Suche.

Dies ist nur eine Glosse. Fühlt sich trotzdem nicht gut an, oder?


bearbeitet von Ravenheart
mysterious4u
Geschrieben (bearbeitet)

Es geht nicht um mein Profil hier. Ich habe weder Selfies vor dem Badezimmerspiegel noch einsilbige Profiltexte als exemplarisch empfohlen. Der TE hat übrigens fast exakt dasselbe Badezimmer-Selfie wie ich. Und das habe ich u.a. gemeint als ich sagte, die meisten seiner Fotos seien Schrott.

Aber dass ich mit diesem Schrott-Profil, dem hingerotzten Foto und einem minimalen Aufwand immer noch etliche Dates hatte und auch von etlichen Paaren und Frauen angeschrieben wurde untermauert nur meine ursprüngliche These, dass das Aussehen für reine Fickdates nicht gerade unerheblich ist. Und dass ich kein Adonis bin weiß ich auch, mind you. Aber eben gutaussehend und gutgebaut genug um zumindest mehr Frauen anzusprechen als der TE.

Was ich mit der Psychologie weiblicher Anziehung meine wäre z.B. das Wissen darum, sich die Antwort auf seine ursprünglich gestellte Frage selber geben zu können. Dass er in seinem Alter ein Forum befragen muss, um herauszufinden, warum er mit seinem Profil keinerlei Erfolg bei der Weiblichkeit hat... ja, das ist des Pudels Kern.

Finde ich übrigens süß, wie ihr jetzt alle auf mich als bösen Kritiker einhackt und das Profil des TEs, abseits kleinster Veränderungen, für ganz passabel befindet. Erklärt ihm zwar in keiner Weise seinen ausbleibenden Erfolg, aber alle Beteiligten können sich auf die Schulter klopfen und fühlen sich jetzt bestimmt vieeel besser.

Übrigens auch interessant zu sehen, dass sich meine Profil- und Fotobewertung nach monatelanger Stabilität seit gestern um jeweils einen halben Stern verringert haben. Naja, seis drum. Man kann sich ja mehr als ein Profil zulegen... bevor man sich am Ende noch aus falscher Eitelkeit hier im Forum verbiegt und anfängt lauen Mist zu reden


bearbeitet von mysterious4u
K_Blomquist
Geschrieben

Ich finde "geköpfte" Bilder schrecklich, aber das macht nichts bin ja nur vom Fach. Ein intelligenter poppen.de User wird nicht viel auf Bilder geben, die können ja 10 Jahre alt sein oder via Photoshop und Konsorten geschönt.

Ich habe hier auch noch niemanden bewertet.


mysterious4u
Geschrieben (bearbeitet)

Klar sind geköpfte Bilder Mist. Und wenn ich mehr als 2 Minuten in das Profil investiert hätte, hätte ich mir jemanden dazu geholt und ein richtiges Foto mit einer richtigen Pose gemacht, mit der man auf stilvollere Weise das Gesicht nicht erkennen kann.

Ehrlich gesagt schicke ich aber ohnehin immer mehrere ganz andere Bilder mit wenn ich jemanden anschreibe. Nur sind das eben keine Bilder, die ich öffentlich im Profil zeigen möchte.

Ob es intelligent wäre die Bilder zu ignorieren und nur auf den Profiltext zu achten sei mal dahin gestellt. Die Leute tun es nur einfach nicht.
Kannst du ja selber anhand eines kleinen Experiments überprüfen. Erstell zwei Profile mit identischem Inhalt und drastisch unterschiedlichen Bildern. Einer sehr gut aussehend, einer sehr schlecht. Human nature at work...


bearbeitet von mysterious4u
Nurayia
Geschrieben (bearbeitet)

Aber eben gutaussehend und gutgebaut genug um zumindest mehr Frauen anzusprechen als der TE.


Du sprichst eine ganz andere Klientel an. Vom Profil her wärst du für mich auch möglicherweise passabel, aber deine überhebliche Art zu posten streicht dich schonwieder raus - im Gegensatz zum TE, z.B. (ich mein, ich steh durchaus auf selbstbewusste Männer. Die sollten allerdings auch Selbstreflexion beherrschen...)
Und: Ist Masse gleich Klasse?


Finde ich übrigens süß, wie ihr jetzt alle auf mich als bösen Kritiker einhackt und das Profil des TEs, abseits kleinster Veränderungen, für ganz passabel befindet. Erklärt ihm zwar in keiner Weise seinen ausbleibenden Erfolg, aber alle Beteiligten können sich auf die Schulter klopfen und fühlen sich jetzt bestimmt vieeel besser.


Der TE ist ein ganz anderer Typ als du und sucht ziemlich sicher auch andere Frauen als du - von denen hier möglicherweise weniger vertreten sind und/oder bisher kein Kontakt zustande kam, siehe Geduld. Wer Birnen will, dem ist auch der tollste Apfel nicht recht.

Übrigens auch interessant zu sehen, dass sich meine Profil- und Fotobewertung nach monatelanger Stabilität seit gestern um jeweils einen halben Stern verringert haben.


Vielleicht ein Hinweis darauf, dass andere dein Profil nicht so toll finden wie du?



Psychologie weiblicher Anziehung? Sprichst Du von der Vogue?




Ach was mir zum TE noch einfällt... der Name ist jetzt nicht unbedingt ein Beispiel sprühender Kreativität. Vielleicht willst du den nochmal überdenken? Ändern ist ja möglich


bearbeitet von Nurayia
mysterious4u
Geschrieben (bearbeitet)

@Nurayia:

Nein. Denn wenn sich ein Profil erstmal eingependelt hat und das Sample der Bewertungen groß genug ist, stellen diese ja die wahrgenommene Qualität des Profils dar - in einem gewissen Maße und mit einer gewissen Fehlerwahrscheinlichkeit zumindest.

Wenn es sich dann auf einmal von einem Tag auf den anderen schlagartig verändert spricht das eher dafür, dass einige hier an meinen Beiträgen in Ton oder Inhalt Anstoß nehmen und das dann (ob berechtig oder nicht sei dahin gestellt) auf mein Profil übertragen. Und das Foto z.B. mit einem Stern bewerten.

Sei es drum. So wichtig ist mir das ganze nun auch wieder nicht.

Ich glaube jedoch nicht, dass der TE grundsätzlich etwas anderes sucht als ich. Er gibt zwar an (auch) an langfristigen Beziehungen interessiert zu sein, aber wenn das wirklich seine primäre Motivation wäre würde er als Mann sicher zu einer regulären Datingplattform gehen. Da rennen die Frauen um die 40 jedem Mann, der kein vollkommener Troll ist, für feste Bindungen die Bude ein.

Klingt mir eher danach, als ob er die "Ich bin ein netter und nach dem Ficken geht vielleicht noch mehr" Strategie fährt. Gut, dass die nix bringt fällt auch wieder in den Bereich "Wissen um die Psychologie weiblicher Sexualität".

Aber immerhin fandest du mich passabel genug. Bevor du wusstest, was für ein Arschloch ich bin. Das verschönert mir gleich den morgen! Dass es mir jedoch, zumindest an dieser Stelle, an Selbstreflexion mangelt... das sehe ich nicht wirklich. Ich habe doch als erster mein eigenes Profil kritisiert und nicht als Beispielhaft dargestellt. Mangelt es mir nur deshalb an Selbstreflexion, weil ich eine steile und kontroverse These vertrete?


bearbeitet von mysterious4u
×