Jump to content

wir weiber sind ein unhöfliches volk...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

bist ne gute!

Ich für meinen Teil hab bis jetzt zu 80% was zurück bekommen und von denen ich nichts zurück bekommen habe, gehe ich mal davon aus, dass Sie sich zu lang nicht mehr eingeloggt haben und meine Nachricht nun untergegangen ist? Oder war es vielleicht doch so ne böse nicht zurückschreiberdine.. wer weiß.
Wobei ich dem vielleicht noch hinzufügen sollte, dass ich nicht jede x-beliebige anschreibe!?
Ich kann sogar voller Stolz berichten dass ich angeschrieben wurde!! (yeah) (^.^) ein unglaublich zaghaftes "Hi", welch Kreativität! und diese wurde wohl bemerkt auch noch in ihrem Profil gefordert >.<

oh grausame Welt!

Ich muss mal ein wenig "ironieren"... die Welt braucht Krieg... so dass auf einen Mann auch mal 10 Frauen kommen, ich würde mich auf die Threads freuen "Ficken Frauen alles?", "W39 Jungfrau" ...


  • Gefällt mir 2
Xendron
Geschrieben

Ich rieche eine aufkommende Grundsatzdiskussion ^^


Geschrieben

anscheinend ist es so, ich antworte auch fast immer und kriege
ein Danke, dass ich überhaupt antworte, das wäre hier nicht so üblich im allgemeinen, wurde mir geschrieben


  • Gefällt mir 1
FKöln
Geschrieben

Ich gehöre definitiv zu den Wenigschreibern. Ich suche sehr genau aus, wer mich interessiert und versuche dann, ihr Interesse mit einer ebenso individuellen wie respektvollen Nachricht zu wecken.

Der weitere Verlauf ist sich dann leider häufig sehr ähnlich: Ob die Nachricht überhaupt gelesen wurde, kann ich leider nicht sehen, aber zumindest wird in den seltensten Fällen mal ein Blick in mein Profil riskiert. Gut, jetzt könnte es natürlich sein, dass meine Nachricht derart unpassend war, dass der Blick sich einfach von vornherein nicht lohnt, aber das (behaupte ich jetzt mal) dürfte nur in Ausnahmefällen zutreffen.

Eine Antwort zu erhalten ist hier eine absolute Seltenheit. Selbst die "Nein, Danke"-Funktion wird nur in Ausnahmefällen genutzt. Die Regel ist und bleibt, dass man niemals eine Reaktion erhält.

Insofern: Danke, Hexe, dass Du mir ein wenig Hoffnung darauf wiedergibst, dass es doch noch Frauen gibt, die nicht hier sind, nur um sich anhand der Zahl ihrer Nachrichten ein verschrobenes Bild ihrer Begehrtheit machen zu wollen.


  • Gefällt mir 5
Chrissy64001
Geschrieben

Ich habe das auch schon oft gehört, dass einige Frauen hier sehr unhöflich sind und auf Nachrichten nicht reagieren bzw. nicht antworten. Ich finde das nicht schön. Ich versuche immer zu antworten, wobei ich auch zugeben muss, dass ich auf einige Nachrichten, die lediglich nur ein, zwei Wörter enthalten, nicht antworte. Ich finde Mann sollte sich schon etwas Mühe geben .
Auch wenn es hier das Internet ist, sollte man doch seinem Gegenüber mit Respekt begegnen (damit meine ich auch den Inhalt der Nachrichten)


  • Gefällt mir 5
Geschrieben

@ Hexe und Chrissy habt meine volle Zustimmung:-) Noch schlimmer finde ich es aber wenn von der holden Damemwelt einem irgendwelche "Gefühldusseeleinen" vorgegaugelt werden und man(n) findet sich wieder von heute auf morgen in der harten Realität wieder :-( Das ist nun aber mal der Preis des anomymen Internets. Ehrlichkeit, Offenheit und Fairniss suche ich hier oft vergebens. Wünsche noch einen schönen Sonntag


Geschrieben

solche "Danksagungen" kenn ich nur zu gut ... und manchmal entwickelt sich auch aus einer Absage noch ein nettes Gespräch.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich finde es weder nett noch höflich, von einer Frau "Dreibein" genannt zu werden.

Und ja, Frauen verhalten sich hier extrem unhöflich; kennen weder "Hallo" noch "Tschüss" und in ungefähr 10% der Fälle erhalte ich überhaupt eine Antwort / Absage!


  • Gefällt mir 1
mieh001
Geschrieben

Ich antworte auf PNs mit nur "Hi wie geht's" oder ähnliches nicht.
Ebenso nicht auf Anschreiben in denen mir die sexuellen Fantasien aufgedrängt werden.
Außerdem auf Anfragen nach einem Date zum ....
Oder wenn es eindeutig Copy&Paste Pns sind

Wer nicht lesen kann, kann keine Höflichkeit erwarten



  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich antworte auf PNs mit nur "Hi wie geht's" oder ähnliches nicht.



auch darauf gibts ne Antwort: auch hi ... danke gut
... vielleicht ist die zweite Nachricht dann etwas "textvoller"


Ebenso nicht auf Anschreiben in denen mir die sexuellen Fantasien aufgedrängt werden.



und auch darauf: der dezente Hinweis drauf, dass eine solche Nachricht oftmals das Gegenteil bewirkt, von dem, was der Absender eigentlich erwartet.

Auf alles gibt es eine Möglichkeit zu antworten ...
und nur weil mir das was der Schreiber eventuell von sich gegeben hat nicht in den Kram passt ... werde ich deshalb nichtt unhöflich


das ist nun meine Meinung


mondkusss
Geschrieben

na da bin ich ja mal was froh drüber, mich nicht zu den "wir-weibern" der TE zählen zu müssen...


Geschrieben

Ich bin auch unhöflich :-D meist, wenn jemand eh nicht in mein Beuteschema passt und damit einfach ignoriert, was schon in meinem Profil steht. Antwortet man doch mal nett, versuchen die Herren der Schöpfung meist, einen doch von sich zu überzeugen. Das finde ich dann einfach ermüdend. Genau wie dieses "hi" "wie geht's" was soll man antworten? "Hi" "gut" Dialog beendet. Auch das spare ich mir gern. Das hab ich aber auch schon im Profil stehen. Ab und an schreibe ich daher zurück "geh nochmal auf mein Profil, lies den Text und erkenne, warum es mit uns nix wird". Jaaaa, das klingt fies und überheblich, aber es ist einfach pure Unlust immer die selben sinnlosen Dialoge führen zu müssen. Ich antworte aber definitiv freundlich, wenn mir jemand eine nette und auch personalisierte Mail schreibt. Bei merklich kopierten Texten schreibe ich maximal ein "nö" zurück. Aber auch nur, wenn ich Langeweile habe.

Trotzdem halte ich mich für einen netten Menschen :-D ich muss nur nicht mit jeden Fremden reden, der augenscheinlich nicht mal mein Profil gelesen hat.


  • Gefällt mir 2
Engelschen_72
Geschrieben

von nahezu jedem zweiten dreibein erhalte ich ...


Sich hier als höflich hervortun und dann Männer als *Dreibein* bezeichnen.
Das spricht wahrlich für Höflichkeit!


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das möchte ich so nicht unterschreiben.
Auf ein nettes Anschreiben gibt es von mir auch eine Antwort.
So ergab sich schon die eine oder andere Unterhaltung.


Geschrieben


schande über uns, das ist so gar nicht in ordnung.



Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.


oh_umberto
Geschrieben

Mir ist es inzwischen egal, ob eine Frau die Mail liest und antwortet, die Mail gar nicht öffnet, oder auch gleich den "Nein Danke Button" drückt.

Jede wie "Sie" will! Das Recht gestehe ich hier jeder Frau zu.

Es hilft mir jdenfalls beim Aussortieren der Profile, die für mich weiterhin interessant sind oder eben auch nicht.

Es gibt hier doch genügend Frauen!
und auch sehr höfliche, nette, charmante...einfach tolle Frauen


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Zusammendfassend würde ich sagen "so wie man(n) in den Wald herein ruft , so schallt es heraus".
Dass sich der Mann auf einer Plattform wie dieser besonderes Darstellen "muß" , ist bei so einen Überschuss der Gattung logisch.
Damit Frau auch irgenwann nicht mehr ganz so höflich antwortet dürfte wohl somit klar sein.
Ich würde sicher auch nicht mehr antworten , wenn mein Postfach mit Einzeiler-Mails und Foto´s mit so weit gespreizten Beinen ( dass man bis zur Mundhöhle hochgucken kann) überschwemmt wird !
Gut, eh das passiert friert wohl eher die Hölle zu...hihi.

Achso; "Dreibein" finde ich jetzt nicht so beleidigent...eher als eine Feststellung !

"Stehn beim Mann so straff drei Beine,
Freut sich Frau nur auf das eine..."


Loaded87
Geschrieben

Soweit ich hier festellen könnte sind es auch größtenteils die relativ unausgefüllten Profile, welche sich über einfallslose Mails beklagen. Ehrlich gesagt ist das auch nicht so verwunderlich, wenn im Profil gar nichts steht worauf man aufbauen könnte.

Natürlich gibts auch einige Leute die es schaffen trotz jeder Menge guter Gesprächsaufhänger eine relativ sinnfreie Mail zu Stande bringen.

Es ist aber ermutigend zu Wissen dass es noch Menschen gibt, welche eine gute Mail zu schätzen wissen und bemüht sind diese auch entsprechend zu beantworten. Selbst wenn erstmal kein weiteres Interesse an der anderen Person besteht.


der_neue87
Geschrieben

Die Diskussionen dazu sind in meinen Augen unsinn, denn es wird sich nie ändern.
Es ist ein Teufelskreis, und das ist nicht nur hier so. Ich denke nur hier geht's schneller ;-)
Frau meldet sich an, bekommt anschreiben und antwortet noch. Die anschreiben werden zu viele und Frau stumpft ab.
Dadurch das die Männer sehr viel schreiben müssen um überhaupt eine Antwort zu bekommen (die haben auch noch was anderes zutun) versuchen sie die Effizienz durch C&P oder kurze einfache Nachrichten zu steigern.
Frauen finden es unverschämt das Männer effizienter werden (Frau will ja was besonderes sein) und stumpfen weiter ab, für Männer wird es schwieriger, daher steigern Sie die Effizienz....
Abwärtsspirale.

Wenn das Verhältniss Frauen/Männer anders herum wäre, dann wären auch die Probleme die selben. Nur umgekehrt.

Und was das nicht zurückschreiben angeht:
Mann weiß nie wie Frau angesprochen werden will. Es gibt welche die gern als erstes Anschreiben eine Sexuell Phantasie lesen, und welche die das garnicht mögen. Es gibt auch Frauen die tatsächlich ausschließlich zum poppen hier sind (unglaublich), und lieber auf ein direktes Angebot einsteigen.
Was ich fast nie hier gefunden habe, sind Profile in denen es Hinweise darauf gibt wie Frau angeschrieben werden will. Das muss man natürlich erraten.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ein wahrer und sehr charismatischer Thread!


bigpaula
Geschrieben

ich versuche immer zu antworten.............so wie ich angeschrieben werde, so reagiere ich auch.............ganz einfach............


Geschrieben

@HexeYasmina
vielen Dank für diesen Thread. Ich hatte in der Tat vor, genauso ein Thema zu starten um mal einen Realitätscheck für mich einzuholen bzw. um zu überprüfen ob ich an so etwas wie einer Wahrnehmungsstörung leide.


Ich habe das auch schon oft gehört, dass einige Frauen hier sehr unhöflich sind und auf Nachrichten nicht reagieren bzw. nicht antworten.

Zum "schon gehört" kommt jetzt von meiner Seite die Bestätigung in schriftlicher Form.

Ich finde das nicht schön.

Ich finde das auch nicht schön.
Ich habe mal eben grob über'n Daumen meine Nachrichten durchgeschaut:

20% --&gt Antwort (Lebenszeichen in irgendeiner Form )
40% --&gt Keine Antwort
40% --&gt Keine Antwort + Meine Nachricht würde gelöscht (Mülltonnen-Icon)


Ich versuche immer zu antworten, wobei ich auch zugeben muss, dass ich auf einige Nachrichten, die lediglich nur ein, zwei Wörter enthalten, nicht antworte.

Damit gehörst du lobenswerterweise definitiv zu den ersten 20%.

Ich finde Mann sollte sich schon etwas Mühe geben .
Auch wenn es hier das Internet ist, sollte man doch seinem Gegenüber mit Respekt begegnen (damit meine ich auch den Inhalt der Nachrichten)

Ich bin fest davon überzeugt, dass ich das mache. Ich schaue mir stets erst einmal gründlich das Profil, Bilder, Beziehungsstatus, Entfernung, Interessen, Vorlieben, Abneigungen.. und ... falls vorhanden: das Interview an.

Aus diesen gesammelten Informationen versuche ich dann einen Aufhänger zu formulieren um aus dee (offensichtlich vorhandenen) "Ey-Alte-ich-ficke-alles-also-auch-dich" - Masse abzuheben.

Das ist für mich die Mindestinvestition an Energie die ich bereit bin da reinzugeben.
Und reingeben muss man etwas, denn: von NICHTS kommt NICHTS.

Augenscheinlich wirken hier in diesem Portal andere Gesetzmäßigkeiten; von ETWAS kommt NICHTS!

Das ist übrigens der Hauptgrund wieso ich mich hier überhaupt im Forum beteilige. Ich wollte mal wissen, ob hier wirklich ausschliesslich nur schreibfaule Tanten mit vollkommen überzogenen Wahnvorstellungen herumirren, die davon ausgehen, dass der Traumprinz von "ihr" zu jeder Tages- und Nachtzeit ( 365 / 7 / 24) mit einem Dauerständer abrufbar ist, direkt gegenüber wohnt und selbstverständlich stets bester Laune zu sein hat.
Falls nicht, dann gibts auch keine Antwort, basta!


Gott sei Dank hat sich meine Befürchtung nicht zu 100% bestätigt. Es laufen hier also doch auch Frauen rum die noch sonstigen Kontakt zur Aussenwelt haben, das kann man zumindest hier im Forum bei einigen Mädels klar herauslesen. Und das die, die im Forum schreiben auch auf Nachrichten antworten, davon gehe mal ganz schwer aus.
Denn die haben schon mal einen ganz klar erkennbaren Vorteil: Sie beherrschen das Handwerk des Schreibens!
Mittlerweile würde ich das nicht allen hier pauschal unterstellen.


Richtig "toll" finde ich auch den Beginn einer Kennenlern-Unterhaltung nach folgendem Muster, welches ich schon mehr als einmal hatte:

Ich: "Hallo xxx.yyy, ich habe dein Profil durchgeschaut und erfreut bemerkt, dass .....blablabla...... ... meld' dich doch mal, ich freu mich drauf. Ciao"
Sie: "Schön dass dir das gefällt. Was macht dich noch so an?"
Ich: "blablabla...... und bei dir? Du hast was von Fantasien geschrieben, das interessiert mich. Magst du mir etwas darüber erzählen?"

*einige Tag Stille... keine Reaktion mehr* ... dann nach einigen Tagen erscheint das:



So etwas finde ich scheisse und unerhört.

Dieses, mir bis dahin überhaupt nicht geläufige Verhalten beim mitmenschlichen Miteinander, verwirrte mich hier anfangs doch sehr.
Mittlerweile kann ich das aber ganz gut einordnen und bin im Nachhinein meist froh keine Antwort bekommen zu haben. Und nicht zu vergessen: keine Antwort ist auch eine Antwort, wer nicht will der hat schon.
Mir ist eine Tussi die nicht antwortet lieber als so eine durchgeknallte Stalkerin, die man nicht wieder los wird, von daher kann man auch überall Positives entdecken.

Mein Credo lautet jedenfalls weiterhin: Was du nicht willst das man dir tu', das füg' auch keinem ander'n zu.

In diesem Sinne...munter bleiben

Liebe Grüße


  • Gefällt mir 3
Geschrieben

ich find die garnicht unhöflich nur haben die meisten keine Zeit .

oder sind falsch angemacht worden und lassen es am nächsten aus ........


Geschrieben

...also ich antworte auch auf die meisten Mails.
Aber wenn's heißt: "Hey wie geht's Dir?" sorry, keine Antwort.
Wenn jemand nett schreibt, auch wenn er mir die exakt gleiche mail schon mal geschrieben hat bekommt er ne Antwort.
Wenn ich nur Smilys oder Schwanzbilder bekomme, gibts keine Antwort.


×