Jump to content
Domenik_HN

Traurig oder peinlich lustig?

Empfohlener Beitrag

Nitrobär
Geschrieben

Das kommt für mich auf die jeweilige Nachricht an und ich hätte auch unterwegs kurz dankend geantwortet und erklärt warum ich mich erst später ausführlicher melden kann .

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Auch schon hier erlebt. Hier gibt es auch Damen die sehr stressig sind.
Maria2466
Geschrieben
wer nicht warten kann, ist es nicht wert
  • Gefällt mir 5
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)

wenn man zeit hat, die nummer zu speichern, könnte man diese zeit ebenso gut nutzen kurz zu schreiben "sorry, geht momentan nicht"

oder "fahre gerade"...

wobei ich beim fahren weder nachrichten lese, noch nummern speichere...und um gar nicht erst in versuchung zu kommen, liegt mein handy (sofern es nicht gerade als navi genutzt wird) prinzipiell in der tasche auf dem rücksitz

 

ich erwarte keine sofortigen antworten, weil es von mir auch seltenst sofort eine antwort gibt...manchmal liegt mein handy sogar den ganzen tag im auto, bevor ich es überhaupt bemerke:smirk:

bearbeitet von mondkusss
NotEasy71
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Sifr:

Auch schon hier erlebt. Hier gibt es auch Damen die sehr stressig sind.

Du verfällst in Stress, wenn du blockiert wirst? Hast du keine wirklichen Probleme.

Wer unterwegs lesen kann und die Nr speichern kann, hat auch Zeit für ein Einzeiler das er gerade nicht so kann

Metaboliko
Geschrieben
Sowas mag der modernen "Gesprächskultur" geschuldet sein, wo alles gleich "instant" sein muss. Hatte auch mal eine Frau angeschrieben und dann erstmal was anderes gemacht, war also "afk". Nach 10 Minuten wieder geguckt und gesehen, dass sie vor 5 Minuten geantwortet hat. 2 Minuten danach schrieb sie dann "Das dauert mir zu lange" und hat mich auf igno gesetzt. Das war schon sehr seltsam.
female_instinct
Geschrieben

Wo setzt man da die Grenze ? Welcher Zeitraum zum antworten ist legitim ? Ich zumindest empfinde das geschilderte Verhalten als überzogen. Vermutlich hättest du dann jedes Mal Ärger bekommen, sobald du dich nicht ordnungsgemäß abmeldest. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb NotEasy71:

Du verfällst in Stress, wenn du blockiert wirst? Hast du keine wirklichen Probleme.

Wer unterwegs lesen kann und die Nr speichern kann, hat auch Zeit für ein Einzeiler das er gerade nicht so kann

Übrigens bin ich hier einer der Wenigen, die es nicht interessiert, ob sie von fremden Menschen blockiert werden. Es ging um stressige Mädels😉

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben

das kommt halt auch immer auf die Situation drauf an und kann man nicht verallgemeinern. War das davor ein sporadischer Schriftwechsel oder ward ihr seit einer Stunde wild am Schreiben? 

  • Gefällt mir 1
zweigernmehr
Geschrieben
Zitiere: Wer unterwegs lesen kann und die Nr speichern kann, hat auch Zeit für ein Einzeiler das er gerade nicht so kann❞ ......das sagt alles, also warum wunderst Du dich dann
  • Gefällt mir 1
Domenik_HN
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb OneNo:

Allerdings wäre mir solch ein Verhalten es aber auch nicht wert, extra einen Thread zu erstellen (in der potentiellen Hoffnung, besagte Frau könne mitlesen) - das betrachte ich dann nämlich tatsächlich als kindisch.

Es ging mir einfach jetzt mal darum, für manche Sachen ein Bewusstsein zu erschaffen. Ich habe auch schon oft erlebt, das Nachrichten von mit (zB Whatsapp) gelesen wurden, ich aber erst später eine Antwort bekommen habe. Ich halte das jemanden dann auch nicht gleich vor und blockiere.

  • Gefällt mir 1
InDianaJones451
Geschrieben
Ist doch voll ungesund wenn man sich dem Druck ausgesetzt fühlt dass man immer erreichbar und parat stehen muss...
Domenik_HN
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb MrsZicke:

das kommt halt auch immer auf die Situation drauf an und kann man nicht verallgemeinern. War das davor ein sporadischer Schriftwechsel oder ward ihr seit einer Stunde wild am Schreiben? 

War eher sporadisch.

Geschrieben
Reales Leben geht vor. Und wer da kein Verständnis für hat, kann bleiben wo der Pfeffer wächst. Ich kriege die Krise, wenn ich solche Nachrichten bekomme : warum antwortest du nicht? Nerv ich dich? Bla bla bla.. Ich antworte, wenn Ich Zeit habe. Familie, Freunde, Arbeit usw geht immer vor. Solche Männer sind bei mir schnell Geschichte
  • Gefällt mir 2
kissingdragon
Geschrieben

Anstatt froh zu sein, dass sich ungeduldige und mit überzogenen Ansprüchen versehende Menschen selber ins Aus schießen, wird dann auch noch darüber gejammert?!
In der Hoffnung das SIE mitliest und ihre Entscheidung überdenkt? Und das bei einem sporadischen Kontakt....

Wie kann man sich darüber überhaupt Gedanken machen?

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 19 Minuten, schrieb OneNo:

Allerdings wäre mir solch ein Verhalten es aber auch nicht wert, extra einen Thread zu erstellen (in der potentiellen Hoffnung, besagte Frau könne mitlesen) - das betrachte ich dann nämlich tatsächlich als kindisch.

kindisch...das dachte ich mir auch...denn der hintergedanke, dass das püppchen diesen thread liest war ja da:

vor 1 Stunde, schrieb Domenik_HN:

Kann sein, dass die Dame dies hier liest.

das finde ich dann tatsächlich peinlich...:smirk:

bearbeitet von mondkusss
Geschrieben
Leider ist unsere Gesellschaft durch die ständige Erreichbarkeit schnelllebiger geworden, dadurch haben viele Menschen eine Erwartung der ständigen Verfügbarkeit des jeweiligen Gegenübers. Ich lasse auch mal mein Handy zu Hause ohne den Druck zu verspüren etwas zu verpassen. Doch leider ist die ständige Erreichbarkeit in unser Gesellschaft zu einer Massensucht geworden, ich weiß nicht wie viele Menschen heutzutage ohne Handy, Computer oder sonstige technische Geräte länger als eine Woche auskommen, ohne eine innere Unruhe zu verspüren ( was schon Anzeichen einer Sucht darstellt). Und diese Menschen erwarten dies auch von ihrem Gegenüber, und verstehen nicht, dass man manchmal anderweitig beschäftigt ist oder einfach mal keine Lust hat erreichbar zu sein. Es fällt mir schon auf, dass Leute ihre Handys mit in die Sauna nehmen und zwischen den Saunagängen schon fast verzweifelt ihre neuen Nachrichten beantworten. Leute probiert es einfach mal aus es geht auch ohne.
  • Gefällt mir 2
putte52
Geschrieben
Ich habe mal jemandem, der sich auch beschwert hat, weil ich nicht gleich antwortete, auch genau das geschrieben... Ich hätte noch ein reales leben.. Daraufhin nannte er mich "strunzendumm"... Das wäre kein Argument. Das hätten schließlich alle.......
Geschrieben
ich erwarte hier auf dieser Plattform gar nichts, freue mich persönlich aber über jede Reaktion auf meine Aktionen - egal, wann diese passiert.
Engelschen_72
Geschrieben

Menschen dir mir nahestehen haben mit so einem Pussygehabe bei mir schon verschissen. Und erst recht Menschen, die ich noch überhaupt nicht kenne.

  • Gefällt mir 2
DerLustvolle22
Geschrieben
Das ist nur bei mir so aber wen ich die Zeit zum Lesen finde habe ich auch Zeit zumantworten bez. So halte ich es für mich. Möchte ihr Verhalten jetzt nicht entschuldigen oder so... Ist meine Meinung
magentacyan
Geschrieben
Manch einer ja und viele gehen auch etwas verkrampft auf Teufel komm raus an die Sache ran.
waylander76
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Domenik_HN:

Ich frage mich manchmal was sich alle so vorstellen? Ich hatte mit einer Dame hier geschrieben, die eine Massage wollte (kann ich gut, sagen zumindest viele). Da hatte sie mir ihre Nummer gegeben, zu dem Zeitpunkt war ich aber unterwegs, hatte mir also nur die Nummer gespeichert und nicht gleich geantwortet. Soweit hoffentlich verständlich. Dann aber, als ich mich dann gemeldet hatte, kommt als Antwort nur, warum ich die Nachricht nur gelesen habe und nicht gleich geantwortet habe. (Finde kein Smiley der mein Gesichtsausdruck da treffen beschreibt) Ich dachte mir nur so: WTF? Gibt noch andere Sachen außer Poppen.de und so? Ich hatte nicht einmal die Zeit das zu erklären und wurde überall blockiert. Ist mir auch egal, auf so ein kindisches Niveau begebe ich mich nicht.Ich habe hier auch Nachrichten, wo ich weiß, dass diese gelesen sind. Soll ich die jetzt auch blockieren nur weil nicht gleich eine Antwort kommt? Ich finde ein solches Verhalten nur kindisch.

Kann sein, dass die Dame dies hier liest. Aber meine Frage ist eher: Erwartet jeder gleich eine Antwort nur weil man die Nachricht gelesen hat?

Wenn das so gewesen ist abhaken und weiter machen. Ist es nicht wert drüber nachzudenken.

 

Was nerven kann ist, wenn man mit jemanden schreibt oder am besten noch eine Frage beantwortet haben möchte ( also generell, nicht zwingend auf hier bezogen) man auf eine Antwort wartet, derjenige ständig online ist, aber keine Antwort gibt.  Bei der Arbeit treibt mich das in den Wahnsinn.....:triumph:   und dann geht derjenige 20 min später winkend mit der Kaffeetasse an einem vorbei... wtf.... 

  • Gefällt mir 2
×