Jump to content
HByoung

Paare als Singleprofil - Erlaubt?

Empfohlener Beitrag

HByoung
Geschrieben (bearbeitet)

Eine Diskussion im "Alltäglicher Ärger" Subforum hat mich dazu gebracht diese Frage hier zu stellen, da es mich interessiert.
Und ja, ich stelle diese Frage weil ich zu faul bin die ganzen AGB/Regeln durchzulesen (:$)  und erhoffe mir Antwort von Jemanden der es wirklich weiss oder einem Mod.

Also, ist es erlaubt als suchendes Paar ein Singleprofil zu benutzen?
Damit meine ich keine Singleprofile die nur im Forum schreiben oder sich mit alten Kontakten Nachrichten austauschen, sondern speziell Profile die als Single suchen und dann per Text oder PN preisgeben, dass sie eigentlich nur für sich und ihre/n Partner/in suchen.

bearbeitet von HByoung
Geschrieben

Ich sag´s mal so: es nicht nicht strikt verboten - Du wirst also nicht gleich rausgeworfen, wenn Du so vorgehst. Aber es ist absolut unerwünscht und Du riskierst eine Verwarnung wegen unerwünschtem Verhalten.

Wir (Poppen) stehen auf dem Standpunkt, dass man bei der Suche ehrlich sein und von vorneherein "mit offenen Karten spielen" sollte. Also mit dem Solo-Profil nur dann ein Date-Gesuch posten, wenn man nur für sich sucht.
Wenn man "nur mit Partner zu haben ist", sollte man ausschließlich mit dem Paarprofil auf die Suche gehen. Und im Solo-Profil den Status "nicht Single" einstellen.

Wer damit erst im privaten Kontakt (PN, privater Chat, etc) "rausrückt", erweckt im Vorfeld (in der Profil-Präsentation) einen falschen Eindruck. So dass viele eine Kontaktaufnahme aufgrund falscher Vorstellungen versuchen.
Das finden wir nicht ok, daher ist sowas unerwünscht.

LG
Carmen, Community Team

  • Gefällt mir 3
HByoung
Geschrieben

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort! :)

Frieda2018
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb CaraVirt:

Ich sag´s mal so: es nicht nicht strikt verboten - Du wirst also nicht gleich rausgeworfen, wenn Du so vorgehst. Aber es ist absolut unerwünscht und Du riskierst eine Verwarnung wegen unerwünschtem Verhalten

Dazu hätte ich jetzt aber doch auch mal noch Fragen..wo steht das? Ich konnte weder in den AGB, noch in den Verhaltensregeln etwas finden. Da steht nur was von, "kann" ein Paarprofil angelegt werden und das Einzelprofile zusammengeführt werden "können". Es steht auch nirgends, dass die Suche für eine andere Person, also im dem Fall der Partner, "unerwünscht" ist :flushed: 

lch find's halt nur..ähm..komisch, auf was Leute so kommen. Aber woher soll man

denn nun wissen, dass es als unerwünschtes Verhalten angesehen wird und dafür eine Verwarnung ausgesprochen werden kann? Aus den Verhaltensregeln lässt sich das auch nicht heraus lesen... 

 

×