Jump to content
Gnarlsey

Hallo Mama, Hallo Papa, was macht ihr denn hier?

Empfohlener Beitrag

Gnarlsey
Geschrieben (bearbeitet)

Aufgrund einer Antwort in einen Fred auf einen Kommentar von mir, die da lautete: "Tja , Mutti hat hinter die Kulissen geschaut und dich erwischt.", bin ich auf einen wirklich grusseligen Gedanken gekommen. :scream:

Ob es schon mal vorgekommen ist, dass die Eltern einen hier gesehen haben? Oder andersherum...

Stellt euch mal vor, ihr werdet im Forum plötzlich tatsächlich von eurer Mutter zurechtgewiesen. Oder der Vater/Mutter kommentiert die Bilder seiner Tochter/Sohn. "Was sollen die Nachbarn bloß denken."

Absoluter Horror...

Was würdet ihr machen?

bearbeitet von Gnarlsey
  • Gefällt mir 5
prinzess_fee
Geschrieben
Hõchst unwahrscheinlich das der Fall eintritt. Lächel
  • Gefällt mir 1
VenusS04
Geschrieben
Mein Vater...war auf einer anderen Seite. Er ist erwachsen. Also warum sollte ich dies schlimm finden!
  • Gefällt mir 4
sf18811
Geschrieben
Das wäre ja wohl das letzte, wenn sich jemand darüber aufregt wenn hier jemand bekanntes angemeldet ist, da man doch selber auch hier angemeldet ist ;-) Entweder darüber reden oder „schweigen ist Gold“ und den Dingen seinen Lauf lassen 👍🏻
  • Gefällt mir 2
Ying-sucht-Yang
Geschrieben
Es zwischen Kaffee und Kuchen klären, man ist schliesslich Alt genug , gut bin etwas freier erzogen/aufgewachsen .....
  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben
Hätte mir nicht passieren können. Als beide noch gelebt haben, hatten sie weder PC geschweige Internet. Aber selbst wenn.....🤷
  • Gefällt mir 1
Leckkirsche
Geschrieben
Wir haben hier schon einige aus unseren Bekanntenkreis und unserer Familie gefunden aber das stört uns nicht.
armerkerl
Geschrieben
Vorher überlegen welche Bilder ich online stelle, natürlich
Antioxidant
Geschrieben
Es ist ausgeschlossen, dass das passiert. Meine Mutter würde aber vermutlich nicht mit „Zurechtweisung“ reagieren, sonder eher mit etwas wie „Steck'n Gruß mit rein.“
  • Gefällt mir 3
Seelenwanderin
Geschrieben (bearbeitet)

Meine Tochter war tatsächlich mal hier angemeldet und wir hatten beide davon gewusst. Lass mich überlegen, dass war vor 5 oder 6 Jahren, da war sie 20 Jahre.

Sie war neugierig und wollte wissen, was das für eine Seite ist.

Da meine Tochter und ich einen offenen Umgang miteinander haben, gab es auch keine Scham. Natürlich reden wir nicht bis ins kleinste Detail über Sexportale, Sex oder Männer, die wir daten. Doch wo ist das Problem?  Ich wusste ja auch von ihr, welche Apps auf ihrem Handy sind, die andere Kennenlernportale hat ohne genauer nachzufragen

bearbeitet von Seelenwanderin
Wort zuviel -> entfernt
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Es gibt Schlimmeres.
  • Gefällt mir 2
Netflirter
Geschrieben
Ja, ein wahrlich gruseliger Gedanke. Sollte ich nicht entdeckt worden sein, sofort alle Gesichtsbilder raus. Meine Tochter wird nächstes Jahr 18. Na herrlich. Danke an den TE ! DAS macht mir Angst 😲 Aber im Falle eines Falles einfach miteinander reden. Hab meine Kinder offen erzogen. Aber trotzdem ein seltsamer Gedanke mit fadem Beigeschmack
  • Gefällt mir 2
BS-Affair
Geschrieben

Ist bei mir nicht möglich, also muss ich mir zu solchen was-wäre-wenn-Fragen zum Glück keine Gedanken machen 😊

  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben
Wäre mir egal Meine sind da offen erzogen
goldenhills
Geschrieben

Meine Mum kennt diese Seite und weiss auch, dass ich hier ein Profil habe und das war und ist kein Problem für die.

Sie hat sogar schon einige Menschen von hier kennengelernt.

 

Naturduft
Geschrieben
Sollte ich eins meiner Kinder hier antreffen oder einen derer Freunde, dann würde ich einfach ganz diskret den Mund halten! Es ist ihr Privatleben. Einzig ein guter Freund von mir, mit dem ich aber auch Pferde stehen könnte und der sich auch hier tummelt, weiß, dass wir hier angemeldet sind. Und da wir auch nicht das Gesprächsthema der neugierigen Nachbarschaft sein möchten oder irgendwo, wo es z. B. beruflich echt unpassend wäre, erkannt werden möchten, stellen wir halt einfach kein Bild ein und senden diese nur auf Anfrage zu. Somit umgeht man peinliche Begebenheiten.
  • Gefällt mir 1
Netflirter
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Seelenwanderin:

Meine Tochter war tatsächlich mal hier angemeldet und wir hatten beide davon gewusst. Lass mich überlegen, dass war vor 5 oder 6 Jahren, da war sie 20 Jahre.

Sie war neugierig und wollte wissen, was das für eine Seite ist.

Da meine Tochter und ich einen offenen Umgang miteinander haben, gab es auch keine Scham. Natürlich reden wir nicht bis ins kleinste Detail über Sexportale, Sex oder Männer, die wir daten. Doch wo ist das Problem?  Ich wusste ja auch von ihr, welche Apps sie auf ihrem Handy sind, die andere Kennenlernportale hat ohne genauer nachzufragen

Ich glaube schon, dass das ein bisschen Geschlechterabhängig ist. Bei meinem Sohn wär mir das relativ egal.  Bei den Mädels hätte ich schon ein komisches Gefühl

Torero369
Geschrieben
Interessant wird es doch erst, wenn Mutter und Tochter um den gleichen Mann konkurrieren. Sowas soll vorkommen......
MrsGrinch
Geschrieben
Hmm, was würde zB meine eh schon endlos neugierige Mutter hier heraus finden... hätte ich ein Portrait eingestellt? Ick hab ne Kodderschnauze und lege Wert auf guten Sex. Ist wohl beides nix neues.
  • Gefällt mir 2
Shooter65428
Geschrieben
Das Taschengeld sperren.....
  • Gefällt mir 1
Anaisss
Geschrieben
Ist der Ruf erst ruiniert. ..😄
  • Gefällt mir 3
ausVERsehen69
Geschrieben
Naja, da sollte manch einer vielleicht damit rechnen, dass seine Kinder hier sind.
Geschrieben
Gerade vor wenigen Tagen ein Kumpel meiner Mutter.. Aber wir haben absolute Diskretion vereinbart 😁
marisa40
Geschrieben

Meine Tochter wusste , das ich hier angemeldet bin und hat ab und zu im Chat sogar mitgelesen . Das einzige worüber sie sich lustig gemacht hat , waren die teilweise doch sehr merkwürdigen Nicks . Meine Mutter würde wahrscheinlich nur den Kopf schütteln , wenn sie es wüsste 

  • Gefällt mir 3
Pitje112
Geschrieben
Also meine Eltern sind hier auch angemeldet. Alle wisssen voneinander. Soll doch jeder seinen Spass haben.
  • Gefällt mir 1
×