Jump to content
böses_Mädchen123

Männer und Profiltexte. Ein Jammerthread.....

Empfohlener Beitrag

Devotin9
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb nackedei60:

Im Profil ein "ich suche nicht mehr" zu schreiben, ist aber doch wohl nicht zu viel verlangt,  oder findest  Du es süß,  frustrane Anfragen zu provozieren und zu erhalten - oder habe ich da etwas übersehen?

Ich habe dein Angeflirte gesehen.

Auch, dass du mich 7-mal angeklickt hast...

Du wärst so oder so nicht in meinem Altersbereich. 

Wenn ich ALLES aufliste, was ich möchte oder nicht möchte, wird daraus ein langer Roman, was sowieso nie gelesen wird.

Alles schon durchgemacht.

Den Rest klärt der Filter. Logisch!!!

 

Und da du auch einer bist, der anstatt über das Thema zu sprechen, mein inaktives Profil auseinandernimmt (aus Frust, dass es inaktiv ist), blockiere ich dich sehr gerne.

Bye bye 😆

bearbeitet von Devotin9
  • Gefällt mir 1
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb harmlos0071:

Warum soll ich hier stundenlang Texte schreiben ?

Wenn Du das meinst und damit klarkommst, ist doch alles gut :coffee_happy:

  • Gefällt mir 3
böses_Mädchen123
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Rapunzel-1958:

Wenn Du das meinst und damit klarkommst, ist doch alles gut :coffee_happy:

Wenn man so dauernd jemanden zum ficken findet und total zufrieden ist :)

vor 38 Minuten, schrieb AbenteuerRuhr:

ok, du liest meine Beiträge offensichtlich nicht. Danke fürs Gespräch und viel Erfolg noch bei der Suche.

Doch habe ich schon. Vielleicht habe ich etwas missverstanden oder Du hast Dich etwas unglücklich ausgedrückt?

Ich wünsche Dir aber auch viel Erfolg.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Rapunzel-1958:

 Ich weiß es leider auch nicht, wie man die Jammerei mal beenden könnte :worried:

Zum gesamten Beitrag: Sehr schön geschrieben, hast Du alles super zusammengefasst! :thumbsup:

Zum Zitierten: da fällt mir leider auch nicht viel ein, also ich hätte ein paar Ideen, aber ob es die bringen würden ... vor allem, vieles davon gab es auch schon, vielleicht nicht hier, aber auf anderen Portalen, und trotzdem las man da Jammerthreads ;)

böses_Mädchen123
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb AbenteuerRuhr:

Zum gesamten Beitrag: Sehr schön geschrieben, hast Du alles super zusammengefasst! :thumbsup:

Man sieht es ja gerade wieder in dem neuen Forenthema. Dabei hab ich mir solche Mühe gegeben.... :(

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Man sieht es ja gerade wieder in dem neuen Forenthema. Dabei hab ich mir solche Mühe gegeben.... :(

Wir sollten eine eigene Plattform programmieren und da alle Ideen einfließen lassen die uns so in den Sinn kommen, um es für alle Beteiligten angenehm zu machen (wenn das überhaupt möglich ist). Ich habe auch schon einige Male angefangen, aber ich hab leider zu wenig Zeit um es bis ins letzte Detail umzusetzen und zu wenig Geld um dann danach auch noch Werbung dafür zu machen ;)

Gnarlsey
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Befana:

Smile... Habe gerade nen Thread gesehen, der erklären könnte, weshalb manche Menschen absolut keine persönlichen Infos ins Profil schreiben mögen...

Deswegen hast du also keine persönlichen Infos im Profiltext und kein Foto, dass dich erkennen lässt. Die Eltern sind wohl sehr streng. :P

vor 8 Stunden, schrieb marisa40:

Freundschaft zwischen Mann und Frau klappt dann , wenn einer von beiden hässlich ist 

:joy::joy:

vor 7 Stunden, schrieb Devotin9:

blockiere ich dich sehr gerne.

Du bist aber auch immer knallhart

Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)
Am 25.9.2018 at 11:27, schrieb Devotin9:

Und da du auch einer bist, der anstatt über das Thema zu sprechen, mein inaktives Profil auseinandernimmt (aus Frust, dass es inaktiv ist), blockiere ich dich sehr gerne.

Ich lese im Beitrag des Users @nackedei60 kein "auseinandernehmen", sondern eher die durchaus berechtigte Frage warum man im Profil nicht klar schreibt, wenn man nichts mehr sucht.

bearbeitet von Engelschen_72
  • Gefällt mir 2
Gnarlsey
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb böses_Mädchen123:

Was soll mir das bringen?

Hm, was bringen einem Profilbesuche? Darüber muss ich erst manl nachdenken....

Natürlich unter der Voraussetzung, dass man nichts zum Poppen hat.

Das ist echt schwer. Ich glaube, da brauche ich Monate zu, um dahinter zu kommen.

vor 9 Stunden, schrieb böses_Mädchen123:

Außerdem mache ich andere nicht für meine "Erfolglosigkeit" verantwortlich.

Das bezog sich auf das Nichterfüllen deiner Anforderungen.

 

vor 9 Stunden, schrieb böses_Mädchen123:

Ich wollte mal aufzeigen, dass es nicht immer nur an den "bösen" Frauen liegt. Ich habe den Spieß einfach mal umgedreht und aus Frauensicht geschrieben. Ich glaube, dass sehr viele Frauen eigentlich (ficken) wollen. Aber eben nicht (nur?) den schnellen Fick zwischendurch wollen.

Ich bin ja Fan, wenn man merhr aus seiner Sicht erzählt. Du willst doch auch eigentlich ficken. Hier gibt es doch wirklich alles, oder nicht?

Es gibt hier viele Frauen, die laut Profil den schnellen Fick suchen. Und viele, die das nicht suchen. Und gefühlt unendlich, die gar nicht suchen.

DickeElfeBln
Geschrieben

@böses_Mädchen123

ein wunderbarer profiltext.......schmacht

  • Gefällt mir 2
Devotin9
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Gnarlsey:

Du bist aber auch immer knallhart

Nein! Ich bin nur nett!

Wer belästigt von mir oder meinem Profil ist, helfe ich ihm/ihr sehr gerne.

Nach dem Blockieren ist mein Profil für sie nicht existent, also Problem gelöst 😆

Der Nächste darf sich gerne melden 😎

  • Gefällt mir 1
Gnarlsey
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Devotin9:

Nach dem Blockieren ist mein Profil für sie nicht existent, also Problem gelöst 😆

Ist das wirklich so?

Ich bin der Meinung, ich habe letzten in der Suche auf ein Profil geklickt, bei dem ich anscheinend auf "ignore" stehe und dann eine Meldung bekommen habe, dass ich das Profil ncht besuchen kann. Und sieht man nicht auch trotzdem die Beiträge im Forum?

böses_Mädchen123
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Gnarlsey:

Ist das wirklich so?

Ich bin der Meinung, ich habe letzten in der Suche auf ein Profil geklickt, bei dem ich anscheinend auf "ignore" stehe und dann eine Meldung bekommen habe, dass ich das Profil ncht besuchen kann. Und sieht man nicht auch trotzdem die Beiträge im Forum?

Die Beiträge kann man lesen, das Profil aber nicht mehr besuchen. Das ist aber nur im Forum so, glaub ich. In der Suche würde der ignorierte Member nicht mehr auftauchen (glaub ich)

  • Gefällt mir 2
Devotin9
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Gnarlsey:

Ist das wirklich so?

Ich bin der Meinung, ich habe letzten in der Suche auf ein Profil geklickt, bei dem ich anscheinend auf "ignore" stehe und dann eine Meldung bekommen habe, dass ich das Profil ncht besuchen kann. Und sieht man nicht auch trotzdem die Beiträge im Forum?

Auch Beiträge kann man nicht direkt sehen, man muss die versteckten Beiträge jedesmal bewusst anklicken und sichtbar machen. 

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen123
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Devotin9:

Auch Beiträge kann man nicht direkt sehen, man muss die versteckten Beiträge jedesmal bewusst anklicken und sichtbar machen. 

Ne, das stimmt nicht. Wenn ich Dich ignoriere kann ich Deine Beiträge im Forum nicht mehr sehen, Du meine aber schon!

Du darfst dann nur nicht mehr auf mein Profil.

 

 

 

  • Gefällt mir 2
Befana
Geschrieben
Am 25.9.2018 at 10:47, schrieb marisa40:

Freundschaft zwischen Mann und Frau klappt dann , wenn einer von beiden hässlich ist 

😂

Lach... Häßlich liegt im Auge des Betrachters!
Und ein Mann, mit dem ich befreundet bin, kann wie ein Model aussehen, trotzdem möchte ich dann nicht unbedingt Sex mit ihm haben. Denn nicht bei jedem hübschen Mann, springt ein erotischer Funke über. ;)

vor 17 Stunden, schrieb Gnarlsey:

Deswegen hast du also keine persönlichen Infos im Profiltext und kein Foto, dass dich erkennen lässt. Die Eltern sind wohl sehr streng. :P

Ich weiß nicht, was meine Eltern dazu sagen würden, denn ich kann sie leider nicht mehr fragen. :(

  • Gefällt mir 1
marisa40
Geschrieben (bearbeitet)

@Befana ich bin da völlig einer Meinung mit dir .

Hab das mal Sonntagsfrüh auf dem Weg zur Arbeit im Radio gehört und so herzlich gelacht , dass ich den Spruch von den Kindern aus dem  Radio geklaut habe

bearbeitet von marisa40
wurde n Buchstabe geklaut
  • Gefällt mir 1
cleanx
Geschrieben

Also ich kann bestätigen, dass ein interessanter Profiltext der schön umschrieben, nicht zu direkt oder zu freizügiger wirkt, durchaus von Erfolg gekrönt ist und letztendlich sogar dazu führt, dass man sogar von einer netten Frau angeschrieben wird =)

ricaner
Geschrieben
Am ‎24‎.‎09‎.‎2018 at 14:18, schrieb böses_Mädchen123:

….Nochmal. Ich glaube eigentlich, dass Männer nicht viel anders sind. sich ggf. auch nach etwas festerem sehnen (also F+, Affäre o.ä.) Nicht jeder, aber sicher einige. Sowas könnte man doch ins Profil schreiben, oder?...

Haben/hatten bestimmt auch viele im Text gehabt da man es das ja nicht mit angeben kann bei den vorgefertigten Suchangaben....

Aber wie man hier ja im Forum oft lesen kann, wird das Profil kaum besucht nachdem jemand angeschrieben wurde. Und somit bekommt man es auch nicht mit....

 

:smirk: Und nun kommt bitte nicht mit "Wenn das Anschreiben schon sch… ist, muß ich nicht auf das Profil gehen"....

Jeder Erstkontakt ist schwierig, hier der schriftliche auf der Seite noch mehr als im realen Leben wo man den/die Gegenüber gleich sieht und feststellen kann ob er/sie einem sympathisch ist....

 

Am ‎24‎.‎09‎.‎2018 at 14:18, schrieb böses_Mädchen123:

….Aber immer geht es NUR ums Ficken, da sind vermutlich die Meisten Frauen raus. Oder?...

Wenn man jedes Anschreiben mit diesem "Hintergedanken" öffnet, ist die Meinung doch schon vorgefertigt....

 

Am ‎24‎.‎09‎.‎2018 at 14:18, schrieb böses_Mädchen123:

….Aber wenn ich selber mal suche soll ich dann 100 Männer anschreiben und fragen, wie die Aussage gemeint ist? Oder was es bedeutet, dass keine Aussage gemacht wurde?...

 Ja!!!

Denn nur Du kennst Deine Wünsche und wenn Dir ein großer Teil des Profils gefällt muß man eben den Rest erfragen. Es kann einem nicht alles bis aufs kleinste i-Tüpfelchen auf einem silbernen Tablett präsentiert werden....

 

Am ‎24‎.‎09‎.‎2018 at 14:18, schrieb böses_Mädchen123:

….Und dann schreibe ich nett und dann kommt doch wieder "ah, übrigens bin ich in einer Beziehung".... Im Profil gelogen und das erst nach ein paar Tagen offenbart. Super, danke...

:cry:

Solche Lügner/innen (auch im realen Leben) gibt es überall . Und das nicht nur beim Beziehungsstatus....

Mit solchen Rückschlägen muß man eben auch leben....

 

P.S. Und zum Thema Fotos....

Wenn ein Mann so ein Foto in seinem Profil hätte wie Dein Vorschaubild hier, würdest Du es bestimmt als "langweilig" bezeichnen. Aber für Dich ist es völlig ok, sonst hättest Du es ja hier nicht hochgeladen....

Also.... Fotos sind persönliche Ansichtssachen!!!

 

P.P.S. Hättest Du Dir vorher auch mal so einige Frauenprofile angesehen, wäre aus diesem Thread wohl eher ein geschlechtsneutrales Thema geworden....

 

:coffee_morning: Aber so ist es mal wieder einer der vielen typischen Männer/Frauen-Bashing-Threads hier im Forum die hier fast täglich neu eröffnet werden.... :confounded:

 

Nitrobär
Geschrieben

Ich sehe da keinerlei Problem wenn Frau über ihre Erfahrungen mit Männerprofilen oder

Mann eben umgekehrt über Ihre mit Frauenprofilen hier thematisch schreiben .

Die Betonung liegt da für mich auf thematisch .

Ob ich dann den " Frauenwünschen " die im thread artikuliert werden nachkomme , bleibt ja mir überlassen . 

Myraja
Geschrieben

Von mir aus kam ich selten auf die Idee Männerprofile zu lesen. Ich liess mich grundsätzlich anschreiben, das machten hauptsächlich Männer, in deren Profilen ich nicht eine Gemeinsamkeit finden konnte. Die zu aufgestylten mit oft makellosen Fotos waren für mich am abstossendsten, solche Typen hören immer noch auf die Muddi: Junge zieh dich ordentlich an, die Tante Erna kommt zu Besuch...:smiley:

Über Profiltexte/Bilder zu jammern ist für mich sinnlos bis lächerlich! Es wird sich nichts ändern, sortieren muss jede/r für sich, aber manche können es vermutlich nicht akzeptieren, das hier nicht das gewünschte zu finden ist. (Und Jammerfreds von Weibchen kommen bei manchen Männchen scheinbar gut an.😎)

Nitrobär
Geschrieben

@Myraja

Nun ja ich kann ich mich noch gut an so 2 - drölf threads ,

erinnern wo Männer explizit danach gefragt haben was sie  im Profil stehen ,

 bzw. wie ihr Profil gestaltet sein soll um besser an zu kommen .

Insofern denke ich es gibt schon einen " Markt " für solche Themen .

Myraja
Geschrieben

@Nitrobär

In solchen Threads könntest du von mir schon mal gelesen haben, das ich diese ebenso sinnlos finde. Ein Mann sollte sein Profil alleine gestalten können und nicht die Muddis im Forum erst fragen müssen. Wer so hier startet lässt es am besten gleich, authentisch ist anders für mich.

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

@Myraja

Ich hätte auch lieber eine Eigenleistung , aber Das ist ein anderes Thema .

Es scheinen doch recht viele Männer entweder unsicher oder " erfolgsorientiert " an die Sache ran zu gehen .

Beim Ersten finde ich Hilfestellung nicht sinnlos .

×