Jump to content
Scue83

Hetero, gefallen an shemales = Gay?????

Empfohlener Beitrag

MrsZicke
Geschrieben
Für mich ist man dann bi
  • Gefällt mir 4
eligor
Geschrieben
Mir gefallen auch einige Männer und ich bin nicht schwul.
spannend69
Geschrieben

1. Solltest Du nicht "Transe" sagen oder schreiben. Das ist ähnlich wie der Unterschied zw. den Worten Hure (okay) und Nutte (Schimpfwort).

2. Die OP ist kein Muss und auch ohne werden wir anerkannt. Das war in grauer Vorzeit mal so.

3. Schwul bist Du dadurch sicher nicht. Eine Bi-Neigung könnte man hier rein interpretieren.

4. Mannomann hab ich diese dummen Sprüche zu dem Thema vermisst, ihr Pappnasen (diejenigen, die gemeint sind werden es schon wissen).

LG

J.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Man kann durchaus einen Transvestiten schön finden ohne schwul zu sein. Aber selbst wenn, was wäre daran verkehrt? Es ist nichts wofür man sich schämen muss.
LustaufSex344
Geschrieben
Außerdem schreibt man Transe groß. Das Wort ist herabsetzend. Aber was weiß ein Cisgender schon darüber.
MrsZicke
Geschrieben (bearbeitet)
vor 47 Minuten, schrieb eligor:

Mir gefallen auch einige Männer und ich bin nicht schwul.

Ich habe sein "gefallen" so verstanden, dass er sie sexuell anziehend und für ihn interessant findet. Da sehe ich einen großen Unterschied.

bearbeitet von MrsZicke
  • Gefällt mir 4
Gedankenaustausch69
Geschrieben
Wieso fragst du das?????? Was ist den die Definition von Schwul/Homosexuell????? Das beantwortet dann sofort deine Frage...
Hamburg-Swing
Geschrieben
Für mich ist das Schubladendenken. Ich nenne das sexuell flexibel.
  • Gefällt mir 3
Eispalast
Geschrieben
Richtig
SamyJo
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb LustaufSex344:

Außerdem schreibt man Transe groß. Das Wort ist herabsetzend. Aber was weiß ein Cisgender schon darüber.

Dieses ewige Getue um Begrifflichkeiten.

Wer sich von solchen Dingen herabgesetzt fühlt, meint entweder er/sie wäre was besseres, oder hat zu wenig Selbstbewusstsein.

TRANSE, Transfrau/mann, TS, Transexuelle/r....

In erster Linie bin ICH ein Mensch, der seine wahre Persönlichkeit lebt und damit mehr als glücklich ist, wie man das in letzter Instanz auch immer bezeichnet ist für mich vollkommen irrelevant.

Mit einer Bezeichnung werde ich eine Schublade gesteckt und ich passe in keine Schublade....naja, vielleicht bin ich ein Alien, auch egal.

Aber das ist nur MEINE EIGENE MEINUNG dazu.

  • Gefällt mir 3
DAS_Vollweib
Geschrieben

Langsam zweifle ich an der Menschheit..... Du musst doch mit Deinen 30 Jahren wissen, ob Du schwul bist oder nicht 🤦

Weibsbild1979
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb DAS_Vollweib:

Langsam zweifle ich an der Menschheit..... Du musst doch mit Deinen 30 Jahren wissen, ob Du schwul bist oder nicht 🤦

Das trifft den Nagel auf den Knopf. Ist an irgendeinem Wesen ein Schwanz dran und ein Mann zeigt Interesse in sexueller Hinsicht ...ja da kann man dann sagen bi... 

Davon bekommt man weder Pickel noch Haarausfall. 

  • Gefällt mir 1
Gatto79
Geschrieben

Ich würde allenfalls Bi-Tendenzen "unterstellen". Mal davon ab sind viel Transgender (nach der OP) optisch femininer als manche "Bio-Frau". 

Spedi1971
Geschrieben
Transen sind Frauen.
Gabriel1983
Geschrieben
schwule stehen nicht auf transen sondern auf männer halt männliche attribute und nicht auf weibliche wie fake titten oder make up.
  • Gefällt mir 2
MMF_BHV
Geschrieben
Bi....PUNKT
bimann111111
Geschrieben
sorry aber du bist stock Schwul.
eligor
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb MrsZicke:

Ich habe sein "gefallen" so verstanden, dass er sie sexuell anziehend und für ihn interessant findet. Da sehe ich einen großen Unterschied.

Von der Betrachtungsweise her gesehen, hast Du vollkommen recht. 

T6hors9ten
Geschrieben
Ei mo sicher
TekDiver
Geschrieben
Also eine Post operative trans-frau finde ich gut ohne mir Gedanken über ein bi sein zu machen. Nur wenn da noch ein Zipfel ist....Nein danke für mich. Komme ich nicht mit klar. Auch wenn sie mir optisch angezogen gefallen würde. Wenn man darauf steht das es aus sieht wie Frau aber mit Zipfel. Dann wird da schon meines Erachtens etwas Richtung bi mit im Spiel sein.... Aber jeder so wie er es mag.
Cui_Bono
Geschrieben
Bin ich Veganer, nur weil ich gelegentlich nen Salat esse? Ich denke nicht...
  • Gefällt mir 4
hro84m
Geschrieben
Getreu dem Motto schwarz oder weiß bist du definitiv gay und solltest dich am besten heute noch outen und nie wieder eine Frau ansprechen😂
Hobbydick
Geschrieben

Ein Stahlarbeiter der versehentlich einmal Ballett schaut ist keine Primaballerina. Ein Stahlarbeiter mit einem Jahresabo hingegen... Warum ist das so wichtig? 

×