Jump to content

Anzeige wegen verpassten treffen

Empfohlener Beitrag

Knut_Schmund
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb SnowHunter1:

Ja bei der Polizei und entspannen kann ich nicht da er schon mal bei mir vor der Haustür stand ohne dass ich es wußte 

Uh, dass ist ja schon etwas heikel. Warum in Gottes Namen, hat dieser Typ deine Adresse? Auch wenn du noch so jung bist, sollte dir doch klar sein, dass man Fremden seine Adresse nicht gibt. Das lernt man schon als Kind. 🙄

Wie dem auch sei. Anzeigen kann er dich ja. Er muss ja einen Grund angeben. Die Polizei wird ne Runde Kaffee extra kochen und ihren Spaß haben. Lass dich trotzalledem nicht weiter einschüchtern, dir kann deswegen nix passieren. 

Und sollte der weiterhin vor deiner Tür rumgeistern, dreh den Spieß um. Sag ihm, sollte er das nicht unterlassen, zeigst du ihn an bzw. kannst du dir beim Gericht, eine Verfügung holen, dass er sich dir nicht mehr nähern darf. Das geht sogar recht unproblematisch, selbst schon gehabt. 

Der will dir auf Grund deines Alters, einen vom Pferd erzählen. Lass dir keine Angst einjagen, dich nicht einschüchtern.....dir kann rechtlich nichts passieren. 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Minuten, schrieb wir2ausdel:

Ich glaube das dies möglich ist.

Wenn man ein Termin vereinbart und den entstehen kosten z.b Benzin oder der Besuch im Restaurant wo er eine Flasche Wein bestellt hat und auf dich vergeblich Warten musste .

Sollte man geltend machen können 

 

Er hatte ja keine Unkosten er was sogar schon in der Nähe und wir wollten uns erstmal treffen und reden und so 

vor 3 Minuten, schrieb Knut_Schmund:

Uh, dass ist ja schon etwas heikel. Warum in Gottes Namen, hat dieser Typ deine Adresse? Auch wenn du noch so jung bist, sollte dir doch klar sein, dass man Fremden seine Adresse nicht gibt. Das lernt man schon als Kind. 🙄

Wie dem auch sei. Anzeigen kann er dich ja. Er muss ja einen Grund angeben. Die Polizei wird ne Runde Kaffee extra kochen und ihren Spaß haben. Lass dich trotzalledem nicht weiter einschüchtern, dir kann deswegen nix passieren. 

Und sollte der weiterhin vor deiner Tür rumgeistern, dreh den Spieß um. Sag ihm, sollte er das nicht unterlassen, zeigst du ihn an bzw. kannst du dir beim Gericht, eine Verfügung holen, dass er sich dir nicht mehr nähern darf. Das geht sogar recht unproblematisch, selbst schon gehabt. 

Der will dir auf Grund deines Alters, einen vom Pferd erzählen. Lass dir keine Angst einjagen, dich nicht einschüchtern.....dir kann rechtlich nichts passieren. 

Ich habe ihn auch nicht meine Adresse gegeben  hat es zufällig herausgefunden... Ich weiß auch nicht wie 

bearbeitet von SnowHunter1
Tom44BLN
Geschrieben
Also, grundsätzlich wäre es natürlich schon besser, wenn man das etwas abschätzt, ob man bei nem Treffen fit bleibt oder nicht. Zumal ich bei nem Treffen eher aufgeputscht und wacher werde. Aber das nur so am Rande. Allerdings frage ich mich, worin denn die Anzeige bestehen soll? Man kann bei Poppen durchaus anzeigen, wenn man ne Frau datet und die sich als Mann rausstellt. Aber weil jemand eingeschlafen ist?? Was soll Poppen machen? Dich zum Arzt schicken? Man kann sowas evtl. ins Gästebuch schreiben als Date und wenn das mehrere schreiben, dann erledigt sich die Sache irgendwann von alleine.
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb Marguerida:

Wie naiv kann man sein...

Mit 18 kann man noch naiv sein. 🤷

  • Gefällt mir 2
Gatto79
Geschrieben

Selten so einen Quatsch gelesen. Einen derartigen Straftatbestand gibt es nicht. Und selbst wenn es diesen gäbe, müsste (grobe) Fahrlässigkeit/Vorsatz nachgewiesen werden und der Staatsanwalt müsste ein öffentliches Interesse feststellen, damit da überhaupt auch nur irgendetwas passiert... Soll dein Date mal zur Polizei gehen, dann haben die auch mal wieder was zu lachen.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Wäre sehr interessant zu wissen, mit welchen Worten er die Anzeige auf der Wache zu Protokoll gibt 😉 Ich glaube, da brauchste dir keine Sorgen zu machen... Aber wenn jemand wegen soetwas so extrem reagiert, dann kannst du eigentlich richtig froh sein, dass es nicht zum Treffen kam... Ansonsten sollte man Verabredungen schon einhalten. Es gibt Wecker.
  • Gefällt mir 1
ZimmerLuder
Geschrieben
^^.... liegt am Alter ja !
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Tom44BLN:

Also, grundsätzlich wäre es natürlich schon besser, wenn man das etwas abschätzt, ob man bei nem Treffen fit bleibt oder nicht. Zumal ich bei nem Treffen eher aufgeputscht und wacher werde. Aber das nur so am Rande. Allerdings frage ich mich, worin denn die Anzeige bestehen soll? Man kann bei Poppen durchaus anzeigen, wenn man ne Frau datet und die sich als Mann rausstellt. Aber weil jemand eingeschlafen ist?? Was soll Poppen machen? Dich zum Arzt schicken? Man kann sowas evtl. ins Gästebuch schreiben als Date und wenn das mehrere schreiben, dann erledigt sich die Sache irgendwann von alleine.

Und ich hatte ihm ja gesagt dass ich schon müde bin und es war 23 Uhr 

 

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb marisa40:

 

@SnowHunter1azu musst du allerdings bei der Polizei angeben wie es zu der Situation gekommen ist. 

Das sollte ja kein Problem sein. Ist ja in der heutigen Zeit nix außergewöhnliches mehr, sich über's Internet zu verabreden. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Doch, die Anzeige kann man stellen. Wenn du bei Zahnarzt einen Termin machst und verpasst und er nachweist, das er dadurch einen Ausfall hatte, zahlst du. Wenn dein Date also nun eine Gewerbliche war ist das nichts anderes.
wirundihr344
Geschrieben
War die Vorfreude auf das Date ja mega, wenn du eingeschlafen bist 😆
  • Gefällt mir 1
Tom44BLN
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SnowHunter1:

Und ich hatte ihm ja gesagt dass ich schon müde bin und es war 23 Uhr 

 

Dann ist er ja selbst schuld, wenn er noch losfährt. Ich kenn das auch, dass einen die Typen um 23h anrufen und ewig bohren, auch wenn man sagt, dass das zu spät ist. Ich geb da nie nach. Es gibt leider hier viele, die nur dann suchen, wenn ihnen die Eier fast platzen und dann auf Teufel komm raus sofort mit jemand intim werden wollen. Also, von daher ist das kein Anzeigegrund und das nächste Mal gibst Du einfach nicht nach ,-)

Wobei mich ja schon interessieren würde, wie ich mir das vorstellen muss. Wann bist Du eingeschlafen? War er da schon bei dir in der Wohnung, im Bett, in Dir? Hab grade tatsächlich merkwürdiges Kopfkino

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb SnowHunter1:

Ich habe ihn auch nicht meine Adresse gegeben  hat es zufällig herausgefunden... Ich weiß auch nicht wie 

Die kann er für 8 Euro, beim Einwohnermeldeamt erfragen. Dazu benötigt er aber schon ein paar Angaben über dich. Oder, wenn ihr WhatsApp getextet habt, da gibt's doch diese Funktion, wo du dich befindest. Vielleicht hast du diese ja aktiviert und er hat dich daraufhin gefunden. Keine Ahnung. 🤷 Irgendwo muss er sie ja her haben. 

Wieviel Zeit lag denn zwischen dem geplatzten Treffen und dem Auftauchen vor deiner Tür? Hast du ihn selbst gesehen oder sagt er das? 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Knut_Schmund:

Die kann er für 8 Euro, beim Einwohnermeldeamt erfragen. Dazu benötigt er aber schon ein paar Angaben über dich. Oder, wenn ihr WhatsApp getextet habt, da gibt's doch diese Funktion, wo du dich befindest. Vielleicht hast du diese ja aktiviert und er hat dich daraufhin gefunden. Keine Ahnung. 🤷 Irgendwo muss er sie ja her haben. 

Wieviel Zeit lag denn zwischen dem geplatzten Treffen und dem Auftauchen vor deiner Tür? Hast du ihn selbst gesehen oder sagt er das? 

Ihn direkt habe ich ihn nicht gesehen nur sein Auto und er sagt er hat sich mit jemanden getroffen und der würde mich kennen wollt aber nicht sagen wer 

Knut_Schmund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb SnowHunter1:

Ihn direkt habe ich ihn nicht gesehen nur sein Auto und er sagt er hat sich mit jemanden getroffen und der würde mich kennen wollt aber nicht sagen wer 

Und was für ein Zeitraum liegt zwischen eurem Date und das du sein Auto gesehen hast? 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Knut_Schmund:

Und was für ein Zeitraum liegt zwischen eurem Date und das du sein Auto gesehen hast? 

CA. 3 Wochen 

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb SnowHunter1:

CA. 3 Wochen 

Ok. Wenn er von hier ist, du euren "Schriftverkehr" noch hast, melde ihn. Und blockieren nicht vergessen. 

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Knut_Schmund:

Ok. Wenn er von hier ist, du euren "Schriftverkehr" noch hast, melde ihn. Und blockieren nicht vergessen. 

Habe ich schon gemacht 

marisa40
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb Knut_Schmund:

Das sollte ja kein Problem sein. Ist ja in der heutigen Zeit nix außergewöhnliches mehr, sich über's Internet zu verabreden. 

Mit 18 wäre mir das bestimmt peinlich gewesen . 

Da gab es halt noch kein Internet 🙄

Knut_Schmund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb marisa40:

Mit 18 wäre mir das bestimmt peinlich gewesen . 

Da gab es halt noch kein Internet 🙄

Ja, peinlich wird es auch dem TE sein. Aber lieber diese Peinlichkeit hinnehmen, als sich von so nem Idioten einschüchtern, gar bedrohen lassen. 

vor 7 Minuten, schrieb SnowHunter1:

Habe ich schon gemacht 

Darf ich fragen, welcher Altersunterschied zwischen euch ist? 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
@snowhunter1... definitiv nicht möglich, dich zu verklagen...zum einen ist kein Vertrag zustande gekommen und falls doch, dürfte der eh sittenwidrig sein....Keine Angst
Geschrieben
Das hab ich ja noch nie gehört. Das ist doch nur Einschüchterung.
  • Gefällt mir 1
An-drea
Geschrieben
Ja klar, als nächstes wird man noch angezeigt weil man hier angemeldet ist und nicht mit jedem Sex will... 🙈 😂 Lass Dich doch bitte nicht verarschen.....
  • Gefällt mir 3
NerdmitLanze
Geschrieben
Nein!
die_hoppel
Geschrieben
sorry....ist das einen ernst gemeinte frage??
×