Jump to content
weißelilie16

Nett.....

Empfohlener Beitrag

weißelilie16
Geschrieben

Ich lese hier immer in den Suchanzeigen dieses komische Adjektiv "nett". Zum Beispiel "nette" Frau, "nettes" Paar....Was ist nett?
Bzw wie definiert ihr nett?
Ich zB bin nicht "nett"....ich bin ganz vieles anderes..."nett" fast nie.


dompaar332
Geschrieben

Nett???? Keine Ahnung, wir sinds nicht.


in10thief
Geschrieben

Menschen die Schwierigkeiten damit haben das Wort "nett" so zu benutzen, wie es gemeint ist, sagen auch "erscheinen" statt "kommen" oder "Teflon" statt "Telefon". Ich halte das für ausgesprochen dumm.
Ich bin gerne nett und umgebe mich am liebsten mit Menschen, die nett sind. Jemand der nett ist, ist gleichzeitig freundlich, aufmerksam, zugewandt, wertschätzend - einfach ein angenehmer Mensch.


hardcorvette1
Geschrieben

NETT .... die kleine schwester von SCH....


weißelilie16
Geschrieben

...sagen auch "erscheinen" statt "kommen" oder "Teflon" statt "Telefon".


Wieso sollte ich das?
Aber was soll das zB? Suchen nette Frau zum AO Gangbang? Nun was soll die "nette" Frau dann machen? Zwischendrin bitte und danke sagen?
Meist bin ich auch irgendwie "nett" aber ohne mich dafür aufzugeben.


in10thief
Geschrieben

Vielleicht sprechen sie ja vor dem Gangbang miteinander. Das ist mit einem netten Menschen deutlich angenehmer als mit einem ungehobelten Arsch.
Grundsätzlich ist es gar nicht so unverständlich, dass die Nähe von Menschen gesucht wird, mit denen man sich wohl fühlt - egal ob es dabei um Sex geht oder "nur" um ein Gespräch.
Dein Problem aber ist ein anderes, weißelilie, für dich sind einige Sexpraktiken nicht nachvollziehbar. Statt das zum Thema zu machen (bitte nicht, du hast dich schon zur Genüge dazu geäußert) versuchst du auf diesem Weg deinem Missfallen aber auch deiner Verachtung dafür, Ausdruck zu verleihen.
Hältst du dich tatsächlich für so viel "besser"?


Engelschen_72
Geschrieben

Ich wollte schon fragen warum wieder AO herangezogen wird.
Das "Problem" scheint nicht das Wort des Threadtitels zu sein,sondern das was meine VP treffend in Worte gefasst hat.


Geschrieben

ich benutze das wort " nett" auch oft, damit meine ich dann einfach einen sympathischen mann der rundum nett ist..
was angenehmes einfach


weißelilie16
Geschrieben

Hältst du dich tatsächlich für so viel "besser"?


Wofür besser? Das musst du mir jetzt erklären. Für diese Welt? Für Sex? Für das Leben allgemein?
Ich halte mich für nix besser. Ich praktiziere im Sexleben Sachen, welche andere sicher auch nicht tolerieren würden. Ich fragte hier nur nach dem Adjektiv "nett" und nix anderem.


AO nehme ich zurück.....


SilentHill_
Geschrieben


Ich bin gerne nett und umgebe mich am liebsten mit Menschen, die nett sind. Jemand der nett ist, ist gleichzeitig freundlich, aufmerksam, zugewandt, wertschätzend - einfach ein angenehmer Mensch.


Es gibt zweierlei nett. Falsches gespieltes nett und echtes nett.


in10thief
Geschrieben

weißelilie,
dann erklär doch mal, warum für dich das Adjektiv "nett" negativ konnotiert ist?
(ohne Sexualität ins Spiel zu bringen)

Alien,
ein aufgesetzt freundlicher Mensch ist nicht nett, er wirkt nur so. Das mag für den Moment angenehm erscheinen, grundsätzlich aber ist es niemand, in dessen Gesellschaft Wohlfühlmomente entstehen.


weißelilie16
Geschrieben

weißelilie,
dann erklär doch mal, warum für dich das Adjektiv "nett" negativ konnotiert ist?


Weil für mich auch im Arbeitsleben der Begriff "nett" irgendwie negativ konnotiert ist. Nett ist jemand, der nicht ganz blöd ist, nicht ganz unfähig, aber trotzdem nicht viel kann.
Egal...für meine Familie und meine Freunde bin ich gerne nett, obwohl sie mich dann aber auch nie als nur nett bezeichnen würden.


Geschrieben

stimmt ... nett kann auch im sinne von naja nix besonderes verwendet werden.
" ganz nett aber nicht gerade der bringer "
damit ist aber nicht das nette, sympathische verhalten gemeint sondern es heisst so viel wie taugt nicht sehr viel


Geschrieben

NETT .... die kleine schwester von SCH....



so ist es, wenn man es knallhart formuliert.

etwas "netter" ausgedrückt: nichtssagend, aber nicht unfreundlich. und total uninteressant.


weißelilie16
Geschrieben

damit ist aber nicht das nette verhalten gemeint


Genau....ich bekomme viele "nette" Mails, dessen Absender ich allerdings nie ernsthaft in Erwägung ziehen würde. Die sind dann eben nur nett....
So.....bin jetzt zuhause und gehe jetzt nicht "nett" ins Bett. Wird jetzt auch Zeit....gute Nacht ihr....bis demnächst.


in10thief
Geschrieben

Erklärung ist das keine. Gerade im Arbeitsleben, insbesondere wenn Kundenkontakt besteht, ist Nettigkeit eine Grundvoraussetzung. Der Mensch, den du beschreibst kann durchaus nett sein, sehr nett sogar und dennoch hat er auch Eigenschaften, die für den Beruf vielleicht nicht genügen.

Dir ist also "nur" nett zu wenig. Ich hingegen finde, dass "nett" unglaublich viele positive Eigenschaften vereint und im Grunde ein schönes Kompliment ist.
Allerdings gibt es tatsächlich Situationen und auch Menschen, die "nur" nett sind. Ich empfinde das dann, wenn meine (auch unbewusste) Erwartung nicht erfülllt wird. Wenn ich beispielsweise jemanden kennenlerne und der Funke springt nicht über oder wenn ich mich auf einer Party/ einem Konzert zwar gut unterhalten fühle aber nicht vollends begeistert bin.


Geschrieben

nett ist halt so ein wort das man bei vielem verwenden kann... positiv und negativ....

aber eigentlich und ursprünglich ist damit das nette freundliche, positive verhalten gemeint.
da müsste man schon wissen um was es geht um es genau zu verstehen was es aussagen soll.
hier bei den suchanzeigen würd ichs aber eher als nett im sinne von freundlich sehen


Carolien
Geschrieben

Bei Frauen verstehe ich unter nett, dass sie nicht wegen jedem noch so geringsten Mist gleich rumzicken und wettern.

Bei Männern setze ich es mit langweilig gleich.


Geschrieben

ein Löwe ist nett wenn er genug hat.


Engelschen_72
Geschrieben

Ich verstehe unter nett freundlich, symphatisch, angenehm u.ä.

Von daher ist dieses Wort für mich nicht wirklich negativ belastet.


cuddly_witch
Geschrieben

Ich frage mich das aber auch oft, was dieses "nett" noch mit im Profiltext zu suchen hat bzw. was denn nun gesucht wird.

Fast alle, die das Wort "nett" mit drin haben suchen ein "geiles Luder zum durchf....". Macht für mich immer keinen Sinn.


oh_umberto
Geschrieben

netter typ sucht nette sie, für´n netten fick in netter umgebung mit nettem abschluss in form eines netten gemeinsamen höhepunkts.
es ist nett zu lesen wie sich hier einige an die köpfe gehen, nur auf grund unterschiedlicher interpretation eines wortes

da frage ich mit, ob es wirklich nett wäre mit einer solchen frau...stell dir mal vor su sagst im falschen zusammenhang "nett"


mieh001
Geschrieben

nett ist für mich nicht unangenehm auffallend, aber auch nicht wirklich angenehm oder interessant, eher nichtssagend.
Vielleicht ein Verlegenheitswort


SabrinaohneSub
Geschrieben

NETT .... die kleine schwester von SCH....




Sagt man so, und jetzt ? geben wir uns Mühe möglichst nicht nett zu sein um nicht langweilig zu wirken oder was


Geschrieben

Nett?! Es ist doch nicht unangenehm, wenn jemand nett ist.
Aber ob es das ist was Mann/Frau hier sucht? Nett ist sympathisch, angenehm, behaglich, doch wo bleibt da der Reiz?
Wenn ich die Profile lese, dann ist da von Abenteuer, Dominanz, Süßer Schmerz, Kratzen, Beißen, Squirting u.ä. die Rede. Ist das nett? Suchen hier nicht alle die Drecksau im "Bett" mit Stil, Intelligenz ,Feingefühl und Humor?


×