Jump to content
BrilliantDisguise

Warum nur...

Empfohlener Beitrag

DerLustvolle22
Geschrieben
Bloß weil es einer oder vieleicht 10 machen heißt das ja nicht das alle so sind. Dran bleiben selber Initiative ergreifen also selbst anschreiben klar und deutlich sagen was man möchte erwartet etc. Dan wirs das schon.
Wifesharing-Forever
Geschrieben
Am 20.9.2018 at 22:13, schrieb DerFummler:

 Die Kerle sind gebunden, oder sie sind Schrott, den keiner haben will. Ist wie im richtigen Leben auch.

Da stimme ich uneingeschränkt zu ;)

  • Gefällt mir 1
female_instinct
Geschrieben
Am 20.9.2018 at 22:19, schrieb BrilliantDisguise:

Kann man nicht einfach etwas diskretersein?

Diese Frage habe ich mir auch schon öfter gestellt. 

Beispiel: ein Mann berichtete mir aus SMALLTALK heraus von seinem ersten fisting bei einer Frau, deren Wohnung eine Müllhalde und die Couch abgeranzt war. Jedoch ihre Küsse haben ihn so sehr gefixt, dass er oben genanntes Szenario ausblenden konnte. (Nicht meine Wortwahl)

Alles in allem...es gibt Dinge die ich nicht wissen muss !

Diskretion...in solchen Fällen vermisse ich sie doch sehr.

  • Gefällt mir 2
Kiss87
Geschrieben
Am 20.9.2018 at 22:19, schrieb BrilliantDisguise:

[...] Kann man nicht einfach etwas diskretersein?

Er hat Dir nichts über die Strichliste an seinem Bettpfosten erzählt. Das ist doch schon immerhin etwas... ;)

 

kissingdragon
Geschrieben

Ich frage mich, warum immer wieder versucht wird, anderen ihr Recht auf das für sie Besondere abzusprechen. Wie sehr so ein Anspruch von Erfolg gekrönt wird, kann doch jedem egal sein. Für diejenigen, die nicht in der Situation sind, mag das alles widersprüchlich klingen, aber für den Betroffenen muss es ja stimmig sein.

Ich für mich, lasse mich auch nur ein, wenn die Bedingungen passen. Ich will auch das Besondere und habe keine Lust, mich groß auf Kompromisse einzulassen. Dadurch wird es natürlich schwieriger - aber damit kann ich wunderbar leben! Das gestehe ich jedem anderen genauso zu.

  • Gefällt mir 1
popcorn69
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Stunden, schrieb TekDiver:

Ich gehe davon aus das mindestens 90% der Männer hier möglichst viele haben wollen. Die sind dauerhaft auf der Suche nach der nächsten Nummer. Das Frau dann keine Lust mehr hat kann ich sehr gut nach vollziehen.

also also ich weiss nicht.....

ich hab ganz andere erfahrungswerte.  ich habe er den eindruck, dass frauen den angebotsrahmen voll ausschöpfen....  sich bei einem vorrübergehenden volltreffer mal eine weile zurückziehen, was man ja auch verstehen kann...

bei gelegenheitsfickern, die es durchaus und besonders bei frauen gibt, muss das andere geschlecht bei bedarf bereit sein.  da das natürlich niemals sein kann, dass

eine person dann zeit(paarungs-) hat, wenn die andere es will(klappt ja nichtmal in der ehe!!!!) , muss also jeder(mann wie frau)  mindestens 3-10 ! partner in der schleife haben.  über die mengenzuordungen und statistischen verteilungen lässt sich da nun vortrefflich oder gar nicht streiten....

jedenfalls hab ich das schon mehrfach life erlebt....  und war ehrlich gesagt über die brave, belästigte, gestalkte  usw weiblichkeit erschrocken.... da tun sich  abgründe auf, die im "normalen" leben keiner ahnt oder gar wissen will.  

ich wartete mal nächtens  wo...   und dann sah ich, da wartet noch jemand...   der bemerkte mich auch...und fuhr dann weg.   ich hab der dann kommenden dame dies erzählt...  und da wurde nichts irgendwie übergangen...  beschreibung...ach der...ja...   also das schien normal....  oder eine andere hatte  schon  3 getroffen, bevor ich überhaupt den zündschlüssel gedreht hatte....  oder ich steh irgendwo am tresen...sms    hast in ´ner halben stunde zeit.....  der von mir benannte parkplatz schien der dame bekannter als mir zu sein.....    ne woche später...die gleiche:   hast du lust auf sex...... ich hatte gerade ....   hab lust auf mehr.....  das artete geradezu in gedrängel aus....  ich hatte nun aber mal leider gerade überhaupt keine zeit....

das sind nur mal  wenige beispiele....

es muss doch also nicht immer so getan werden, als ob die männer die allein bösen geilen sind.... eher die bescheuerten, die  mit keuschheitsmärchen an der nase herumgeführt werden.

wenn, dann ist es nicht geschlechts, sondern einfach nur  menschen-abhängig.   nur, dass es ja nur aufällt, wenn eben die geschlechter aufeinander treffen....und klar, aus frauensicht ist der  mann nicht ganz richtig...aus männersicht   die frau. 

wenn jeder sich über diese logischen allein schon zeitlich begründeten verhalten ehrlich im klaren wären, wäre viel gewonnen....und etwas mehr ehrlichkeit und offenheit und zuverlässigkeit in den aussagen wann was sache ist.....  und alles wäre schon recht gut.

 

anmerkung: die frauen aus den beschriebenen erlebnissen sind längst nicht mehr auf dieser seite!!!

bearbeitet von popcorn69
female_instinct
Geschrieben (bearbeitet)

@popcorn69

Kann ich mir durchaus vorstellen, dass du solche Erfahrungen gemacht hast. Habe hier mal einen thread gelesen in dem nach der Anzahl von Dates gefragt wurde und war baff über die Antworten mehrerer Frauen. Genaue Zahlen habe ich nicht mehr im Kopf aber es waren mehrere pro Woche, vorrangig zum Kennenlernen. Selbst pro Monat empfände ich für mich utopisch. Überhaupt so viele zu finden, wo der erste Gesamteindruck passt, schon daran würde es scheitern. Ganz zu Schweigen vom logistischen Aufwand. 

Dass sich die Wege der Männer schon vor der Haustür der Dame kreuzen, zeugt wohl von gewissen Schwächen in der Logistik...aber Spaß beiseite...auch hier mangelt es an Diskretion. Aber kann man wohl nicht erwarten wenn die Dame, darauf angesprochen nicht mal Schamgefühl empfand. 

Jeder kann natürlich daten wen er will und so oft er will. Wir sind alle keine Heiligen dennoch empfinde ich Diskretion sollte diesbezüglich geboten sein.

bearbeitet von female_instinct
  • Gefällt mir 1
popcorn69
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb female_instinct:

Jeder kann natürlich daten wen er will und so oft er will. Wir sind alle keine Heiligen dennoch empfinde ich Diskretion sollte diesbezüglich geboten sein.

normal teilt man ja das auch nicht mit..... nur wenn man immer und immer wieder diese vorwürfe  liest.... dann ist vll mal geboten,  die realität anzureissen... 

auch wenn das jetzt wieder viele nicht glauben mögen.  aber ...statistik :-)...... 100%   diese frauen  hatten allesamt auch noch nie etwas hier im forum geschrieben oder gelesen:  die machen das einfach so....  genau wie männer...  und da gibt es auch schon sowas wie bekanntenkreise.... die sind auch gar nicht auf solche seiten angewiesen...es sei denn, sie suchen mal wieder was neues.

BrilliantDisguise
Geschrieben

Kann leider im Moment aus Zeitgründen nicht an der Diskussion teilnehmen... Bin aber Montag wieder mit dabei!

mondkusss
Geschrieben
Am 20.9.2018 at 22:19, schrieb BrilliantDisguise:

Darum geht es nicht, ich bin mir sehr klar darüber, dass er nur was zum Vögeln sucht. Aber warum so wahllosu d warum muss er mir erzählen, dass er „auf der Strasse“ erfolgreicher ist als bei poppen?

Kann man nicht einfach etwas diskretersein?

heißt das, du willst eigentlich an der nase herumgeführt werden?

wärst du zufriedener wenn du dich wie das einzig auserwählte prinzesschen fühlen könntest, nur weil er dir verschweigt, dass du nur eine unter vielen möglichen bist.....

wer exklusivität erwartet, sollte diese auch bieten:smirk:

  • Gefällt mir 1
HByoung
Geschrieben (bearbeitet)
Am 20.9.2018 at 22:19, schrieb BrilliantDisguise:

Darum geht es nicht, ich bin mir sehr klar darüber, dass er nur was zum Vögeln sucht. Aber warum so wahllosu d warum muss er mir erzählen, dass er „auf der Strasse“ erfolgreicher ist als bei poppen?

 

Kann man nicht einfach etwas diskretersein?

Wieso wahllos? In der Fussgängerzone laufen viel mehr gut aussehende Frauen rum als hier.
In jedem Fall spricht die Tatsache, dass ein Mann ausserhalb von Poppen.de sucht für den Mann. Ich würde mir Sorgen machen, wenn er NUR über Poppen.de sucht.
Und vielleicht melden sich nur anspruchslose wenn man Verheiratet ist und Komplizen für Ehebruch sucht.

bearbeitet von HByoung
  • Gefällt mir 2
Engelschen_72
Geschrieben

Ich hab den ganzen Thread gelesen und kann das "Problem" immer noch nicht verstehen!

Mir wäre, wenn ich in solch einer Situation wäre, so ein Mann immer noch tausendmal lieber, wie einer der das was er nebenbei "treibt" in blumige Worte packt oder verschweigt.

Menschen wollen Ehrlichkeit und ist`s dann einer, so ganz unverblümt, dann ist genau das auch wieder nicht richtig.

  • Gefällt mir 2
popcorn69
Geschrieben

ganz allgemein gilt(von aussnahmen mal abgesehen): als  mann  niemals einer frau gegenüber zu erwähnen, dass man überhaupt andere frauen kennt, anguckt,  oder gar vögelt.

 

play_and_fun
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb popcorn69:

ganz allgemein gilt(von aussnahmen mal abgesehen): als  mann  niemals einer frau gegenüber zu erwähnen, dass man überhaupt andere frauen kennt, anguckt,  oder gar vögelt.

 

Das ist doch Schmarrn...!!!

  • Gefällt mir 1
popcorn69
Geschrieben (bearbeitet)

dann bist du vll die ausnahme

ach so...entschuldigung...für frauen, die frauen suchen kann das nicht gelten

vor 41 Minuten, schrieb play_and_fun:

Das ist doch Schmarrn...!!!

mag sein, aber es war der anlass zu diesem  thread

bearbeitet von popcorn69
MrsZicke
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Engelschen_72:

 

Mir wäre, wenn ich in solch einer Situation wäre, so ein Mann immer noch tausendmal lieber, wie einer der das was er nebenbei "treibt" in blumige Worte packt oder verschweigt.

Menschen wollen Ehrlichkeit und ist`s dann einer, so ganz unverblümt, dann ist genau das auch wieder nicht richtig.

Naja, es gibt aber schon auch Menschen, die neben einer Affäre und einem festen Partner, keine weiteren Sexpartner mehr haben. 

Wenn er zuerst den Anschein macht, als würde er nur die Eine suchen, kann ich die Enttäuschungen verstehen. Generell ist es aber natürlich lobenswert, dass er es schon vorweg erzählt, weil sie dann ja eben weiß bzw. entscheiden kann, ob sie das so möchte oder nicht.

  • Gefällt mir 1
play_and_fun
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb popcorn69:

dann bist du vll die ausnahme

ach so...entschuldigung...für frauen, die frauen suchen kann das nicht gelten

mag sein, aber es war der anlass zu diesem  thread

Ich denke du hast mein Profil nicht richtig angeschaut...! 

popcorn69
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb play_and_fun:

Ich denke du hast mein Profil nicht richtig angeschaut...! 

doch doch....

ich hab nun keine ahnung, wie du das wirklich auffasst... 

aber da du meine aussage als schmarrn bezeichnest.... und du selber ja eine affinität zu frauen hast,  wird es dir möglicherweise nicht so gehen, wie

reinen hetero-frauen.    wenn man da von anderen frauen spricht, oder sie zu lange ansieht oder irgdenetwas dergleichen  als mann erkennen lässt, werden die gesichter teilnahmslos, oder die augen zu sehschlitzen.  oder sie tun so, als würden sie nicht hinhören....oder wenn es noch schlimmer kommt:  dann geh doch hin zu deiner schlampe....  

aber das ist doch allgemein bekannt. 

und da es, bis auf ausnahmen, hier fast noch konservativer zugeht als im richtigen leben,  ist eben dieser thread erstellt worden.

vor 35 Minuten, schrieb MrsZicke:

Generell ist es aber natürlich lobenswert, dass er es schon vorweg erzählt,

das beweisst  eigentlich nur, dass der mann keine ahnung hat.   das kann er seinen gleichgearteten kumpels erzählen, aber nicht der frau,  auf die er es gerade abgesehen hat.   seinen diesbezüglichen kumpels kann er vll damit imponieren.   eine frau versteht versteht überhaupt nicht, was er damit bezweckt....sie will ihn...und es interessieren sie  die anderen frauen nicht.  sie  will in dem moment die einzige sein. kurz danach...sieht das schon wieder anders aus...aber die frauen interessieren sie dann.... noch weniger. 

play_and_fun
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb popcorn69:

doch doch....

ich hab nun keine ahnung, wie du das wirklich auffasst... 

aber da du meine aussage als schmarrn bezeichnest.... und du selber ja eine affinität zu frauen hast,  wird es dir möglicherweise nicht so gehen, wie

reinen hetero-frauen.    wenn man da von anderen frauen spricht, oder sie zu lange ansieht oder irgdenetwas dergleichen  als mann erkennen lässt, werden die gesichter teilnahmslos, oder die augen zu sehschlitzen.  oder sie tun so, als würden sie nicht hinhören....oder wenn es noch schlimmer kommt:  dann geh doch hin zu deiner schlampe....  

aber das ist doch allgemein bekannt. 

und da es, bis auf ausnahmen, hier fast noch konservativer zugeht als im richtigen leben,  ist eben dieser thread erstellt worden.

das beweisst  eigentlich nur, dass der mann keine ahnung hat.   das kann er seinen gleichgearteten kumpels erzählen, aber nicht der frau,  auf die er es gerade abgesehen hat.   seinen diesbezüglichen kumpels kann er vll damit imponieren.   eine frau versteht versteht überhaupt nicht, was er damit bezweckt....sie will ihn...und es interessieren sie  die anderen frauen nicht.  sie  will in dem moment die einzige sein. kurz danach...sieht das schon wieder anders aus...aber die frauen interessieren sie dann.... noch weniger. 

Ich habe es als Schmarrn bezeichnet...weil man nicht alle Frauen über einen Kamm schären kann...und so hat sich das für mich angehört...es gibt wohl Frauen die mit der Wahrheit besser umgehen können als mit Lügen und heimliches Getue...nur ich denke dass das Lügen für manchen Mann einfacher ist als die Wahrheit zu sagen...denn so müsste sich Mann ja mit der Frau auseinandersetzen...und das ist oftmals zu anstrengend. 

  • Gefällt mir 2
DrBallaballa
Geschrieben
Am 20.9.2018 at 22:06, schrieb BrilliantDisguise:

Warum

:musical_note: everybody’s wearing a disguise to hide what they’ve got left behind their eyes :musical_note:

  • Gefällt mir 1
popcorn69
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb play_and_fun:

Ich habe es als Schmarrn bezeichnet...weil man nicht alle Frauen über einen Kamm schären kann...und so hat sich das für mich angehört...

das würde ich niemals tun...   nur dann wird jeder text zu einer anreihung von:  vll, ausnahmen, eventuell, nicht alle ,  manche,  auf keinen fall jeder/e , häufig   

ich finde, man sollte als standard   gerade hier im forum,  festlegen, dass niemals verallgemeinert wird  und auch niemand bestimmtes gemeint ist....

hier trifft sich ja auch nur eine kleine auswahl der menschen allgemein.....

Bombella73
Geschrieben
Am 20.9.2018 at 22:13, schrieb DerFummler:

Das ist hier keine Single-Börse. Darüber solltest Du Dir im Klaren sein. Die Kerle sind gebunden, oder sie sind Schrott, den keiner haben will. Ist wie im richtigen Leben auch.

😂😂😂

×