Jump to content
Bergmann92

Bartpflege

Empfohlener Beitrag

Bergmann92
Geschrieben

Hallo zusammen,

wie pflegt ihr euren Bart?

 

Welche Pflegeprodukte verwendet ihr?

 

gaymaleTS
Geschrieben
Bartschneider
stonecold1770
Geschrieben
Haarspülung
Geschrieben
Bartöl gibt's in jedem Drogerie Markt klasse produkt!
anusement
Geschrieben
Bartschere, Bartschneider, Kamm, Bürste, Bartöl
Bergmann92
Geschrieben
Welches bartöl könnt iihr empfehlen
Geschrieben

Ich pflege meinen Bart in dem ich ihn abrasiere. Das versteht der nur irgendwie nicht und kommt ständig wieder der blöde Hund.

Um noch was sinnvolles zu schreiben, mein bartiger Kollege hat m.E. die komplette Produktkette von der FA "Mootes". Zumindest hat der mal null Abstellraum in seinem Bad.....der ist schlimmer als eine Frau.... aber er hat einen sehr imponierenden Vollbart ;)

  • Gefällt mir 1
Blubb87471
Geschrieben
Also ich persönlich bin auf die klassische methode umgestiegen (mit rasiermesser und rasierseife). Was die rasierseife angeht kann ich “abschaum“ sehr empfehlen. Aber ansonsten stehe dingen wie bartshampoo/öl und was es da alles gibt eher skeptisch gegenüber.
Geschrieben
"Bull Dog" Bartbalsam, gibt's auch bei DM. Macht des Bart schön geschmeidig, schmiert aber nicht so wie Bartöl (das findet mein Frau Klasse wenn sie meinem Bart streichelt :D )
  • Gefällt mir 1
eric_northman
Geschrieben
Normales Shampoo danach 20 Minuten Spülung einwirken lassen dann ausspülen anschliessend bartöl rein......mega weich danach
  • Gefällt mir 1
supermasseurHH
Geschrieben
wow ... was für ne Frage ... sind wir hier bei einer Werbeveranstaltung?
ArsenRoulette
Geschrieben
Gar nicht, ab einer gewissen Länge wird rasiert, weil das Haut- bzw. Körpergefühl einfach unangenehm wird. Aber, das ist Geschmackssache. Ich ginge definitiv zu einem guten Barbershop, wobei da auch viel Geldmacherei dabei ist und auf einen Zug aufgesprungen wird. Die beraten auch. Aber auch der Old-School-Friseur um die Ecke bekommt das gut hin.
Knut_Schmund
Geschrieben
Ich steh ja nicht auf Bärte. Deswegen lass ich mir keinen stehen und brauch halt auch keine besondere Pflege. 🙈
  • Gefällt mir 1
Phobos
Geschrieben
Jede Woche auf max. 2 mm schneiden, mit der Maschine. Somit keine Pflegeprodukte notwendig. Längere Bärte sind nicht mein Ding...
Icke1988600
Geschrieben
Nach dem Duschen, Birkenhaarwasser einmassieren. Das beruhigt die Haut, brennt aber anfänglich ab und zu. Danach Bart Öl einmassieren, fertig. Du wirst keine Hauptprobleme haben und einen weichen vernünftig aussehenden Bart. Gruß Rico
  • Gefällt mir 1
Quality1975
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Bergmann92:

Hallo zusammen,

wie pflegt ihr euren Bart?

 

Welche Pflegeprodukte verwendet ihr?

 

1. Rasieren (da wo keiner sein soll) und trimmen (da wo einer sein soll)

 

2. Gar keine. Nur Rasierwasser. Irgend eins. Ich beurteile das nicht nach Pflegeeffekt sondern einzig nach dem Duft.

 

Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich von Natur aus sehr unempfindliche Haut habe.

Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Icke1988600:

Nach dem Duschen, Birkenhaarwasser einmassieren. Das beruhigt die Haut, brennt aber anfänglich ab und zu. Danach Bart Öl einmassieren, fertig. Du wirst keine Hauptprobleme haben und einen weichen vernünftig aussehenden Bart. Gruß Rico

Er kennt sich aus 😂😂😂

Icke1988600
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Curvy_Lady:

Er kennt sich aus 😂😂😂

Das is Fakt ;)

armerkerl
Geschrieben
Rasierschaum? Rasierer?
  • Gefällt mir 2
Anaisss
Geschrieben
Weichspüler☺
  • Gefällt mir 3
DWTNRW
Geschrieben
Mit'm Nassrasierer ! Gepflegt abrasiert. Leuten mit Vollbart, kneife ich gern grinsend in die Wange und frage: "Na, bei der Geburt den Rahmen mit rausgerissen ?" :-D
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich habe ein Rasierer und den nemme ich für alles ...der Umwelt zu liebe 😉
bi-stute-tut
Geschrieben
bartoel schuppenschampo
babe_78
Geschrieben
Hallo zurück Gar nicht 😁
  • Gefällt mir 1
×