Jump to content

Hemmungen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Liebe Gemeinde 

Kennt ihr das ihr wollt iwas machen aber traut euch nicht? Mir geht es zur Zeit so wenn ich mich sexuell ausleben will. 

Ich bin Bi und eigentlich von einer Beziehung in die nächste. Immer wieder bekomme ich dann aber Lust auf einen Penis.

Jetzt bin ich Single, weiß das es bei uns einen Gay Cruising Wald gibt, den ich auch immer wieder anfahre, aber mich dann nicht traue auch hineinzugehen und mich einfach darauf einzulassen.

Habt ihr Tipps oder Ratschläge? 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Sorry, mit dem Handy geschrieben, da sind ein paar Worte etwas falsch. ^^
Maria2466
Geschrieben
Versuch es doch erstmal mit einem
  • Gefällt mir 1
armerkerl
Geschrieben
Ja, geh mal in den Wald
  • Gefällt mir 1
Tulpe111
Geschrieben
Mein Gedanke, gehe erst mal einfach auf eine Swingerparty. Dort sind sicher Pärchen wo er Bi ist und im gemeinsamen miteinander bekommt man sicher Gelegenheit seinen zu spüren.
  • Gefällt mir 1
ohgotto
Geschrieben
Geh doch einfach mal rein in den Wald, etwas schauen und gucken ob dir jemand zusagen würde. Wenns dir nicht passt, einfach wieder gehen. Was hast du zu verlieren? Alternativ evtl. hier mal gucken, wer oder was dich interessiert? Pornokino wäre mir vermutlich fürs erste mal zu wenig privat... *daumendrück*
  • Gefällt mir 1
kleinesDickesLuder
Geschrieben
reichen dir die Männer hier nicht, muss es gleich ein ganzer Wald voll sein???
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Frech_und_Geil:

Habt ihr Tipps oder Ratschläge? 

Wenn Du Hemmungen hast, dann lasse es. Höre auch Dein Gefühl!

 

Der Rest wurde schon gesagt. Such Dir einen Mann von hier oder geh in einen Club. Einen ganzen Wald voll geiler Männer würde ich nicht unbedingt empfehlen. Auch ein notgeiler Mann kann schon sehr anstrengend werden, wenn man sich dauernd wehren muss.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Probleme über Probleme...
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb ohgotto:

Geh doch einfach mal rein in den Wald, etwas schauen und gucken ob dir jemand zusagen würde. Wenns dir nicht passt, einfach wieder gehen. Was hast du zu verlieren? Alternativ evtl. hier mal gucken, wer oder was dich interessiert? Pornokino wäre mir vermutlich fürs erste mal zu wenig privat... *daumendrück*

jJa ist ne gute Einstellung, gehn und schaun ob Wald oder auch Parkplatz vom Waldfriedhof, mann kann nix verlieren nur gewinnen, Pk ist alles gut und schön, aber wenn ich intim mt jemanden sein möchte egal ob erstes oder öfteres mal wär mir für was intimes doch zu öffentlich, will ja mit diesen Menschen intim sein und nur mit diesen, und das glaub ich ist man im PK weniger

  • Gefällt mir 1
Frauenzimmer_
Geschrieben (bearbeitet)

Ich kenne das mit den Hemmungen ... aber irgendwie machen sie ja auch den Reiz aus: das Aufregende, die persönliche rote Linie, ... die man irgendwann dann doch überschreitet mit wahnsinnigem Herzklopfen ... Küsschen euer Frauenzimmer!

bearbeitet von Frauenzimmer_
Rechtschreibfehler!
  • Gefällt mir 1
Tom44BLN
Geschrieben
Ich kenn das, hab ich auch lange gebraucht für ein erstes Treffen. Mein Tipp: Such Dir jemand, der auf Dich eingehen will. Klar kannst Du in einen Cruising Punkt gehen. Aber was ich am Anfang gebraucht habe, ist Rücksicht und Vertrauen, und das kriegst Du nicht in nem Wald oder nem Pornokino oder ähnlichem. Chatte vorher mit demjenigen, tausch Dich aus, was er mag und was Du magst. Oder komm nach Berlin ,-). Wenn Du Lust hast, mail mir gerne, dann können wir uns ein wenig austauschen.
Geschrieben
Ja das kenne ich gut ......würde gerne mit meinem Mann mal in einen Club gehen der reiz iss auch da aber irgendwie ISS der Kopf die bremse
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Nettespaar377:

Ja das kenne ich gut ......würde gerne mit meinem Mann mal in einen Club gehen der reiz iss auch da aber irgendwie ISS der Kopf die bremse

Aus welchem Grund?

Was macht den Reiz aus? Wo ist die Bremse?

Wo kann man Vorkehrungen treffen oder Dir Sicherheit geben? Sind die Hemmungen stärker oder der Wunsch?

Geschrieben

Gib Gas und nimm ordentlich Gummis mit, jetzt bist du noch alleine. 

Ansonsten sieht man ja vor lauter Schwänze den Wald nicht mehr😜

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Aus welchem Grund?

Was macht den Reiz aus? Wo ist die Bremse?

Wo kann man Vorkehrungen treffen oder Dir Sicherheit geben? Sind die Hemmungen stärker oder der Wunsch?

Der Reiz nach fremder haut weiblich oder männlich obwohl nach weiblicherhaut würde es mir leichter fallen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Nettespaar377:

Der Reiz nach fremder haut weiblich oder männlich obwohl nach weiblicherhaut würde es mir leichter fallen

Und wo ist die Angst oder die Hemmung?

Geschrieben

Habt ihr bzw Du Angst das es dir jemand besser besorgen kann als dein Mann und dadurch etwas kaputt gehen könnte? 

GaySlut06
Geschrieben

Hi...

Das ging mir beim ersten Mal am Kanal in Halle genauso. 

Bin dann aber einfach rein ins Wäldchen und hab es nicht bereut. 

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Und wo ist die Angst oder die Hemmung?

Sich nicht fallen lassen können bei einem anderen paar zu blockieren .Wie gesagt ich möchte es ja mit meinem Partner erleben 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Nettespaar377:

Sich nicht fallen lassen können bei einem anderen paar zu blockieren .Wie gesagt ich möchte es ja mit meinem Partner erleben 

Ist die Angst vor dem Blockieren der Erwartungshaltung geschuldet? Du darfst doch auch "nein" sagen, wenn etwas nicht passt.

Oder die Angst, dass es nicht so wird wie in der Phantasie? Oder, oder, oder?

(ich hoffe ich stresse Dich gerade nicht. Sag ruhig "kein Kommentar" wenn Du nicht mehr reden magst)

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Nettespaar377:

Nee alles gut .ja die Erwartung ISS groß mir sowie meinem Partner gegenüber

Worauf musst Du bei Deinem Partner achten, wenn es um Deine Phantasie geht?

Geschrieben

Na ISS schön doof wenn uns ein paar gefällt man was anfängt und dann merkt nee das kann ich nicht obwohl es meine Fantasie ISS. Das ISS dann für alle Beteiligten doof. Und das iss auch meine größte angst

×