Jump to content
mr_nicelove

Selbst oral befriedigen....

Empfohlener Beitrag

mr_nicelove
Geschrieben

Was sind eure Erfahrungen diesbezüglich bzw was haltet ihr davon?

Männern und Frauen soll es möglich sein dies zu praktizieren mit entsprechender Übung!

Oder habt ihr es schon mal gesehen bzw live erlebt?

Ich persönlich nur in Videos....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Mein Exex hat das ab und zu mal probiert (und meistens auch geschafft *g). Beine an die Wand, soweit "hochhangeln", dass er sie dann über den Kopf nach hinten legen konnte und dann "losgelegt". Ich fand den Anblick immer sehr befremdlich und habe mir das nie länger angeschaut.

Für mich selbst ist das keine Praktik, die ich für erstrebens-/ausprobierenswert halte ... habe noch nicht mal genauer drüber nachgedacht, ob ich´s mal versuchen sollte und werde das sicher auch in diesem Leben nicht mehr tun. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 2
Begleitung
Geschrieben
Da müste ich ja erst ein Yoga kurs belegen...mein Vorteil wäre vielleicht die Länge.
xxl-solo
Geschrieben
Es gibt wirklich Dinge, die möchte ich gar nicht sehen und mir auch nicht vorstellen. Kopfkino aus!!!
  • Gefällt mir 2
geilaufvieles
Geschrieben
Das klappt bei Frauen nur wenn sie Artist/Schlangenfrau im Zirkus ist. Ich habe das selbstblasen auch nur in Filmen gesehen, aber NIE mit Frauen.
Geschrieben
Da ich nicht Schwänze im Mund nehme und nicht mal in die Hand (bis auf mein eigenen), brauch ich nicht einmal drüber nachdenken
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

So interessant das auch wäre, ich habe nicht die Zeit, um so viel zu trainieren, dass es locker flockig von der Hand bzw. vom Mund geht.

  • Gefällt mir 1
mr_nicelove
Geschrieben (bearbeitet)

 

vor 34 Minuten, schrieb CaraVirt:

Mein Exex hat das ab und zu mal probiert (und meistens auch geschafft *g). Beine an die Wand, soweit "hochhangeln", dass er sie dann über den Kopf nach hinten legen konnte und dann "losgelegt".
.....

Da war er ja gelenkig

vor 28 Minuten, schrieb geilaufvieles:

Das klappt bei Frauen nur wenn sie Artist/Schlangenfrau im Zirkus ist. Ich habe das selbstblasen auch nur in Filmen gesehen, aber NIE mit Frauen.

Gibt es auch aber selten 

bearbeitet von CaraVirt
Zitat verkürzt
Tyree81
Geschrieben
Zuviel TV macht krank im Kopf. 👌
  • Gefällt mir 2
Fetisch-devot
Geschrieben
Da dazu nicht unerhebliche turnerische bzw gymnastische Fähigkeiten gefragt sind (oder eine entsprechende genetische Disposition) denke ich, dass sich die tatsächlichen Erfahrubgen in Grenzen halten. Zudem könnte ich mir vorstellen, dass der Reiz dabei wesentluch schwächer ist, als wenn eine andere Person oral zu Gange wäre. Etwa so, als wollte man sich selbst kitzeln ;)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Für Schlangenmenschen bestimmt kein Problem
Unschuldig71
Geschrieben
*KOPFSCHÜTTELN* 😂😂
Tanja-BS
Geschrieben
In jüngeren Jahren war ich gelenkig genug, um das zu schaffen. Ist aber nicht so toll, wie sich das mancher vielleicht vorstellt...
truckerbl
Geschrieben
Warum melde ich mich denn hier an? Weil ich mir eben mir selbst keinen blasen kann und und das auch nicht machen würde, wenn ich es könnte. Dating hat doch was mit mindestens zwei Menschen zu tun. Die sich selbst einen blase würden, wichsen sicher nur am PC und haben auch sonst ein Problem , sich mit realen Menschen zu treffen
  • Gefällt mir 1
Kiss87
Geschrieben

Ich erinnere mich daran, dass ich in den 80er Jahren in der Neuen Revue (gibt's die eigentlich noch?) eine Frage im "medizinischen" Teil des Magazins gelesen habe - die Rubrik hieß glaube ich Dr. Spätsommer oder so...

Die Frage lautete sinngemäß: "Ich bin so biegsam, dass ich mich selbst mit dem Mund befriedigen kann. Ist es gesundheitsschädlich ist, wenn ich mein Sperma schlucke?"

Die Antwort kann ich immer noch beinahe wortwörtlich zitieren: "Für die Gesundheit besteht keine Gefahr, wenn man sein eigenes Sperma schluckt. Sie müssen nur aufpassen, dass Sie sich bei solchen Verrenkungen nicht versehentlich in den Schwanz beißen."

  • Gefällt mir 3
TekDiver
Geschrieben (bearbeitet)

Muss man sich dafür nicht Rippen entfernen lassen????

Hunde könnten es

bearbeitet von TekDiver
Kiss87
Geschrieben
vor 31 Minuten, schrieb TekDiver:

Muss man sich dafür nicht Rippen entfernen lassen???? [...]

Soweit ich weiß, sollen es besonders gelenkige Menschen es auch so können, ohne dass sie sich operieren lassen müssen.

Ich habe übrigens mal gehört, dass es für gelenkige Personen sogar einen Indikator gibt: Je weiter man die Finger ohne Schmerzen nach hinten zum Handrücken biegen kann, desto gelenkiger ist man. Die Gelenkigkeit selbst muss aber von Kindesbeinen an trainiert werden, da sich sonst eine natürliche Steifheit der Gliedmaßen breit macht.

  • Gefällt mir 1
binMann123
Geschrieben

Wenn man anatomisch so gebaut ist, dass man es kann, warum nicht.

Liebreizend69
Geschrieben
Finde es besser in 69 er, FÜR BEIDE
Bopps
Geschrieben
Mache es mir andauernd oral
Geschrieben
Mache ich immer selbst, wenn ich mich in die Waschmaschine zum schlafen lege. 🙈😂
Geschrieben
Groß isser zwar, aber ich nicht gelenkig genug... Aber selbst wenn ich's könnte, ich würd's nicht machen. Auch wenn ich gern einen Schwanz ansehe, im Mund haben will ich definitiv keinen...
blueant
Geschrieben

Völliges Unverständnis warum sollte das erstrebenswert sein?

  • Gefällt mir 1
×