Jump to content
overcross79

Mann & Auto

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Welche Rolle spielt das Fahrzeug des Mannes für die Attraktivität des selbigen bei Frauen ?
Also , wenn er sie zum Beispiel zum Date damit "abholt" ?


weißelilie16
Geschrieben

Grins.....ich habe selber ein geiles Auto, also von daher ist es mir sowas von egal....


weißelilie16
Geschrieben

Mein Auto ist für MICH geil....ich habe einen Peugeot 308cc....und liebe ihn. Und mir ist sowas von egal mit was für Autos Männer vorfahren. Sind eh meist nicht bezahlt.


GiveAndGet
Geschrieben

Schau doch einfach mal welche Frauen mit welchen Männern in welchen Autos sitzen. Dann dürfte sich die Frage doch von selbst beantworten


Geschrieben (bearbeitet)

Find ich Super , bei deinen Forenbeiträgen bzw. Antworten hätte ich mich auch fast gewundert wenn du was "normales" fahren würdest !


Schau doch einfach mal welche Frauen mit welchen Männern in welchen Autos sitzen. )



Und welche Frauen sitzen in bestimmten Auto´s ?


bearbeitet von overcross79
oh_umberto
Geschrieben

ich hab `nen Trabbi und bisher wollte jede ausprobieren wie der sex in der karre ist


Geschrieben

bei manchen frauen spielt es ein grosse rolle, einem meiner ex winkten die mädels auf der strasse zu wenn er in seiner corvette fuhr.. trotz mir als beifahrerin. mit einem alten polo wär ihm das nicht passiert.
im z8 ist es auch nicht anders.
also ist auto definitiv bei manchen ein grund den mensch anders zu werten.

manche männer sind da aber auch nicht viel anders, auch wenn frau in einem tollen auto kommt ist das so. besonders an der ampel.

für mich spielt das auto keine rolle da es mich nur von a nach b bringen muss, er könnte also in der ältesten und kleinsten karre ankommen die es gibt. lege da keinen wert drauf.. auch egal wenn er kein auto hat.


tschois
Geschrieben

Und was verstehts Du unter "geiles Auto"



Ein "geiles" Auto ist eins, das auch bei 25Grad minus sofort anspringt, auch wenn der CD Wechsler im Kofferraum dann noch 20 Minuten braucht, um auf Touren zu kommen.


Geschrieben

Mit meinem alten B-Corsa kompensier ich was


mondkusss
Geschrieben

ein arsch mit porsche bleibt dennoch ein arsch...und da ich den abend nicht mit dem auto,
sondern mit dem mann verbringe, ist mir einer lieber, der es nicht nötig hat,
sich über seine karre zu definieren bzw aufzuwerten


DirtyLoverXL
Geschrieben

Als ich das Topic gelesen habe, dachte ich eigentlich, hier würde es um die Beziehung zwischen Mann und Auto gehen und nicht um Frage, welche Karre sich am besten dazu eignet Frauen aufzureißen...

Meine Meinung dazu: Wenn sie mein Auto geiler findet als mich, kann sie mir gestohlen bleiben. (Gilt auch für alle anderen unbelebten Gegenstände in meinem Besitz)


Geschrieben

Wer hat denn heutzutage noch einen CD-Wechsler im Auto?


cuckoldpaar934
Geschrieben (bearbeitet)

Meine Frau ,, Marina hat mich damals kennengelernt und ich hatte nur ein fahrrad mit 17 jahren ... also das auto spielt eigentlich keine rolle ... heute fahre ich einen entsprechend geilen wagen aber auto ist eigentlich egal. Manche geben mit einem auto an und wohnen nicht schön ... schön wohnen ist bei uns im stellenwert höher als auto aber das auto sieht man eher und wie jemand wohnt erst beim besseren kennen was haben wir scchon platzpatronen kennengelernt tolles auto und wohnen ohje .... als auto ist was für den ersten eindruck des deutschennliebstes spielzeugund immer noch statussymbol.
Ja auto und so ist was für oberflächliche toussis zu beeindrucken ..., reife intelligente frau eher weniger.


bearbeitet von Saarfrau
Boot_fahren
Geschrieben

Ich fahr' nur geile Autos. Dummerweise finden nur Männer meine Autos geil. Und da ich nicht schwul bin, bringt mich das nicht weiter :-)


Geschrieben

Themen gibt's, die gibt's gar nicht.


Knutschegern
Geschrieben

Welche Rolle spielt das Fahrzeug des Mannes für die Attraktivität des selbigen bei Frauen ?



Gar keine!
Wenn ich den Mann nicht attraktiv finde, hätte er auch keine Chance, säße er in meinem Taumwagen.

Wer sich über so etwas Unwichtiges überhaupt ernsthaft den Kopf zerbricht, der tut mir leid.


Trezkin
Geschrieben

Ich wähle mir ein Auto garantiert nicht danach aus, welche Wirkung es auf Frauen haben könnte. Die Kiste muss mich einfach zuverlässig von A nach B bringen. Für den üblichen Schwanzverlängerungskram (tiefer,breiter,schneller) ist mir dann schlicht das Geld zu schade.


caroblack58
Geschrieben

Mich interessieren Männer mit Protzkisten in keiner Weise.

Ich weiß, wie sie die Fahrzeuge finanzieren und versichern und dann irgendetwas davon nicht bezahlen können.
Da spielen sie dann den großen Zampano und alle haben sie betrogen. Das ganze Trara wg. der neidischen Blicke Anderer?
Ich finde es nur lächerlich .


Geschrieben

Wenn ich mich jemals mit einem Mann getroffen habe, hat immer ausschliesslich ER mich interessiert..weder sein Job, noch sein Kontostand, noch sein Auto.

Oder kann jemand den Nachweis dafür erbringen das Sex oder Freundschaft bzw. eine Beziehung mit einem Porsche, Mercedes oder Ferrarifahrer glückseligmachender ist..schmunzel..?
DANN würde vielleicht sogar ich meine Prinzipien bzgl. der Wertigkeiten überdenken... ;-)


weißelilie16
Geschrieben

Mich würde irgendwie eher interessieren wie sie wohnen...dass heißt wie es bei ihnen aussieht. Ich bin der Meinung, dass das Aussehen der Wohnung ganz viel über einen Menschen aussagt.


antoni800
Geschrieben

Führerschein für den Mann ist ein muss!


süssmitherz
Geschrieben

wenn's schnell gehen soll
dann eins mit sehr gute Liegesitze
was denn sonst


weißelilie16
Geschrieben

Führerschein für den Mann ist ein muss!


????? Wer spricht denn hier vom Führerschein?


Geschrieben

Und wieso ist der Führerschein für Männer ein MUSS?


×